Elektrosmog verändert unser Gehirn dahingehend, dass wir nur noch wie ein Roboter reagieren

Liebe Lichtwesen,

dies ist ein sehr interessantes und wichtiges, aufklärendes  Video, welches jeder, der auf dem Weg ist, wissen sollte, um zu verstehen, warum wir uns immer mehr von jeder Form von Elektrosmog entfernen müssen, um noch unsere Gefühle wahrnehmen zu könne.

Bitte versendet dieses Video an alle euch bekannten Freunde und Bekannte, und handelt danach, dass ihr alles unternehmt, um die Handys auszuschalten, W-Lan abzuschalten und nachts während ihr schlaft, alle Elektrosysteme ausschaltet, indem ihr die Sicherung rausnehmt, damit der Körper sich mal erholen kann! Der Elektrosmog ist mit ein Grund, warum das Aufwachen immer weniger von statten geht, bzw. behindert wird.

Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse, in Liebe von Charlotte

.

.

Veröffentlicht am 20.02.2014

Im Segment „Ein Interview mit Dr. Manfred Doepp “ – Über die Aufspaltung des Gehirns, den Verlust der Verbindung zum Göttlichen, zunehmenden Materialismus, Mind Control und die Sucht nach Elektrosmog“ steht Dr. Manfred Doepp seinem Interviewpartner Julius Bögh Rede und Antwort

Dieses Interview ist ein Segment der DVD DokuVideo „Gefangen im Funknetz“.
Die DVD DokuVideo „Gefangen im Funknetz“ leistet den großen Abwasch zum Thema Mobilfunk mit all seinen daraus folgenden Konsequenzen.

Doch im Unterschied zu anderen Produktionen bleiben die Macher dieser Dokumentation nicht dabei stehen, nur das Übel zu schildern, vielmehr war es ihnen wichtig, dem Zuschauer Hilfsmittel zur konstruktiven Verbesserung seiner Situation an die Hand zu geben. Denn durch Mikrowellenstrahlung belastet ist inzwischen fast jeder, doch die einen sind schon elektrosensibel – und die anderen noch nicht.

Mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie auf unserer Website paravideo.net.

.

Neu eingestellt: So erkennst DU FALSCHE DUALSEELEN & SEELENGEFÄHRTEN

Kategorien: Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | 11 Kommentare

Beitragsnavigation

11 Gedanken zu „Elektrosmog verändert unser Gehirn dahingehend, dass wir nur noch wie ein Roboter reagieren

  1. shaneevara

    Wie lustig ist das denn? Leider lese ich das gerade auf meinem PC, der warscheinlich elektrosmogtechnisch mein Hirn zerstört. OK. Dann schmeiss ich ihn eben weg. Schreibt Ihr mir dann Briefe oder wie kann ich dieser Seite weiterhin Informationen entnehmen?

    • Liebe Shaneevara,
      es geht darum, dass Du immer wieder die Übung des „De-Zwitschen“. welche ab der 17.Min. 17 Sek. vorgeführt wird, 2 mal 20 Sekunden mehrmals täglich durchführst, das uns weiterhin erlaubt Computer, u.s.w. zu nutzen. Es geht darum, wie lange sitze ich vor dem Fernseher, höre Musik aus dem Radio, und nutze ein Tragbares Telefon, bzw. Handy. Es spricht Bände, wenn der Besitzer ( größte Aktienanteile) von Nokia seinen Kindern das Handy verbietet. Der weiß genau, welch schädlichen Wellen da auf den Kopf direkt einwirken.

      Es geht darum diese ganzen Geräte nur so zu nutzen, wie es notwendig ist, denn durch die Energieerhöhungen werden unsere eigenen Energiesysteme schon stark belastet.
      Daher bringe ich dies. In Liebe von Charlotte

  2. shaneevara

    Liebe Charlotte, Danke für Deine Antwort. Ich bin froh, denn dieser Beitrag hat mich schon sehr nachdenklich gemacht, weil ich mich in der letzten Zeit einfach damit auseinanderzusetzen habe, ob ich nun will oder nicht. Begründet ist dies hauptsächlich durch meine Arbeit in einer Schule mit Jugendlichen u.v.a , die immer und jederzeit ihre Handys zur Hand haben, es scheint mir schon fast, wie ein festangewachsenes Körperteil, welches für mich gruseligerweise über ihre Emotionen und ihr Handeln bestimmt, die irdische Realität völlig ausblendend. Mit großer Achtsamkeit bin ich an dieses Thema herangegangen, jegliche Streitigkeiten und negative Eindrücke, die meine Schüler belasten, kommen bedauerlicherweise über messages aus den Mobiltelefonen, Unterhaltungen , die untereinander im Klassenraum geführt werden, finden sogut wie gar nicht mehr statt. Wir üben nun miteinander zu reden, uns dabei gegenüberzusitzen und anzuschauen. Und das ist wahrhaftig nicht gerade einfach für alle, aber die Kinder kommen trotzdem und machen mit. Ich bin davon fest überzeugt, dass diese Entwicklung gewollt ist. Kinder schaffen es nicht mehr ihre Kompetenzen zu nutzen und ihr wahres Ich zu entdecken, sie sind ja immer viel zu abgelenkt. So werden sie zu Robotern herangezüchtet, das habe ich schon vor beinah zwei Jahren im Traum gesehen. Ich mache mit der Aufklärung in Liebe weiter und sage Dir nochmals ein Danke für Deine wundervolle Seite.

    In Liebe und Dankbarkeit
    Shaneevara

  3. Pingback: Ein M-Flare heute Nacht und viele C-Flare arbeiten daran, dass wir immer mehr wahrnehmen | Einfache Meditationen 2

  4. Danke für den Doku-Tip!
    Lädt bereits runter…

    „warum wir uns immer mehr von jeder Form von Elektrosmog entfernen müssen“

    Verrat uns mal, wie das zu bewerkstelligen wäre angesichts der flächedeckenden Verstrahlung verschiedenster Funktechnologien?

    Das wäre ne Lösung: https://dudeweblog.wordpress.com/2014/07/12/elektrosmog-und-funktechnologie-als-zerstorer-des-naturlichen-lebens/

    Bloss wendet die kaum einer an, weil alle die hingeworfenen, ach so praktischen Köderchen fressen, ohne den Haken und den Silch dabei zu erkennen…

    • Lieber Dude,
      ich danke Dir für Deinen Link, wo ich auf Deiner Seite alles gelesen habe. Ich habe für mich mein Handy schon seit Monaten aus, bzw. nutze es nicht. Nach Deiner Lektüre werde ich den Vertrag kündigen, und bei mir läuft Telefon, Laptop alles über Schnurr. Mikrowelle habe ich nicht, und so habe ich Deine dem Leser gestellten Fragen schon vor Monaten umgesetzt. Aber da kannte ich Deine Seite noch nicht. Da diese Infos so wichtig sind, gerade das mit den Bienenvölkern, welche durch den Elektrosmog vor dem Aussterben stehen, wollte ich anfragen, ob ich Deinen Text hier auf der Seite verlinken kann, am besten in 2 Einheiten. Ich würde mich freuen, wenn dies möglich wäre, in Liebe von Charlotte

      • Liebe Charlotte

        Das freut mich sehr. Danke Dir!

        Gerne gebe ich Dir hiermit die offizielle Dudeweblog-Redaktionserlaubnis für eine Volltextübernahme des oben verlinkten Artikels.
        Gern kannst Du ihn auch als Zweiteiler publizieren. Ganz wie’s Dir beliebt. Bitte einfach um Autorenangabe (Luckyhans und Dude) und Verlinkung.

        LiebeLicht für Dich
        Dude

        Ps. Mein Handy (das ich mal geschenkt bekam, denn gekauft hätte ich mir nie eins) liegt schon seit Jahren in ner Schublade ohne Sinn und Zweck. Einen Vertrag hatte ich noch gar nie. Das W-Lan nutze ich bloss, weil es mich – und alles andere im Umkreis des Senders – von Nachbars Seite her sowieso verstrahlt.

      • Lieber Dude,
        ich danke dir für Deine Erlaubnis, welche ich am ersten Wochenende im neuen Jahr bringen werde, weil dann viele aus dem Urlaub zurück sind! Obwohl ich hier zur Miete wohne und die Vermieter W.Lan haben, nutze ich es selbst nicht .

        Mein höheres Selbst hat mir mitgeteilt, dass wenn ich es abstelle, sie es so für mich in der Wohnung gestalten, dass mein Körper und alle Menschen, die sich in meiner Wohnung aufhalten, davor geschützt sind. Ich habe auch um Schutz zuvor gebeten. Meine innere Führung will erst sehen, dass ich es ernst meine und dann, wenn ich die inneren Anweisungen umsetze, erhalte ich den Schutz für mein persönliches Hologramm.

        Dies gilt für jeden Menschen, der es ernst meint und im Kontakt mit seiner göttlichen Führung ist. Daher frage innerlich nach, wenn Du das W-Lan bei Dir abstellst und um Schutz bittest, den Du wöchentlich erneuern darfst, ob es dann für Dich auch so erfahrbar sein wird. Ich bete dafür, dass es alle, die sich dafür einsetzen, so für sich umsetzen und viele, die es machen, geben einen starken Impuls ins Kollektive Feld und mit dem Erreichen des 100. Affen, erhält es dann das Kollektiv.

        Wir sind dafür hier angetreten auf diese Weise die Welt zu verändern. Es braucht für die Änderungen nur einige bewusst erwachte Lichtträger, jene, die für das Kollektiv arbeiten, Tag und Nacht und dies sind meistens elektrosensiblen Menschen, um auf diese Weise für das Kollektiv große Veränderungen zu bewirken, was heute leichter ist, als je zuvor! Wir stehen auch kurz davor, dass alle manipulativen Systeme wie HARRP abgeschaltet werden durch die Lichtkräfte. Es verändert sich in dieser Richtung sehr viel, wofür ich sehr dankbar bin. In Dankbarkeit zu Deiner Arbeit von Charlotte

  5. Carina

    Liebe Charllotte,
    dein Beitrag über Elektrosmog hat mich so beeindrukt das ich mich sehr intensiv mit dem Thema beschäftig habe .
    Bin dabei auf eine sehr interessante Seite gestosen, da ich mich selbst mit verlinken schwer tue, bitte ich dich dass du dir die Seite ansiehst und wenn es für dich stimmig ist den Link einstellst .

    http://www.erdstrahlenhilfe.com

    Im übrigen bin ich dir sehr dankbar für deine wertvolle Seiten die dass Aktuelle Geschehen auf den Punkt bringt.

    In Liebe Carina

  6. Pingback: Wurde Gendermainstream bewusst eingeführt, um die totale Kontrolle über die Menschen zu erlangen !!! | Einfache Meditationen 2

  7. Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Ein sehr tolles Video. Werde Ihren Blog gerne weiter verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: