Monatsarchiv: August 2012

Eine einfache Erklärung, warum wir hier inkarniert sind und wie es funktioniert !

Liebe Bea,
meine innerer Gedankenfluß erklärt mir immer alles aus der Quantenphysik, aber so einfach, dass es alle verstehen können. Wir und alles, was auf der Erde lebt, dass heißt alles Leben ist ein großes Feld, welches nur aus Atomen besteht! Wenn sie einen Menschen aus kosmischer Sicht sehen, besteht er nur aus Atomen und sieht aus, wie ein kleines Universum und die Bilder, welche wir den ganzen Tag um uns sehen, sieht keine kosmische Wesenheit, es sei denn es schaut mit unseren Augen dann in diese Welt, welche alle geistigen Wesen, welche hier inkarniert sind, zusammen erschaffen haben.

Und alle Atomen und ihre Einzelteile sind eine große Schöpfung, die Gott mit viele Liebe und Energie erschaffen hat, weshalb wir alle aus Liebe = Energie bestehen. Jetzt gibt es Energiewesen, die sich von Gott abgewandt haben und Wesen aus Atomen erschufen, die nicht eine Seele oder eine Seelefamilie haben und diese Wesen haben zwar das Bewusstsein der Atome, doch das reicht nicht aus, um göttliche Impulse aus höheren Ebenen zu erhalten und so der Evolution zu dienen, denn genau deshalb gibt es all dies, göttliche Impulse wollen in dieser Realität umgesetzt werden. Alles will sich weiter entwickeln, will mehr erfahren und Neues erkunden.

Und damit all dies in einer gewissen Vorgabe von Ordnung abläuft gibt es die kosmischen Gesetze, wo sich alle gleichmäßig entfalten können und sich an diese kosmischen Gesetze halten sollen, damit kein Chaos ausbricht, welche das übergeordnete Hologramm für alles Leben hier auf der Erde und in diesem Kosmos ist. Wenn dann einige diese nicht beachten, werden neue Regeln erstellt, was hier auf der Erde immer alles mittels Frequenzen als eine geistige Realität erschaffen wurde, wo wir als multidimensionale Geistwesen aus den höchsten Ebenen unseres Seins die selbst mit erschaffen.

Daher wissen wir oft als Mensch nicht den tieferen Sinn hinter alldem, was wir als Geistwesen auch nicht anstreben, denn wir kommen nur hierher um Gefühle in allen Variationen zu erleben. Da ist das Denken oft im Weg! Wenn Du die Texte, welche ich gestern über Frequenzen von mir eingestellt habe, gelesen hast, verstehst Du, warum ich geschrieben habe, dass alles mit Erlaubnis der Quelle geschah, die sich durch uns Menschen in den niedrigsten Schwingungen erleben wollte, was es heißt, Gott selbst nicht mehr zu spüren, wo das hinführt.

Dieses Experiment wird jetzt beendet, weil es jetzt so extrem ist und wurde, dass genügend aufgewacht sind und die Zustände auf der Erde ändern wollen. Um es ändern zu können, braucht es immer den 100. Affen, der erreicht wurde und so wird jetzt alles Schritt für Schritt umgestellt und das entscheiden wir jede Nacht selbst auf geistiger Ebene, wie unser nächster Tag für uns verlaufen soll. Ich hoffe, Du kannst all dies jetzt besser annehmen. Ich selbst sehe alle geistigen Wesen immer als Sterne und Lichtkugeln oder Lichtknäuel und sehr viel Licht, wenn ich abends abgeholt werde. Im Tagesbewusstsein von uns Menschen, wird alles ausgeschaltet, was uns an unsere Nachtaufenthalten erinnert, damit wir alles hier auf der Erde so real als möglich erleben, besonders all die Gefühle. Ich hoffe, Du kannst all dies annehmen. In Liebe von Charlotte in Zusammenarbeit mit Christ Michael

Liebe Bea Mari,
es gibt soviele Hologramme wie es Menschen gibt, weil jeder seine individuellen Gedanken hat, die dann sein/ihr Umfeld entstehen lassen. Gott erklärte mir mal, er gibt uns die Energie und was wir daraus machen sind unsere individuellen Filme, die jeder von einer höheren Ebene aus auch durch den Inkarnationsplan zu 50% festlegt und der Rest wird dann auf der Erde inzeniert, um all das zu erfahren und zu lernen, wie wir es uns vorgenommen haben. Ich hoffe es hilft Dir weiter. In Liebe von Charlotte

.

.

Advertisements
Kategorien: Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | 2 Kommentare

Nr. 275 „Sonnentermine im September 2012“

Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 24.08.2012



Die in den letzten Tagen des August ausgebildeten zahlreichen Sonnenflecken zeigen, dass in der Sonne immer noch erhebliche Aktivitäten ablaufen und mit weiteren Aktivitäten jederzeit überraschen kann.

Da im Augenblick sehr viele Projekte ablaufen und koordiniert werden müssen, kann es dazu führen, dass sich Termine verschieben, sogar ausfallen, weil das Anschlussprojekt noch nicht startbereit ist.

Da aber alle Aktivitäten auf den einen großen Punkt des Aufstiegs der Menschen ausgerichtet sind, wird alles so rechtzeitig zum Abschluss gebracht, dass an dem festgelegten Fixtermin des Aufstiegs aller Gläubigen der Erde keine Veränderungen erfolgen werden.

Am 4. bis 6. September 2012 wird die Sonne wieder heftig werden. Das Licht der Sonne erscheint extrem grell und die Strahlen sind wie ein Biss in die Haut. Wer in die Sonne geht, sollte sich entsprechend schützen, was überhaupt bei der ganzen Sonneneinstrahlung der letzten Zeit zu beachten ist.

Der 19.9.2012 wird wieder einen starken Ausschlag erleben, der dem Magnetfeld der Erde gilt. Hier ist noch einige Arbeit zu leisten, bevor die Wandlung stattfinden kann.

Das wiederholt sich am 25. und 26.9.2012, wobei damit gerechnet werden muss, dass zwischenzeitlich durch die Planverschiebungen doch noch starke explosive Überraschungen zu sehen und zu spüren sein werden.

Mit dem Beginn des neuen Monats erfolgt der Endspurt der letzten einhundert Tage, die die große Veränderung bringen wird. Alles ist soweit bereit, aber wie immer sind es die wichtigen Kleinigkeiten, die die Verzögerungen bringen.

Lasst nicht ab im Glauben an die goldene neue Zeit und euer anderes erfülltes Leben in der 5. Dimension. Alles ist bereit, alles ist vorbereitet und kann ablaufen, wenn diese Kleinigkeiten nicht wären.

Die Veränderung naht jetzt schneller als ihr es erwartet. Seid deshalb weiter frohen Mutes im Glauben an mich, den Göttlichen Vater. Ich werde die zu mir führen, die an mich glauben und den anderen die Chance geben, einen Neuanfang zu starten und sich dann daran zu erinnern, was sie bisher falsch gemacht haben.

Amen

.

.

Kategorien: Durchsage | Schlagwörter: , | 2 Kommentare

Von Poof: Es ist vollbracht! Nesara ist in der Manifestierungsphase !

Liebe Lichtwesen,

ich habe den Text übersetzt, der bei Nebadon in English stand. Es ist ein weiterer Schritt hin zum Einsetzen des neuen Geldsystems, was aber erst kommen wird, wenn auch das Alte beendet wird.

Es war für mich eine so freudvolle Nachricht, weil ich immer Krüge für das „Einführen von Nesara“ auffülle. In Liebe von Charlotte

Mail von Poof: 26.8.2012

Stephen: Es ist vollbracht!

Nach Poofs Meldung wurde das neue Finanzsystem  technisch wieder eingestellt, alle Computer auf der ganzen Erde…..alle Bankcomputer!

Er fügte hinzu, dass in diesem Moment alle endgültig angeschlossen sind.

Hurra! Vielleicht ist es das Große, Einmalige, was so viele von uns in unseren Körpern, unseren Knochen, in unseren Gefühlen gespürt haben, oder in unseren Gewässern, wie meine Großmutter zu sagen pflegte!

Wie es dazu kam, ist für uns alle ein großes Rätsel, aber ich bin sicher, dass wir es alle früh genug erfahren.

Von Poof:  “ Das Anwählen für Dollars“
vom 26.8.12

Grüße an alle !

Wie viele von Euch haben was über diese Explosion gehört oder gesehen?
Ich kenne die Menschen, welche das mitbekommen haben, als sie die Geld- und Geschäftswege hier draußen beobachtet haben. Die Ablenkung durch die Medien hielten viele davon ab, es mitzubekommen.

Das gesamte System wurde technisch neu gestartet. Weltweit wurden alle Computer ……alle Bankcomputer neu hochgefahren. Wenn sie einen Computer haben, musste dieser wahrscheinlich neu gestartet werden, vor allem jene, die Micorsoft drauf haben.

Seltsamerweise war in diesem Moment weltweit alles im Geldsektor beendet. Wenn man internationale Gesetzmäßigkeiten behandelt, kann ein großes Feuer dieses in Zukunft nicht auslöschen! Genauer gesagt, so wie die Dinge jetzt sind, möchte ich nichts durcheinander bringen! Ich brauche jetzt diesen warmen Sand und das Meer. Es ist Zeit seinen Welpen zu nehmen, um raus zu gehen.

Ich schlage vor, dass wir Ruhe bewahren. Diese außergewöhnliche Nachricht, wenn die Menschen es erfahren, werden sie ihre eigenen Geschichten daraus machen, die nicht hilfreich sind.
Ja alles ist wirklich im Fluß, aber das liegt in der Natur der Dinge. Es wurden immer die Anpassungen vorgenommen, wie es gerade gebraucht wurde. Die Schatten der 60 Jahre: Rassenunruhen, Feuer in den Straßen, Krieg und noch mehr Krieg entwickelte daraus….. das Kriegsrecht, Wasserknappheit…..wie Lebensmittelknappheit.

Hat je einer das beendet und darüber nach gedacht, wie es dazu kam. Es ist eine konzertierte Aktion um uns beunruhigt zu halten, nervös und ängstlich, damit wir Paxil ( Notiz von Stephen: eine US-Droge um Depression zu behandeln) brauchen, ….jetzt ist die Zeit und die Dunkeln gaben sich alle Mühen, das System weiter laufen zu lassen!

Dem Tsunamis ist es egal, wer im Weg steht und sie haben auf dem Weg des Fortschritts für den Planeten als Ganzes oft genug gedient. Der Wecker ist aus…. wenn sie bis jetzt nicht aufgewacht sind….. können sie eine kalte Dusche erwarten, welche sie treffen wird.

Es ist ihr freier Wille, wie sie damit umgehen, sie haben keine Möglichkeit es zu stoppen oder es für die Welt ändern zu können. Es scheint ein einsamer Platz  zu sein, doch es ist genau die Art, welche so persönlich ist, wo sie herausfinden können, was für sie und ihre Angehörigen jetzt wichtig ist.

Es ist nicht, das wir nichts über das Potenzial des Neuen auf der Erde in diesem Moment wüßten. Wenn sie andere so behandelt haben, wie sie behandelt werden wollten, dann können sie ihr Surfbrett nehmen um auf dieser Welle zu neuen Ufern zu gelangen.

Ich nehme an, dass es einige Arten von Warnungen geben wird, kurz vor der Ankunft, und sie sollten auf diese acht geben, damit sie nicht davon überrascht werden.

Egal was der Anlaß hier ist, es wirkt bis auf die Ebene des Geldes und es ist so persönlich, wie die eigenen Herzen der Menschen.

Nun sind wir da angelangt, wo das Geld nie mehr das Wichtigste sein wird…..was werden sie nun tun? Welche neuen Probleme werden sie für sich erschaffen, um sich lebendig zu fühlen ?

Wechseln sie ihre Einstellung von “ Ich muss“  in  „Ich wähle“ !
Befreien sie ihr Leben von “ Ich kann nicht“ in „Ich will“! Denn die Menschen lieben das auch.

Drehen sie sich um und ändern sie ihr Leben. Ich wähle inneren Frieden.

Lasst uns unsere Arbeiten feiern….und lasst uns unsere Freuden celebrieren in genau diesem Moment. Vielleicht fahren wir gerade in dem neuen Mercedes. Habt einfach Freude. Liebe und Küsse
von Poofness

.

.

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 13 Kommentare

Nr. 274 „Lasst eure innere Uhr sprechen“

Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 22.08.2012


In den Tagen und Monaten der Veränderung, die jetzt schon hinter euch liegen und in immer schneller werdenden Zeiten, die noch vor euch liegen, versucht eure innere Uhr Information an euch abzugeben, die ihr leider meistens überhört.

Seit langem will euch die innere Uhr sagen, dass ihr einfach mal zur Ruhe kommen sollt und euch erinnern, rückbesinnen und die schönen erlebten Stunden wieder und wieder in euer Gedächtnis rufen sollt.

Bisher werdet ihr nur getrieben oder treibt euch selber, ohne den wirklichen Sinn eures Lebens verstanden zu haben. Liebe, Gefühle und Emotionen sind als Lern- und Entwicklungsziel für alle Menschen ausgegeben. Lehnt euch doch einfach mal zurück. Macht mal eine Pause und geht in euch. Was in eurem Leben haben euch Liebe, Gefühle oder Emotionen gegeben und was habt ihr daraus gemacht.

Da fallen zunächst die Geburt und die Kindheit der Kinder ein, auf die ihr viel Liebe und viele Gefühle verwandt habt. Dafür habt ihr aber meistens eure Partnerbeziehung um diesen Teil wieder reduziert. Ihr habt also leider in den wenigsten Fällen für ein mehr von Liebe, Gefühlen und Emotionen gesorgt.

Ähnlich habt ihr beim Tod naher Verwandter reagiert. Auch hier erfolgte ein Umbau eurer Liebe, eurer Gefühle und Emotionen. Nicht, dass ihr sie ganz vergessen habt, aber es erfolgt doch eine Umschichtung in euch in euren Verhältnissen gleich welcher Art.

Für mich, den Göttlichen Vater, ist dies eine sehr interessante Erfahrung, die ihr da gemacht habt. Es scheint bei euch in der Entwicklung einen Punkt gegeben zu haben, der eine Vermehrung von Liebe, Gefühle und Emotionen verhindert, oder anders gesagt behindert und anderen Lebenserhaltungssystemen eine größere Bedeutung zubilligt.

Das war schon zu Zeiten Jesu so und der Versuch, durch das Wort Jesu und sein Evangelium Räume aufzuschließen, hat sich nicht erfüllt. Der Kampf ums Überleben, gleich auf welcher Stufe des täglichen Lebens, ist seit euren Lebensanfängen in der weiten Vorzeit stets und ständig mitgewachsen und in dem immer brutaleren Lebenskampf der heutigen Zeit scheinbar die einzige Lösung, als Mensch zu überleben.

Deshalb liegt mein Entschluss, der des Göttlichen Vaters, schon lange fest, dass nur durch eine gravierende Veränderung der menschlichen Struktur der Auftrag Liebe, Gefühle und Emotionen einen anderen Stellenwert in eurem Leben bekommen kann, da der Überlebenskampf in der neuen Dimension für euch keine Bedeutung mehr hat.

Euer Verstand hat damit die Möglichkeit, sich neu zu strukturieren und zu programmieren. Es wird für mich sehr interessant sein, wie alte Lernweisen und Erfahrungen, die einfach nicht mehr da sein sollten, sich doch wieder aus euren Genen  bilden werden, allerdings dann in einem ganz anderen Umfeld der 5. Dimension. Auch auf diese Entwicklung bin ich gespannt, denn irgendwann gibt es für einen Teil der Wesenheit, die jetzt in die 5. Dimension gehen, auch noch die Möglichkeit sich so zu entwickeln, dass sie Aufgaben in der nächst höheren Dimension wahrnehmen können.

Mein Rat an euch Wesenheiten, die ihr so dicht vor dem Aufstieg steht lautet:

Macht einfach mal eine kleine Pause. Haltet einmal inne in eurem täglichen Gestrampel um das Goldene Kalb und ordnet eure Erfahrungen und euer Wissen um Liebe, Gefühle und Emotionen. Bekommt dann der Ehemann einen Teil seiner Liebe zurück, die ihm zusteht? Ist die Schwester oder der Bruder oder die Eltern wirklich so böse, als dass man zumindest innerlich verzeihen kann? Kann man den verhassten Nachbarn nicht dadurch verblüffen und zum Nachdenken bringen, wenn man den Hass nicht mehr offen trägt, sondern in eine neutrale Position wechselt.

Es gibt so viele Beispiele in eurem Leben, wo Liebe, wo Gefühle und Emotionen verschüttet sind. Kramt sie hervor und bringt sie ans Licht, in die Vorbereitung auf euer neues Leben nach dem Aufstieg.

Das alles hat keinen kirchlichen Hintergrund des „lieben Gottes“ und der Vergebung eurer Sünden, um euch vor der Hölle zu retten, lediglich einen, der mit dem Glauben an das Gute in (fast) allen Menschen zu tun hat. Versucht in dieser immer schnelleren Zeit, euch eine Insel zu schaffen. Eine Insel der Ruhe, auf die ihr euch zurückziehen könnt und euch einfach mal sortiert. Ihr werdet sehen, dass euer Leben viele schöne Stunden hatte und wieder haben wird. Lebt dies.

Ich, der Göttliche Vater, würde mich freuen, wenn diese meine Worte bei euch auf fruchtbaren Boden fallen würde, denn ich bin nach wie vor in meiner Liebe  bei euch allen.

Amen

.

neu eingestellt um 12 Uhr am26.8.12 : Reduzieren wir als ein Feld der Liebe zusammen die Energiepreise ab jetzt !

Kategorien: Beziehungsthemen | Schlagwörter: , | 6 Kommentare

„Die Amnestie ist abgeschlossen „! Ich danke Gott für diese einzigartige Gnade

Liebe Lichtwesen,

ich bin so glücklich, dass es bis jetzt so viele gepackt haben und während des Tons können es alle noch einmal packen, wenn wir alle, jeden Tag immer wieder Lichtkrüge für unsere „Lieben“ und für alle die ähnlich sind, mit auffüllen, damit durch diese Energie, allen Menschen immer wieder Impulse der Lichtkräfte gegeben werden, doch noch zur Einsicht zu kommen und sich zu ändern!  LINK: Was kann jeder von uns machen, dass unsere Liebsten mitaufsteigen ?

Ich selbst arbeite jeden Tag daran, denn das ist jetzt der größte Liebesdienst, den wir allen erweisen können. In großer Dankbarkeit zu Gott für dieses einzigartige Geschenk der Amnestie, was durch unsere gemeinsame Arbeit mit den Lichtkräften und allen erwachten Menschen erreicht wurde, bin ich so glücklich, dass ich Euch alle geistig umarme. In Liebe von Charlotte

.

.

Die Amnestie ist abgeschlossen!


Liebe Freunde, es ist so weit, die Amnestie ist heute um 9 Uhr abgeschlossen worden. Sie fand in 4 Stufen statt:
  1. am 24. Mai wurden bei allen Menschen die unserer Erde zugerechnet werden, alle Blockaden und Einträge aufgelöst, sofern sie keine Blockade oberhalb des 30. Chakras, keine versiegelte Blockade und nicht mehr als 400 Blockaden hatten. Bei den Tiere, auch bei den nicht inkarnierten wurden ebenfalls alle Blockaden und Einträge aufgelöst, sofern sie nicht mehr als 300 Blockaden hatten und auch bei den Naturgeistern wurden alle Blockaden aufgelöst, wenn sie nicht mehr als 100 Blockaden hatten.
    Von dieser umfassenden Amnestie wurden insgesamt 156 Milliarden Seelen bzw. Naturgeister betroffen. Davon sind zur Zeit 4,7 Milliarden Menschen inkarniert, als 2/3 der Menschheit unserer Erde.
    .
  2. Die 1. kleine Amnestie fand am 21. Juni statt und betraf alle Menschen, die nicht mehr als 5 Blockaden hatten. Die Blockaden durften nicht höher als im 25. Chakra und nicht versiegelt sein.
    .
  3. Die 2. kleine Amnestie fand am 20. Juli statt. Die Grenzen waren enger gezogen, so durfte man nur 3 Blockaden, die nicht über dem 18. Chakra lagen und keine versiegelte Blockaden haben, um unter die Amnestie zu fallen.
    .
  4. Heute fand die 3. und letzte kleine Amnestie statt. Man durfte keine Blockade oberhalb des 12. Chakra, keine versiegelte Blockade und nicht mehr als 3 Blockaden haben, um unter diese Amnestie zu fallen.
    .
Es wurden für diejenigen, die unter die Amnestie fielen jedes mal alle Blockaden und Einträge aufgelöst.


Wenn der Ton erklingt, können nur diejenigen in die 5. Dimension aufsteigen, die nach dem Ton keine Blockaden haben. Zwar gibt es während des Tons eine letzte Möglichkeit, seine Blockaden aufzulösen, jedoch sollte man sich nicht darauf verlassen, dass man dies auch schafft! Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, konsequente Gedankenhygiene zu betreiben, sich nicht mehr zu ärgern, sich nicht über Andere zu erheben und, wie Ashtar Sheran es angeregt hat, jeden Tag zum Tag der Liebe zu machen.  


Dies ist ein Appell besonders an diejenigen, die unzufrieden sind und dazu neigen, an Anderen etwas auszusetzen. Dieses Verhalten kann dazu führen, dass man eine „Ehrenrunde“ in der 3. Dimension einlegen muss.


Alle diejenigen, die unter die Amnestie gefallen sind, sind zur Zeit in der 21. Sphäre. Wenn man sich eine Blockade gegen einen Menschen dieser Sphäre an aufbaut, wird das eine hohe Blockade, die den Weg in die 5. Dimension versperrt! Schon ein Eintrag – und dazu reicht ein Schimpfwort – genügt, um in eine niedrigere Sphäre zu kommen, verhindert aber nicht den Aufstieg.


Bis jetzt sind 6 von 1000 Menschen durch zu viele oder zu hohe Blockaden aus der Amnestie herausgefallen. Jetzt genügt eine einzige scheinbar „harmlose“ Blockade, um in der 3. Dimension bleiben zu müssen, wenn man diese Blockade während des Tons nicht auflösen kann!


GOTT zum Gruß,
Peter


Quelle: http://www.board-4you.de/v79/boards/35/thread.php?threadid=4403&sid=

Damit ist auch diese Voraussetzung für den Aufstieg erfüllt!

.

Weitere Infos zu Blokaden: http://spirituellegedanken.npage.de/blockaden/blockaden.html

http://spirituellegedanken.npage.de/

.

Weitere bisher erschienen Texte zu dem Thema  „Amnestie “ !

Eine zweite kleine Amnestie brachte Erstaunliches zu Tage !

Worauf kommt es jetzt nach der Amnestie für jeden von Euch an ?

Die “kleine Amnestie” am 21.6.12 zeigt auf, wir schaffen es, wenn wir dran bleiben!

Die weltweite Amnestie ist ein Gnadenakt ohnegleichen !!! DANKE Gott-Vater!

.

.

Kategorien: Durchsage | Schlagwörter: , | 46 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.