Zeitreisen mit unserem göttlichen Bewusstsein wird für die Sternensaaten immer mehr möglich

Liebe Lichtwesen,

sowie es hier von den Akturianern beschrieben wird, habe ich es von meinem menschlichen Tages- Bewusstsein noch nicht zugeschaltet bekommen. Ich selbst habe es aber innerlich so erklärt bekommen, dass unsere alle gemeinsame Ur-Quelle uns mit jedem ihrer Seelenaspekte verbinden kann, wie es auch bei der Telepathie geschieht und wir uns so mit diesem Seelenaspekt geistig unterhalten können, für manche sogar schon mit dem Tagesbewusstsein dieses Menschen.

Wenn wir dann noch Bilder sehen, werden die uns mit Gefühlen auch noch zugeschaltet. Wir denken dann, dass wir wirklich dort sind, denn so fühlt es sich für uns an. Tatsächlich sind wir mit einem Aspekt von der Überseele = Urquelle verbunden, der dies gerade so erlebt. So habe ich es bisher innerlich erklärt bekommen, im menschlichen Tagesbewusstsein aber noch nicht erfahren ! Jedoch haben viele meiner Seelengeschwister, die ich kenne, es so erfahren.

Hier ist nun der 2. Teil, wo es um die Aktivierung jener Zuschaltungen durch die Überseele geht, wodurch wir die Mehrdimensionalität unseres ganzen Seins der Urquelle erfahren können. Ich denke, wenn die Zeit reif ist, erleben wir es einfach !

Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse, in Liebe von Charlotte !

.

1. Teil: ” Unsere Erinnerungen ” werden aktiviert

.

2. Teil:

Wir sagen: „Ja, es stimmt, dass ihr noch auf der Erde funktionieren müsst, weil eure Mission noch nicht abgeschlossen wurde. Tatsächlich fängt die Wahrnehmung des mehrdimensionalen Elements eurer Mission in eurem 3D-Erden-Gefäßes gerade erst an. Zum Glück sind eure höheren Ausdrücke des mehrdimensionalen SELBST frei von allen Grenzen der Zeit.

.

Einmal frei von der Trennung und den Beschränkungen eures 3D-Zeit-/Raum-Bewusstsein, könnt ihr in euer mehrdimensionales Sternen-Schiff oder zu eurer Heimat-Welt zurückkehren und/oder unzählige Realitäten besuchen, und dann kehrt ihr in einer Sekunde zu eurem Erden-Gefäß zurück, nachdem ihr gegangen wart.“

.

Wir sehen, dass vielichele von euch es als „Störungen in der Zeit“ erfahren. Ihr geht in einen anderen Raum, oder wechselt auf einen anderen Stuhl und fragt euch, warum ihr das getan habt und warum ihr euch so desorientiert fühlt. Erlaubt uns, euch das zu erklären.

.

Weil euer dreidimensionales Gehirn noch nicht vollständig mit eurem mehrdimensionalen Verstand vereint ist, gibt es ein „Überspringen in der Zeit“. Während IHR euren Körper verlasst und euer innerer Hüter zuständig ist, springt IHR aus eurem beschränkten dreidimensionalen Gehirn in euren zeitlosen und grenzenlosen mehrdimensionalen göttlichenVerstand.

.

Euer dreidimensionales Gehirn kann nur eine kurze Erfahrung von „Zeit verlassen“ wahrnehmen. Dann berechnet euer dreidimensionales Beta-Wellen-Bewusstsein, dass ihr eine Sekunde später wieder in eurem Zeit-Gefäß zurückkehrt. Sobald ihr mit eurem mehrdimensionalen Verstand vollständig vereint seid, werdet ihr in der Lage sein, euch an die Mitteilungen, Erfahrungen und Abenteuer eures mehrdimensionalen SELBST zu erinnern.

.

Diese Erinnerungen benötigen die Träger-Welle des Theta-Wellen-Bewusstseins. Das Theta-Wellen-Bewusstsein wurde als „Schamanen-Bewusstsein“ bezeichnet, da es eine bewusste Erfahrung eurer interdimensionalen Reise erlaubt. Alpha-Wellen-Bewusstsein unterstützt euch, euch an eure vierdimensionalen Träume zu erinnern und euer Delta-Wellen-Bewusstsein erlaubt euch, euch an eure Ausflüge in die höchsten dimensionalen formlosen Welten zu erinnern.

.

Nun werden wir kurz über eure Gehirn-Wellen und Bewusstseins-Zustände sprechen.

.

Gehirn-Wellen, wie alle Wellen, werden auf zwei Arten gemessen. Die erste in Frequenz oder Geschwindigkeit von elektrischen Pulsen. Die Frequenz wird in Zyklen pro Sekunde (cps oder HZ) gemessen ~ von 5 cps bis hin zu 38 cps. Die zweite Messung ist Amplitude oder wie stark die Gehirn-Wellen sind. Es gibt vier Kategorien von Gehirn-Wellen: Beta, Alpha, Theta und Delta. Wenn ihr auf euer mehrdimensionales SELBST zugreift, könnt ihr eine Mischung aus allen vier Gehirn-Wellen benutzen.

gehirn-wellen-abtd. 25.9.14

 

 

Beta-Gehirn-Wellen repräsentieren eure Fähigkeit, bewusst eure Gedanken zu verarbeiten. Ihr verbringt die meiste Zeit eurer wachen Moment im Beta-Wellen-Bewusstsein, in dem eure Gehirn-Wellen zwischen 13 und 39 Zyklen pro Sekunde pulsieren. In diesem Zustand konzentriert sich eure Aufmerksamkeit auf die alltägliche Außenwelt.

 .

In diesem Zustand des Bewusstseins seid ihr weitgehend auf die logischen, sequentiellen Aktivitäten der linken Hemisphäre konzentriert, während das Gehirn damit beschäftigt ist, unzählige Informationen zu verarbeiten, die durch eure fünf physischen Sinne angekommen sind. Mit diesen Gehirnwellen ist euer primärer Zustand des Bewusstseins innerhalb eures dreidimensionalen physischen Körpers und eurer Realität.

.

Alpha-Gehirnwellen haben eine Brücken-Funktion zwischen eurem bewussten und/oder eurem unbewussten oder superbewussten Verstand. Alpha-Wellen führen häufig zu lebendigen Bildern und einem entspannten, neutralen Bewusstsein. Wenn ihr euch vollständig entspannt, verschiebt ihr euch in Alpha-Wellen, die zwischen 8 und 12 cps liegen. Alpha-Wellen sind in der Frequenz langsamer als Beta-Wellen, haben aber größere Amplitude.

.

Ein Mensch der meditiert, nachdenkt oder eine Pause von den täglichen Aktivitäten macht, wechselt oft in den Alpha-Zustand des Bewusstseins. Während ihr euch im Alpha-Bewusstsein befindet, seid ihr euch eurer rechten und linken Gehirnhälfte bewusst. Deshalb könnt ihr „ganzes Gehirn-Denken“ erfahren, das erlaubt euch kreative Ideen zu haben, während ihr sie dokumentiert und/oder in die Tat umsetzt.

 .

Mit diesen Gehirnwellen befindet ihr euch in der Regel im primären Zustand des Bewusstseins in der vierten Dimension, und/oder ihr konzentriert euch total auf eine kreative Arbeit.

.

Theta-Gehirnwellen sind eure unbewusste kreative, inspirierende und spirituelle Verbindung. Theta-Wellen, 4 bis 7 cps, verbinden sich mit den tiefsten Erfahrungen der Meditation und Kreativität. Theta-Wellen sind auch langsamer als Beta- oder Alpha-Wellen und sind in der Regel noch größere Amplitude. Wenn ihr euren Fokus hauptsächlich auf euer inneres Selbst verengt, könnt ihr in Theta-Wellen gehen.

.

In diesem Zustand ist es für euer dreidimensionales Bewusstsein schwierig, bewussten Kontakt mit eurem physischen Körper und auch mit der Außenwelt beizubehalten. Um diesen Zustand des Bewusstseins aufrechtzuerhalten, müsst ihr immer noch euren Körper ruhig halten. Ihr seid so auf eure innere Welt ausgerichtet, dass es nicht sicher ist, euch in der physischen Welt zu bewegen. Während dieses Zustands des Bewusstseins seid ihr in der Lage, euer Gehirn mit eurem mehrdimensionalen Verstand zu vereinen.

.

Mit diesen Gehirnwellen ist euer primärer Zustand des Bewusstseins in der Regel mit eurem fünfdimensionalen Lichtkörper verbunden.

 .

Delta-Gehirnwellen sind eure überbewusste Empathie, Interaktion und vollständige Verbindung mit den Wahrnehmungen eures mehrdimensionalen SELBST. Delta-Wellen sind von der größten Amplitude und der langsamsten Frequenz. Sie schwanken normalerweise von 0.5 oder 4 cps. Wenn eure Gehirnwellen auf Null sinken, würdet ihr wahrscheinlich als Hirntot diagnostiziert werden. Geübte Yogis können jedoch diesen Zustand des Bewusstseins bewusst erreichen.

.

In diesem Zustand des Bewusstseins sind eure Körper im absoluten Ruhezustand. Delta-Gehirnwellen werden tatsächlich mit einem Koma verbunden. Während ihr im Delta-Gehirnwellen-Bewusstsein seid, könnt ihr eure Körpertemperatur und Herz-Frequenz regulieren. Ihr könnt sogar tot erscheinen, aber ihr könnt euer Selbst wieder beleben.

.

Ihr habt diese großen Fähigkeiten, weil euer primärer Zustand des Bewusstseins innerhalb des Spektrums eures mehrdimensionalen SELBST ist.

.

Wir beenden unsere Übertragung für heute mit der Erinnerung daran, dass IHR Schöpfer eures Bewusstseins-Zustandes seid. Außerdem bestimmt euer Bewusstseins-Zustand weitestgehend die Wirklichkeit, die IHR schafft.

.

Segen euch allen! Wir werden zurückkehren, denn wir werden euch nie verlassen.

.

Eure Arkturianische Familie

.

.

Neu eingestellt: Heilkraftübertragung live mit Anita Grogg vom 18. September 2014

.

Kategorien: Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Zeitreisen mit unserem göttlichen Bewusstsein wird für die Sternensaaten immer mehr möglich

  1. gottfried51

    Danke für diese Info, habe Aspekte davon bisher relatv blind eingesetzt (z.B. Zirbeldrüsenaktivierung mit 1,43 Hz eingebunden per Amplitudenmodulation in normale Musik – wird von jeden Lautsprecher übertragen – und getestet) und nun habe ich die passenden Relationen. Für mich wird es eine enorme Freude, das alles täglich geniessen zu können. Ich mache seit über 50 Jahren, hauptsächlich per Stimme, Musik.
    Allen den Segen von allem, was, und/oder, das ist!!!!!!

    Gottfried

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: