Lindas Erlebnisse beim 6. Telepathie-Eventvom 22.3.14

Liebe Charlotte,

ich schreibe hier wieder gerne, auf Deinen Wunsch, über meine Erfahrungen beim Telepathie-Event.

.

Nach der üblichen Einführungsmeditation von Alfred sah ich schon das riesige, graue, wie auf
Stelzen stehende, länglich gezogene Raumschiff und in mir war schon die Botschaft „Sirius“.

.
Vor dem Eingang war eine riesengroße, breite Rampe aufgestellt und ich wollte dort hinauf-
gehen. In diesem Moment kamen mir ganz viele Sirianer winkend entgegen, so als ob sie schon auf
mich gewartet hätten und umringten mich freudigst und lachend.

.

So ein Empfang !! Sie gingen um mich herum, berührten mich, strichen mir über

die Haare, die Hände, ja sie inspizierten mich, jedoch nicht unangenehm, sondern

einfach aus dem Herzen heraus und mir erging es nicht anders…
wir empfanden gemeinsames Glücklichsein….ohne Berührungsängste…so wie Kinder eben….

.

Ich hatte vorher schon die Frage abgegeben, ob sie sich zu erkennen geben….sie waren von grüner
Gestalt, etwas schrumpelige Haut und nicht viel größer, wie ich. Der Kopf war etwas oval, hochgezogen,
sowie die Ohren, eine etwas knubbelige Nase und einen kleinen Mund und große tiefblaue Augen mit einer
tiefschwarzen Pupille…ich hätte hineinfallen wollen !

.
Ich weiß nicht, wie lange wir in dieser freudvollen Begrüssung verharrten, denn es packte mich die
Neugierde und ich wollte das Schiff betreten.  Sie schoben sich gemeinsam mit mir durch den Eingang
hinein.

.

Auf einmal sah ich in der rechten Ecke des Raumschiffes von oben, einen großen, leuchtend blauen
Lichtstrahl und sie deuteten mir, ich sollte mich genau darunter stellen…dann wechselten die Farben in gewissen
Abständen, auf grün, gelb, orange, rot, lila, irisierend und ich wußte, das ist eine Lichtdusche und nach
einer Weile sah ich auf meinen Körper herab und er leuchtete von innen nach außen, wie ein Diamant.

.
Ja, so, wenn man einen geschliffenen Kristall gegen die Sonne hält. Was meine erhaltene Zahl 8 bedeutet,
musste ich gar nicht mehr erfragen….die Antwort wurde mir so gegeben…..
Mein Versuch, nun doch mal die Lichtdusche zu verlassen, ließen sie nicht zu, ich sollte schön darunter
stehen bleiben und versperrten mir, mit liebevollen Gesten, den Weg.

Auf meine Frage, welche Botschaft sie denn an die Menschen hätten, vernahm ich:

Das die Menschen, welche nun Körper-Geist-Seele in Einklang gebracht haben, ihre Schatten ins Licht
gebracht und integriert haben, werden mit Licht arbeiten und es werden noch etliche Illusionen enthüllt
werden, um uns gänzlich zu befreien, damit wir weitergehen können.

.

Dann kam auch schon die Stimme von Alfred und ich durfte Abschied nehmen, was mir wieder schwer
fiel und unsere Arme wollten gar nicht voneinander loslassen, jedoch sagten sie….wir sehen uns wieder…

.

In Dankbarkeit für dieses Geschenk wünsche ich allen Lesern eine freudvolle Zeit und seid, wie die Kinder,
neugierig, spielerisch, mutig und geht mit geöffnetem Herzen aufeinander zu….

.

von Herzen
Linda

.

Der 7.Telepathie-Event findet am Sonntag um 8 Uhr morgens statt !

Bitte vormerken für alle, die daran teilnehmen wollen, in Liebe zu eurem Sein von Charlotte

Ansonsten öffnet folgende WebSeite:  http://www.the-starpeople.net/live.html

.

.

Neu eingestellt: Das Treffen von Sabine mit Tamon und Alea, aus ihrer Sternenfamilie

.

.

 

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: