Weniger Zeit mit äußerlichen Dingen zubringen, ist ein Mehr für die Seele, das ist mein Motto für 2015

Liebe Lichtwesen,

ich wünsche allen, die hier regelmäßig lesen, ein wundervolles Jahr 2015, was wir auch erleben werden !!!

Es ist ein Jahr, wo es alle, die die letzten Jahre so viel an sich gearbeitet haben, ernten werden, wenn wir bereit sind, mehr für uns selbst zu leben, als für andere da zu sein! Daher hört nach innen, wenn ihr die folgenden Fragen lest?

.

Sind wir bereit, unser Leben zu entschleunigen?  Sind wir bereit, nicht immer durch ein Handy mit allen verbunden zu sein?  Sind wir bereit ohne Nachrichten zu leben, die uns nur in Angst halten wollen? Sind wir bereit in einer Informationsgesellschaft auf Infos bewusst zu verzichten zu Gunsten unserer Seele, wohlwissend, dass wir alle Infos, die wir brauchen für unser Leben zur rechten Zeit zugeführt bekommen?

Sind wir bereit, sich selbst unseren tiefsten Gefühlen zu stellen und sie zu leben, bzw. auszuhalten. Sind wir bereit, nicht mehr den Ansprüchen anderer gerecht zu werden? Sind wir bereit nur noch uns selbst zu zuhören, wenn sich unsere Seele meldet? Sind wir bereit das zu leben, was sich unsere Seele wünscht?

.

Es geht jetzt darum jede Minute genau hinzufühlen, was sich gerade jetzt zeigt, was gerade gelebt werden will? Leben wir gerade in dieser Zeit unser Potenzial der Liebe um alles zu wandeln, wofür wir hier inkarnierten? Sind wir im Vertrauen, dass sich alles in uns zeigt, wenn die Zeit reif ist, dass es gelebt werden darf?

Sind wir bereit, mit den kleinen Momenten der Freuden einen Tag zu celebrieren und auch zu notieren für Zeiten, wo die Energien uns wieder körperlich zusetzen?

Sind wir bereit, uns immer wieder zu freuen, welche wundervolles Leben wir auf der Erde jetzt immer mehr leben können, wenn wir im „Jetzt“ leben.

.

Um voll bewusst leben zu können, dürfen wir uns all die gestellten Fragen beantworten und dann noch herausfinden, wie wir immer mehr Zeit und Stille für uns haben, um mit uns selbst eine Zeit der Ruhe und Liebe zu erleben, wenn wir im Gespräch mit unserer göttlichen Führung sind?

Ich erfahre es immer dann, wenn ich morgens wach werde und keine Termine habe, dass meine Seele mit mir spricht. Wenn ich Zeit habe über alles möglich nach zu denken und dann alles in mir leer zu sein scheint, genau dann fließen Infos. Es ist ein Zustand, wo ich auf der Erde lebe, aber sehr wohl wahrnehme, dass ich schon aus all dem mich umgebenden außen vor bin. Wenn nur noch meine Seele wichtig ist, dann bin ich an die kosmischen Wissenfelder angeschlossen, dann erhalte ich sehr viele Infos, weshalb ich keine Durchsagen mehr lesen muss.

.

Jetzt ist die Zeit, wo alle, die bereit sind, aus Liebe zu Ihrer Seele jede Form von Streß und Druck außen vor lassen, eine sehr liebevolle Stille fühlen werden, wo alles erschaffen werden kann. In diesen Momenten sind wir Gott in uns so nah, bzw. erleben wir unseren persönlichen Anteil von Gott in uns. Wer dies regelmäßig zuläßt und sich dem hingibt, ist bereit die Welt im außen dafür aufzugeben, denn diese Momente der Liebe sind mit nichts zu vergleichen, wie ich es selbst schon oft erfahren durfte.

In diesen Momenten ist Gott durch uns als Mensch so präsent, wie selten und wir fühlen uns stark, glücklich und zufrieden. Das wünsche ich uns allen immer mehr in 2015,

in Liebe von Charlotte

.

.

Neu eingestellt: Ich wünsche uns allen ein wundervollen Jahr 2015 in der Einheit mit Mutter-Vater Gott in uns

.

.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | 4 Kommentare

Beitragsnavigation

4 Gedanken zu „Weniger Zeit mit äußerlichen Dingen zubringen, ist ein Mehr für die Seele, das ist mein Motto für 2015

  1. ❤ ❤ ❤

  2. Monika

  3. Monika

    Am 2. Januar 2015 findet eine Violette Flammenmeditation statt! Sie ist kostenlos und lädt ein, miteinander Weltendienst zu erschaffen!

    02.01.2015, 20:00-21:00 Uhr !!
    Webinar – Violette Flamme

    Mit der Violetten Flamme und dem Silbernen Strahl, reinigen wir unser 4-Körper-System und transformieren alles, was nicht mehr passend ist.

    Gemeinsam werden wir zu einer großen Violetten Flamme und helfen Mutter Erde, alles umzuwandeln, was nicht mehr zu ihr gehört.


    Danach kanalisieren wir gemeinsam das ‚Perlmuttfarben-Goldene-Licht‘. 
Es nährt uns, Mutter Erde und alle Wesen auf ihr!

    Ich freue mich sehr darauf und auf Euch!
    https://www.sofengo.de/w/109990

    http://isis-mysterienschule.blogspot.co.at/

  4. Monika

    Am 2. Januar 2015 findet eine Violette Flammenmeditation statt! Sie ist kostenlos und lädt ein, miteinander Weltendienst zu erschaffen!

    02.01.2015, 20:00-21:00 Uhr !!
    Webinar – Violette Flamme

    Mit der Violetten Flamme und dem Silbernen Strahl, reinigen wir unser 4-Körper-System und transformieren alles, was nicht mehr passend ist.

    Gemeinsam werden wir zu einer großen Violetten Flamme und helfen Mutter Erde, alles umzuwandeln, was nicht mehr zu ihr gehört.


    Danach kanalisieren wir gemeinsam das ‘Perlmuttfarben-Goldene-Licht’. 
Es nährt uns, Mutter Erde und alle Wesen auf ihr!

    Ich freue mich sehr darauf und auf Euch

    http://isis-mysterienschule.blogspot.co.at/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: