Die Menschheit steigt auf und wir können ab jetzt das „Halleluja“ singen !

Liebe Lichtwesen,

jetzt beginnt der entscheidende Tag: Es ist Mitternacht und der 21.12.2012 hat begonnen.

 

  • Die Karmagesetze sind aufgehoben.
  • Der Karmische Rat ist aufgelöst.
  • Die Spiegelgesetze sind aufgehoben.
  • Alle Blockaden und Einträge aller Wesen mit Bewusstsein (Menschen, Tiere, Naturgeister) im gesamten Kosmos sind aufgelöst.


Damit sind die letzten Vorbereitungen für den Aufstieg abgeschlossen.

Jetzt gilt es, Geduld zu haben, denn der Aufstieg kommt leise und ohne Vorwarnung. Wir wissen nicht, um welche Zeit er kommen wird, deshalb werdet nicht nervös, sondern geht eurer normalen Tagesarbeit nach. Weitere Infos zum morgien Tag:

Der Übergang vom 3D-Körper in den Lichtkörper ist einzigartig !  und  Der Aufstieg, wie läuft es ab ? Ganz einfach !

GOTT zum Gruß,

Peter

.

Hier ist der Link für eine ganz ungewöhnliche Darstellung, einzigartig, so wie die Menschheit einzigartig ist in ihrer Vielfalt !!! Von Angeliki zugesandt !  Hallelujah „Messiah“

Und der Himmel singt dieses Lied schon, wer nach innen hört, wird es wahrnehmen !

.

Liebste Charlotte,

hier ist der Text von Hallelujah „Messiah“, so heißt dieses Stück, denn Hallelujah alleine ist ein sehr langes Stück. Falls du den Text mit reinstellen möchtest.
Es sind sehr einfache Worte und alle können Sie verstehen; eins habe ich übersetzt in Klammern geschrieben:

Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah
Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah

For the lord God omnipotent reigneth (herrschen)
Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah
For the lord God omnipotent reigneth
Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah
For the lord God omnipotent reigneth
Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah

Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah
Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah
(For the lord God omnipotent reigneth)
Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah

For the lord God omnipotent reigneth
(Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah)
Hallelujah

The kingdom of this world; is become
the kingdom of our Lord,
and of His Christ
and of His Christ

And He shall reign for ever and ever
And he shall reign forever and ever
And he shall reign forever and ever
And he shall reign forever and ever

King of kings forever and ever hallelujah hallelujah
and lord of lords forever and ever hallelujah hallelujah
King of kings forever and ever hallelujah hallelujah
and lord of lords forever and ever hallelujah hallelujah
King of kings forever and ever hallelujah hallelujah
and lord of lords
King of kings and lord of lords

And he shall reign
And he shall reign
And he shall reign
He shall reign
And he shall reign forever and ever

King of kings forever and ever
and lord of lords hallelujah hallelujah
And he shall reign forever and ever

King of kings and lord of lords
King of kings and lord of lords
And he shall reign forever and ever

Forever and ever and ever and ever
(King of kings and lord of lords)

Hallelujah hallelujah hallelujah hallelujah
Hallelujah

Alles Liebe
Angeliki

.

Werbeanzeigen
Kategorien: Aufstieg | Schlagwörter: | 8 Kommentare

Beitragsnavigation

8 Gedanken zu „Die Menschheit steigt auf und wir können ab jetzt das „Halleluja“ singen !

  1. Gerd Greifenstein

    Nichts ist wahr…alles ist erlaubt…

    Gott erlaubt uns frei zu sein…

    Wünsche euch allen eine schöne Zeit…

    Liebe Grüße

    Gerd

  2. Hope

    Hallo!

    Also heute am morgen als ich aufgewacht bin – dachte ich mir alles ist wie immer, aber jetzt seit einer Stunde fühle ich mich extrem seltsam – auch meine nerven sind angespannt – meine Kinder bringen mich heute sehr schnell in rasche, ich fühle mich als würde ich irgendwie schlafen – alles um mich fühlt sich fremd an ! Kann mir jemand erklären was los ist mit mir – da ich gelesen habe – es wird Harmonisch und ich bin voll gereizt! Meine Augen schmerzen auch – muss sie immer schließen ???
    Im Kopf empfinde ich eine Art Druck ……

    Liebe Grüße an euch ….

  3. HeHoff

    @Hope: Das könnten die letzten Symptome vor dem Aufstieg sein bei dir.
    Vermute ich mal aber bin mir nicht sicher.

    @all:Ich fühle mich normal gut wie gestern und vorgestern auch. Ich spüre nichts was dem Aufstieg näher kommen könnte. Es gibt soviel Versionen bzw. Meinungen wie es ablaufen könnte. Manche meinen das es ein ganz normaler Entwicklungsprozess ohne 5D ist und manche meinen wir haben den vollen Bewusstseinszustand oder bekommen den. Ich will nicht ungläubig rüberkommen, denn ich will ja aufsteigen aber dann müsste ich doch in mir irgendein Anzeichen spüren oder? Egal wie klein aber ich fühle mich normal. Michael Amira ist bei einem An Kana Te Kongress in Salzburg (Im Livestrem zu sehen) und auf dem Programm steht der Übergang in die 5D zwischen 23:50 und Mitternacht. Ähnlich wie Silvester. Ich denke um 0:01 Uhr haben wir unsere Antwort oder wie soll ich das verstehen?

    Gruß

  4. albrecht

    auch wenn auf der erde eine 5 dimensionale schwingung manifestiert ist und wir darin „schwimmen“ heißt das noch nicht, dass wir diese lichtvolle schwingung in uns aufnehmen und verankern bzw. auf dauer halten können.

    dies ist der prozess für die nächsten jahre.

    machen wir uns nichts vor. den aufstieg müssen wir uns erarbeiten. und aussagen, dass alles „automatisch“ geschieht sind geschickte fehlinformationen.

    ich hatte kürzlich die sirianischen geschwister folgendes gefragt und über das medium ilso fahrnow die antwort erhalten:

    iebe sirianischen geschwister könnt ihr bitte über den besonderen energiezufluss an den tagen: 12.12. und 21.12.12 noch etwas sagen?
    gibt es erhöhte energien besonderer signatur, deren wir uns bewusst werden sollen an diesen tagen und mit denen wir bewusst in kontakt treten können? habt ihr eine anrufung für uns, die wir hier aktiv aussprechen können?
    haben diese energien besondere auswirkungen auf unsere DNA stränge?
    empfehlt ihr zusammenkünfte von lichtarbeitern speziell an diesen tagen, um zu meditieren und zu feiern? herzliche grüße

    Lieber Freund und Gefährte, wir danken dir dafür, diese Fragen noch einmal zu stellen. Offenbar beschäftigen sie euch nach wie vor. Ihr könnt daraus ersehen, wie beeinflussbar ihr seid. Wer hat diese Thesen aufgestellt? Wer wiederholt sie, nachdem er sie von anderen gelesen hat? Wem glaubt ihr? Wie antworten wir euch? Immer verweisen wir auf die Wahrheit, die in euch wohnt. Noch nie baten wir euch darum, etwas Besteimmtes zu glauben. Nie gaben wir euch eine Auskunft, die so, oder nur so stimmig sein sollte. Wir leiten euch darin an, die Weisheit eurer Herzen zu erlauschen. Wir ermutigen euch, die Wahrheit in euch selbst zu entdecken. Wir erzählen euch von der Vielfalt der sichtbaren Welt, welche in der Einheit des Schöpfungskreises wohnt. Wir ermutigen euch, euren Blickwinkel zu wechseln, und die unterschiedlichen Standorte für wahr anzuerkennen. Auch das Widersprüchliche ist wahr! Nach wie vor wünscht ihr euch fest gelegte Regeln und Angaben. Aber genau diese dürfen wir euch nun nicht mehr geben. Wer dies tut, bietet euch die Starre alter Energiemuster an. Würdet ihr ihm folgen, würdet ihr eure eigene Lebendigkeit beschneiden. Eure Chance liegt darin, euer Mitschöpfertum zu entdecken, und nutzen zu lernen. Wagt es, euch selbst zu erkennen. „Erkenne dein Ich Bin“ nannten wir den dritten Teil unserer in Buchform erschienenen Botschaften. Wagt es, euren inneren Impulsen zu folgen in jedem Augenblick. Kein Gott im Himmel (und auch keine Göttin!) bestraft euch für diese Entdeckungsreise. Erforscht euch, und übt eure Schöpfungskräfte, indem ihr zu jedem Zeitpunkt (und nicht nur am 12. oder 21.12.) eurem Herzen folgt. Wir segnen euch und lieben euch für die, die ihr seid!

    soweit die siris…..

    und jetzt beginnt die zeit der heilung der herzen. das geht nicht ohne unser aktives mitwirken…..das muss uns klar sind. wir sind die gestalter der neuen erde. voraussgehen muss die heilung unserer herzen…..

    das ist auch thema unseres heutigen lichtkreises…..

    liebe grüße

    albrecht

  5. Buongiorno a tutti, bei mir hat es bereits gestern nachmittag um ca.17,15 Uhr begonnen. Waehrend der Buchfuehrung hatte ich ploetzlich ein sich immer mehr steigernde Ohrendruck, und Koerperzuckungen bzw. ein nicht gekannte Zittern ( habe meine Haende beobachtet doch sie waren ganz ruhi, eine sanfte und leise Stimme sagte in mir das ich mich ruhig verhalten und gemuetlich in mein Sofa legen sollte da es mir leicht schwindlig wurde auch sofort tat. Meine beide Hunde waren auf einmal super ruhig, in mir jedoch ging es mit alternierenden Tempo ein starkes Herzkloppfen – ein kribbelnden Gefuehl wobei ich den Eindruck hatte das ob eine Spirale sich durch den Zellgewebe durch mein ganzes Koerper zog – eine wohlige Waerme die ich glaube mit alle Chakras verband( ich kann nicht genau sagen ob es von Solar Plexus oder der Herzchakra kam ) und wie ein Ruck schubweise meine Wirbelsauele waermend aufrichtete. Traenen und ein freudiges lautes lachen folgten diese Erlebnis. Als das Telefon klingelte sagte ich meine Frau das mir nicht danach waere mit den Auto zu fahren ( ich bin ein leidenschaftlicher Fahrer!!! noch mehr ich hatte fast ein Widerwillen gegen Autos ). Ich musste waehrend diese nicht so frueh erwartete Erlebniss viel Wasser trinken, das ganze dauerte etwa 30 minuten. Am Abend um 20,00 Uhr beim Abendbrot sagte ich meine Frau das ich meine dunkle Klamotten weg geben moechte und nur WEISSE-GELBE-DUNKELBLAUE/INDIGO und VIOLETT farbiges gern anziehen wuerde, die Ohre fingen an wieder zu saussen an, dieses mal mit ein leichtes lang gezogenes “ i “ Klang. Hatte ueberhaupt kein Lust wie gewohnt Nachrichten zu hoeren; Um 22 Uhr ging ich zu Bett mit meditative letzte Veroffentlichung von Peter und von Charlotte die ich hiermit vom ganzen Herzen fuer diese unwarscheinlich tiefergreifend liebevolle Offenbarungen (von ihr hab ich durch Peter erfahren) bedanke. Es sind erst ca. 10 Tage her das mir eure Websites
    per“ ZUFALL“ zugeflossen sind. Sorry fuer die langatmige Ausfuehrung -als italiener faellt es mir nicht leicht kurz und bundig mich auszudreucken moechte dasshalb mein Bericht noch vervollstaendigen: kurz nach der Lektuere bei ausgeschalteter Licht ca. 23 50 Uhr flammte auf einmal eine strahlende violett Farbe durch das Schlafzimmer. Heute morgen konnte nicht wie gewohnt frueh aufstehen da es wieder mit den erwaehnte Koerperwahrnehmungen anfing dieses mal aber mit ein leuchtendes Gelbe Farbe begleitet, diese mal waren sie vertrauter also liess ich mich von ihnen wie im Trance fuehren, ein sehr schoenes besaenfigendes Gefuehl,als ich mich fragte ob dies der Aufstieg sei hoertte ich zu meine Ueberraschung ganz laut eine Stimme in mir sagen das es bei mir etwas langsamer dies in Erfuhellung gehen wurde weil ich vor einige Tagen ( Peter mit dem ich hoefter telefoniere kennt den Grund )um eine frist von paar Tage gebeten hatte. Fakt ist das ich aufeinmal weiss mein Hoehre Selbst hoeren und telephatische Informationen langsam enfangen kann. Liebe Freunde das ist wirklich passiert und passiert immer mehr. Ich bin ein voll emotionaler Mensch, muss mich dasshalb sehr zur Contenance rufen aber wie kann mann eine solches Gottes gnadvolle Geschenk in Zaun halten, ich koennte die ganzen Welt umarmen. Ich weiss das noch Grandioeses bei vielen von Uns, hierbei bin ich trotz aller Freude auch beschaemt das es mir DIESES GLUECK zugesprochen worden ist.
    Lasst uns daran arbeiten damit alle Menschen der ERDE und Wesen aller Dimensionen in die unendlich segenreiche Gottes Licht vereint werden koennen.
    Ich erlaube mir mich mit Peter’s Worte zu verabschieden
    von Seele zu Seele GoTT zum Gruss
    Giancarlo
    P.S. Sorry auch fuer die Gramma Fehler. Ciaoooo

  6. Angie

    Lieber Albrecht „Zustimm“ 😀
    wobei es an der Seelenreife liegt und „Aufgestiegen“ sein und Bewusstseinsprozess zwei paar Stiefel
    sind und trotzdem dasselbe nur auf unterschiedlichen Ebenen 🙂 )))) es sind daher immer noch 2 Linien zur Verfügung,,,,,,, bzw.unendliche je nach Reife und Bedarf 😀
    <3<3<3 Grüße

  7. albrecht

    liebe angie….
    nach meinem gefühl ist ein aufstieg ohne bewusstseinserweiterung nicht möglich (insoweit sind es für mich nur zwei begriffe derselben art)….ich erweitere also mein bewusstsein in höhere dimensionen. dies ist nur möglich, indem ich meine dichten gedanken, gefühle strukturen usw. heile….

    dieser prozess der entfaltung steht jetzt vermehrt an und ich freue mich sehr auf diese erfahrungen…..

    liebe grüße und ich hoffe, die menschen hier sind nicht enttäuscht, dass das mit dem aufstieg, wie oben beschrieben, nicht funktionierren wird . ein solcher prozess würde uns die erfahrungen der entwicklung eigener schöpferkraft nehmen, was unsere große seele nicht zulassen wird…..

    dass die energien zugenommen haben, ist unbestritten und ich spüre dies auch deutlich. umso mehr sind wir nun gefordert, diese neutrale neue energie der liebe richtig anzuwenden….das ist unsere aufgabe….packen wirs an…..

    albrecht

  8. Angie

    Lieber Albrecht Danke 😉 genau wir sind gefordert die Energien der Liebe mit Liebe anzuwenden!
    Ein Frohes Schönes Schaffen………..jaaaaa packens wir an!!
    <3<3<3 Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: