Einfachheit führt zu Gott und läßt uns immer mehr uns selbst fühlen !

Liebe Lichtwesen,

wenn ich mich so um schaue und alles beobachte, sehe ich überall die Tendenz, dass in den letzten Jahren alles immer  komplizierter geworden ist, was zur Folge hat, dass immer weniger Menschen all den technischen  Fortschritt nutzen können. All dies nimmt von uns immer mehr Zeit  in Anspruch, um diese technischen Geräte auch benutzen zu können, und wenn wir dies nicht regelmäßig machen, vergessen wir es wieder sehr schnell. Dabei haben wir dann immer weniger Zeit für unsere Seele, was bei allen in den letzten Tagen immer deutlicher wird, da die Zeit für uns immer schneller vergeht.

Dieser Punkt, dass die Zeit immer schneller für uns vergeht, hängt auch damit zusammen, dass wir endlich aufwachen und uns fragen dürfen, wollen wir wirklich so weiter leben, dass wir so gehetzt sind und uns nicht mehr wahrnehmen können, wegen all der Termine oder wollen wir uns wieder mehr selbst wahrnehmen und Zeit zum Fühlen haben, gerade jetzt vor Weihnachten und vor allem vor dem Aufstieg!

Für all jene, die vor ihrer Seele davon laufen, indem sie erst recht vielen Beschäftigungen nachgehen und arbeiten, bis es nicht mehr geht, nur damit sie sich nicht wahrnehmen können, all jene werden jetzt von ihrer Seele ausgebremst, indem sie krank werden oder einen Unfall haben und so in die Ruhe kommen, damit sie sich in dieser Zeit besinnen, ob sie wirklich so weiter leben wollen, denn es ist schon fünf nach zwölf !!!

Alle die aufsteigen wollen, bekamen früher schon und jetzt vermehrt den Impuls, sich nur noch um das Wesentliche, nämlich um sich selbst und ihre Seele zu kümmern und alles immer mehr in ihrem Leben zu vereinfachen und zu reduzieren, wo es nur geht. Das führt dazu, dass der Bekanntenkreis immer kleiner wird, dass man nur noch das lebt, was für einen Sinn macht und wo man dahinter steht. Das, was uns Freude bereitet und ausfüllt, wird angestrebt und alles andere wird losgelassen, weil man innerlich feststellt, das alles, wo man nicht dahinter steht, einem irgendwie sehr viel Energie zieht.

Das heißt auch, dass wir immer weniger kaufen, weniger verbrauchen und alle „MUß-Haltungen“ und “ Verpflichtungen “ ablegen !!! Stattdessen fragt man sich, will ich das wirklich noch, brauche ich es tatsächlich?

Besonders in den letzten Tagen vor dem Aufstieg ist bei uns Lichtträgern und Lichtarbeitern der Wunsch ganz groß, immer mehr in die Ruhe zu kommen, um immer mehr seinen inneren Eingebungen folgen zu können, was auch von der geistigen Welt so erwünscht ist, wie  es immer wieder deutlich hervor gehoben wurde!

Innerlich fällt es uns jetzt schwer, sich mit komplizierten Themen auseinander zusetzen und so unterstützt Gott in uns allen die Bereitschaft und den Willen, immer mehr in die Einfachheit zu kommen, um Gott und die Liebe, wenn sie in  uns fließt,  immer mehr wahrnehmen zu können.

Folgen wir all diesen innerlichen Impulsen ohne groß nachzudenken, fällt das Leben immer leichter und wir sind ausgeglichener, und können so die schöne Winterlandschaft, die liebevollen kleinen Dinge des Lebens und die liebevollen Menschen vermehrt wahrnehmen und uns daran erfreuen, das, was das Leben so unvergleichlich in seiner Summe uns schenkt.

Geben wir uns diesen Gefühlen hin, leben wir die vielen Momente der Freude und des Glücks, dann wollen wir nichts mehr Kompliziertes haben, sondern geben der Einfachheit den Vorzug, und damit dem Leben und Gott selbst, der in allem ist!

In Liebe zu Euch von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alle seid !

.

Weiterer Text dazu eingestellt am 14.12.12 um 19.07:  Der 12.12.12 war ein einzigartiger Tag, der durch mehrere C-Flares unterstützt wurde

.

.

Advertisements
Kategorien: Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: , | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Einfachheit führt zu Gott und läßt uns immer mehr uns selbst fühlen !

  1. liebe charlotte, diesen text find ich wirklich großartig! genau so erleb ich es auch in letzter zeit immer mehr. und auch jetzt jeden tag. aber deine erinnerung kam genau zur rechten zeit. hatte ich mir grad viel zu viele sorgen gemacht, daß auf unserem neuen blog die kommentarfunktionen nicht mehr so komfortabel sind wie bei wordpress. aber als ich deinen text gelesen hab, hab ich sofort gedacht: ok, geb ichs einfach ab. danke.

    liebe grüße von kirstin

  2. G.U.

    Ja,

    so ist es, immer mehr Freude …..
    in jedem Moment , ein Moment nach dem anderen Moment
    in Liebe einfach….. SEIN

    Herzensgruss
    g.u. – arianna

  3. Pingback: Einfachheit führt zu Gott und läßt uns immer mehr uns selbst fühlen ! « NEBADON(2)

  4. Schöne kommentare ist mein Kommentar – hierzu…

    Mit Herzl-ich-tem Gruss
    Miranlaya 8

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: