“ Eine Botschaft der Göttlichen Mutter „

Botschaften aus der geistigen Welt 2.3.2014

gechannelt von SAI MAHATMA Sabine Sophia Serafin

___________________________________________

Meine geliebten Kinder,

ich grüße euch, ich liebe euch und

ich segne euch im Lichte

des ALL-EINEN.

Auch freue mich daran, heute mit euch so intensiv verbunden zu sein. Ich spüre eure geöffneten Herzen, meine geliebten Kinder und darüber bin ich sehr glücklich.

Ich sehe, dass es euch gut geht, dass ihr in einer energetischen Frequenz seid, die euch in eurem weiteren Aufstieg unterstützt.

Und das ist etwas, worüber ich sehr glücklich bin, meine geliebten Kinder.

Während der letzten Wochen und Monate haben wir intensiv daran gearbeitet, eure eigenen persönlichen Felder soweit anzuheben und zu stabilisieren, damit ihr euch wohl fühlt, damit es euch gut geht.

Und wie ich jetzt hören und sehen kann, hat unsere Arbeit Erfolg gezeigt. Wir haben eine große Gruppe von Engeln abgestellt, die sich ganz besonders um euer eigenes Wohlbefinden kümmern sollte und offensichtlich haben diese Engel dabei eine gute Arbeit geleistet.

Sie haben sich zu eurem energetischen Feld gestellt und sorgen dafür, dass ihr in eurem Energiefeld stabil bleibt.

.

Manchmal erlebt ihr natürlich noch irgendwelche Einbußen, aber diese Einbußen sind nicht mehr so gravierend und so nachhaltig, wie ihr es in früheren Zeiten erlebt habt.

Es ist so, meine Lieben, dass die energetische Signatur auf diesem Planeten hier schwere Einbußen erlitten hatte durch die Einflussnahme verschiedener Kräfte und Mächte, die versucht haben, den Planeten zu manipulieren und auch die Menschen in Abhängigkeit zu halten.

Dadurch sind energetische Signaturen entstanden, die dazu geführt haben, dass ihr in eurem eigenen energetischen Feld nicht stabil sein konntet.

.

Es liegt nicht daran, meine Lieben, dass ihr irgendeinen Fehler gemacht habt oder dass an eurer Substanz irgendetwas fehlt. Es liegt daran, dass die äußeren Bedingungen und Umstände in denen ihr euch bewegt habt hier auf diesem Planeten darauf ausgerichtet waren, euch zu schädigen, euch in Abhängigkeit zu halten und euch auch auf eine niedrigere Frequenz zu halten.

.

Wir haben diese Zusammenhänge erkannt und deshalb habe ich dafür gesorgt, dass ein großer Teil der Engel jetzt zu euch gekommen ist, um euch persönlich in eurem energetischen Wohlbefinden zu unterstützen. Mich freut sehr, dass die Dinge gelungen sind. Nach wie vor ist es so, dass ihr für uns eine besondere Stellung einnehmt, weil ihr unsere Pioniere seid, unsere Vorhut seid für die Installation dieser neuen Energien.

.

Über das Gitternetz, das wir miteinander errichten, in dem wir uns miteinander verbinden, errichten wir eine neue energetische Signatur hier auf diesem Planeten.

Das geschieht nicht nur aus eurer Herzenergie heraus, meine geliebten Töchter, sondern auch aus eurem eigenen energetischen Systemen.

Ihr seid die Leuchttürme, die sich miteinander verbinden und auf dieser Weise ein einheitliches energetisches Feld manifestieren. Um euch herum gibt es dieses magnetische Feld noch nicht.

.

Ihr seht das in eurem Alltag, im Kontakt mit euren Kollegen, im Kontakt mit den Medien, die über viele grausame Dinge berichten und immer noch daran interessiert sind, das alte Paradigma der Trennung aufrecht zu erhalten.

Deshalb, meine geliebten Kinder, lebt ihr jetzt in einem großen Zwiespalt. Eure eigene innere Befindlichkeit entspricht nicht dem, was ihr im Außen seht.

Und es mag sein, meine Lieben, dass das euch immer wieder Schwierigkeiten macht, diese Unterschiede auszuhalten und auszugleichen. Wenn ihr noch im normalen Arbeitsleben steht und ständig mit den destruktiven Energien in Kontakt seid, meine Lieben, dann fällt es euch schwer in der Mitte zu bleiben und euch in eurem energetischen Feld auszubalancieren.

Diese Schwierigkeiten sind vorübergehend, meine Lieben und ich berichte euch jetzt darüber, damit ihr erkennen könnt, in welchem Zusammenhängen ihr steht, damit ihr euch selber nicht verurteilt oder beeinträchtigt, weil ihr meint, ihr hättet vielleicht eine Hausaufgabe nicht gemacht.

Es ist so, meine Lieben, dass die äußeren Umstände das manchmal nicht zulassen, dass ihr euch glücklich, aufgehoben und geborgen fühlt.

.

Ich möchte, dass ihr euch dessen bewusst seid, meine Lieben und wenn ihr in Kontakt seid mit diesen Energien, von denen ihr fühlt, dass sie euch beeinträchtigen und runterziehen, dass sie euch manipulieren und versuchen, euch in Abhängigkeit, Angst und Schrecken zu halten, dann geht bewusst damit um. Erkennt, dass es sich um äußere Energien handelt, die gerade jetzt versuchen, euer System zu manipulieren und euer System aus der Balance zu bringen. Und dann ergreift die entsprechenden Instrumente, die wir euch zur Verfügung gestellt haben.

Zum einen könnt ihr euch immer wieder mit der Gruppe von Engeln verbinden, die ich um euch herum gruppiert habe. Zum anderen könnt ihr natürlich auch den Mutter-Code benutzen, den ich euch beim letzten Mal übermittelt habe und dieser Code lautet:

.

Göttliche Mutter, schau mich jetzt an.“

.

Wenn ihr diese Worte sprecht, meine geliebten Kinder, dann seid ihr unmittelbar mit mir verbunden und bekommt die entsprechende energetische Unterstützung, die ihr jetzt gerade in diesem Augenblick braucht.Einige von euch haben das schon erlebt und wissen, wie wunderbar und einfach dieser Code einzusetzen ist und ich freue mich, meine geliebten Kinder , wenn wir auf dieser Weise in engen Kontakt sind und ich euch unterstützen darf und kann in eurem Alltag und auf allen Ebenen des Seins. Ich liebe euch und ich habe große Freude mit euch, meine geliebten Kinder.

.

Parallel zu dem, was ich euch jetzt erzählt habe, sieht es so aus, dass wir die kosmischen Veränderungen hier für diesen Planeten fast abgeschlossen haben.

Die geistigen Strukturen, die bisher um den Planeten herum bestanden haben und dafür gesorgt haben, dass die Menschen in Abhängigkeit, in Not und in Trennung gehalten wurden – diese geistigen Strukturen haben wir so gut wie beseitigt.

Es gibt noch einzelne Felder, in denen derartige Mechanismen noch vorhanden sind und sie entschleiern sich erst nach und nach, aber sie haben keinerlei Macht mehr. Sie versuchen noch die Macht zu halten. Das erlebt ihr ja, wenn ihr in die Medien schaut und erkennt, welche Mächte gerade versuchen, die Macht noch festzuhalten und trotzdem verlieren müssen.

.

Die energetische Signatur, die wir jetzt hier für diesen Planeten aufgebaut haben, die jetzt nach und nach in euer Bewusstsein kommen wird, meine Lieben, ist getragen von Liebe, Einheit und Frieden und auch von einer konsequenten göttlichen Versorgung für jede Einzelne von euch, für jeden einzelnen Menschen hier auf diesem Planeten.

Wir haben schon so oft von euch gehört und immer wieder eure Gebete wahrgenommen, in denen ihr darum gebeten habt, eure energetische Versorgung sicher zu stellen. Und wir sind darum bemüht, ihr Lieben, das auch herzustellen.Wir wissen, wie wichtig es ist, in guten ausgeglichenen Verhältnissen zu sein. Und wir sind darum bemüht, ihr Lieben, auch das zur Verfügung zu stellen, damit ihr auch auf der inneren Ebene ein gewisses Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit entwickeln könnt, damit ihr nicht ständig um eure Existenz bangen müsst und Angst haben müsst, dass irgendwann die große Katastrophe auf euch wartet.

.

Alle diese Dinge gehören noch mit in das alte Spiel der Trennung, gehören auch in die Mechanismen, die hier auf diesem Planeten manifestiert wurden.

Indem wir jetzt versuchen, diese Dinge zu verändern, neue Energien einfließen zu lassen, meine Lieben, könnt ihr spüren und erkennen, dass die finanzielle Versorgung sich verbessert.

Ich kann noch nicht versprechen, dass es jedem Einzelnen von euch von heute an vollständig gut gehen wird. Dazu sind unsere Kräfte noch nicht stark genug, aber wir arbeiten daran und wir sind darum bemüht, euch diese finanzielle Sicherheit zur Verfügung zu stellen. Für jeden einzelnen von euch gibt es dazu natürlich unterschiedliche Modelle und Möglichkeiten und wir sind darum bemüht, die Dinge für euch einzurichten.

Deshalb möchte ich nochmals bitten an dieser Stelle, meine geliebten Töchter, sprecht mit uns, erklärt uns, an welcher Stelle ihr Unterstützung und Hilfe braucht und an welcher Stelle ihr darum bemüht seid, Wünsche zu erfüllen, euer eigenen oder auch die Wünsche für andere Menschen, von denen ihr wisst, dass es ihnen nicht gut geht, dass sie finanzielle Unterstützung brauchen und dass sie Hilfe und Geborgenheit suchen, indem ihr mit uns darüber sprecht, indem ihr uns aufmerksam macht über die Menschen in eurem Umfeld, die diese Hilfe brauchen.

Wir haben die Möglichkeit auch dort hinzuschauen und unsere energetische Versorgung auch auf diese Menschen auszudehnen.

.

Ihr seht also, ihr Lieben, ihr seid nach wie vor wichtige Mitspieler in unserem neuen gemeinsamen Spiel. Und wir danken euch sehr für die Hilfe und die Unterstützung, die ihr uns zuteil werden lasst.

Grundsätzlich ist es so, dass der Himmel immer mehr auf die Erde kommt, dass wir die Möglichkeit gefunden haben, die energetische Verbindung zu euch zu stabilisieren und daran arbeiten wir nachhaltig. Es wird noch intensiver und klarer sein, meine Lieben, dass ihr ein Teil des Himmels seid, dass ihr den Himmel in euren Herzen tragt und dass ihr auf dieser Weise den Himmel auf die Erde bringt.

Jeder Einzelne von euch erhält unterschiedliche Schulungen in Bezug auf ihre Schöpfermacht, auf ihre Weisheit und auch auf ihre körperliche Konstitution.

Jeder Einzelne von euch wird entsprechend unterstützt und geschult. Eure Seelen werden des nachts immer wieder darauf vorbereitet, sich einzuschwingen auf die höheren Frequenzen, die nach und nach hier auf diesen Planeten einfließen.

.

Diese Dinge sind nicht neu, meine Lieben.Das habt ihr schon des Öfteren gehört. Ich möchte aber nochmal darüber sprechen, meine Lieben, um euch darauf aufmerksam zu machen und euch das immer wieder ins Bewusstsein zu rufen, dass wir miteinander in Einheit sind.

Ihr seid nicht allein in eurer Aufgabe. Ihr habt ein großes Team an Mitspielern in eurem Hintergrund.Ihr habt ein großes Team an Engeln und geistigen Helfern und Führern, die um euch herum sind, die mit euch zusammen arbeiten, die euch coachen, die euch unterstützen und die mit Rat und Informationen zur Seite stehen.

Für uns ist es eine große Freude, dass die Dinge sich jetzt so entwickeln.

.

Wir können natürlich schon sehr viel weiter in die Zukunft schauen als ihr und deshalb möchte ich euch darauf aufmerksam machen, meine lieben Kinder, es ist Zeit für die Freude, für die Leichtigkeit, für die Liebe und den Frieden, der sich auf allen Ebenen des Seins ausdehnt.

Zunächst einmal in euch, dann um euch herum und dann auch darüber hinaus auf allen Ebenen des Seins.

Die Dinge sind in einem guten Fluss. Die Dinge ordnen sich so, wie es für uns alle gut und richtig ist, so wie wir es für euch geplant haben und so, wie ihr es euch gewünscht habt.

Meine Liebe fließt euch zu.

Meine Liebe unterstützt euch.

Ich liebe euch und ich segne euch

im Licht des ALL-EINEN.

Amen

.

.

Neu eingestellt: Lindas Erlebnisse beim 4. telepathischen Event

.

.

Kategorien: bedingungslose Liebe | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: