Monatsarchiv: März 2012

Aufstieg bedeutet, fortwährend den geistigen Weg zu gehen, um in seiner Mitte zu sein !

Liebe Lichtwesen,

ich habe bewusst Euch gestern an das Thema mit den Herzens – und Seelenanteilen erinnert, weil dies für uns so wichtig ist, um in unsere Kraft zu kommen und diese auch bei uns zu halten. Und es geht bei diesem geistigen Weg immer um das Beisichbehalten können unserer Anteile. Daher möchte ich Euch einmal erzählen, wie schnell man sie verlieren kann und dass es besonderer Techniken bedarf, dies in Zukunft auszuschließen.

1. Man verliert Herzens- und Seelenanteile, wenn man sich in eine Sache gefühlsmäßig hinein begibt. Da dies sehr schnell in unserem persönlichen Umfeld geschehen kann, ohne dass wir es merken, z. B. beim Streiten oder jemand erzählt uns seinen Kummer, habe ich mir angewöhnt, wann immer jemand mir was mitteilt, innerlich „LIEBE“ zu denken und diesem Menschen zu schicken mittels meines Herzensstrahl, denn ich habe festgestellt, dass die meisten Menschen nur diese Liebe brauchen und unbewusst auch wollen. Gebe ich dies freiwillig, bitte ich immer um göttliche Unterstützung und auf diese Weise bleiben meine Herzens-und Seelenanteile bei mir und ich sende durch mich transformiert den Menschen dann die von oben kommende göttliche Energie zu, die diese brauchen.

2. Man kann diese auch durch Schreiben auf einem Blog verlieren,oder beim Zeitungslesen, Fersehen und Radiohören, wenn man nicht sich mit seinem Hohen Selbst vorher verbindet, bevor man schreibt, etwas sich anhört oder ansieht, und daher ist es wichtig, die Bitte abzugeben, alles aus Liebe zu tun und sein Hohes Selbst um Unterstützung bittet, wie ich es hier immer wieder durchführe.

3. Man kann sie auch in einer Partner- Beziehung verlieren, besonders, wenn man nicht um diese Mechanismen weiß, wie das hier auf der Erde auf der feinstofflichen Ebene abläuft. Es geschieht immer dann, wenn man nicht vollbewusst ist und einfach so lebt.  Wer entsprechend handelt, was bedeutet, dass man mit seinem Hohen Selbst immer verbunden ist und aus göttlichen Impulsen heraus handelt, der behält seine Anteile. Daher ist es ein Entwicklungsziel diese Verbindung zu unserem Hohen Selbst dauernd zu halten und aus diesen Impulsen heraus zu handeln. Wer dies kann, handelt immer aus Liebe, sendet es an alle, wann immer man den Impuls erhält und kann so alle seine Herzens- und Seelenanteile bei sich halten.

4. Dies ist ein Weg des Übens, wie ich es an mir sehe, wo auch ich immer wieder raus falle und daher bitte ich Euch abends immer wieder, nachdem ihr Euch bei euren geistigen Begleitern für ihre Hilfe tagsüber bedankt habt, einen großen Krug mit Licht aufzufüllen mit den Gefühlen der Liebe, Dankbarkeit, Freude, Hoffnung, Frieden und Mitgefühl, um ihn dann an alle zu verteilen, welche Eure Anteile haben, damit sie dann nicht mehr auf unsere Anteile angewiesen sind, die wir teilweise verschenken oder die uns auch manchmal abhanden kommen, obgleich wir es nicht bemerken.

Ich habe es erst heute wieder zu spüren bekommen, was es bedeutet seine Herzensanteile weggeben zu haben, nachdem ich gestern mit Themen konfrontiert wurde, die ich mir nicht vorstellen konnte. Da wurde ich emotional so rein gezogen, dass ich heute den ganzen Tag erschöpft war und nicht wusste, warum. Erst nachdem ich wieder mit meiner Gruppe zusammen war und einer mir dies klar sagte, dass mir Herzensanteile fehlen, fragte ich nach, wie es dazu gekommen war und ich erhielt umgehend die Antwort. Quintessenz: Wann immer ihr müde seid, fragt innerlich nach, ob Euch wieder Seelen und Herzensanteile fehlen?

Aus diesem Grund habe ich Euch heute noch einmal darüber aufgeklärt, damit ihr es jeden Tag für Euch durchzieht und ihr so immer in eurer Kraft bleibt, denn es kann Euch jederzeit eine Nachricht erreichen, die Euch aus Eurer Mitte bringt und dann heißt es sofort handeln, sprich „Liebe“ zu denken und es mit Gefühlen in die Situationen und/ oder Menschen zu senden, die davon betroffen sind. Ich hoffe es bringt Euch alle weiter, immer mehr mit Eurem göttlichen Anteil eins zu werden. Mensch zu sein bedeutet, jederzeit aus seiner Mitte heraus fallen zu können und das ist normal. Wir dürfen dies, weil wir hier sind, um Gefühle zu erfahren und haben uns dies so erschaffen. Aber wir können durch unser Verhalten, wie wir etwas wahrnehmen und verarbeiten, viel dazu beitragen, dass wir alles fühlen und trotzdem bei uns bleiben und ich hoffe, dass es ganz viele verstehen. Sollten noch Fragen sein, so stellt diese.

In Liebe und Dankbarkeit zu Eurem Sein herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

.

weitere Infos in den folgenden LINKS:

Aufsteigen, bedeutet ein neues Bewusstsein der Einheit zu leben

Warum ist es so wichtig jeden Tag unsere Seelen- und Herzensanteile zurück zu fordern?

.

Werbeanzeigen
Kategorien: Aufstieg | Schlagwörter: | 20 Kommentare

Austauschen von korupten Regierungsvertretern weltweit ist am Laufen

Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts
23. März 2012

Die Regierungen eurer Welt spielen das Spiel „Dieses für das“. Wir haben ihnen jede Gelegenheit gegeben, friedlich zurückzutreten, um ihre Unterstützung anzubieten bei der Einführung eures neuen Finanzsystems. Sie haben es oft abgelehnt, zu kooperieren und nun ist es an der Zeit, dass sie auf alle möglichen Weisen entfernt werden, um den Pfad für eure weitere Entwicklung und euer neues Regierungs- und Finanzsystem zu säubern.

Erlaubt uns bitte nun, die Gelegenheit der Unterstützung wahrzunehmen, diese störrischen Individuen und weltweite Regierungseinrichtungen zu entfernen, um einen Systemwechsel zu erreichen, der ein für alle mal die dunkle Zeitspanne in eurer planetarischen Geschichte beendet.

So viele warten auf die Entfernung jener, die sich auf das alte System von Korruption und Chaos eingeschworen haben und wir müssen die beträchtlichen und umfassenden Veränderungen eurer Welt in die Wege leiten, da die Zeit zerrinnt und noch so viel zu erledigen ist, euren Pfad zum Aufstieg abzusichern. Was wir vorschlagen, ist das Herauskehren von Regierungsbeamten von der Spitze an bis in die unteren Ränge, von der Basis bis in die höchsten Ränge und jeden einzelnen aus seinen Positionen zu entfernen, egal ob gewählt oder ernannt, die auf die Kräfte der Dunkelheit ausgerichtet sind, andernfalls bekannt als die Kabale.

Wir sehen dies als Mittel der Beendigung und das muss erreicht werden innerhalb eines angemessenen Zeitraums, damit wir mit der Einführung der vielen anderen Veränderungen beginnen können, die notwendig sind, während ihr im Jahr 2012 fortschreitet.

Viele Veränderungen eurer Gesellschaft liegen gerade vor euch und viele haben keine Vorstellung darüber, welche Auswirkungen diese Veränderungen auf eure Gesellschaft und auf eurem Planeten haben werden. Wir sind hier in euren Himmeln und sind von großen Entfernungen hierher gekommen, um euch darin zu unterstützen, was zur Zeit notwendig ist. Es gibt keinen Grund, erschrocken zu sein. Zusammen können wir diese Veränderungen erreichen, die euch erlauben, sicher in eure Zukunft zu schreiten.

Viele Regierungsmitglieder möchten euch lieber leiden sehen, als aus ihren mächtigen Ämtern zurückzutreten. Deshalb sehen wir keinen anderen Weg, sie zwangsweise zu entfernen. Dies kann und wird erreicht werden ohne die Notwendigkeit der Gewaltanwendung auf allen Ebenen, es liegt aber an denen in euren Regierungen, die entfernt wurden, wie sie fortfahren möchten. Diese Männer und Frauen müssen verstehen, dass sie raue Strafen für ihre Tätigkeiten erwarten dürfen durch die Ablehnung, aus ihren Ämtern zurückzutreten.

Ihre Aufgabe ist und war immer schon, der Bürgerschaft zu dienen und sie wurden ersucht, immer in diesem Sinne zu handeln, was für die Wohlfahrt der Menschen am besten ist. Stattdessen haben sie gegen die Menschen gearbeitet, um ihnen ihr Geld, ihre Gesundheit, ihre Rechte und ihre Freiheit zu nehmen.

Dies geht nun zu Ende und wir bieten unseren irdischen Verbündeten unsere Unterstützung an, die nun vorangehen müssen, um diese Individuen aus ihren Büros zu entfernen und zu inhaftieren. Dies muss im Namen des Volkes und im Namen eurer neuen Welt erledigt werden.

Es war ständig bekannt, dass diese Individuen ihre Machtpositionen innerhalb eurer Regierungen nicht halten können, weil es keinen Platz für Korruption und Unehrlichkeit, Egoismus und Habsucht in eurer neuen Welt geben kann, insbesondere nicht in den Rängen eurer Regierungskörper. Wie diese Individuen ihre Positionen räumen, war immer schon eine Frage der Wahl und jetzt stehen sie davor. Störrisch haben sie alle Angebote abgelehnt, diesen Übergang so einfach wie möglich zu gestalten und jetzt ist die Zeit überschritten und sie besitzen keine Verhandlungsmacht mehr. Das nächste, was sie von uns und unseren irdischen Verbündeten hören werden, ist das Klopfen an ihren Türen, um sie abzuholen und zu verhaften.

Dies ist der Weg, wie es geschehen wird, weil es der Weg ist, den sie sich ausgesucht haben. Wir wünschten sehr, dass dieser Vorgang auf andere Weise durchgeführt werden konnte, der für sie, als auch für die Bürger eurer Länder ein fließender Übergang darstellt. Stattdessen wird es ein felsiger Übergang, aber nichtsdestoweniger erhalten wir das Endergebnis, welches wir, unsere irdischen Verbündeten und die aufgewachten Menschen eurer Welt wünschen und die Notwendigkeit einer Verbesserung für euch alle und eure vollständige Gesellschaft verstehen.

Wir werden nun mit dieser Phase der Operation voran gehen, jene „Gewählten“ eurer Regierungen herausnehmen, die mit der Macht der Dunklen verbunden und bis auf die Knochen korrupt sind.

Sie werden durch solche Seelen mit Ehre und Integrität, Ausgewogenheit und Weitsicht ersetzt und die die Aufgaben mit Auszeichnung erfüllen. Diese Männer und Frauen sind für diese Positionen die sie ausfüllen werden großartig ausgebildet und sie sind oder werden eingeschworen auf das Gesetz des Lichts, der Freiheit und der Heiligkeit der menschlichen Seele und des Geistes und sollte irgend jemand, der die Aufgabe übernimmt, die Beibehaltung dieser Ausrichtung verfehlen, wird er auch entfernt werden.
Wir haben viel Vertrauen in diese Männer und Frauen, die diese Führungsrollen übernehmen und ihr dürft auch Vertrauen haben. Viele von diesen Individuen haben hinter den Kulissen auf ihre Zeit gewartet, zu glänzen und diese Zeit ist nun gekommen. Wir werden uns mit unseren irdischen Verbündeten unterhalten und einen angemessenen Abbauprozess derjenigen begründen, die noch immer mit den Dunklen verbunden sind und so schnell wie möglich vorangehen mit dieser Operation, da Zeit wesentlich ist.

Von euch Lichtarbeitern vor Ort wünschen wir uns, dass ihr wieder die starke Unterstützung und der Brunnen der Informationen für diejenigen seid, die durch Missverständnisse, Furcht und Konfusion über das, was sie beobachten, durstig sind. Bitte vergesst nicht, dass diejenigen, die noch keine Vorstellung von dem haben, was zu ihnen vordringt über die Entfernungen von so vielen aus den Ämtern, denen sie vertraut haben, durchaus ein Schock für sie sein könnte. Wir wünschen für euch alle, die wissen und verstehen, was denen am Herzen liegt über diese Ereignisse, für eure Brüder und Schwestern da zu sein und eure Anleitung und euer Wissen anzubieten, um zu helfen, ihren Übergang zu erleichtern.

Wir können euch vor Ort nicht genug danken für die Arbeit, die ihr geleistet habt. Nichts von dem bleibt von uns unbemerkt, was ihr leistet und wir sind tief dankbar für alles, was ihr im Namen des Fortschritts für diese Welt getan habt. Wir verstehen auch, dass viele zunehmend ungeduldig werden in der Erwartung der lange diskutierten Veränderungen, wir sagen euch aber, dass sie kurz bevor stehen und sobald sie beginnen, werden sie nicht langsamer oder kommen zum Stillstand und ihr werdet nie wieder Grund haben, erneut ungeduldig warten zu müssen.

Versucht, zu erkennen und zu verstehen, dass das, was durch die Kulissen durchgesickert ist, außergewöhnlich umfangreich gewesen ist und für diejenigen aus dem Licht manchmal sehr gefährlich war und es war nötig, dass wir, wie auch ihr irdischen Verbündeten so langsam und so vorsichtig wie möglich voranzugehen, um unsere Mission wie auch Leben zu schützen.

Es wurde keine Zeit durch Untätigkeit verschwendet; stattdessen haben wir und unsere irdischen Verbündeten ununterbrochen gearbeitet, unsere Mission nach vorne zu drängen und jeden Tag durchgesetzt. Zur gegebenen Zeit, wenn wir die Möglichkeit haben, frei mit euch zu sprechen, werden wir euch alles erklären, was wir ohne euer Wissen getan haben und dann werdet ihr erkennen, dass es eine große Ursache für euch gegeben hat, so geduldig wie möglich zu bleiben, davon sind wir sehr überzeugt.

Wie wir gesagt haben, wird dieser Teil eurer Mission in Kürze zu Ende sein und in der nächsten Phase der Operation werdet ihr jegliche Entwicklung vollständig nebeneinander erkennen können und es wird überhaupt keine Gründe mehr für Geheimnisse geben. Für diejenigen, die zur Zeit nur wenige Informationsquellen haben, wird dies eine Entlastung sein, denn wir sind nicht in der Lage, alles durch unsere Channels aufzudecken. Dies wird sich ändern, wenn wir im Stande sind, euch mehr mitzuteilen und in den nächsten Tagen gibt es nichts, was wir nicht mit euch besprechen können. Schaut nach Veränderungen in euren Regierungen, die sich mit den Massenverhaftungen eurer kriminellen Kabale, ihren Handlangern und viele ihrer Verbündeten decken.

Viele dieser Individuen sind verbunden durch ihre illegalen und hinterhältigen Geschäfte und als solche werden sie von eurer Gesellschaft entfernt, ob sie gewählte Regierungsbeamte sind oder nicht. Denjenigen, die Positionen in euren Regierungen haben, wurde niemals zuvor und auch heute nicht erlaubt, irgendwelche Möglichkeiten einer besonderen Behandlung oder Schutz durch eure Gesetze zu haben, die sie oft gebrochen haben. Sie werden verhaftet und angeklagt werden, genau wie jeder Kriminelle in eurer Gesellschaft, die eine Anklage gegen sich ausgesetzt sehen.

Während diese Verfahren voran kommen, werden eure neuen Regierungen Form annehmen durch jene, die sich als angemessen gezeigt haben und die das Vertrauen von uns, wie auch von unseren irdischen Verbündeten erworben haben. Ihr werdet die Männer und Frauen in den kommenden Tagen treffen können und wir wünschen ihnen eine warme, aufrichtige Begrüßung mit vollen Erwartungen, weil das, was sie bringen werden, ein neuer und besserer Weg für euch alle darstellt.

Sucht nach diesen Veränderungen, um schnell zu sein und sucht nach ihnen, um sie weit zu verbreiten, weil die Korruption viele Zweige eurer Regierungen erreichen. Eure neuen Regierungskörper werden wurzeln, stark und gesund aufwachsen und für die Menschen eurer Welt Früchte tragen. Erlaubt diesen Prozess-Zeiten, sich zu ernähren und zu wachsen und bleibt wiedermal geduldig, weil dies ein wirklich empfindlicher Prozess ist, der mit notwendiger Sorgfalt behandelt werden muss.

Worüber wir sprechen, ist kein einfacher Vorgang für jede Welt. Wir sind mit vielen solcher Situationen bereits vor dieser umgegangen und sehen schon ein erfolgreiches Ende dieser Operation. Tragt sie mit uns und zeigt heute eure Unterstützung für uns und unsere irdischen Verbündeten. Wir wissen, wie lange ihr auf diesen Tag gewartet habt, wir erzählen euch aber auch, dass dieser Tag gekommen ist und all euer Warten und eure harte Arbeit wird sehr wertvoll sein.

Macht bitte weiter mit der Beobachtung eurer Medien und ihren Sondermeldungen und teilt diese Informationen mit allen, die diese Ereignisse besser verstehen wollen. Noch einmal, wir wünschen, dass dieses Ereignis wie „ein Schuss rund um die Welt“ zu hören ist, der so viele wie möglich erwachen lässt hinsichtlich der Weltveränderungen um sie herum. Helft ihnen, zu erkennen, dass diese Verhaftungen gute Nachrichten sind und nicht erschreckende und helft ihnen, zu erkennen, dass es einen besseren Weg gibt und eine bessere Welt entsteht, wenn der Rauch verzogen ist.

Wir sind die Galaktische Föderation des Lichts

Gechannelt durch Greg Giles
Übersetzt von Dream-soldier
http://ascensionearth2012.blogspot.de/2012/03/message-from-galactic-federation-of_23.html

.

Vielen Dank Dreamsoldier für Deine sehr aufwendigen Übersetzungen, womit Du uns alle daran teilhaben läßt, was in den USA passiert. In Liebe zu Dir herzlichst von Charlotte

.

reinkopiert von Beyondmainstream LINK: http://beyondmainstream.de.tl/Benjamin-Fulford.htm 

Benjamin Fulford National Emergency Committee 28/3/2012

www.youtube.com/watch

Benjamin Fulford
Blogeintrag v. 26. März 2012

Übersetzung: politaia.org

Laut Aussagen von Vertretern der Dragon-Familie ist das neue Finanzsystem jetzt online und genügend Finanzmittel stehen entweder jetzt schon zur Verfügung, oder werden bald verfügbar sein. Der letztendliche Sturz der kriminellen Kabale hat nun ernsthaft begonnen, wobei angeblich in der letzten Woche alleine 200 Spitzenbanker verhaftet wurden und 450 zurücktraten. Laut Quellen aus japanischen Regierungskreisen arbeitet Japan jetzt an den letzten Dokumenten, um die Internationale Wirtschaftsplanungsbehörde aufzubauen; die anfängliche Finanzierungssumme beläuft sich auf 10 Billionen Dollar, das ist das 200fache dessen, was die Weltbank jedes Jahr verleiht.

Quellen aus Illuminatenkreisen und der White Dragon Society sagen, dass es am Dienstag, den 27.03.2012 japanischer Zeit, darüber und über einige andere Themen eine Ankündigung geben werde. Die Verhaftung von sehr hochgestellten Personen steht bevor.

Die generelle Struktur der Finanzmafia und ihrer Hauptanführer ist nun zu einem gewissen Ausmaß klar. So gehören die Führer der Rothschild-Dynastie dazu. Der Schweizer Zweig der Familie wird von David de Rothschild in Genf geleitet, der französische Zweig von Guy de Rothschild, der deutsche Zweig von dem rothschildischen Familienmitglied und Hitler-Tochter Angela Merkel und der britische Zweig von Evelyn de Rothschild. In den USA ist JP Morgan die rothschildische Tarnorganisation.

Das Rockefeller-Familiensyndikat steht hinter Goldman Sachs und der Citibank als ihre großen Finanzinstrumentarien. Die Bank of America ist eine Tarnorganisation für den italienischen Scharzen Adel, der hinter dem Vatikan und und der Mafia steht. Diese Organisationen wiederum wurden  zum Teil von Peter Hans Kolvenbach geführt, dem ehemaligen “Schwarzen Papst“. Papst Malevolens XVI (Malevolens heißt der “Böswillige”, d. Ü.) ist ebenso ein wichtiges Mitglied der satanischen Gruppe.

Die Nazi-Fraktion wird von Führer George Bush Senior geführt und Ben Bernanke ist sein Stellvertreter. Ihre chemisch-pharmazeutische Morddivision wird von der Du Pont-Familie geführt.

Die Bill-and-Melinda-Gates-Stiftung zwingt Familien in Afrika mit Waffengewalt dazu, der Sterilisation ihrer Töchter durch Impfungen zuzustimmen. In Nordamerika und in Asien finden die Sterilisationen unter dem Deckmantel der Lüge statt, dass man die jungen Mädchen vor Gebärmutterkrebs schützen will. Mitteilung an Bill Gates: Deine Firma und Stiftung wird konfisziert und Du wirst den Rest Deines Lebens damit verbringen, Schadensersatz zu leisten.

Die Regierung der Vereinigten Staaten ist von diesen und anderen Mafiafamilien und deren Stiftungsfront dermaßen kompromittiert, dass die kommenden “US-Präsidentenwahlen” nur einen Machtkampf zwischen dem Chicago-Mob und dessen Kandidaten Mitt Romney und der Bush-Drogenmafia mit ihrem Mann Jeb Bush darstellt.

Hoffentlich wird das neue Finanzsystem nach seiner Implementierung der ganzen Farce ein Ende setzen, so dass die Amerikaner ihre eigenen Führer auf der Basis echter Informationen in einer freien Presselandschaft wählen können.

Wenn man einen Blick auf das Pentagon-Budget für das kommende Jahr wirft, so sieht man, dass viel Geld für die Finanzierung von Reservetruppen innerhalb der USA vorgesehen sind. Das bedeutet aber nicht, dass man die Internierung von normalen Amerikanern in den FEMA-Camps vorbereitet, wie viele fürchten. Im Gegenteil, Quellen aus dem Pentagon und der  CIA sagen, das diene der Massenverhaftung von Agenten und Mitarbeitern der Kabale.

Ein klares Zeichen des Wandels geschah am 20. April, als anstelle des Erdbebens, das Tokio treffen sollte, eine 7,4-Erdbeben Oaxaca in Mexiko traf, wo sich exakt zu diesem Zeitpunkt Obamas Tochter in den Ferien aufhielt. Außerdem wurde das Erdbeben vorher auf Pamphleten angekündigt, welche lokal verteilt worden waren. Das weist ganz klar darauf hin, dass die Gauner nicht mehr  HAARP spielen.

Ein weiteres Zeichen des Wandels war die öffentliche Zurechtweisung der von Obama, Clinton und der Kabale kontrollierten Medien, die eine erlogene Geschichte über die nukleare Gefahr aus Nordkorea veröffentlichten, obwohl Nordkorea bereits angekündigt hatte, die Entwicklung von Nuklearwaffen einzustellen. Auf der offiziellen chinesischen Regierungs-Webseite Xinhua wurde darauf hingewiesen, dass Nordkorea nicht auf der Tagesordnung des Gipfels für Nuklearsicherheit mit 50 teilnehmenden Nationen stehe, der diese Woche im koreanischen Soul stattfindet.

Der geheime Plan bei dem Treffen der 50 Nationen ist der Versuch, die 200 Tonnen Gold zu stehlen, welche sich in koreanischen Magazinen befindet. Der Diebstahl wird nicht gelingen; die Kabale wird den Gipfel mit leeren Händen verlassen.

Es gab letzte Woche einen Haufen Spekulationen über einen Staatsstreich in China. Laut MI6-Quellen wurde der maoistische Agent der Kabale Bo Xilai von seiner Machtposition entfernt, nachdem man entdeckte, dass einer seiner Gefolgsmänner Instruktionen aus dem US-Konsulat in Chongqing entgegennahm. Mehr war da nicht. Gewährsleute der White Dragon Society berichten, dass China weiterhin auf dem Wege eines stabilen und harmonischen Regimewechsels sei, der später in diesem Jahr stattfinde. Das Gerede um einen maoistischen Staatsstreich wäre nichts anderes als ein Wunschgedanke der Kabale, der von ihren Medien verbreitet wurde.

Wenn wir schon bei erfundenen Geschichten sind: Die Gruppe der “White Hats” im Internet, die aus dem Bush-Agenten Mike Cotrell und dem auf Hawaii lebenden Danny Gammage besteht, hat eine lächerliche Verleumdung in die Welt gesetzt (so zum Beispiel, dass der Verfasser ein Klon sei). Größeren Schaden richteten sie damit an, dass sie Lord Blackheath vom Britischen Oberhaus dazu brachten, die Geschichte mit den 15 Billionen Dollar zu glauben, die Blackheath dann vor das House of Lords brachte. Das Oberhaus wird nun einen Alliierten der White Dragon Society vorladen. Er soll darüber aussagen, was wirklich in den Finanzkriegen vor sich geht.

Der Finanzdistrikt von London geht weiteren Säuberungen entgegen und das Gerücht macht die Runde, dass Lord Sassoon tief fallen könnte. Die Untersuchungen könnten sogar bis in die königliche Familie reichen, meinen europäische CIA-Quellen.

Man nimmt an, dass in Japan der Status Quo bis 31. März so bleibt, wie er ist, weil an diesem Datum das Fiskaljahr endet und bis dahin in der Verwaltung und im Parlament viel Arbeit zu tun ist. Danach werden konkrete Verhandlungen zwischen dem Finanzministerium, der Bank von Japan, dem Büro des Premierministers und der kaiserlichen Haushaltskommission wegen des Aufbaus der Neuen Internationalen Wirtschaftsplanungsbehörde stattfinden.

Die japanischen Selbstverteidigungskräfte und die Verwaltung  planen eine größere Säuberung, um die Marionetten der Kabale  im japanischen Parlament, in den Banken, Konzernen und den Medien zu entfernen.

Insgesamt sehen die Dinge sehr gut aus. Dennoch, solange wir den Schlüsselfiguren der Kabele nicht im Fernsehen dabei zuschauen können, wie sie ihr Geständnis ablegen, dürfen wir nicht selbstgefällig werden. Halten Sie Ihr Pulver trocken und seinen Sie wachsam.

Benjamin Fulford
Blogeintrag v. 20. März 2012

Übersetzung: politaia.org


Kategorien: Aktuelles, Durchsage | Schlagwörter: | 28 Kommentare

Das Integrieren unserer Herz- und Seelenanteilen ist Teil des Aufstiegs

Gesendet am 18.03.2012 um 01:15 von Jutta

Und da die Dunkelheit sich sehr gerne und erfolgreich als Licht ausgibt, und die Lichter durch ihre Andersartigkeit und bedingungslose Offenheit zur Dunkelheit oder zum Sündenbock erklärt werden, ist die Verwirrung in der Illusionswelt selbst bei Lichtarbeitern komplett.

Die Verwirrung muss sein, denn erst dadurch kommt nach und nach Klarheit. Eigene Klarheit.
Das ist eben Dualität, die angenommen werden will. Die dunklen Anteile wollen mit ins Licht und können das nur, wenn wir sie lieben. In uns selbst und in anderen. Dann sind wir komplett.

Die Wahrheiten anderer können eine Richtschnur sein, aber niemals Ersatz für die eigene Herzenswahrheit, die in Weisheit mündet.

Zuvor ist so mancher Bach voll geheult, je nach Vorgeschichte (Seelen, die sehr viel Schmerz erlebt haben) läuft der eigene Prozess fast unaufhörlich, bis alle Seelenanteile bzw. alle Aspekte integriert sind. Wenn nur einer fehlt, weil wir ihn verurteilen, anstatt zu lieben, können wir ohne diesen Teil nicht GANZ werden. Diese Teile werden uns von anderen Menschen gespiegelt, die unerlöst in uns schlummern. Es nützt also nichts, die anderen Menschen für ihr SO-SEIN zu verurteilen, sondern genau DAS muss im eigenen Inneren losgelassen werden, sich selbst vergeben werden.

Liebe Jutta,

vielen Dank !

Ein weiterer LINK zu diesem wichtigen Thema: Warum ist es so wichtig jeden Tag unsere Seelen- und Herzensanteile zurück zu fordern?

Alles Liebe von Charlotte

.

Kategorien: Aufstieg, Verantwortung übernehmen | Schlagwörter: | 9 Kommentare

Erhöhtes Protonenaufkommen durch einen Sonnenwind plus Flares bewirken sehr viel! (28.3.12)

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

als ich heute Abend von der Meditation heimkam und mir das „RTMS“ ansah, war ich gerade dabei Bilder anzusehen, welche eine höchste Reibung im Magnetfeld darstellen und dass dies  schon den ganzen Nachmittag sich entfaltete und am Abend sich  noch gesteigert hat. Als ich sah wie die Kurven aussahen, wie z. B. der Sonnenwind, welcher bei niedriger Geschwindigkeit hier eintraf, war ich doch verwundert, dass ich dann diese Weißfärbung wahrnehmen konnte, wobei die Dichte der eintreffenden Teilchen bei ca 10% lag, was  recht hoch ist und sehr viele Teilchen/Atome hier im Hologramm auf Schnellwalzer bringt. Es sind sehr starke Energien, die hier eintreffen und eine sehr große Wirkung auf alle Lebewesen haben, wie ich mitbekam. Ich wünsche Euch eine Gute Nacht,und morgen werde ich eine Diashow hier einstellen mit weiteren Bildern von heute Nacht

Neu eingestellt um 7.45 am 28.3.12

Den Höhepunkt der Reibungen wurde in der letzten Nacht zwischen 22.30 und Mitternacht erreicht, wie ihr auf dem linken Bild sehen könnt.

Es wurde ausgelöst durch Protonenschübe, die hier wie Türmchen aussehen, siehe das zweite 6-Stunden-Diagramm  mit grüner Farbe unterlegt, welche so nicht durch Flares entstehen, sondern von der „GFdL“ erwirkt werden, um bestimmte Reaktionen im Hologramm Erde zu bewirken.

Was auch sehr aussagekräftig ist, ist am 24-Stundendiagramm zu sehen, wo dieser Sonnenwind mit den Protonen solche Auswirkungen auf den T-Wert darstellt, was bedeutet, dass obwohl der Sonnenwind sehr niedrig war und die Protonenschübe auch nicht so stark, hier eine Weißfärbung sehr schnell erreicht wurde, was früher bei so geringen Werten nicht erreicht wurde. Das bedeutet, wie sind so was von angefüllt mit Energie, dass diese Blase hier jederzeit platzen kann, sprich, dass das Hologramm Erde 3 D in  5D überführt wird. Solche spitzen Zacken entstehen nicht durch Sonnenflares, sondern wurden künstlich erzeugt durch eine Technologie, die wir heute noch nicht verstehen!!!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In Liebe zu euch herzlichst von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

.

Kategorien: Sonnenaktivität | Schlagwörter: | 47 Kommentare

Durch ein höher schwingendes Wesen geführt zu werden, ist Teil des göttlichen Plans!

Botschaft von der Galaktischen Föderation des Lichts
20. März 2012

Die Energie verschiebt sich weiterhin zu Gunsten derer des Lichts, Ihr werdet mehr Veränderungen in Eurer gesamten Gesellschaft sehen. Seid Euch diesen Veränderungen bewusst und seit weiterhin eine Quelle der Informationen für eure Brüder und Schwestern, die wenig Ahnung von dem haben, was um sie herum geschieht.

Ihr seid auf der Erde mit der Aufgabe der Unterstützung und Ihr seid nun im Begriff, Euch mitten rein zu ’schmeißen‘ hinsichtlich der Veränderungen, über die wir gesprochen haben. Diese fangen jetzt an.
Seid ein Fels in der Brandung für andere in dieser Zeit großer Veränderungen, da viele verwirrt sein werden und einige verängstigt. Wir halten Euch auf dem Laufenden zu allen Zeiten während dieser Ereignisse. Wir werden Euch über alles informieren, wo wir denken, Ihr solltet es wissen, über diese Verhaftungen in der ganzen Welt.

Steht zu Euren Überzeugungen und verteilt weiterhin die Nachricht von diesen Verhaftungen, die in Kürze beginnen und sich über die Länder des ganzen Planeten verbreiten. Wir haben Euch mitgeteilt, dass alle sehen werden, dass Eure Worte Wahrheit waren, und wir versichern Euch, dass dies der Fall sein wird. Habt Vertrauen in euch selbst und eurer Arbeit. Wisst, dass Ihr die Arbeit des Lichts tut durch die Verteilung der Botschaften. Denn es ist sehr wichtig, dass so viele wie möglich verstehen und erkennen, was dieses Ereignis wirklich bedeutet, was es ist und was es für die Menschen auf Eurem Planeten bedeutet. Versucht zu verstehen, dass nicht jeder wie Ihr denkt und dass diejenigen, die diese Verhaftungen sehen, es wie eine schlechte Nachricht und Zeichen von mehr negativen Dingen verstehen. Gebt Euer Bestes, um ihnen eine alternative Sichtweise zu diesen Verfahren zu bieten, dass diese Veränderungen sehr notwendig sind, um die Erhebung aller Menschen in Eurer Welt und Eurer Gesellschaft als Ganzes zu sichern. Diese Veränderungen waren längst überfällig und Eure Zeit ist nun gekommen.

Nach diesen Verhaftungen seht ihr, wie sich neue Türen in der ganzen Welt mit Schwung öffnen, und wie wir gesagt haben, dieses Ereignis wird nur der Anfang einer wunderbaren neuen Zeit für Eure Welt sein. So viel von dem, was Ihr nur in Träumen für möglich gehalten habt, wird nun so real wie alles, was Ihr je gekannt habt.

Ohne die Hindernisse der Dunklen in Eurem Weg, wird Eure Reise einen bemerkenswerten neuen Ausblick annehmen und anfühlen. Neue Straßen werden Euch zu unglaublichen Anblicken und großen Höhen bringen, von denen viele von Euch noch nicht einmal geträumt haben. Alles, was Ihr jemals haben wolltet, benötigt habt oder gewünscht habt, wird nun Euch gehören.

Außerdem werdet Ihr frei sein, mit diesen Gaben zu machen, was immer Ihr wollt, solange die Grenzen und die Rechte anderer respektiert werden. Das wird Euer Credo und Gesetz sein. Dies wird Eure neue goldene Regel sein. Wenn man dieses Gesetze respektiert, können so viele andere Gesetze, die in Euren Büchern stehen weggenommen werden, da sie dann nicht mehr in Eure Erfahrungen passen.

Ihr seid dabei, die wahre Freiheit, für viele von Euch zum ersten Mal in all Euren Inkarnationen im physischen, zu erfahren. Wir sind hier, um sicherzustellen, dass alles, was Euch unten hielt und unterdrückte, von Eurem neuen Leben für immer entfernt wird. Bitte habt etwas Geduld mit uns, während wir mit diesen vielen Veränderungen fortfahren – es sind so viele und sie können sehr komplex sein. Aber wir versichern Euch, all die Änderungen gehen nach Plan und keine Verzögerungen jeglicher Art wird gestattet. Sobald die Hindernisse der Dunklen entfernt werden, werden es keine anderen Gründe geben, der unseren Fortschritt in irgendeiner Weise verlangsamt kann. Ihr seid jetzt jetzt dabei, zu sehen wie wirkliche Veränderungen aussehen.

Wir werden mit einer Umstrukturierung Eurer Regierungen beginnen, sobald die Kabalen von der Macht entfernt sind. Korruption ist in den meisten Eurer Regierungen der Welt Gang und Gebe, in vielen Fällen führt es den ganzen Weg an die Spitze der hierarchischen Struktur. Wir beabsichtigen, diese pyramidenförmigen Strukturen einen Block nach dem anderen abzureißen und bauen Euch Eure Regierungen mit denen von Integrität, Ehre und einem Sinn für Gerechtigkeit und Fairness, wieder auf.

Diese Männer und Frauen werden Eure neuen Gesetze zu wahren wissen, und diese neuen Gesetze basieren auf Liebe. Dies ist so, wie es sein wird und es wird keine Toleranz oder Ausnahmen zu Euren neuen Gesetzen geben. Alle, die versuchen, im Weg Eurer neuen Systeme zu stehen, werden entfernt und an einen Ort gebracht, wo besser passende Schwingungs-und Bewusstseinsebenen für sie herrschen. Dies ist die Art und Weise, wie es sein wird, und niemandem wird es erlaubt sein, in irgendeiner Art und Weise Eurer neu formierenden Welt im Weg zu stehen. Sobald Eure neue Gesellschaft Gestalt annimmt, wird es als ein neugeborenes Baby behandelt, das Liebe, richtige Pflege und Fürsorge braucht, und jeder von Euch wird wie die Eltern von diesem Neugeborenen sein und es wird die Aufgabe von Jedem von Euch sein, es mit Liebe großzuziehen und ihm zu geben was es braucht.

Viele von Euch haben Ihre Ehrenhaftigkeit gezeigt, dass sie die Führer der neuen Gesellschaft sein können und ihnen werden, in den kommenden Tagen, Chancen in Euren neuen Regierungen angeboten.  Dies ist, wie es in Ihrer neuen Welt sein wird, wo jeder von euch seine Positionen innerhalb eurer Gesellschaft durch eure guten Werke und Handlungen verdient und nicht länger werden Machtpositionen durch Vetternwirtschaft, Bestechung, Nötigung oder in irgendeiner Weise besetzt werden.

Eure Gesellschaft wird frei sein und frei von Korruption auf allen Ebenen, und es wird keinen Grund mehr für Euch geben, vom Weg des Lichts abzukommen, um zu überleben, weil euch alles gegeben wird, was ihr und eure Familien brauchen. Euer neues System wird ein System auf der Basis von Fülle sein, und so viel Übel der Gesellschaft, die Symptome ihrer Ursache des Mangels und der Knappheit waren, werden für immer verschwinden.

Es ist nun die Zeit für das, worauf viele von euch für lange Zeit gewartet haben. Die Show ist kurz vor dem Start und wir bitten euch auch weiterhin die Teilnehmer und nicht Zuschauer in der Show zu sein. 

Es wird genug Zuschauer bei diesen Entwicklungen geben und worum wir bitten ist, das Hauptdarsteller ihren Platz im Mittelpunkt einnehmen. Wir werden als Direktoren für diese Produktion agieren und Euch nahelegen, wo Eure Talente besser genutzt werden können, aber denkt immer daran, wir werden Euch nur unsere Ideen empfehlen, die endgültigen Entscheidungen für alles, was Ihr macht, liegt bei Euch, weil es ist Eure Welt und ihr werdet die Richtung bestimmen.

Wir sind hier in beratender Funktion und um euch zu helfen in Dingen, für die Ihr nicht richtig ausgestattet seid. In den kommenden Tagen, werdet Ihr als eine Gesellschaft völlig fähig sein auf euch selber aufzupassen, in jeder möglichen Weise und wir werden auch weiter ziehen und Botschafter hier lassen, die beobachten, wie Eure neue Welt wächst und Gestalt annimmt. Sie werden uns berichten und wir werden immer für Euch da sein, wenn Ihr in der Zukunft unsere Unterstützung braucht.

Viele von euch werden mit uns kommen als Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts, während wir in neue Welten reisen und unsere neue Hausaufgaben beginnen, anderen Planeten zu helfen, so wie wir Euch unterstützt haben. Dies ist, was wir tun, und wir freuen uns, dass Ihr uns begleitet auf unserer nächsten Mission.

Erhöhte Bewusstseinszustände sind, was wir während unserer Missionen in andere Welten beabsichtigen. Wir platzieren unser Personal in wachsenden Gesellschaften, in denen sie sich selbst sein können und effektiv das Bewusstsein der anderen um sie herum erhöhen, während sie ihr Leben leben. Dies ist eine sehr effektive Methode, an deren Perfektionierung wir für viele Äonen gearbeitet haben und wir werden diese Methode fortsetzen, da es sich als sehr wirksam erwiesen hat, beim Anheben einzelner, sowie des kollektiven Bewusstseins von Welten. Wenn die Arbeit unserer Lichtarbeiter abgeschlossen ist, ist es Zeit für sie, zu uns zurückzukehren und sich auf neue Bereiche ihrer Arbeit hinbewegen.

Dies ist der Fall zu diesem Zeitpunkt hier auf diesem Planeten, während viele von Euch ihre Aufgaben als Lichtarbeiter vollenden, um bei der Anhebung des kollektiven Bewusstseins dieser Welt zu helfen. Ihr werdet uns nun begleiten, während wir fortfahren mit den nächsten Etappen dieser Operation.Wenn all unsere Arbeit hier beendet ist, wird es Zeit, sich neuen Zielen und neuen Aufgaben zuzuwenden und Ihr, natürlich als Mitglieder der Galaktischen Föderation des Lichts, sowie einige von euch, die Mitglieder von anderen galaktischen Kommandos sind, werden sich wieder ihren Besatzungen anschließen und zum Standort Eurer neuen Missionen reisen.

Unsere Arbeit wird natürlich nie fertig, da es jeden Moment an jedem Tag neu geborene Welten in diesem Universum gibt, weil es ein ständig wachsender und sich stetig ausdehnender Ausdruck des Schöpfer´s Traum ist. Jeder von euch ist ebenso ein Ausdruck des Schöpfer´s Traum und auch Ihr seid ständig wachsend und immer weiter ausdehnend in jedem Augenblick eines jeden Tages. Wir sind auch hier Euch zu helfen in Eure Reife zu wachsen, genau so wie wir hier sind, zur Unterstützung Eurer Gesellschaft als Ganzes.

Überall auf unseren Reisen gibt es höher dimensionale Wesen die uns leiten und betreuen, denn auf diese Weise, ist dieses Universum entworfen. Keiner von uns ist jemals allein auf unseren Reisen, weil wir geschützt, geliebt und umsorgt sind von denen der höheren Reiche, deren Aufgabe es ist, über die der niederen Bereiche zu wachen und ihnen auf ihrer Reise zu helfen. So ist es immer gewesen und so wird es immer sein.

Auch wir haben höher dimensionale Wesen, die über uns wachen, uns führen und uns beschützen, und wenn ihr aufsteigt, werdet Ihr auch aufgefordert werden, über Wesen aus einer niedrigeren Dimension zu wachen und sie zu leiten, während die aus den höheren Reichen, weiter über euch wachen. So ist es in diesem Universum, wo wir nie ganz allein gelassen werden, ohne Anleitung auf unseren nie endenden Reise.

Für uns wird immer gesorgt und wir sind geschützt, und deshalb gibt es nie einen Grund sich zu fürchten. Angst ist eine Illusion, weil es Trennung ist, in den unteren dimensionalen Zuständen, aber wenn ihr in die höheren Reiche aufsteigt, wird diese Illusion vergehen, wie eine Fata Morgana und ihr werdet merken, dass ihr nie allein und ungeschützt wart, nicht einen Augenblick lang während Eurer Reise. Wir sind hier, um Euch zu helfen zu erinnern, und wir sind hier über Euch zu wachen und Euch zu führen und zu beschützen, so wie wir es immer getan haben und immer tun werden.
Wir haben nie vorher solch eine Widerstandsfähigkeit gegenüber der Wahrheit angetroffen, aber wir bemühen uns durch diese Wände von Informationsmangel zu gegebener Zeit zu pflügen, während wir unsere Mission vorantreiben.

Bitte beachtet, dass weitere Hindernisse vor uns liegen, bevor Ihr in die letzte und
abschließende Phase des Aufstiegs eintretet, doch diese Hindernisse werden auch eines nach dem anderen von uns zusammen als ein Team entfernt werden.

Mit Blick auf diesen Projekte sehen wir eine fein abgestimmte Arbeitstruppe bestehend aus Mitgliedern der menschlichen Familie und Mitgliedern unserer kosmischen Familien. Zusammen gibt es kein Hindernis vor uns, dass uns aufhalten kann und wir werden Erfolg haben, wie so viele Male zuvor und weiter gehen zu neuen Herausforderungen und neuen Abenteuern in diesem unserem Universum.

Wir hatten schon härtere Jobs gehabt, aber das soll nicht heißen, dass diese besondere Mission nicht ohne Herausforderungen ist. Die Kabalen und ihre Günstlinge haben sich als ein gefährlicher Gegner erwiesen, aber sie haben ihre letzten Tag gesehen, wenn sie jetzt mit dem Sonnenuntergang zurücktreten und es wird ihnen nicht gestattet, einen anderen Tag zu sehen. Wir haben effektiv ihre Streitkräfte neutralisiert und sie sind nicht mehr in der Lage, sich zu widersetzen gegen unser Vorgehen und unsere Pläne, ein neues gesellschaftliches System auf eurem Planeten zu installieren. Jeder Plan, jede Strategie, jedes Manöver und jeder Fluch und ein Gebet, dass sie auf uns geworfen haben, wurde abgewehrt und sie haben jetzt keine Optionen mehr und sie werden keine Belebung ihrer Streitkräfte oder ihrer Pläne für die Weltherrschaft sehen.
Es ist alles für sie vorbei. Sie wissen das, sie wissen, dass wir es wissen und jetzt wisst Ihr es. Es ist zu Ende.
Der Sieg gehört uns gemeinsam, wie es schon immer geschrieben war.

Wir sind die Galaktischen Föderation des Lichts.

Gechannelt durch Greg Giles
Übersetzung: Claudia und Petra
http://ascensionearth2012.blogspot.de/2012/03/message-from-galactic-federation-of_20.html

Kategorien: Aufstieg | Schlagwörter: | 6 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.