Tai Shiin: Die neue „Software“ bzw. Denkweise der 5. Dimension fördert den sanften Aufstieg

GOTT zum Gruß,

ich bin Tai Shiin und begrüße euch herzlich.

2. Teil

Lady Nada hat bereits berichtet, welche Arbeiten bereits im Gang sind. Wir sind zufrieden mit den Fortschritten. Es hat sich gezeigt, dass es einer gewissen Eingewöhnung in die Bedienung unserer Technik bedarf. Dies war jedoch keine nennenswerte Schwierigkeit und alle, die sich eingefunden haben, haben schnell gelernt. Wir sind sehr zufrieden.

Noch eine Woche, dann beginnen wir mit den nächsten Projekten. Es haben sich so viele gemeldet, dass wir keinen Personalmangel haben. Viele von euch arbeiten außerhalb Europas, denn dort haben sich weniger Menschen gemeldet, als wir erhofft hatten. Dank eurer Bereitschaft können wir mit euch die Lücken schließen, so dass wir planmäßig voran kommen.

Die Kabalen sind ein großes Thema, das gelöst sein muss, bevor der Aufstieg möglich ist. Es gibt 3 Wege, dieses Problem zu bewältigen, von denen Gebrauch gemacht wird:

  • Da ist zum einen der Container, den euch Erzengel Michael vorgestellt hat. Er wird für diejenigen eingesetzt, bei denen eine Tendenz zum Umdenken erkennbar ist und für diejenigen, die in große Gewalt verstrickt sind.
  • Des Weiteren gibt es die Möglichkeit des Seelenaustauschs. Dies wird teilweise gemacht, wo es sinnvoll ist, bestehende Strukturen bestehen zu lassen. Die abgeholten Seelen werden an einen Ort gebracht, an dem sie die besten Möglichkeiten zur gedanklichen Umkehr haben.
  • Die 3. Möglichkeit ist die Verhaftung. Diese Möglichkeit wird genutzt, um die Massen zufrieden zu stellen, denn sie sind noch nicht so weit, dass sie vollkommen an die Göttliche Gerechtigkeit glauben

Durch die Denkweise, die die neue „Software“ bietet, ist es nicht mehr erforderlich, dass zu viele Verhaftungen stattfinden. Wir favorisieren die ersten beiden Möglichkeiten. Dadurch bleiben die Strukturen bestehen, was ein übergangsloses Arbeiten ermöglicht, zudem ist es dabei möglich, auf sanfte evolutionäre Weise das Finanzsystem so umzugestalten, dass ein reibungsloser Übergang nach NESARA gewährleistet ist. Wir sind bestrebt, euch so wenig Unannehmlichkeiten erleben zu lassen wie das überhaupt möglich ist.

Auch wenn die Politiker jetzt eifrig über Altersarmut und Niedriglöhne diskutieren, sollte euch das nicht beunruhigen, denn die alte Zeit ist am Ende und alle entsprechenden Gesetzesänderungen werden durch den Aufstieg unwirksam.

Es wird Übergangsregierungen geben, die den Übergang in die zukünftigen Regierungssysteme vorbereiten und alle Gesetze, die nicht dem Wohl der Allgemeinheit dienen, abschaffen.

GOTT zum Gruß und Friede über alle Grenzen.

Ich bin Tai Shiin und leite eure Einsätze zum Wohle der Erde und der Menschen. GOTT segne euch und gebe euch die Kraft und Geduld bis zum endgültigen Aufstieg in die 5. Dimension.

Danke Lady Nada und Tai Shiin!

Peter Bernath

7. September 2012

.

Website:    http://ashtar-sheran.npage.de/aktuelles/2012.html

Seitenlink:  http://ashtar-sheran.npage.de/2012-09-07.html

Heute neu eingestellt um 13. Uhr: Lady Rowena über die Trennung in die 3. und 5 Dimension der ERDE ab 21.12.12

———————————————————————————

1. Teil :Lady Nada: Der Aufstieg ist sanft, da viele durch das Tor der Liebe gehen

2. Teil :Tai Shiin: Die neue “Software” bzw.Denkweise der 5. Dimension fördert den sanften Aufstieg

Kategorien: Durchsage | Schlagwörter: | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Tai Shiin: Die neue „Software“ bzw. Denkweise der 5. Dimension fördert den sanften Aufstieg

  1. Stardust

    Hallo Peter,

    super Channeling! Das ganze entspricht auch meiner Wahrnehmung (bin selbst nicht als Channel tätig, sondern versuche nur auf meine inner Führung und Wahrnehmung zu vertrauen).

    Du sprichst sehr wichtige Punkte an, die ich schon seit Monaten so kommen sehe:
    – Das Geldsystem wird erst kurz vor dem Aufstieg geändert.
    – Sehr wenige Verhaftungen und dafür Containment und Seelentransfer, damit die bestehenden Strukturen nicht schlagartig zusammenbrechen.
    – Der Masse wird ein sanfter Übergang auf diese Art und Weise gewährleistet. Es werden „unnötige“ Härten vermieden.

    Das letzte ist für mich besonders wichtig, weil bei entstehendem Chaos zwar die Lichtarbeiter zurecht kämen. Was aber wäre mit den vielen Menschen, die um den Aufstieg in ihrem Bewusstsein noch nicht wissen. Diese würden sehr schnell in chaotische Verhaltensmuster verfallen. Der Aufstieg für alle, wie er ja geplant ist, lässt sich am besten von einer bekannten Basis aus durchführen. Daß sich was ändern muss, ist der großen Masse auch bekannt. Es ist also generell eine gewisse Bereitschaft bei der Masse vorhanden.

    Auch wenn ich manchmal versteckt 😉 nach deutlicheren Zeichen im Äußeren suche und nur unterschwellige Anzeichen vorfinde, habe ich immer mehr das Gefühl, dass alles sich zum Guten wenden wird (siehe obige Portalöffnungen).

    Also…. genießen wir die Show

    In diesem Sinne….
    Stardust

  2. Pingback: Tai Shiin: Die neue “Software” bzw. Denkweise der 5. Dimension fördert den sanften Aufstieg « NEBADON(2)

  3. Andrea Tilmans

    Ich bin sehr dankbar diese wertvollen Botschaften zu bekommen und freue mich euch bald begrüssen zu dürfen. Egal was zu tun ist, ich würde sehr gerne dabei helfen. Bis bald liebe grüße Andrea:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: