Eine neue Seinsebene im Aufstieg ist mit dem heutigen Tag erreicht

Liebe Lichtwesen,

seit heute fühle ich mich befreit, als wenn eine schwerenoaa_xrays_half.10.10.14 Last auf Seelenebene von mir gefallen wäre. Es fing gestern schon an, obwohl auch da noch sehr starke Energien hier auf der Erde eintrafen. Doch die Zeit vor dem Vollmond hat unser aller Kraft gebraucht, da wir, die hier lesen, all diese neuen starken Energien durch unsere Felder haben fließen lassen und gleichzeitig die niedrig schwingenden Energien damit aufgewirbelt haben, die in vielen Menschen sehr viele innere Gefühle aufgewühlt haben, wodurch es bei vielen zu heftigen Reaktionen kam.  Siehe hier das rechte Bild bei NOAA mit den konzentrierten hohen Anzahl von Flares kurz hintereinander , LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

Weiter unten das große Bild vom schwer schwankenden Magnetfeld mit den ganz vielen kleinen Zacken, die normalerweise, 4 mal so groß wären und die Amplituten so stark ausschlagen würden, dass eine neue Erhöhung der Meßskalen notwendig wären ! Doch die Fühligen, merken was los ist und ich erfahre es immer wieder von Linda, die dann kaum etwas machen kann! Ich selbst kann dann kaum einen Text verfassen, weil einfach dafür die Kraft fehlt!

.

noaa_mag_3d.9.10.14gif

.

Ich selbst fühle mich seit ca 2 bis 3 Wochen in einer Artnoaa_elec_3d_half.11.10.14 Schutzblase, und so bekomme ich nur am Rande die heftigen Wut und Hassgefühle mit, es sei denn, das mich jemand angiftet, was auch schon vorkam. Dann denke ich, dass dieser Mensch es zu diesem Zeitpunkt nicht anders kann, segne ihn, sende ihm Liebe und entlasse diese Energie transformiert ans Umfeld.

Immer wenn ich „Liebe“ an jemanden sende, ist alles sehr schnell vergessen, worüber ich froh bin. Es ist dann aus meinen menschlichen Tagesbewusstsein herausgenommen

Ich gehe bewusst überall hin und erfahre dabei, wie ganz einfache Menschen ihre Weisheit mir mitteilen, wo ich oft erstaunt bin. Meine Erfahrung mit meiner Pflegehündin ist sehr interessant. Man erhält auf diese Weise sehr viel Kontakt mit anderen Menschen auf eine sehr unkompizierte Weise.

Ich stelle bei mir fest, dass ich jetzt mehr, seit ca. 2 Tagen die noaa_xrays_half.11.10.14innerliche Kraft habe, bewusst wieder einiges zu bewegen, was ich ändern will, bzw. loslassen will. Die letzten 2 Wochen wollte ich dies auch, aber ich war irgendwie wie gelähmt. Für mich ist es immer ein Wunder, dass ich die Kraft aufbringe, auf beiden Blogs etwas einzustellen. Ich merke immer, wie ich speziell von meiner inneren Führung hierfür Kraft erhalte. Das gilt für alles, was ich unbedingt von meinem Hohen Selbst aus machen soll. Was nicht sein soll, dafür gibt es keine Kraft und es wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. So habe ich es die letzen zwei Wochen sehr deutlich mit mir wahrgenommen, und vielleicht ergeht es einigen von euch ähnlich so.

Auf dem rechten neuesten Bild könnt ihr noch sehen, wie für den gestrigen und heutigen Tag, dieser lang gezogene C-Flare alles für heute war, hingegen am 8 und 9.10.14 ein Flare nach dem anderen in kürzester Zeit losgingen. Dann ist bei diesem Bild ab dem 10.10. 14 die untere blaue Linie bis nachmittags 3 Uhr nicht ersichtlich, was auf einen Ausfall hindeutet, sprich die Meßlatte nach unten reicht nicht aus oder es ist wegen Überlastung ausgefallen !

Das ist nicht natürlichen Ursprungs, sondern wird unter der Leitung der galaktischen Förderation des Lichts durchgeführt, wie auch dieser M-Flare, der vor dem Tag der deutschen Einheit und der Wahrheit losging !

 

noaa_xrays.3.10.14

.

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Aus meiner Erfahrung war es für die Lichtträger  in dennoaa_proton_G8_3d_half.9.10.14 letzten 2 Wochen eine der schwierigsten Zeiten und meine Pflegehündin war immer nur müde, hatte oft Schübe von Zittern erlebt und ist nach dem großen Geschäft immer schnurstracks nach Hause gelaufen, weil sie müde war . Das war richtig auffällig, wie  stark sie zog und sich dann schnell hinlegte. Ich selbst kann nur langsam laufen und wurde immer von ihr gezogen.

Auf dem rechten Bild ist auch ein Aussetzer bei den Aufzeichnungskurven der Protonenmessung zu sehen !

Bei mir waren die körperlichen Symtome Unkonzentriertheit, schnell aus der Puste kommen, innerlich sehr heiß sein, oder kalt, sehr viel nachts geschwitzt, viel am Gähnen, immer wieder müde, sodass ich mich hinlegte, konnte dann aber nur dösen, nicht schlafen, bin dann aber immer mal wieder kurz weggetreten, wie ich im nachhinein es dann bemerkte. Das ich jetzt etwas mehr körperliche Kraft für heute wahrnehme, hängt wahrscheinlich mit all den Flares der letzten Tage zusammen. Wie es sich morgen entwickeln wird, kann man nicht sagen.

Jedoch stelle ich für mich eine Zeitbeschleunigung fest, es fühlt sich an, als wenn sich die Zeit auflöst !

Alle beigefügten Bilder, sprechen für sich und wurden in ihrer Aussagekraft aufs höchste heruntermanipuliert, wie ich es innerlich mitgeteilt bekomme. Deshalb habe ich auch den Text. LINK: Sams Gespräch mit dem VATER über die Wahrheit der gemessenen, bekanntgegebenen Werte !!! in den letzten Tagen eingestellt !

.

Jeder Gedanke und jedes Gefühl, welches aus Liebe geboren ist, stärkt alle und daher wird die physische Verschiebung schneller kommen, wenn wir selbst und alle in unserem Umfeld davon überzeugen können, von allen Mainstreammedien sich immer mehr auszuklingen !

.

.

Zur Erinnerung,

morgen um 17 Uhr die Weltmeditation zur Bewusstseinserweiterung

und um 19.30 zur Befreiung der Menschenheit aus dem bestehenden System.

Jeder zählt sehr viel, der sich hier einbringt !

.

Ich bedanke mich bei allen, die sich auf diese Weise einbringen, in Liebe von Charlotte

.

.

Neu eingestellt: Unseren Beziehungen Zeit zum Wachsen zu geben, nimmt den Druck heraus !

 

 

 

 

 

.

Kategorien: Sonnenaktivität | Schlagwörter: | 11 Kommentare

Beitragsnavigation

11 Gedanken zu „Eine neue Seinsebene im Aufstieg ist mit dem heutigen Tag erreicht

  1. Hat dies auf Der Geist der Wahrheit.. rebloggt.

  2. Angela

    Liebe Charlotte,
    hab‘ Dank für Deine Zeilen. Ich könnte schon wieder heulen. Das passiert mir in der letzten Woche häufig – und dann auch wieder die aufsteigende Wut, die plötzlich da.
    Deine Zeilen haben mir nun wieder einmal geholfen, zu verstehen. DANKE
    Alles Liebe Licht und Frieden
    Angela

  3. Hallo Angela
    Ich bin Pieter, habe noch nie geschrieben, lese aber den blog ständig und auch schon sehr lange.
    Ich bin mit 72 schon ein alter Knacker hab aber anscheinend noch längst nicht alles hinter mir.
    Ich will Dir nur sagen, es sind nicht nur die Frauen, die so hin und her gebeutelt werden.
    Auch die Männer habens zu bearbeiten.
    Genau das, was Dich so bewegt, verspüre ich auch, Aus heiterem Himmel ohne irgend einen äußerlichen Anlass überfallen mich ganz grausige Aggressionen, nicht mal personenbezogen, einfach so.. Mir half einfach mich selbst beobachten, kommt es von mir oder von aussen. Manches konnte ich schon rausfinden. das war schon gemacht zum teil. anderes muss man einfach durchstehen, und einiges kommt auch von ganz tief innen.
    Genau dann auch diese super Empfindlichkeit, bei Berichten, Fernsehbeiträgen und und und.
    Es ist schon lästig. Aber mit jedem durchstandenem Ereignis hat man doch ein wenig gelernt, auch wenn sich der tiefere Sinn erst sehr viel später erschließt.

    Also, Ihr seid nicht allein
    Namaste, Pieter

  4. Angela

    Lieber alter Knacker Pieter, na sowas, sich selbst einen alten Knacker zu nennen. Aber gelacht habe ich doch – und zwar herzlich!
    Ja, diese grausligen Aggressionen sind es, die mich momentan manchmal ziemlich aus der Spur bringen, denn sie kommen „unerwartet und plötzlich“ – da schleudert’s mich dann schon.
    Vielleicht kommt aber auch jetzt vieles, was ich noch „in den hinteren Kisten und Schachteln“ verpackt hatte ans Licht – und ich dachte, ich hätte schon alles schön sortiert und aufgeräumt.–lächel–
    Ist sicher auch bedingt dadurch, dass mein Mann „angefangen hat“ krank zu werden…….ich weiss, dass es sicher auch viele Aufstiegssymptome sind, doch momentan kommts knüppeldick. Er war immer ein sehr aktiver Mensch mit vielen Interessen. Jetzt ist er apathisch, in sich gekehrt,…spricht kaum noch. Der Arzt hat Bluthochdruck, Gallensteine, Leistenbruch und Emphysem auf der Lunge entdeckt. Ausserdem ist er sehr „weinerlich“ – wenn er dann mal was erzählt, dann weint er dabei. Für mich ist das alles neu und ich habe damit nicht gerechnet, dass sowas passieren kann.
    Nun, wo er in Rente ist, dachte ich, machen wir „uns das so schön, wie es eben geht“ mit einer Mini-Rente. Doch nun ist alles anders.
    Ich bin 58 und ich glaube, dass mich momentan auch mächtige Angstenergien beharken — die Zukunft betreffend.
    Und ich denke, da passen auch die Aggressionen, die noch bearbeitet werden sollen mit hinein.
    Nun gut, es ist ein Tal oder Loch im Augenblick, aber irgendwo, da bin ich sicher, steht schon eine Leiter!!

    Alles Liebe
    Angela

    • petra

      liebe angela,

      ich glaub nicht, daß es um wut oder aggressionen geht, sondern eher um unterdrücktes.
      die einen nennen die doppelmoral/scheinheiligkeit kognitive dissonanz, die anderen doppeldenk.
      also im prinzip wird unterdrückt um z.b. nicht anzuecken. 2 seiten einer medaille. alles will recht gemacht werden, aber es ist nicht ehrlich zu sich selbst sein. sich selber belügen ist halt nicht so einfach. und diese sachen wollen angenommen/akzeptiert werden um von der festplatte gelöscht werden zu können. dann ist auch wieder platz für neues.

      also z.b. wird vieles in der werbung suggeriert, da die mit gefühlen arbeitet. genauso die umgebung, die kinder nicht kinder sein lassen, sie er-ziehen wollen. also wird nicht so gelebt wie gewollt, sondern wie andere es wollen. und wenn sich sowas nun löst, dann kann es sich halt wie wut und aggressiv anfühlen.
      da hilft nur, es zuzulassen und sich dann vielleicht statt gegenzuwirken sich selber umarmen. sich was gutes tun. denn wenn es zugelassen wird, ist es wie mit der wohnung die ausgemistet wird, das lieb „“gewohnte“ denk-muster (unterbewußte) ist weg und nicht mehr lebbar. und das kann wegen der leere und unfähigkeit (da nicht mehr abrufbar) für einen sehr anstrengend sein. da ja immer gelernt wurde, zu funktionieren.

      der verstand wird also ausgebremst. und da dinge/gedanken über die gefühle gespeichert werden – man aber aus den emotionen rausgeht, ist es auch für ihn neu. übrig bleibt neutralität und eine festplatte die gefüllt werden will.

      das mit deinem mann könnte sein, da ihr zwei miteinander verbunden seid – energetisch. du scheinst ihm keine kraft mehr geben zu wollen, frauen tun das automatisch über lichtbänder an denen männer dann ständig dran ziehen. gibts die nicht mehr, muß der mann selber seine festplatte aufräumen und sich selber aufladen 😉

      liebe charlotte,

      oja, ich kann da vieles bestätigen. bin da teilweise mit so einem leeren kopp rumgelaufen und wenig schlaf. die letzten tag schwitzen. selbst das „funktionieren“ klappte nicht mehr wirklich. dann ständig neue energien und geänderte und losgelassene…
      jetzt gehts wieder und ich bin immer wieder erstaunt, was ich immer mehr alles versteh, neu be-greife. auch so viele zusammenhänge.
      je mehr die alten muster verschwinden, die die man nicht sieht – umso mehr vermischt es sich mit traumzeit, als phänomene.

      alles liebe allen 🙂
      lieben gruß, petra 🙂

      • Angela

        Liebe Petra, danke für Deine Zeilen……………..ja, Dein Ausspruch ………….(hm keine kraft mehr geben zu wollen, frauen tun das automatisch über lichtbänder an denen männer dann ständig dran ziehen. gibts die nicht mehr, muß der mann selber seine festplatte aufräumen und sich selber aufladen ;-)..)……..

        kommt dem ziemlich nahe, was ich schon seit Jahren fühle. Wir sind sehr verbunden, waren es immer, doch nun merke ich, dass er mir mehr Energie entzieht, als mir guttut – und das macht unterbewusst wahrscheinlich diese Aggression…..so sehe ich es jetzt. Durch Deine Worte, habe ich in eine andere „Richtung“ gedacht und es ist leicht und erklärbar geworden.
        Nun, denn mein geliebter Mann wird seine Festplatte selbst aufräumen……lächel-……an meiner Seite

        Alles Liebe
        Angela

      • Sarah

        Ja so ähnlich seh ich das auch, liebe Petra. Es haut der Doppelbödigkeit/Scheinheiligkeit/Double Bind die Sicherungen raus und diese Emotionen brauchen Raum, Selbstannahme, liebevolles Umarmen, dann beruhigt sich dieses wütende „Innere Kind“ nach und nach. Spiritualität wird noch immer von vielen Menschen (weil sie von oben auch oft so vermittelt wurde), als Bravsein, Liebsein, Dauerlächeln angestrebt und wir machen glaub ich derzeit als Kollektiv die Erfahrung, dass sich gefrorene Unechtheit und Unlebendigkeit gar nicht mehr ausgeht: Vielleicht bricht deshalb dauern „der Vogel aus“…:-) – einfach weil das Kind in uns in all seinen Facetten LEBEN will!

  5. Maya

    komisch wenn man so liest was ihr schreibt kommt ihr einen wirklich sehr unglücklich rüber ist das dass erwachen und der aufstieg den ihr für euch gewählt habt ?

    ich glaube die mayas usw haben was ganz anderes vorher gesagt ;(

  6. sternenkind

    ich kenne die symtome auch zur genüge und ich wollte mich nie so recht damit abfinden. natürlich bin ich auch zum arzt gegangen, doch der konnte mir auch nicht so recht helfen. blutbild schien OK zu sein und als nichtmediziner habe ich mich darauf verlassen müssen.
    dennoch habe ich viel im internet gelesen und meine suche ging über die symptome die ich habe.

    seit einigen monaten, nehme ich nun Gerstengras, Vitamin D3 (20.000 I.E in der woche) und Magnesiumcitrat (hohe bioverfügbarkeit!) zu mir und ich habe festgestellt, die symptome haben sich deutlich verbessert. das Magnesiumcitrat muss in kleinen dosen 4 x 100mg über den tag verteilt eingenommen werden, weil der körper hohe dosen nicht verarbeiten kann und den überschuss ausscheidet,
    zudem habe ich am anfang der einnahme eine kur mit chlorella und mariendistel (gut für die leber zum entgiften) gemacht.

    die wut die ihr hier angesprochen habt, ist bei mir viel weniger geworden und auch meine stimmung hat sich deutlich verbessert, muskelschmerzen und kopfschmerzen habe ich so gut wie keine mehr …die waren deutlich mehr.

    sucht einfach mal im netz, was die jeweiligen nahrungsergänzungen für euch gutes tun können, denn ich möchte hier niemanden überreden mir gleich zu tun.

    hier habe ich noch einige links, die ich sehr interessant gefunden habe und die mir sehr weiter geholfen haben.

    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamin-d-ia.html

    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/gerstengras-ia.html

    http://www.zentrum-der-gesundheit.de/magnesium.html

    ich bin dankbar, dass ich nie aufgegeben habe, denn eines sollten wir nicht vergessen …wir werden täglich mit vielen giften von außen konfrontiert und unserer körper benötigt einfach sanfte unterstützung …ohne chemie.

    namaste

    sternenkind

  7. Corina

    Liebe Charlotte
    Ich spüre auch gerade die starken Wellen die uns aufrütteln Ich war gestern aufgekratzt und müde
    Es war ein ziemlich unerträglicher Zustand aber ich spürte was eigentlich was mit mir los war ich versuchte es zu verstehen da waren Ängste und Wut und Zweifel ich war so blockiert und das kochte bei mir sehr hoch Ich ließ diese Emotion zu bis es durch war dan ging es mir besser und ich spürte am Abend ging es mir besser die Zweifel verflogen und ich gewann mehr Vertrauen
    Ich spüre immer mehr das man einen leichtern Zugriff hat im inneren Dinge zu verändern bei sich selbst es geht leichter und schneller. Jetzt geht wirklich sehr sehr viel an Heilung.

  8. Stonebridge

    Ja vielen Dank, kann ich da nur sagen. Ich hab gestern einer Freundin geschrieben, das seit Freitag die Energie in mir, wieder spürbar ist. Nach wochenlangen Koma.

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: