Monatsarchiv: Dezember 2012

Die Neue Starke Energie der Zentralsonne unseres Universums verhilft der Wahrheit immer mehr zum Durchbruch!

Liebe  Lichtwesen,

die neuen Energien verstärken sich von Tag zu Tag und die daraus resultierenden  körperlichen, seelischen, geistigen und zwischenmenschlichen Themen, welche alle sich jeden Tag aufs neue offenbaren, wollen alle angenommen, geliebt  und dann losgelassen werden. Doch bis jetzt wird der Menschheit diese Möglichkeit der Bewusstwerdung nicht gegeben, weil fast alle Regierungen als auch fast alle Religionen bisher sich nicht getraut haben, hier die Wahrheit auf den Tisch zu bringen, und das so einfach als möglich, dass jeder es ohne spirituelles Wissen annehmen kann. Stattdessen werden die Menschen allein gelassen mit ihren Problemen, sind total verunsichert, was mit ihnen ist und sie verstehen sich selbst nicht mehr!

Wenn diese Menschen dann zum Arzt gehen, und der auch nichts findet, sind sie unzufrieden und wollen von dem Arzt nichts mehr wissen, wofür der Arzt nichts kann, weil er es bisher selbst nicht weiß! Und das geschieht tagtäglich und kostet unser Gesundheitssystem sehr viel Geld, was wiederum erhöhte Beiträge nach sich zieht !!!

Ich habe in einer Praxis gearbeitet, wo ich beobachtet habe, dass wenn der Arzt gesagt hat, was der Patient hat, und wie man vorgehen kann, damit es besser wird, war der Patient zufrieden und das war schon die halbe Heilung ! Dadurch konnte er seine Ängste, Sorgen und Ungewissheit loslassen und der Körper konnte die Heilung erfahren, weil die Seele und der Geist eine Erklärung hatte, die angenommen werden konnte. Gab es vom Doktor keine Erklärung, ging der Patient unzufrieden hinaus und das Vertrauensverhältnis war zumeist für immer zerstört.

Dieses Vertrauensverhältnis ist aber entscheidend für die Heilung und darauf kommt es in der Zukunft im Wesentlichen an!

Und genau an diesem Punkt stehen wir heute, dass die, welche die Macht hier auf der Erde in ihren Händen halten, endlich mit der Wahrheit heraus rücken, nachdem all die Horrorszenarien für den 21.12.12  nicht eingetreten sind. Jetzt können alle Regierungen und alle Religionen noch sehr viel gutmachen, indem sie die Menschen aufklären, dass Energien aus der Zentralsonne in Wellen hier auf die Erde kommen, ebenso wie von unserer eigenen Sonne, siehe alle Eruptionen, die jetzt mit jedem Menschen arbeiten und all die unguten Gefühle und Unwahrheiten hochholen, und dies geschieht bei einem mehr und bei einem anderen weniger und das auf vielen Ebenen, wie der emotionalen, mentalen und körperlichen Ebene.

Wer hier als erster bereit ist, dies allen mitzuteilen, gewinnt sehr viel Vertrauen in der Bevölkerung und die Menschen gehen aus ihren Ängsten und ihrer Ungewissheit, nehmen es gelassen, was seelisch mit ihnen passiert. Jede Religion ist aufgefordert dies zu verkünden, ohne dass sie Schaden nimmt, ebenso alle Regierungen, denn worüber ich hier schreibe, hat nichts mit den Inhalten der Religionen oder mit Regierungsvorhaben zu tun.

Je länger hier gewartet wird, umso größer wird die Glaubwürdigkeit der am meisten angesehenen Menschen darunter leiden und sie werden über kurz oder lang aus ihren Ämtern gewählt, denn die neue Energie läßt es nicht mehr zu, dass das Leid sich hier auf der Erde noch mehr vergrößert, wo Abhilfe  auf geistiger Ebene sehr schnell den Menschen mit einfachen Worten vermittelt werden kann.

Es braucht jetzt den Mut von uns allen, dass wir auch im unserem Umfeld darauf hinweisen, wenn Menschen sich ganz plötzlich unwohl fühlen, was oft schon nach Stunden wieder verschwindet, weil diese Energien in Wellen hier eintreffen und sie treffen so lange hier ein, bis alle Lügen und Schönfärberei aufhören, und nur noch die Wahrheit in achtsamer und liebevoller Weise ausgesprochen wird, was durch alle Bereiche geht, denn es wird nichts ausgelassen.

Ich habe es immer in meinem Bekanntenkreis so einfach als möglich erzählt, und wer die Christusenergie nicht kennt, dem hilft es, wenn wir von starken Energien sprechen, wodurch jeder in seiner Religion erstmals sich weiter bewegen kann, denn diese gibt vielen Menschen Halt, den sie gerade jetzt brauchen, und so werden heute alle Geistlichen gebraucht, aber ohne dem Dogmatismus anheim zu fallen, sondern die aus Mitgefühl handeln, denn das spüren die Menschen unbewusst heutzutage sehr genau.

Es schlägt die einmalige Stunde aller Religionen, wenn sie sich mit den seelischen Themen ihrer Gläubigen auseinander setzen und ihnen helfen, alles loszulassen und sich selbst lieben zu lernen! Da es nicht genügend Ärzte und Psychologen gibt, die diesen Dienst verrichten können, sind alle Menschen, die über den ‚Aufstieg was wissen und sich geklärt haben, aufgerufen, jedem zu helfen, der um Hilfe bittet und die Auszahlung des „Nesara Geldes“ bewirkt, dass die Helfer nicht auf Geld angewiesen sind und alle Hilfesuchenden dann Hilfe erfahren, die aus dem Herzen kommt, weshalb sie es leichter annehmen können, was von Gott auch so gewollt ist !

Das sind die Haupthausaufgaben in den vor uns liegenden Wochen von 2013 und ich hoffe, dass viele der Machthabenden den Mut haben über ihren Schatten zu springen und so auch glaubwürdig und authenttisch werden. Wer jetzt die Zeit verschläft, wird es schwer haben, noch von den Menschen ernst genommen zu werden, denn diese haben zu 50% gemerkt, das es so nicht mehr weiter geht und sie sind bereit, Veränderungen zu zulassen, wenn diese dem göttlichen Willen entsprechen, was jede Seele von innen her genau weiß, weil wir auf dieser Ebene alle vernetzt sind !!!

In Liebe und Dankbarkeit für euer Sein und eure Hingabe, von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alle seid.

.

Weitere Texte wurden eben eingestellt! Nr. 298 “Über die Qualität der Liebe im neuen Jahr 2013 “  und  Wir sind alle zusammen Gott, der sich in uns erfährt !

.

 

 

Kategorien: Aktuelles, Verantwortung übernehmen | Schlagwörter: | 11 Kommentare

Nr. 298 „Über die Qualität der Liebe im neuen Jahr 2013 „

Gechannelt von Lichtarbeiter Joe Böhe am 30.12. 2012


Fast alle Menschen werden im Laufe des Jahres 2012 mitbekommen haben, wie sich durch die Veränderung des Gemeinschaftswissens und der gesteuerten Einstrahlung der Sonne die Energien verändert haben, um alle Menschen auf eine neue Zeit vorzubereiten, denn auch für die Menschen, die die Erde weiterhin beleben, sind andere Strahlungswerte zu erwarten.

Das hat immer wieder zu Kopf-, Herz- und  Muskelschmerzen geführt, die sich der eine oder andere nicht erklären konnte.

Auch in der nächsten Zeit  wird die Sonne, ob superaktiv oder ruhig die Erde mit Strahlungen aller Art beschießen.  Also werden sich die oben genannten Symptome hin und wieder einstellen.

Gleichzeitig möchte ich, der Göttliche Vater, darauf hinweisen, dass sich für alle Menschen etwas verändert. Die Sichtweise und Handhabung der Liebe miteinander wird sich etwas anders gestalten. Sie wird bei wirklicher Übereinstimmung der Partner und Bezugspersonen viel intensiver empfunden und auch gelebt werden, während  unstimmige Partner eher schneller erkennen, dass ihre Beziehung nicht von langer Dauer sein kann.

Das bedeutet aber nicht, dass man sofort alles hinwerfen muss, sondern man sollte vor einer Trennung aus nichtigen Gründen erst einmal klären, welche gemeinsamen Themen man hat und wie man damit zusammenleben kann.

2013  wird ein Jahr, wo das Herz, durch die Liebe verstärkt spricht und handelt, und deshalb wird es für viele eine neue große Erfahrung und für andere ein Aha-Erlebnis, das man in den meisten Fällen aber bereits kannte.

Man sollte auf keinen Fall etwas erzwingen wollen, denn ehe in einer Verbindung aus falscher Liebe Hass wird, sollte man nach Wegen suchen in Anstand sich zu trennen.

Im übrigen möchte ich, der Göttliche Vater, darauf hinweisen, dass der Prozess des Aufstiegs immer noch akut ist, denn der Termin des Maya Kalenders sagte zwar zum 21.12.2012 etwas wie „Weltuntergang, Weltveränderung“, aber hat nicht gesagt, dass dies an diesem Tage geschehen wird. Insofern sind viele von euch einer falschen Interpretation zum Opfer gefallen.

Durch die große gleichdenkende Menge an Menschen war der Energiefluss für einen Hub in die 5. Dimension ideal, leider  hat es technische Probleme gegeben, wie auch an der ruhigen Sonne erkennbar, dass nicht genug universale Energie erzeugt werden konnte. Ich, der Göttliche Vater, verspreche euch, dass ich mit aller Intensivität daran arbeite, dass sich mein Wort und mein Plan schnellsten erfüllt. Es wird hierzu dann aber keine großen Ankündigungen geben, sondern einfach vollzogen.

Pflegt die Liebe, sie ist das höchste Gut – und seid weiterhin auch in meiner Liebe, denn ich bin bei euch alle Tage, auch wenn die neuen Zweifler das nicht glauben wollen .

Amen

.

Weitere Links heute neu eingestellt: Die Neue Starke Energie der Zentralsonne unseres Universums verhilft der Wahrheit immer mehr zum Durchbruch!

und Wir sind alle zusammen Gott, der sich in uns erfährt !

Kategorien: Durchsage | Schlagwörter: | 19 Kommentare

Warum ist es von Gott erwünscht, dass die „Nesara-Gelder “ ausgezahlt werden ?

Liebe Lichtwesen,

ich wurde diesbezüglich gefragt und so gebe ich euch gerne Antwort zu diesem Thema, was wirklich sehr aktuell ist, worüber ich mit meinem inneren Sein sprach, was ihr auch alle innerlich durchsprechen könnt. Bitte versucht es, bittet darum, denn je mehr ihr es umsetzt, umso besser wird der Kontakt mit eurem Hohen Selbst!

Durch die Auszahlung der Wohlstandsfonds durch Nesara ist es möglich, dass erstmalig alle Menschen aus ihrer Urangst finden können, nicht genug zu essen zu haben, ihre Rechnungen und Kredite nicht bezahlen zu können und kein Dach über dem Kopf zu haben.

Und man hat dann die freie Entscheidung, ob man arbeiten will, wenn man es denn körpelich kann oder ob man lieber seine seelischen Themen bearbeitet, die jetzt gehäuft und verstärkt auftreten. Ein sehr großer Teil der Menschen bearbeiten nur sehr wenige Themen, damit sie den wirtschaftlichen Bereich aufrecht erhalten können, denn wenn alle auf einmal ihre Themen bearbeiten müssten, dann würde die Wirtschaft als auch das Gesellschaftssystem kollabieren,  was von göttlicher Seite her nicht ewünscht ist.

Die Menschheit hat einen sanften Aufstieg gewählt und kann so mit Hilfe dieser Auszahlung es auch umsetzen zum Wohl des ganzen Seins. Eine der Hauptauswirkungen dieser hohen Energien wird sein, dass wir immer weniger körperlich arbeiten können, dass wir immer schneller ermüden, was auch so von geistiger Seite her erwünscht ist, damit wir uns immer mehr mit uns und unseren Familien beschäftigen. Wir werden immer mehr, nach einer Rückzugsphase, die jeder braucht, um sich zu klären, wieder erneut mit anderen Menschen zusammen finden, die eine ähnliche Schwingung haben und ähnliches auf der Erde zusammen verändern werden, zum Wohl des Ganzen.

Dadurch, dass jeder genug Geld hat, gibt es keinen Druck und Zwang mehr und jeder handelt von innen heraus und das wird den größten Teil unseres Stresses in dieser Welt erlösen, denn die Menschen beschäftigen sich zu  ca. 85 % mit allen Themen, die ums Geld und Überleben gehen. All dies wird sich dann von alleine auflösen, denn es wird für jeden Menschen eine monatliche Zahlung geben, wo man gut von leben kann, was von Land zu Land variiert.

All dies ist von göttlicher Seite her so erwünscht, damit alle Menschen sich mit ihren persönlichen, seelischen Themen beschäftigen, alles erlösen, was sich meldet und ihr Leben so verändern, dass sich endlich das wahre göttliche Sein durch uns auf der Erde entfalten kann.

Jeder Mensch will geliebt und anerkannt werden, doch um dies zu erreichen ist es wichtig, dass er sich selbst lieben lernt, mit sich selbst liebevoll umgeht und anerkennt, was man im Leben geleistet hat, was für viele nicht einfach ist, wie ich es selbst auch erlebt habe. Doch es ist eine der Grundvoraussetzungen in der neuen Gesellschaft, die sich entfalten wird, damit nur noch menschliche Beziehungen gelebt werden können, die aus dem Herzen gelebt werden und wo es keine materiellen und andere Abhängigkeiten mehr geben wird, weil es von innen her nicht mehr möglich ist, denn nur dann kann die Liebe wieder zwischen den Menschen fließen.

Daher kommt es jetzt auf allen Ebenen zu den Trennungen oder zu einem neuen Zusammensein, wenn man herausfindet, dass ohne die Geldthemen, die Liebe noch da ist, die uns verbindet, was besonders auf alle Ehen zutrifft. Jeder ist durch „Nesara“ dann so gestellt, dass man nicht mehr in einer Ehe bleiben muss, die aus wirtschaftlichen und anderen Gründen noch am Leben erhalten wurde, weil man befürchtete, es alleine nicht zu schaffen !

„Nesara“ gibt jedem Menschen seine Würde zurück und es ist das erste Mal möglich, dass alle das leben, was sich jetzt von innen her immer mehr meldet, und wo unsere Seelen sich immer mehr Gehör verschaffen, was durch die hereinkommenden Energien gefördert wird. Alle Menschen, die mit weiter aufsteigen, werden so ihre göttlichen Wurzeln finden und so ihren Auftrag erfüllen, wofür sie auf die Erde kamen, was von Gott so erwünscht ist, denn dafür erhalten wir alle Unterstützung auf jeder Ebene !

In großer Dankbarkeit und Liebe zu Eurem Sein von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alles seid.

.

Siehe dazu auch den Text: Das Potenzial für die Auszahlung der “Nesara-Gelder” mittels der Äthosmeditation ist da! Ich bitte um Unterstützung!

.

Heute eingestellt: Durch stetig steigende Energien gibt es dauernd Umstellungen im Körper und der Seele

.

.

Kategorien: Selbstliebe | Schlagwörter: | 12 Kommentare

Durch die Christusenergie und unsere gemeinsame Lichtarbeit werden immer mehr Herzen geöffnet

Liebe Lichtwesen,

alle, die sich an den letzten Meditationen LINK: Die Herzöffnung geht in Russland vorran ! Bitte helft weiter mit !

und Aufruf zur gemeinsamen Meditation für Russland

beteiligen, helfen mit, dass immer mehr Herzen, vor allem in Russland sich öffnen und alles geschieht auf der unbewussten Ebene, sodass jene Menschen immer mehr ihr wahres menschlichen Sein von innen her leben können. Das ist das Ziel dieser Meditation, und das täglich Befüllen der zwei Großtanks oder eurer eigenen erstellten Tanks oder Großkrüge helfen enorm!

All dies ist jetzt wichtig, um allen Seelen die Möglichkeit zu geben, endlich aus ihrem alten Leben heraus zu treten und ihren neuen Inkarnationsplan zu leben, der, welcher jetzt zu der neuen Energie, der Christusenergie passt! Ich bedanke mich aufs herzlichste bei allen, die sich regelmäßig dem hingeben!

Und ich bitte hiermit nochmals, diese Aufrufe so oft als möglich zu versenden, denn je mehr mitmachen, umso besser, denn diese Energie wird als starker Hinweiß von Gott wahrgenommen, dass wir alles unternehmen, damit möglichst viele wach werden, um wieder ein Stück mehr energetisch aufzusteigen, um noch leichter alles zum Wohle aller zu manifestieren!

Dies ist erforderlich, damit die Wohlstandsfonds aus „Nesara“ so schnell als möglich ausgezahlt werden, und endlich alle Menschen Zeit haben, sich ihrer spirituellen Entwicklung zu widmen und das Wort „Angst“ für immer aus unserem Wortschatz verschwindet!

.

LINK zu Aufruf: Das Potenzial für die Auszahlung der “Nesara-Gelder” mittels der Äthosmeditation ist da! Ich bitte um Unterstützung!

.

In großer Dankbarkeit für Eure Hingabe bei den Meditationen von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alle seid !

.

Neu eingestellt : Das Leben in und mit der Christusenergie

.

Kategorien: Meditationsaufrufe | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Die Herzöffnung geht in Russland vorran ! Bitte helft weiter mit !

Liebe Lichtwesen,

auf der unbewussten Ebene wurde auf der feinstofflichen Welt so viel bewegt, wie wir es uns kaum vorstellen können, was einerseits durch die Energien von der Zentralsonne unseres Universums bewirkt wurde, was sehr viele geklärte und hochschwingende Seelen am Heilig Abend und dem darauffolgenden Tag verspürten, indem sie Glücksgefühle erfuhren, die atemberaubend waren, manche auch schon seit dem 21.12.12 .

Die Eruptionen, siehe LINK: Mehrere C-Flares beschleunigen immer mehr noch die letzten niederen Schwingungen

auf der Sonne, worüber ich geschrieben habe, bewirkten andererseits, dass dann feinfühlige Menschen von einer Sekunde auf die andere wieder in ihrer Schwingung am 2. Weihnachtstag fielen. Dies sind all diejenige, welche bewusst die Energien spüren, welche durch ihre Felder laufen und zur Transformation in die höheren Dimension weitergeleitet werden.

Bei vielen Lichtarbeitern führte dies dazu, dass sie kalte Füße bekamen oder sonst wie froren, was normalerweise bei ihnen nicht vorkommt. Immer wenn ihr euch plötzlich kalt fühlt, werden gerade durch eure Lichtfelder Energien geleitet und zur Transformation an die  Engel weitergegeben, was bei den meisten unbewusst abläuft. Es kommt zu diesem plötzlichen Kältegefühl, obwohl die Wohnung warm ist, weil dann mehr niedrig schwingende Energien durch uns laufen, als wir von oben hereinbekommen und so ein Ungleichgewicht entsteht.

Bei mir hat es immer wieder abgewechselt, was ich auf die Sonneneruptionen zurück führe, wie ich es bei mir beobachten konnte. Ging eine elektromagnetische Welle, die durch jede Sonneneruption ausgelöst wird, durch unser Sonnensystem, dann wurde es mir warm und ich schwitze, wenn dies vorbei war, fror ich plötzlich und was ich körperlich wahrnahm, das nehmen andere gefühlmäßig war, was jene auf das äußerste belastet, weil dies seelischen Aufs un Abs das anstrengendste überhaupt sind und viele Menschen, die unbewusst sind, erfahren dies und sie verstehen sich selbst nicht mehr, warum sie durch so ein Gefühlschaos gehen!

Daher bitte ich euch alle, gerade diesen Menschen jetzt mit sehr viel Liebe zu begegnen und ihnen, wann immer ihr an sie denkt,  “ihnen Liebe zu schicken und allen, die ähnliches durchmachen !

Ihr könnt auch einen Krug dafür aufstellen mit der Überschrift:

„Erleichterung bei Bearbeitung aller Gefühle für diese Seelen“ !

und 2 mal täglich befüllen, ca. 2 bis 5 Minuten, das reicht!

Diese Seelen, welche für ihre Mitmenschen diesen Auftrag des Fühlens für Gott übernommen haben, ehre und achte ich zutiefst für ihr Sein und ihr schwieriges Leben, denn Gott fühlt sich gerade durch jedes Gefühl besonders beschenkt und das ist der Hauptgrund, warum wir hier inkarnieren. Jedes Weinen wird von ihm zutiefst gewürdigt, sei es aus Schmerzen oder Freude, denn es ist etwas, was durch tiefe Gefühle hervor gerufen wird, wenn es einen übermannt !

Künstlich hervorgerufene Tränen, die nicht aus dem Herzen kommen, lehnt er ab !

All die Gefühle werden und wurden durch unsere gemeinsame Meditation im wesentlichen mit Hilfe der Sonneneruptionen hochgebracht und somit werden die Felder der Menschen in Russland Schritt für Schritt gereinigt, soweit wie die Menschen es dort verkraften.  Und da die Menschheit ein großes Quantenfeld darstellt, nehmen es alle feinfühligen Menschen weltweit bewusst wahr, obwohl sie nichts von diesem Aufruf wissen. Ich bedanke mich gerade bei diesen Menschen, die durch ihre bewusste und unbewusste Transformationsarbeit soviel bewirken!

Möglich wurde all dies, weil sich viele Seelen bei der Meditation für Russland beteiligen, siehe Link: Aufruf zur gemeinsamen Meditation für Russland

Gerade diesen liebevollen Seelen, die ihre Liebe auf diese Weise mit all jenen teilen, gebührt mein größter Dank und wir dürfen noch weiter daran arbeiten, bis der Frost dort aufhört, der durch all die niedrig schwingenden Energien, die jetzt dort aufgewirbelt werden, verursacht ist.

In großer Dankbarkeit für Euren Einsatz und Eure Liebe von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alle seid!

.

Bitte um weitere Unterstüzung für die folgende Meditation: Das Potenzial für die Auszahlung der “Nesara-Gelder” mittels der Äthosmeditation ist da!

.

.

Kategorien: Meditationsaufrufe | Schlagwörter: | 4 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.