Die Indigo – Erwachsene : “ sind die Wegbereiter einer neuen Gesellschaft „

Liebe Lichtwesen,

ich wurde heute zu diesem Video geführt, welches auf Englisch gehalten ist und die deutsche Übersetzung steht dann im Video. Vieles, worüber hier gesprochen wird, kann ich nur bestätigen, vor allem dieser eine Satz: Eine der schwersten Aufgaben für einen Indigo ist es, eine gute Partnerschaft aufzubauen.

.

Da kommt in mir gleich die Frage hoch, wie es dazu kommt, dass wir uns so schwer tun?  Es liegt an unserer Programmierung – Denkweisen und unseren Gefühlen, die wir mehr wahrnehmen als andere und dadurch die Gesellschaft, wie es bisher hier auf der Erde lief, auflockern und damit Veränderungen im Denken, Handeln und Wahrnehmen bei den Menschen hervor holen.

.

Das sind sehr aufreibende Aufgaben, damit klar zu kommen im täglichen Leben und gleichzeitig unserer Seele innerlich gerecht zu werden, welche andere Schwingungszustände  gewohnt sind und zusätzlich haben wir andere Programmierungen, die viele unsere Mitmenschen noch nicht haben. All dies war uns vor der Inkarnation sehr wohl bekannt, doch wie es sich wirklich anfühlen würde und was sich daraus entwickelt, war die große Unbekannte für uns und unser göttliches Selbst.

.

Dieses, unser göttliches Selbst, kommt uns auch immer näher, teilweise hat es schon bei einigen von uns die Führung übernommen, wodurch wir wieder ganz anders uns selbst wahrnehmen und auch handeln. Immer mehr Änderungen werden uns bewusst, die Entwicklung hin zum kosmischen Menschen ist bei uns Lichtträgern am Laufen. Das schließt mit ein, dass wir auch immer mehr im Einvernehmen mit unserer göttlichen Führung handeln, was bedeutet, dass wir gesprochen werden, handen und umsetzen und uns hinterher mitgeteilt wird, dass unser göttliches Selbst da die Führung übernommen hat.  In der Situation selbst bemerken wir es nicht, aber hinterher wird es mir bewusst gemacht.

.

Es läuft zumeist ganz subtil ab, weil wir dadurch uns auch frei und ungezwungen bewegen und handeln können. Wir werden dadurch auch immer sicherer und schaffen es immer besser im Mitgefühl zu sein mit allen Menschen, denn sie sind alle ein Ergebnis all ihrer Erfahrungen und wenn sie reflecktieren, ein Ergebnis ihrer Gedanken, was sie persönlich für Lehren daraus als Mensch entnehmen. Wenn sie spirituell nicht gebildet sind und nicht wissen, worauf es im Leben ankommt, bleiben sie oft in ihren Erfahrungsschleifen stecken. Die Indigos sind dafür da, dies zu ändern, durch ihr Vorleben und durch intensive Gespräche, wenn es Menschen wünschen.Sie bekommen sehr genau mit, was los ist, da sie gut mit ihrem göttlichen Kern verbunden sind. Sie trauen sich auch die Wahrheit zu sagen und dies schon  als kleines Kind, wie ich es in meinem Leben erfahren durfte mit meinen eigenen Kindern !

.

Es ist auch unsere Aufgabe, wirklich allen Menschen, die uns missverstanden haben, uns weh getan haben, egal auf welche Weise, ihnen aus ganzen Herzen zu verzeihen, uns selbst zu verzeihen, um so in die Einheit mit ihnen zu kommen. Durch sie haben wir sehr viel gelernt, haben große Entwicklungsschritte in sehr kurzer Zeit durchlaufen, sodass wir heute so weit in der Liebe und im Gottvertrauen sein können, dass die äußeren Umstände, welche gerade ablaufen, uns nicht mehr so stark herunter ziehen, es sei denn, wir sind sehr fühlig und haben uns dazu bereit erklärt, die heftigen Gefühle für das Kollektiv wahrzunehmen, um so dabei zu helfen, es aufzulösen.

Daher sind die Indigo-Erwachsenen, die es schon seit ca 80 Jahren gibt, und wo immer mehr nach dem Krieg inkarnierten, besonders vor 45 Jahren, die Wegbereiter und Anschubser für eine „Neue Erde“.

.

Ich wünsche Euch viele Erkenntisse beim Anhören des Videos und haltet es immer mal an, wenn der übersetzte Text zu schanell verschwindet, in Liebe von Charlotte

.

Neu eingestellt: Narturzeolith, feinst geriebenes Vulkangestein, hilft entgiften und versorgt uns mit wichtigen Mineralien

.

 

.

.

Kategorien: Veränderung | Schlagwörter: | 6 Kommentare

Beitragsnavigation

6 Gedanken zu „Die Indigo – Erwachsene : “ sind die Wegbereiter einer neuen Gesellschaft „

  1. Hat dies auf Der Geist der Wahrheit.. rebloggt.

  2. wahrlich aufreibend … oft genug frag ich mich, warum ich so blöd war, mir sowas schweres auszusuchen wie diese inkarnation … aber nu is es mal so …

  3. indigosternchen

    Kirstin, genau so empfinde ich es auch! mir fehlt vor allem die geduld mit der „schlafenden, wenig wahnehmenden und äusserst misstrauischen *meute* um mich herum, lol.

    • hallo liebes sternchen 🙂 aber ich bin ihnen dankbar, denn sie sind meine „arschengel“ … ohne sie könnte ich mich auch nicht entwickeln … so hängt wieder eins mit dem anderen zusammen … manchmal sind sie bereits weiter als ich .. ❤

  4. Danke….Silvia Kost….

  5. Pingback: Zu den unendlichen Weiten + Tiefen des Bewusst-Sein III | Aus der neuen Welt

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: