Persönliche Bewusstseinserweiterung und Offenbarungen nehmen zu

 Zu den Interviews von Cobra und Fullford

Liebe Lichtwesen,

immer mehr innerliche Bewusstseinserweiterungen und Offenbarungen werden uns zuteil, wobei Chännelings und Interviews auch dazu beitragen, wo ich heute auf die von Cobra und Fullford hinweisen möchte.

Da ich beim Lesen teilweise andere Infos reinbekomme, besonders bezüglich nach dem Tod, bitte ich Euch, alles was hier steht, mit dem Herzen zu prüfen. Ich weiß, dass heute schon alle Seelen direkt zur Quelle aufsteigen können, wenn sie es denn wollen !!! Daher prüft mit dem Herzen, was ihr lest, besprecht es mit eurer inneren Führung, mit eurem göttlichen Selbst, denn das ist ab jetzt immer mehr von unserer göttlichen Führung erwünscht !!! In Liebe von Charlotte

 .

Interview Rob&Cobra 2.Teil

Dies ist die Ergänzung zum Interview von Rob Potter mit Cobra vom 23.Dezember 2014, zusammengestellt von Cassiopeia.

Im 1.Teil des Interviews wurden einige Zusätze angefügt, die in der englischen Zusammenfassung etwas ungenau aufgeführt waren.

 

In China gibt es leider noch keine großen Verbesserungen (besonders bezüglich des Smogs). Es gibt eine gewisse positive Zusammenarbeit zwischen der chinesischen Regierung und den Galaktischen, aber wie überall auf diesem Planeten, hat die Chimera-Gruppe auch das chinesische Militär im Griff, es ist daher nicht öffentlich bekannt.

Die Flüchtlingseinströme gehören zum Plan der NWO und sollen durch bewusst provozierte Spannungen die Gesellschaft destabilisieren. Nach dem Event werden alle Menschen dort leben können wo sie wollen, niemand wird mehr dazu gezwungen sein, sein Land zu verlassen. Es wird diese künstlichen Grenzen nicht mehr geben und die Menschen werden die Dinge besser verstehen.

Die Widerstandsbewegung hat nichts mit dem Streit zwischen Sony und Nord Korea zu tun. Es handelt sich hierbei um eine Attacke der Amerikaner.

.

Papst Franziskus versucht sich mit seinen Reformversuchen in ein gutes Licht zu rücken. Die Jesuiten planen, in den Neustart einzugreifen und sich als Retter der Menschheit zu inszenieren. Sie hoffen so, das Event unbeschadet zu überstehen. Die Katholische Kirche besitzt Billionen in Form von Land in Südamerika, sie könnten die Armut dort sofort beenden. Wenn der Papst es also ernst meint, könnte er es damit zeigen.

Die DNS ist nicht so entscheidend wie viele glauben, sie ist veränderbar, der Schlüsselaspekt ist das Bewusstsein. Der Stand des Bewusstseins ist das Wichtigste, die DNS folgt ihm.

.

Wenn wir schlafen, verlassen wir in unserem ätherischen Körper unseren physischen Körper, manchmal erkunden wir auch in unserem astralen Körper die Umgebung, es hängt vom Grad des Bewusstseins und der Tiefe des Schlafes ab. Der Fokus des Bewusstseins geht im Schlaf vom physischen zum höheren, nicht-physischen Körper über, und wenn man aufwacht, kehrt er zurück.

 

Unsere Träume können daher nach wie vor von den Technologien der Archons manipuliert werden, wenn wir uns auf der Astralen und Ätherischen Ebene aufhalten. Es gibt hier einen Klärungsprozess, aber er ist noch nicht abgeschlossen.

Der Tod ist ein gradueller Prozess. Wenn wir sterben gelangen wir an eine Art hyper-dimensionales Portal, und verlassen den physischen Körper mit unserem Bewusstsein. Wir durchschreiten dieses Portal, es handelt sich dabei eigentlich um die Plasma-Ebene. Wenn wir dort nicht hängen bleiben, geht es weiter zur Ätherischen Ebene, dort verweilen wir einige Zeit und lassen einige Teile unserer Persönlichkeit los, unsere Glaubenssysteme, unsere Muster und gehen weiter zur Astralen Ebene. Nach dem Tod verbringen wir also die meiste Zeit auf der Astralen Ebene und einige, spirituell bewusste Menschen, gelangen von dort weiter zur Mentalen Ebene und verbringen dort eine bestimmte Zeit, auf der höheren Mentalen Ebene, von wo aus sie konstanten Kontakt zu ihrer Seele haben.

.
Irgendwann spüren wir einen Impuls, wieder zu inkarnieren. Dieser Impuls kann aus uns heraus kommen und unserem Seelenplan entsprechen, oder vom Schleier und von den Archons manipuliert sein. Es ist eine komplexe Situation, oft hat man noch persönliche Dinge, die unerledigt sind, und die man gern klären würde, das drängt einen dazu erneut zu inkarnieren. Es kann sich dabei auch um eine höhere Mission handeln, oder eben um die Ratschläge gewisser spiritueller Führer, die eigentlich keine sind. Es ist eine Kombination aus all diesen Faktoren, gemeinsam mit der Skalar Technologie, die den Weg deiner Inkarnation bestimmen.

.
An einem gewissen Punkt, muss man einer Inkarnation zustimmen, man kann nicht in einen Körper gezwungen werden. Ein Teil von dir will, aber viel wird eben von den Archons manipuliert. Dir werden eventuell einige Optionen angeboten, diese können oder können nicht in deinem höchsten Interesse sein. Es werden dir vielleicht spirituelle Führer zur Seite stehen, die aber nicht notwendigerweise lichtvoll sein müssen. Es ist alles sehr komplex und situationsabhängig. Es können ungelöste Themen oder eine höhere Mission Grund für deinen Inkarnationswunsch sein, aber die Archons versuchen so sehr wie möglich zu beeinflussen wie und wohin du gelangst. Manchmal gibt es lange Wartezeiten, weil die Möglichkeiten sehr begrenzt sind.
Es gibt viele Seelen auf der astralen Ebene, die darauf warten zu inkarnieren. Die Bevölkerungszahl weltweit wächst, weil die Versorgung besser ist, und es so mehr und mehr Menschen möglich ist zu überleben. Außerdem kann es einen Impuls geben, der, aufgrund der besonderen Zeiten, mehr und mehr Seelen hier inkarnieren lässt, denn hier auf der physischen Ebene ist es, wo sich die meisten Ereignisse abspielen.

.

Quelle: http://transinformation.net/interview-robcobra-2-teil/#comment-57872

.

 

B. Fulford Blogeintrag vom 6.1.2015

übersetzt v. Dream-soldier

Der US-Dollar ist nun durch Gold gedeckt, aber die Kriegsverbrecher bleiben frei

Es ist nun klar, dass der international gehandelte US Dollar durch Gold gedeckt wird. Der Beweis hierfür ist die Tatsache, das sich der Dollars gegenüber einem Korb anderen Währungen in der Weise geändert hat, der dem folgt, wie sich Gold gegenüber diesen Währungen verhält.

http://money.cnn.com/data/currencies/

http://www.ino.com/blog/2014/12/gold-versus-top-currencies-and-the-winner-is/#.VKePaXsmlB0

Der international gehandelte Gold gedeckte Dollar und der chinesische Yuan befinden sich beide nun unter der Kontrolle der Dragon-Familie (asiatische Königshäuser), der britischen Königsfamilie, der chinesischen kommunistischen Regierung und der schweizerischen Bankenfamilie mit ihren Verbündeten.
Allerdings hören wir von ihnen, dass Elemente der US Firmenregierung weiterhin Widerstand leistet, in dem sie Derivate einsetzen, um ungedeckte Dollars zu erschaffen, damit sie die Börse aufkaufen können. Am 31. Dezember ist es ihnen auch gelungen, illusorische $100 Milliarden auf ihr Konto zu bringen, um ihren Bankrott zu verschieben.

Eine weitere Sache ist auch klar. Wir haben immer noch das Barack Obama-Regime in den USA, wie wir täglich in den Unternehmspropagandamedien sehen können, das ablehnt, bekannte Kriegsverbrecher wie George Bush jun und Dick Cheney zu verhaften.

Mitglieder des Militärs und Agenturen, die diesen Artikel lesen, sollten ein Blick auf den folgenden Link werfen, den wir unabhängig überprüft haben, ob er wahre Informationen enthält…..

Quelle Text und weiter: http://bm-ersatz.jimdo.com/startseite/neues-wissen/fulford/

.

.

 

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 13 Kommentare

Beitragsnavigation

13 Gedanken zu „Persönliche Bewusstseinserweiterung und Offenbarungen nehmen zu

  1. Alina

    Hallo Liebe Lichtwesen!Wer weiß was genau passiert bei Epileptische Anfálle??Danke

    • petra

      liebe alina,

      les mal das buch von adam fawer: NULL
      anfälle haben etwas mit dem temporallappen zu tun. dieser ist für „paranormale fähigkeiten“ zuständig.
      letztens kam etwas über siamesische mädels bei denen das gehirn miteinander verbunden sind und beide temporallappen haben eine verbindung zueinander. dadurch nimmt die eine das von der anderen alles wahr. berührung, gedankenaustausch, sieht was sie sieht…

      liebe grüße, petra 🙂

  2. hallo,

    ich finde mich sehr wieder in dem absatz über den tod und reinkarnation. ich wollte nie hier sein auf der erde. habe auch keinerlei bezug zu ihr. alle sagen immer, ich muss „mutter“ erde lieben. und ich muss mein leben lieben. aber ich wollte immer nur so schnell wie möglich wieder nach hause.

    ich weiss nicht, ob das alles so stimmt, was da steht. aber es wäre zumindest eine mögliche erklärung für mich. bin grad dabei, sehr schwere schritte zu machen, die mit viel angst verbunden sind. aber wohl das erste mal in meinem leben entscheide ich mich für die liebe zu mir selbst … hab viel angst, aber es geht nicht mehr anders. nach mir die sintflut … und ich vertraue auch grad nur meiner seele, nichts sonst …

    liebe charlotte, du sagst immer, wir sollen alles mit unserer inneren führung besprechen. für dich scheint das selbstverständlich leicht zu sein. aber für mich nicht … ich fühle mich nach wie vor meist komplett abgetrennt und alles, was ich mache, ist seit ich denken kann, völlig unbewusst. das gefühl der inneren einsamkeit lässt mich oft genug verzweifeln.

    alles liebe von kirstin

    • tulacelinastonebridge

      Hallo Kerstin 🙂 , wenn du Angst hast, nimm dir bitte eine Stunde Zeit und konzentriere dich auf dein Herz, vielleicht schaffst du es sogar dich selbst als dein Herz wahr zu nehmen. Deine Angst wird vergehen und du wirst das Richtige tun.

      Das Herz ist immer die Lösung, und der Weg sowieso. 🙂

      Alles Liebe Dir.

    • Liebe Kirstin,
      es ist nicht wichtig, ob Du hier inkarniert bist, Tatsache ist, dass Du jetzt hier lebst und das alleine zählt. Unsere Gedanken, die wir haben, weil wir uns hier nie so gut gefühlt haben, halten uns in einer niedrigen Schwingung.

      Fühle genau hin, wie es Dich niederdrückt, warum Du hier nicht inkarniert sein willst. Auf diese Weise hälst Du alles immer am Leben. Es ist jetzt die Zeit, da bewusst heraus zu gehen und Dich mit Deinen höheren Seelenanteilen zu verbinden und einfach nur zu sein. Es wird Dich nicht weiter bringen, wenn Du immer wieder die alten Gedanken denkst?

      Gibt es etwas, was Dich gut fühlen läßt und genau das bitte ich Dich heraus zu finden und zwar in Verbindung mit Deinem göttlichen Selbst. Deine Gedanken der Trennung lassen Dich auch diese Einsamkeit fühlen.

      Du kannst auch denken, dass Du eins mit allen bist, dann gibt es kaum noch Einsamkeit. Unsere Gedanken werden immer wichtiger und bestimmen darüber, wie wir uns fühlen.

      Die körperlichen Schmerzen der Durchlichtung, fühlen jetzt immer mehr und es fühlt sich so an, als wenn es Arthritis ist, doch Du kannst durch Magnesium Chlorid vom Roten Meer ganz viel zur Entspannung der Schmerzen beitragen. Ich hoffe es hilft Dir weiter, in Liebe von Charlotte

      • liebe tula und liebe charlotte,

        danke sehr, ihr habt beide so recht.

        charlotte, da gibt es eine ganz einfache antwort:: ich will ncht hier sein, weil ich mich normalerweise von allem abgetrennt fühle. ich habe in meinem leben so vieles richtig gemacht, aber es ist mir nicht bewusst… versteht ihr? da ist keine klarheit in mir … oder vielleicht ist sie es doch und ich merke es einfach nicht. im grunde denke ich immer noch, dass ich eines der spirituell unentwickelsten wesen bin, die es gibt. dass ich meine aufgabe nie erfüllen werde. wenn andere mich dann auf dies oder jenes hinweisen, dann bin ich ganz erstauntm dass es für sie nicht normal ist. weil es für mich einfach völlig normal ist, so dass ich es schon gar nicht mehr besonders ernst nehme.

        da fehlt mir irgendeine verbindung des erkennens … und das ist es, was mich immer wieder depremiert. hoffe, dass ich es verständlich ausdrücken konnte.

        liebe grüsse von kirstin, die ab jetzt versuchen wird, positiver darüber zu denken 😉 ❤

    • tulacelinastonebridge

      Guten Morgen Kirstin, ja ich denke das liegt daran, dass es sehr wenige Gleichgesinnte gibt und diese wenigen auch noch auf der ganzen Welt verstreut sind.

      Es fehlt die direkte oder fühlbare gegenseitige Unterstützung im gelebten Alltag.
      Die Kraft und Stabilität muss alleine von Innen kommen und von solchen Seiten wie hier bei Charlotte.

      Und wenn man sich Biografien von Dichtern und Musikern usw. anschaut, weiß man um die Bedrängnis und Nöten in dieser Welt.

      Wichtig ist, sein Feld so rein wie möglich zu halten, tut man das nicht wird es immer schwieriger auf dem Weg zu bleiben.

      Liebe Grüße

    • petra

      liebe kirsten,

      mach das, was dir spaß macht, dann ziehst du durch die resonanz auch diese hohe energie an.
      und: niemand ist schlecht, ist alles nur erfahrung und blickwinkel 😉
      versuche dich mal von oben zu betrachten, als wärst du ein engel (sozusagen nach dem „spiel“ hier auf erden) und du wirst entspannter, lockerer sein und bewußter einiges zulassen 🙂

      liebe grüße, petra 🙂

  3. Alina

    Danke liebe Petra🙏💖

  4. petra

    liebe alina, gerne doch 🙂

    liebe kirsten, vielleicht hast du ja einfach eine andere „gefühlsverarbeitung“ ?
    es gibt das asperger-syndrom. das ist eine leichte art des autismus.

    viel glück und spaß euch 🙂

    liebe grüße, petra 🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: