Alarmstufe Rot für alle hereinkommende Mails und Aktualisierungen, bzw. Updates!

Liebe Lichtarbeiter,

eben habe ich diese Veröffentlichung gelesen , siehe unten und mir Gedanken gemacht, wie man sehr viele Computer ganz einfach zerstören kann.

Es ist möglich per Aktualisierung! Da über 95 % der Computer das Betriebssystem von Mikrosoft haben, ausgestattet mit  vielen Zusatzprogrammen, können in die automatischen Aktualisierungen der unterschiedlichsten Firmen und Zusatz- Programmen , die fast bei allen auf „Automatisch“ eingestellt sind, ein Virus eingeschleust werden, der die Festplatte zerstört und zwar so, dass es nicht einmal so aussieht, dass es von einen der Firmen kommt !!!

Ich habe eben unter Systemsteuerung  , den Punkt „System und Sicherheit“ angeklickt und dann bei „Windows-update“ alles, was auf automatisch angeklickt war, aufgehoben.

Ich würde euch raten, dies an eurem PC ebenfals durchzuführen !

Ab sofort alle Updates, egal von welchem Hersteller, ablehnen und eine Kopie eurer Festplatte umgehend vornehmen !

.

—————

Achtung – Sie Planen am 21. Juni alle Computer anzugreifen !

ACHTUNG ~ Vorsichtshalber ~ In der letzten Botschaft von Monty Keen: “SIE PLANEN AM 21. JUNI ALLE COMPUTER ANZUGREIFEN. Also seid klug und legt einen Ruhetag ein. Verwendet euren Computer an diesem Tag nicht. Sie wissen, dass sie durch das Internet bloßgestellt wurden, deshalb wollen sie es vernichten.” ~ Diese Mitteilung wurde von einer Hellsichtigen bestätigt. Sie sagte: “Ja, der Angriff läuft schon seit ca. 2 Wochen und am Freitag wird er massenhaft durchgeführt.” Dies nur zu Eurer Unterrichtung.

Quelle : http://nebadonien.wordpress.com/2013/06/20/achtung-sie-planen-am-21-juni-alle-computer-anzugreifen/#comments

—————————————————————————————————–

.

Ab jetzt alle Mails sofort löschen, wo ihr den Absender nicht kennt, auch heute schon, denn seit Tagen kommen sogar von offiziellen Firmen Mails rein, die auch Anhänge haben, wo man gut den Virus drin verstecken kann. Auch Bilder eignen sich zum Verstecken eines Virus sehr gut !

Es kommen zur Zeit getarnt von sogenannten Banken, die eure Infos abfragen, sogenannte Pishing-Mails rein, diese sofort löschen !!!

Mails nur öffnen, wo man sich absolut sicher ist, dass der Versender absolut sauber ist und man diesen persönlich kennt und auch eine Mail von dort erwartet !!!

.

Ich nehme diese Warnung ab sofort sehr ernst und auch in Zukunft , weil die Dunklen noch einmal Chaos anrichten wollen, jetzt wo der Physische Aufstieg begonnen hat und Menschen angehoben werden ! Bitte verschickt diese Warnung an alle Lichtarbeiter ! DANKE !!!

.

In Liebe zu Euch von Charlotte

.

Am 20.06.2013 16:02, schrieb Magdalena Ganz:
Hallo charlotte,
die Warnung kann ich bestätigen.
Habe 3 Trojaner durch ein Update von Microsoft bekommen und mit SPYPOT (kostenloses Programm) gelöscht.
Die Warnung ist berechtigt.
Ich mache das regelmäßig und bin nur auf bekannten Seiten wie deiner.
Ein Programm auf dem Computer wurde gleich weggeputzt.
Liebe Grüße
Magdalena

.

.

Neu eingestellt: „Überraschungen für Alle“ von Asthar !

und   Vorstellung der GFdL= Galaktische Förderation des Lichts

.

.

Werbeanzeigen
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 17 Kommentare

Beitragsnavigation

17 Gedanken zu „Alarmstufe Rot für alle hereinkommende Mails und Aktualisierungen, bzw. Updates!

  1. Holger

    Veröffentlichst du auch mal was neues, und kopierst nicht nur immer von Nebadonien. Auf Nebadonien lachen schon alle über dich. Die schreiben Ihre Komentare lieber da wo nichts zensiert wird wie bei dir. Durch das ständige Löschen von Komentaren beschränkst du die Menschen in Ihrer Freiheit. Und das kann ja wirklich nicht im Sinne Gottes sein.

    • S.M

      Lieber Holger,

      wo liegt dein Problem? es gibt Menschen diese gehen nicht auf Nebadonien,oder botschafterdeslichts.com , Joe Böhe usw .
      Ich finde es völlig in Ordnung, wenn Charlotte diese Seiten kopiert damit noch mehr Menschen erreicht werden.
      Sie macht es aus Liebe zu allem was ist.

      Herzlichst Matthias

  2. Pingback: Alarmstufe Rot für alle hereinkommende Mails und Aktualisierungen, bzw. Updates! |

  3. muktananda

    Viele lachen über Wenige – ist das Klugheit? Weisheit? Ah, ja- Liebe!
    Was ist Nebadonien- der Nabel der Welt oder die Welt des Nabels?
    Was sind Kommentare- nicht etwa Dromedare?
    Was Zensur- nicht eine Dressur?

    Witze zur Seite- oder besser: die Seite zu den Witzen?

    Jeder Markt mit seinen (Markt)schreiern.

    • muktananda

      Liebe Holger und Matthias,

      Das Recht ist etwas, was nicht 100% auf einer Seite steht, zu einer Partei gehört – Recht ist übermenschlich,überirdisch, unparteiisch- weil das dem reinen Geist, der Seele gehört – und ist völlig neutral. Da habt ihr beide Recht- weil einfach eine Münze 2 Seiten hat. Doch die Münze selbst ist weder so, noch so – sie IST. Das ist noch die Welt der Egos- doch nicht mehr lange, nein, überhaupt nicht mehr … Lange war der Weg der Erde durch den Kreis der Dunkelheit- jetzt ist der bereits abgeschlossen, es ist aus. Das Ewige Licht wird demnächst voll erstrahlen- DER SONNENAUFGANG DES WAHRHEITSÄONS HAT ANGEFANGEN.

      Könnt ihr auch mal zwischendurch aber lachen???
      Unsere Stirnfalten würden uns danken!
      Meine sind aber nicht allzu tief- nur wie Gräber.
      Und eure???…

      • S.M

        Liebe oder lieber Muktananda,Dein jüngster Beitrag ist, wie mir scheint,die perfekte Spiegelung
        der Kritikbereitschaft von uns.
        Es könnte sich für Dich lohnen,noch einmal nachzuspüren, mit welchen Gefühlen Du diesen Beitrag erfasst hast.

        Alles Liebe von Herz zu Herz

        Matthias

  4. Danke für die „Warnung“,

    ich mache wie jeden Monat ein Backup meiner Daten…

    Gruss: Carsten

  5. muktananda

    Nee, nee, „Lieber“ ist mir lieber.
    Kritik…. was ist Kritik? Lyrik…?

    Ich kann dir versichern: null Gefühlen. Cola Zero. Nee, nicht mal Cola . Weder Zucker, noch Zitrone. Wasser pur. Bergwasser. Ihr habt beide Recht- auf euren Weise…es ist nur `ne Reise…REISE. LEISE REISE. Auf nicht nur einer Gleise- im Kreise… mit Preise. Hm… Schwer zu verstehen… Nur der Verstand hat zu verstehen. Nur die Hologramm- Projektionslinse- nicht aber der Leiter. DU UND ALLE SIND ALLE LEITER. Wenn du den Verstand unterbrichst, kannst du DICH sehen. Den Leiter. Und das Hologramm. Sonst nicht.

  6. Angie

    Hallo ihr lieben….na schon etwas abgekühlt? smile….
    mmmh gute frische Gewitterluft….mit schönen Blitzen sowas mag ich sehr gerne!
    ooh Falten lieber muktananda?! da hab ich was…..und auch schon mit gemacht…hihihi.. 😀 jo manchmal kommt man auf Ideen…wa… 😉
    ist für Göttliche Männer bestimmt auch was…?!

    Wunderbare Übung, zur Faltenvorbeugung, zur Entspannung des Gesichts und zur Stimulierung des Gehirns. Du kannst sie direkt mitüben und 20 Jahre jünger wirken.
    alles liebe<3<3<3
    😀

  7. Angie

    …….hmmm wem es langweilig wird/ist kann ja mit Frau Angela Merkel…mit–Visualisieren…..?!
    ein guter ANSATZ…gefällt mir—— 😀
    alles liebe<3<3<3

  8. Das Internet vernichten – das ausgesprochene Vorhaben zeugt nicht gerade von der Kenntnis, wie das Internet aufgebaut ist und funktioniert. Mit dem Angreifen aller Computer geht das ohnehin nicht. Einen virenverseuchten Computer setzt man einfach neu auf oder spielt das letzte Fullbackup auf und gut ist.

    Sie müssten alle Computer mechanisch zerstören, inklusive aller Router, Modem, Switches, Hubs und Kabel-/Satelitenverbindungen. Und die Sicherungskopien in den brandsicheren Tressoren nicht vergessen!!! Und in den Serverfarmen der Internetprovider, da laufen viele Server mit Linux-Betriebssystem. Das Internet vernichten – ähnlich einfach wie die Vernichtung der weltweiten Terrornetzwerke. Die USA versuchen letzteres wie lange schon?

    Der wievielte Internet-Doomsday ist das jetzt? Ich hab sie nie gezählt. Der Untergang des Internets und der Weltuntergang haben eines gemeinsam: oft angekündigt, bisher nie eingetroffen.

    Ihr seid nur die Nutzer des Internets. Ihr versorgt es auf irgend eine Art und Weise mit Daten oder ruft Daten ab – das ist alles. Der Urheber dieser Warnung ist selbst ein Dunkler. Und er erreicht bei einigen von euch genau das, was es erreichen soll. Ihr habt Angst vor dem Verlust des Internets. Fühlt mal in diese diese Verlustangst eurer Egos hinein und löst sie auf.

    Was wäre eigentlich so schlimm daran, kein Internet mehr zu haben?

    Es gäbe immer noch die Verbindung nach Innen über eure Herzen und das hohe Selbst. Wäre es nicht vielleicht sogar ein Segen für den Aufstieg, kein Internet mehr zu haben? Jedes Licht wäre dann gezwungen, seine eigenen, inneren Kanäle zu öffnen und zu benutzen, die eigenen medialen Fähigkeiten zu entfalten, um mit allen anderen Lichtern kommunizieren zu können. Fühlt mal da hinein.

    Denkt ihr, ihr habt nach dem endgültigen Aufstieg nach 5D noch ein Internet? Wozu brauchen mediale Wesen sowas banales? Alles was ihr braucht, liegt in euch.

    Und die Dunklen haben auch kein Interesse an einer Vernichtung des Internet. Die brauchen es nämlich selber, um hier auf Erden mit ihren vielen nichtmedialen Dienern zu kommunizieren 😉

    in Liebe und Dankbarkeit
    Maranius Levanah

  9. Angie

    Lieber Maranius…..jo! …“Und die Dunklen haben auch kein Interesse an einer Vernichtung des Internet. Die brauchen es nämlich selber, um hier auf Erden mit ihren vielen nichtmedialen Dienern zu kommunizieren ;-)“
    SChließlich werden SIE ES „JETZT“ besser machen zum WOHLE ALLER….Angela machts vor…..
    SO SEI ES 😉
    liebe Grüssle<3<3<3

  10. muktananda

    Guten Morgen!

    1) es wird gegen die PC`s nichts unternommen, nichts passieren. Glaubt bitte ja nicht alles!
    2) frische Luft hab`auch ich bekommen;
    3) Angela – der mit Peitsche regierende Versprechungs- Oberguru Deutschlands—–HA, HA, Hi!
    4) meine Falten sind bereits platt geglättet worden- mit dem Bügeleisen!

    Einen schönen Tag allerseits!

  11. Ihr Lieben,
    mein Kommentar kommt zwar ein bisschen spät – nachdem ja zwar das Internet noch funktioniert –
    aber auch ich hatte auf meiner Webseite in meinen eigenen Blog diese Warnung eingestellt. Ich hatte sie extra noch einmal im Originaltext gelesen. Ich schätze die Durchsagen von Montague Keen als sehr präzise und zuverlässig. Unabhängig davon hat mir meine Innere Stimme gesagt, dass an dieser Warnung etwas dran ist.

    Als „Botschafter“ gibt man einerseits die Worte weiter, die man innerlich hört, und andererseits wird vieles über Assoziationen und innere Bilder verdeutlicht.(Bei mir ist das jedenfalls so, und ich vermute, dass es bei anderen Hochsensitiven, die Botschaften empfangen, ähnlich funktioniert.

    Ich habe z.B. nicht daran geglaubt, dass mein Computer in die Luft fliegen würde, aber die Warnung war deutlich. Und wenn ich es richtig verstanden habe, hat es ja auch auf Facebook eine riesige Panne gegeben. Solche Hinweise sind oft etwas kreativ zu verstehen -wie man sieht.

    Aber besser eine Warnung zu viel, als eine zu wenig. Ich bin mir auch sicher, dass diese Warnung von der Lichtseite kam. Sonst hätte sie mich nicht so deutlich angesprochen.

    Euch alles Liebe,
    Christine Stark

    30.6.2013

    • Liebe Christine,
      ich danke Dir für Deine Rückmeldung und weiß aus meinem Freundeskreis, dass es so läuft, dass immer jemand anders lahm gelegt wird, und so war diese Warnung berechtigt und hat auch immer noch seine Gültigkeit, weil es weiter läuft, bis das alte System aufhört. Bitten wir Gott, die Urquelle darum, dass dies alles hier ganz schnell beendet wird. In Liebe von Charlotte

  12. Christmichael

    Ganz ruhig bleiben, Leute!

    Die Wölfe heulen, und der Mond zieht weiter seine Bahn. Das ist unsere Devise. Ihr werdet inzwischen schon gemerkt haben, dass wir mit den ach so stolzen Errungenschaften dieser Welt, die sie zumeist bzw, ausschliesslich von uns abgekuckt oder geschenkt bekommen haben, durchaus Schritt zu halten in der Lage sind. ANGST ist das einzige wirklich bedrohliche Gift. Lasst es nicht Euere Seelen beschleichen und vergiften. Zur Beruhigung empfehlen wir, immer ZWEI Computer zu haben. Einen am Netz. Einen ohne, den, auf dem Ihr Euer Herzblut verarbeitet. Dann habt Ihr Frieden. Ansonsten: Lasst die andern doch fleissig mithören und sich die Finger blutig programmieren! Vielleicht bekehrt sich ja dadurch der eine oder die andere! Denkt auch an sie gütig und in Liebe! Sie sind nicht weniger Euere Brüder und Schwestern im Netz und Garn der falschen Einflüsterer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: