Wellen von einzigartiger Liebe und Kraft wechseln sich ab mit Rückenschmerzen

Liebe Lichtwesen,

dies war eine der abwechslungsreichsten, gefühlsmäßigen noaa_kp_3d.21.3.15.2Erfahrungen in meinem Leben innerhalb der letzten 2 Wochen, wobei die Letzte nur zu vergleichen ist mit einer Geburt. Es kommen abwechselnd in Wellen Energien herein, die mich entweder auf Wolken schweben lassen, oder stärkste Rückenschmerzen auslösen, oder ich habe wieder soviel Energie, dass man alles verändern würde, wenn man es denn körperlich hin bekommt. Da diese Woche vom 13. 3. 15 bis zum 21.3. 15 ein absoluter Ausnahmezustand bis jetzt war, stelle ich heute noch einmal die Bilder der letzten 3 Tage von „NOAA“ hier ein und zu unterst den letzten Sonnenfilm, wo ihr sehr genau mitbekommt, was für eine Dauerabstrahlung  von der Sonne ausgeht, welche dann das Magnetfeld mit abschwächt, was aber selten als Eruption in den Aufzeichnungskurven dargestellt ist.

Entsprechend den gerade herein kommenden Energien ändern sich auch die Gedanken, wie man denn all dies umsetzt, bis einen dann der Schmerz wieder die eigene körperliche Begrenzung aufzeigt. Durch die körperlichen Symtome habe ich begriffen, dass ich kein normales Leben mehr führen kann, dass ich wie so viele von uns nur noch in erster Linie vorläufig als Leuchtturm hier lebe und immer mehr geistig arbeiten soll, also darüber nachdenken, was es zu ändern gibt, wenn es meine geistige Führung es mich wissen läßt, es dann gefühlmäßig zu unterstützen, um es dann entgültig loszulassen, damit es anschließend in die Materialisation kommt.

.noaa_mag_3d.21.3.15.2.

Ein sehr wackeliges Magnetfeld vom 19. bis heute, siehe das obere Bild, weist uns daraufhin, dass die Sonneneruptionen vor dem 19.3.15. einen CME nach dem anderen ausgelöst haben, welche jetzt hier eintreffen und das Magnetfeld der Erde heftigst durchschütteln, ebenso wie bei uns Menschen, damit Änderungen immer mehr sich in uns und im außen entfalten. LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

 

Ich beobachte, dass meine Wünsche, wo ich garnicht mehr daran denke, sich immer schneller in der Materie entfalten. Das ist wirklich spannend, geschieht aber nur, wenn ich nicht mehr damit gerechnet habe. Wenn ich eine Erwartung habe, dann klappt es selten. Dass ist eine sehr spannende Zeit des Übens und Umsetzen von eigenen Schöpfungen.

Ich habe heute von meiner Freundin erfahren, dass noch mehr hoch sensitive Lichtwesen, massive Rückenschmerzen haben, da aber kein copy right unter dem Text von Christine  Stark stand, habe ich es bis jetzt hier auf dem Blog nicht veröffentlichen können.

.

Jetzt habe ich auf meinem ersten Blog den Text von Christine am 22.3.15 um 12.20 veröffentlicht unter dem LINK: Ashtar zur “Sonnenfinsternis und Co …! “

.

Bei dem unteren Bild über die statt gefundenen Flares fällt auf, dass sehr intensive Kurvenschwankungen bei den blauen Aufzeichnugskurven zu sehen sind, was auch all unsere Schmerzen erklären läßt. Was jedoch von Alcion direkt auf der Erde eintrifft, ist hier nicht mit aufgeführt und da wissen wir zu wenig, welche Auswirkungen es auf uns Menschen hat.

Die Liebesgefühle sind einzigartig und mit nichts zu vergleichen, bedingungslos und einfach nur absolut mit nichts zu toppen, was ich je in meinem Leben erlebt habe.

.noaa_mag_3d.21.3.15.2

Manchmal, wenn ich in meinen Schmerzen bin, denke ich, dass ich gar nichts mehr auf die Beine stelle, weil dann jede Bewegung schmerzt, doch wenn ich dann was tun soll, wird der Schmerz von meiner geistigen Führung so runtergefahren, dass ich wieder einen klaren Kopf bekomme und schreiben kann.

.

Da all dies in Wellen abwechselnd kommt, kann ich im Moment nichts mehr planen, gebe mich einfach dem Moment hin.

Dafür danke ich meiner Führung zutiefst. Dass ich jetzt all die wundervollen Gefühle der Freude, der Leichtigkeit, der allumfassenden Liebe erlebe, sie sind sehr große Geschenke für mich, wofür ich immer nur danke sagen kann.

.

Wenn ich in diesen aufbauenden Gefühle bin, kann ich immer nur meinen Dank ausdrücken. Kommt der Schmerz, sage ich auch danke, denn so erlebe ich, was sehr viele der hoch sensitiven inkarnierten Lichtwesen all die Jahre durchgemacht haben. Ich wurde hier immer mit einem reduziertem Empfinden da rausgenommen um meine geistige Arbeit durchführen zu können, bzw. meine Blogarbeit erledigen zu können.

.

Ich habe mir aber immer gewünscht, dass ich wieder so fühlen darf, wenn der richtige Aufstieg stattfindet, wie es wirklich ist, weshalb ich jetzt durch all dies gehe. Daher kann es in Zukunft auch mal vorkommen, dass ich nicht schreibe und nichts veröffentliche, wenn es gerade dann nicht geht. Ich bin hier auf die Erde gekommen, um das Menschsein zu erleben und da ich früher immer funktioniert habe, genehmige ich es mir heute, auch mal anders zu leben, was ja jetzt möglich ist.

Ich wünsche Euch allen eine wundervolle einzigartige Zeit in den nächsten Wochen, in Liebe von Charlotte

.

Neu eingestellt: Wir sind auf Seelenebene perfekt, auf der Erde wollen wir das Menschsein erleben !

und Das Goldene Buch – “Haltet Euch bereit ” – 21. 3. 15

.

current_c2.21.3.15

Advertisements
Kategorien: Sonnenaktivität | Schlagwörter: | 32 Kommentare

Beitragsnavigation

32 Gedanken zu „Wellen von einzigartiger Liebe und Kraft wechseln sich ab mit Rückenschmerzen

  1. petra

    liebe charlotte,

    wundervoller einblick 🙂
    das mit dem rücken kenn ich auch. aber mir widerstrebt es zu jammern. genauso wurde ich aus dem stressigen 3d-verkehr gezogen. das war ne harte lektion, vor allem, weil ich dachte, stark genug zu sein. mir wurden da nur noch grenzen aufgezeigt und die leute verstanden mich nicht. früher hatte ich gerne spielerisch jongliert, wie das nun mal unabhängige junge leute tun. und plötzlich waren da nur noch lauter „Stopp-Schilder“.
    und so geht es vielen und deswegen bauen immer mehr menschen ihre eigenen kleinen kommunen. hatte ja hier mal ein buch von Hüther empfohlen: kommunale intelligenz. 🙂
    in so einer kommune gehts auch drum, gemeinsam etwas zu leben und nicht alleine irgendwo zu vereinsammen und zu jammern.
    wenn man dann auf gleichgesinnte trifft, dann kann die bedingungslose liebe gelebt werden – deswegen heißt es auch immer die zwillingsflamme zu finden, denn diese verbindung ist die kleinste vereinigung von energien, die am nahesten stehende. eine sehr starke kraft. weil auch das herz offen bleibt 😉
    heute geht das auch schon so, da die energien so hoch sind und immer mehr menschen offen für veränderungen sind, weg aus der sperre, der be-grenz-ung.

    ich wünsche allen einen schönen SONN-tag 🙂

    lieben gruß 🙂

    • Liebe Petra,
      ich danke Dir für Deine liebevolle Rückmeldung und all die vielen Kommentare, welche Du regelmäßig hier schreibst. Dadurch bewirkst Du bei all jenen, die es lesen, sehr viel und du gehörst auf diesem Blog zu den aktiven Wegbereitern. Vielen Dank für Deinen Dienst, in Liebe von Charlotte

      • petra

        liebe charlotte,

        danke 🙂 ich fühl mich ja hier auch wohl und kann nun auch wieder öfters ins internet.
        heute hab ich was erlebt, was ich unbedingt weitererzählen muß.
        ich mach nen ein-euro-job, also ahg genannt, und meine sachbearbeiterin beim jobcenter hat nun gewechselt. da es ne fallmanagerin ist, hab ich noch kontakt zu ihr. kam immer mit ihr klar.
        da meine arbeit bald endet, wollte ich gerne nochmals jemanden, der mir hilft, die richtigen einstellungen bei der suche im netz zu finden. da ich nicht so stark „belastbar“ bin, was meinen gelernten beruf angeht, ist es schwierig, was zu finden.
        jedenfalls hatte ich bei ihr bei ner maßnahme zugestimmt (die haben neu aufgemacht), die ich dann mit der arbeit koordiniere, da ich nur ne halbtagsstelle hab. nun hat sich rausgestellt (ich war letzte woche da), daß ich dafür mehrere tage mindestens 13 stunden unterwegs wäre. hab ich zur bearbeiterin gemeint, daß es nen grund hat, warum ich teilzeit arbeite (anfangs noch weniger).
        und jetzt kommts: sie meinte, daß die maßnahme ja keine arbeit wäre. hab ich gemeint, daß ich es nicht einsehe, meine freizeit so genommen zu bekommen. jetzt werdens dann wohl 4 tage, die ich das machen werde, wenn überhaupt. (normalerweise von 8-16 uhr).
        ich sag ja, im „alter“ merkt man, daß man den falschen beruf gelernt hat. hätt ich mal auch ne „sesselpupser-ausbildung“ gemacht statt ne stark körperliche 😉
        heißt, die im jobcenter arbeiten nich 😉

        wünsche allen nen schönen tag 🙂

  2. Liebe CHarlotte
    Seid über 16 Jahren habe ich mich aus dem Berufsleben zurück gezogen, ich habe mich voll und ganz
    Der Erziehung meiner Tochter gekümmert . Andere haben das nie verstanden warum ich so sehr Zuhause aufgeblüht bin, ich habe dann angefangen mit intensiver Lichtarbeit. Ich hatte damals mit der Akzeptanz zu kämpfen im meinen Bekanntenkreis, aber ich ließ mich nie beirren es war mir dann egal.
    Was die anderen von mir dachten, ich konnte die Ablehnung spüren, ich war schon einesteils traurig.
    Aber ich verstand, worin meine Arbeit bestand, ich habe noch meinen Bekanntenkreis, sie haben mich verstanden und sie mögen mich sehr, so langsam spürt man auch das sich bei Ihnen einiges verändert
    Ich habe es nie meinen Bekannten gesagt, das ich eine lichtarbeiterin, es ist so wie es ist gut.
    Aufgrund der Lichtarbeit ist mir nicht mehr möglich „arbeiten“ zu gehen, ich arbeite immer zu jeder Zeit
    Ich bin ein Transformator, ein Leuchtturm, kein Wunder das wir Rückenschmerzen haben oder teilweise
    Am Limit sind mit so extreme Auswirkungen des Körper spüre ich erst seid Juni 2013.
    Wir haben unsere kosmische Familie, die uns medizinisch unterstützt, das ist ein großer Segen für uns,
    es wird wieder sehr viel dunkles nach oben befördert, ich sehe es an meinen Träumen
    Tun wir unserer unser bestes zum Wohle aller, wir sind alle Helden die hier auf der Erde leben.
    Liebe Grüße

    Corina

    • Liebe Corina,
      ich danke Dir für Deine aufschlußreichen Zeilen, wo Du uns allen mitteilst, wie es bei Dir in 16 Jahren so ablief als aktiver Lichtbereiter und Lichtträger. Vielen Dank für Deinen Dienst und Deinen Mut, zu Dir und Deiner Wahrheit zu stehen, was jetzt in Zukunft von uns allen gelebt werden darf. In Liebe zu Dir von Charlotte

  3. Hallo liebe Charlotte,
    auch ich kann wieder vieles bestätigen was hier geschrieben steht.
    Rückenschmerzen, Übelkeit, Herzstolpern, schniefen, Freundin dauer Müdigkeit, verstört sein, starke Ohrengeräusche wahrnehmen, wanken, aggressiv sein, sich überfordert fühlen, verängstigt sein und vieles mehr.
    Auch eine extreme Leichtigkeit spüren, hellhöriger sein und rührende Dankbarkeit, Liebe empfinden.
    Danke dir von Herzen für die klärenden Beiträge und Kommentare die wirklich weiter helfen.
    GLG an alle Lichtarbeiter, Peace & Love, Mona.

  4. morphou

    Hallo liebe Mona
    Oh je,hoffentlich wird das bald besser,wir kommen langsam wirklich an unsere körperlichen Grenzen.Was mir bei meine Grippe geholfen hat:Rotlichtlampe,Wärmflasche an den Füßen und Sich vorstellen man gehe barfuß über eine warme Sommerwiese…mmmhhh.
    Gute Besserung euch beiden,me poli Agapi,morphou

    • Hallo liebe Morphou,
      ja alles wieder gut soweit, Natur, lange Spaziergänge, Bäume umarmen hilft ja immer.
      Meine Freundin fühlt sich auch sehr erschöpft Körperlich und wattig im Kopf.
      Danke für deine lieben Tipps, hab auch immer ein Heizkissen am Rücken.
      Mein Freund ist auch sehr liebevoll mit mir.
      Hab noch einen schönen Restsonntag, schick dir Liebe zurück.
      Und liebe Grüße an alle Leser, besonders an Charlotte.

  5. Monika

    Fürs Loslassen von Judy Satori in Lichtsprache
    let go and let god (lass gehn und übergib’s Gott) gleich vorne drauf http://judysatori.com/

    Diana Cooper rät auf ihrem Blog die Zahl 33 laut auszusprechen und das Christuslicht flutet dich.
    Auch Erzengel Sandalphon bitten die höheren Einsichten in dir zu verankern. Des weiteren die Feuerdrachen in die Welt zu schicken, damit sie sie reinigen.

    Sehr hilfreich für mich heute auch dieser Tagesimpuls
    http://licht-insel.blogspot.co.at/2015/03/tagesimpuls-fur-sonntag-den-22032015.html

    Judy Satori hat auch erst kürzlich hier eine Sendung auf Englisch gegeben, wo Lichtcodes an die Anrufer verschickt wurden http://pyramidone.wix.com/pyramid-one-network-#!schedule1/cv2p
    und hier im Archiv die vorletzte Sendung https://www.mixcloud.com/PyramidOne/

    Ja auch der Rücken zwackt und tut bei mir.
    Hab heut in der Nacht ein neues Bild gemalt, es schaut wie eine Riesenberglandschaft aus in den buntesten Farben. Der Titel lautete schlicht und einfach „Umzug“ und es hat einen Bezug zum Regenbogenland. Das mit den Erwartungen kann ich bestätigen, nicht mehr daran denken und gut ist’s. Meine Reise nach Irland wollte nicht klappen, weil’s schlicht und einfach nicht losgelassen wurde.

    Alles Liebe an Euch alle und herzlichen Dank an Charlotte und diesen wunderbare Möglichkeit zum Austausch hier!
    Fröhliches Loslassen und ganz viel Herzensliebe, Monika

    • Danke liebe Monika,
      für deine wertvollen Tipps und du schreibst immer so schön.
      Und dir liebe Charlotte herzlichen Dank für alles, was für ein Geschenk du mir, und uns, machst.
      GLG Mona.

  6. Monika

    DNA recoding für den Körper hier
    https://judysatori.com/expanded-ability/

  7. liebe charlotte, danke für den wundervollen text. er hat mich ermutigt, nicht so verzweifelt wegen meinen schmerzen zu sein. wenn ich wieder einen arthritis schub habe, kann ich oft nur weinen und möchte die erde verlassen. ich kann auch nicht so viel schreiben grad … aber dein satz, dass es reicht, einfach nur zu sein, war echt toll. ich bin dann oft den ganzen tag am überlegen, wo die gründe in mir liegen, was ich noch übersehen hab

    liebe grüsse
    kirstin

    • Monika

      Liebe Kirstin,

      es gibt auch Symbole bei Athritis. du musst dir dein Leben nicht schwer machen. kannst du dich in Liebe annehmen jeden Tag ein bisschen mehr, ist schon viel passiert. Dann erscheint dir das Leben auch wieder lebens- und liebenswert. Du bist der Schöpfer deiner Erfahrung. was willst du erfahren? Geh hinaus und setze jeden Tag eine Absicht und das ganze Universum wird dich reich beschenken. Gib dich hin und bleib offen für die Möglichkeiten, die dir dann begegnen, die dir ein Wir-Gefühl schenken, das jegliche Trennung aufhebt. Du bist frei jeden Tag ein bisschen mehr, wo du es zulässt in deinen Gedanken. Das Leben meint es gut, wenn wir los- und es sein und durch uns wirken lassen. Das ist Urvertrauen (Erzengel Uriel – der rote Strahl – heute), das du in der Natur auftanken kannst. Kein Kampf mehr, eher ein liebevolles Annehmen und durchfließen lassen. Ein Durchlässig sein. Kein Kontrollieren. Reines Vertrauen.

      Morgens stehe ich schon mit folgenden Wörtern auf „I exist“. Das sag ich 3x. Was immer es bedeutet, vielleicht geb ich mir damit jeden Morgen die Daseinsberechtigung oder aber ich stell mir vor, dass ich mehr als das Wesen hier auf dem Planeten bin, ein Schöpferwesen, das gesehen wird, weil es hier angekommen ist in Freude und Leichtigkeit und ja gesagt hat zu sich und zur Materie. Und es wirkt! Judy Satori sagte gestern in einer ihrer Aufzeichnungen von Maria Magdalena „Freude ist sichtbar gemachte Liebe.“ An das denke ich immer wieder, dass ich Freude bereiten kann und wenn es gerade auf diesem Weg in dieser Form passiert frei von Anhaftung, von Kontrolle, rein aus dem Gefühl des Teilens und Wohlwollens heraus, denn das Leiden hat ausgedient. Wir müssen unser Wesen nicht verstehen und auch keinen Dank erwarten für das Aufstiegsgeschehen und vor allem dürfen wir uns von der Vorstellung trennen, dass es schwer sein muss, mit Strapazen verbunden ist und dürfen uns jeden Tag für die Liebe entscheiden. Vielleicht wird ja auch die wöchentliche Botschaft von Natalie übersetzt, wo es darum geht, aus der Liebe heraus zu handeln und alles Trennende loszulassen.

      Diana Cooper gab vor kurzem den Tipp „33“ laut vor sich her zu sagen. Du kannst dich aber auch zum Schlafen in gold betten und die goldene 8 wirken lassen, die alle Blockaden löst. „Ich bin die goldene Heilung. Ich bin die goldene Acht in meinen Zelle oder mit Robby Altwein in der Gruppe die goldene Lichtübertragung empfangen (rechtzeitig voranmelden – Mittwochs 19.00 Uhr).

      Heutiges Thema auf Vigeno
      Botschaft von ANGELIKA für den heutigen Tag:

      „Erinnere Dich, wer Du wahrlich bist und löse Dich aus sämtlichen Beschränkungen und Ängsten.

      Gehe immer wieder in die Ruhe, wenn Dich die Angst zu übermannen droht. Frage die Angst, was sie Dir sagen möchte. Warum und vor was hast Du Angst? Hebe den Vorhang des Nebel und schau, welcher Mangel in Dir die Angst auslöst. Anschließend frage Dich selbst, wie Du diesen Mangel beheben kannst, denn es handelt sich immer um einen von Dir verleugneten Anteil, der in seine volle Kraft zurückkehren möchte und den Du anerkennen sollst. Nur so kannst Du zu einer ganzen Einheit Deiner Selbst gelangen.“

      Kleine Engelkunde:
      Der aufgestiegene Meister ANGELIKA hilft über einem ständigen Lernprozess, die Lehrinhalte hauptsächlich in der Vergangenheit zu suchen und zu finden. Ein wichtiger Aspekt beim Lernen ist die Festigung des Wissens, und die Integration desselben in unser Leben. Sie wird hierbei gefördert.


      Erst gestern hab ich ein Webinar gemacht und es hat mir sowas von die Augen geöffnet, obwohl ich all das schon xMal gehört hatte, aber es bringt Klarheit!

      1. Achtsamkeit – bewusst wahrnehmen, einatmen mit „hier“, ausatmen mit „jetzt“ bringt dich ins Hier und Jetzt. Was habe ich gerade gedacht? Welche Muster sind da? Sorgenmuster (Zukunft), „Ich weiß nichts“ oder Bedauern (Vergangenheit)? Einen Satz lang denken und dann atmen…wegatmen.

      2. Meditation 10 Minuten jeden Tag, sich auf die Sinne konzentrieren, auf das Vogelgezwitscher im Außen, das Grummeln des Magens im Innern, den Geruch, die Unterlage, auf der man sitzt, fühlen

      3. Journal führen 5x je 1 Minute spontanes Schreiben (Stoppuhr), Verstand außen vor lassen und los geht’s
      1. Überschrift Was ich wirklich will
      2. Überschrift Was ich wirklich brauche
      3. Überschrift Ich habe Angst vor
      4. Überschrift Wenn ich mir 1 Jahr Auszeit nehmen könnte und niemand wüsste, dass ich weg bin, würde ich

      Da wird dir einiges bewusst und vor allem siehst Du Zusammenhänge, die da sind.

      Meiner Meinung nach gibt es auch ein Young living Öl, genau für diese Thematik, meine Freundin kann dir wenn du magst auch ein individuelles Öl mischen. Es ist energetisch hochwertig und es enthält nur das und in der Menge, wie es sich deine Seele wünscht und wirkt auf Zellebene bis zu drei Wochen nach Anwendung nach. Oder du versuchst es mit Entgiftung, damit der Körper entsäuert wird. Lumira bietet auch eine Reinigungsmeditation in ihrem Buch an, auch die Isis-Mysterienschule macht immer wieder Meditationen mit der violetten Flamme, wo alle Organe durchgeputzt und gereinigt werden, gratis und auch nachträglich immer wieder abrufbar. Werde aktiv und du wirst Ergebnisse sehen. Auch Judy Satori überträgt immer wieder Zellcodes, die auf DNA-Ebene unglaubliches bewirken. Da gibt’s sicher auch etwas für den Körper, allerdings auf Englisch. Für die Venen und tiefsitzenden Ärger, bei Selbstsabotage (aus früheren Leben), für neue Impulse in der Kreativität uvm.

      Ich hoffe, es hilft dir weiter,
      Alles Liebe für dich, Monika

      P.S. Zur Information für alle Interessierten,
      „Österreich: Die Macht der Heiler“ Dokumentation mit Gerhard Klügl (u.a.) am Mo. 30.03.15 auf ORF3 um 20:15 Uhr.
      „Wunderheiler“ haben in Österreich großen Zulauf, weil sie auch all jenen Heilung versprechen, die ihre Hoffnung in die Schulmedizin aufgegeben haben. Die Palette reicht von Energetikern, Handauflegen, Heilen durch Blick bis zu Geisterheilungen. Da der Andrang an Patienten und Patientinnen meistens groß ist, sind Massenheilungen beliebt . Manche nehmen zu solchen Veranstaltungen sogar Fotos von kranken Angehörigen mit, in dem Glauben, die Heilkraft könnte auf schamanischem Weg über das Abbild weiter geleitet werden. Je grösser der persönliche Leidensdruck, umso grösser, so scheint es, auch die Bereitschaft, auf dem Weg zur erhofften Genesung die rationalen Pfade zu verlassen.
      Die Sendung wird voraussichtlich in ca. zwei Wochen auf einem deutschen Sender ausgestrahlt. Nähere Details liegen uns noch nicht vor. Wir geben Sender und Sendezeit zeitnah bekannt.

    • petra

      liebe kirsten,

      manchmal langt es auch einfach loszulassen. dann kann neues kommen. das nennt man „im-fluß-sein“.

      ich tu dir mal noch was zum thema matrix, hologramm und frequenzen rein. las ich heute.

      http://schnittpunkt2012.blogspot.de/2015/03/die-matrix-unsere-welt-ist-eine-illusion.html

      “ Die Matrix … unsere Welt ist eine Illusion
      Bisher war es nicht einfach, den Begriff „Matrix“ verständlich erklären zu können. Denn man muss davon ausgehen, dass unsere Welt eine Illusion ist und das kann sich verständlicherweise kaum einer vorstellen.

      Doch nun haben japanische Forscher 3D-Hologramme entwickelt, die man angreifen (begreifen über den Tastsinn) kann. Und damit wird die Matrix leichter begreifbar. (siehe Video)

      Alles was wir sehen, hören, fühlen, spüren sind Frequenzen. Wenn unsere Sinne mit diesen Frequenzen in Resonanz gehen, „erleben“ wir unsere dreidimensionale Welt.

      Dabei beanspruchen wir allerdings eine äusserst schmale Bandbreite „erlebbarer“ Frequenzen. Vieles, sogar das meiste, bleibt unseren Sinnen vorenthalten (zB. beim Sehsinn: Infrarotlicht, UV-Licht, etc.). Das heisst, in diesem unendlichen Frequenzband stehen uns zum „erleben“ unserer Welt nur ganz wenige Frequenzen zur Verfügung. Für vieles benötigen wir Konverter, also Umwandler, um sie „erlebbar“ zu machen (Rundfunk, Fernsehen, etc.).

      Demzufolge besteht auch feste Materie nur aus Frequenzen, die wir mit all unseren Sinnen „erleben“ können und dreidimensional wahrnehmen. Genauer betrachtet ist aber unsere Materielle Welt nur ein gigantisches Sammelsurium an Frequenzen.

      Ein 3D-Hologramm ist ein durch Laserlicht geschaffenes, dreidimensionales Gebilde. Das Hologramm wird von unserem Sehsinn wahrgenommen. Wenn wir mit der Hand in oder durch ein 3D-Hologramm streichen, so fühlen oder spüren wir nichts … bisher!

      Nun haben diese japanischen Forscher ein 3D-Hologramm mit zusätzlichen Frequenzen ausgestattet, die unseren Tastsinn betreffen. Damit gehen wir mit dem 3D-Hologramm nicht nur mit unserem Sehsinn, sondern auch mit unseren Tastsinn in Resonanz und können das „Gebilde“, die künstlich geschaffene Form, die nicht als feste Materie besteht, spüren!

      Und so ist auch die Matrix erklärbar. Wir müssen uns ein gigantisches Wellenfeld vorstellen, von denen für uns Menschen nur wenige Frequenzen durch unsere Sinne wahrgenommen werden. Dadurch wird unsere Welt „erlebbar“ und als „feste Materie“ definiert. Tatsächlich sind es aber bloss Frequenzen. Mit diesen Frequenzen können wir, weil wir in Resonanz stehen, interagieren. Durch dieses Interagieren beginnt unsere Welt sich in der Zeit und im Raum zu bewegen. Wir leben, erleben und begreifen … eine Illusion!“

      🙂

  8. Monika

    Kirstin, das musst du nicht. Hauptsache du kannst loslassen, was dich beschwert und in die Freude kommen :o)

    Vielleicht magst Du auch Erzengel Gabriel rufen, um dein Energiefeld zu klären und dich mit Liebe, Hoffnung und Freude aufzufüllen.

    Hier der Text
    Montag, 23.3.2015
    Heute ist ein Tag der Kraft und des Aufbruchs gekommen. An diesem Tag besitzt du eine sehr hohe energetische Anbindung an deine eigene Lebenskraft. Es ist so, als würde das Licht des Frühlings dich erreichen und du kannst dadurch enorme Hoffnung und Freude tanken.

    Wenn es dir möglich ist, gehe heute raus und stelle dich ins Licht. Sollte keine Sonne zu sehen sein, so stelle dich in ein geistiges Licht und tanke dich damit auf. Diese Lichteinwirkung wird dir helfen, dich wundervoll neu auszurichten.

    Heute ist die Energie von Erzengel Gabriel ganz besonders stark bei dir.

    Diese hüllt dich in das geistige Licht der Liebe und auch des Neuanfangs. Du kannst dich mit Erzengel Gabriel verbinden, indem du eine weiße Kerze anzündest und ihn bittest, dein Energiefeld zu klären.

    Du kannst Erzengel Gabriel auch bitten, dich neu auszurichten und dich mit Freude, Liebe und Hoffnung anzufüllen.

    Deine Seele wird heute gestärkt und du kannst dein Licht wundervoll entfalten. Heute ist auch die Zeit für einen Neuanfang im beruflich Bereich, sei mutig und schreite voran.

    Botschaft von Erzengel Gabriel
    Ich bin das Licht der Neugeburt
    Ich bin das Licht der Liebe
    Trage mich in deinem Herzen
    und alles wird neu in dir
    und deinem Leben.
    Segen sei bei dir und über allem,
    was du liebst.

    • liebe monika,

      ich habe charlotte gebeten, dir meine email adresse zu schicken. ich finde die symbole nicht und für evtl. das öl.

      • Monika

        Die Symbole sind aus dem Buch Larimar-das System der Symbolkräfte von Sirius B / Antasira
        Es gibt das Symbol MORGAN und das Symbol REGEL. Das erste steht dafür, dass Widerstände zum Leben gehören, das zweite dafür, dass Belastung da entsteht, wo der Schuh der Verzweiflung am stärksten drückt. Um eine Übertragungskarte zu machen, bräuchtest Du noch ein neutrales Symbol dazu, damit plus/minus/neutral zusammenwirken.

        Wegen des Öls kannst du ja noch Bescheid geben. Es wird dir in jedem Fall gute Dienste leisten und Du wirst dich am Geruch erfreuen und die Wirkung spüren. Und das Finanzielle sollte nicht das Thema sein. Es kommt von einem Engel.

        liebe Grüße

  9. petra

    @ kirsten 🙂

    ich hab noch was zu rechtsdehender energie gefunden. man weiß ja durch schauberger, daß wasser rechts herum wirbelt und somit das wasser gereinigt wird. er mußte ja für hitler ufos bauen. ich war aber nie auf die idee gekommen, daß küchengeräte sich links drehen, z.b. ein mixer. muß ich mal schaun gehn…

    http://www.gs-energieheilung.de/Was-sind-rechtsdrehende-Energien-f-.htm

    „Auch über die rechtsdrehende Energie, die schon vor Jahrtausenden nicht nur Berücksichtigung bei spirituellen Bauten und Pyramiden fand, wurde inzwischen soviel wissenschaftliches veröffentlicht und wieder entdeckt, dass man auch hier vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sieht.

    Da für die energetische Heilarbeit, weder Formeln noch das präzise Wissen über deren Abläufe erforderlich sind, genügt es einfach zu wissen, dass alle energetischen und lebenswichtigen Nerven- und Stoffwechelabläufe in unserem Körper und dem kosmischen Gefüge nach diesem Prinzip funktionieren und ablaufen.

    ( Denken Sie hierbei nur an die rechtsdrehenden Milchsäuren, die unserem Organismus besonders gut bekommen, weil sie hier zur Harmonisierung beitragen.)

    Diese „Rechtsdrehung“ ist das Urprinzip der kosmischen Entwicklung und spielt eine besondere Rolle in der feinstofflichen Entwicklung allen Lebens und deren Abläufe.

    Wenn diese ursprüngliche Ausrichtung durch magnetische, oder elektromagnetische Einwirkung und anderen künstlich verstärkten Frequenzen, in den feinsten energetischen Abläufen unserer Zellen gestört wird, dürfen wir uns nicht wundern, wenn es in unseren Körpern zu unerklärlichen Reaktionen kommt, für die es bis heute noch keine gesicherte medizinische Erklärung gibt.

    Welche unglaublichen Kräfte und energetischen Auswirkungen die natürliche rechtsdrehende Energie bewirken kann, zeigt sich an den wissenschaftlich nicht erklärbaren Vorgängen im Ganges, dem großen heiligen Fluß Indiens.

    Eine wissenschaftliche Studie besagt, das die Abwassermenge, die nur ein einziges Chemiewerk in einer Stunde ungeklärt in diesen Fluß leitet ausreichen würde, um sämtliche Flüsse Europas ohne Leben zu machen, aber dort läßt sich nach 100 Metern nichts mehr nachweisen.
    Hier ist nur eine der verschiedenen Quellen für diese Energie verantwortlich und das genügt, dass der gesamte Strom nicht zur Kloake wurde und von Millionen Besuchern verehrt und als Gesundbrunnen genutzt wird.

    Ähnliche Energien hat auch die Quelle im französischen Heilort Lourdes!

    Die kosmische rechtsdrehende Energie ist in der Lage, nicht nur durch die eigene Gesetzmäßigkeit eine transformierende Harmonisierung in allen Energieformen – zu denen auch jede einzelne Zelle unseres Körpers gehört – zu bewirken, sondern in die gewünschte Form umzuwandeln, wodurch störende Frequenzen auch automatisch neutralisiert sind.

    Energie kann niemals zerstört, sondern nur umgewandelt werden!

    Das ist eine naturwissenschaftliche Tatsache und daher auch in der hochschwingenden energetischen Arbeit möglich!

    Es ist daher wesentlich wirkungsvoller, etwas in Gleichrichtung umzuwandeln, als gegensätzliche Energien abzuschirmen.

    Da auch die Elektrizität ihre linksdrehende Energie durch die vielseitigen Maschinen und Küchengeräte an die Speisen weitergibt, kann auch hier eine Harmonisierung durch energetischen Umwandlung in die Rechtsdrehung wesentlich zu einer gesunden Ernährung beitragen. „

    • Angeliki

      Danke Petra, schöner Text.
      Ich arbeite den ganzen Tag mit den Flammen – mich, Essen, Orte.
      Alles was ich esse oder trinke, reinige ich erstmal mit der Roten rechtsdrehenden Flamme (in dem auch Sachen wie Fluor oder Jod im Wasser ausgebrannt werden oder andere unerwünschte Sachen in den Lebensmitteln), dann der Grünen und zum Schluss mit der Rosa, Goldenen und Weißen Flamme zusammen. Auch diese alle rechtsdrehend.

  10. ihr lieben alle ❤

    beim lesen eurer liebevollen kommentare bemerke ich, wie sehr ich mich die letzten monate verlaufen hab. ich weiss das auch, aber ich war so sehr in einem strudel, alles drehte sich nur. und letztendlich hatte ich sogar vergessen, dass es den ausgang gibt. ich erfahre grad bedingungslose liebe über meine zwillingsseele. ich kannte bisher liebe nicht. das hat mich so verwirrt und verängstigt, dass ich mehr und mehr vergessen hab. und es ängstigt mich immer noch … das ist auch einer der hauptgründe, warum er im moment physisch noch in indien ist …

    vielen dank euch ❤

    • petra

      liebe kirstin,

      jeder kennt sowas. die frage ist, wem oder was man die aufmerksamkeit schenkt. schenkst du der bedingungslosen liebe aufmerksamkeit, dann meldetet sie sich immer wieder – ist ein kosmisches prinzip (anziehungskraft). alles was man aussendet, kommt zurück – will sich bemerkbar machen.
      deswegen ist es okay, auch mal rauszurutschen – sie holt einen wieder zurück 😉

      diese liebe hüllt ein, sie wärmt. sie kann aber auch einlullen und high machen, da es eine nicht weltliche energie ist. und dann kann es passieren, daß anderes vernachläßigt, vergessen wird – weil die liebe das gefühl vermittelt, daß alles gut sei. also so, als ob jemand anderes das weltliche regeln würde. dem ist nicht so 😉

      und so ist auch diese liebe zwischen den menschen. aber jeder bringt ein eigenes leben mit und da geht es um toleranz, den anderen so zu lieben wie er ist. deine ZF ist weit weg und du willst ihn endlich spüren. spüre ihn über die aura, mehr geht grad nicht.
      vielleicht hat jeder noch seine eigenen aufgaben zu erfüllen 😉

      der verstand kann diese liebe nicht verstehen, denn diese liebe ist mit logik nicht zu verstehen. und der verstand denkt dann an verlust und entwickelt ängste, welche aber irrelevant sind, denn seine liebe spürst du ja auf der feinstofflichen ebene 🙂

      es ist auch so, daß man mit der aura des anderen verbunden ist, das bedeutet, daß alles was getan wird, auch für den anderen getan wird. genauso kann der andere auch spüren, was im anderen vorgeht.
      wenn du zweifel hast, druck oder mangeldenken erzeugst, dann denkt er vielleicht, daß es seine gefühle sind und er will nicht kommen.
      deswegen, nimm den druck weg und freue dich, daß es ihn gibt, genauso wie es dich gibt.

      du schaffst das *knuddels*

      lieben gruß 🙂

      • liebe petra, danke schön ❤ aber das ist nicht das problem. es ist ok, dass wir noch nicht physisch zusammen sind, das schreib ich ja auch, dass es mit einen grund in mir hat. ich habe ganz einfach soviel angst vor dieser liebe. und er hat ähnliche dinge noch zu erfüllen. es ist einfach diese angst, die mich immer wieder konfus macht, wo ich alles vergesse. es hat schon seinen guten grund, dass er im moment noch so weit weg ist. es würde sich nichts ändern, wäre er jetzt hier. jedoch, wenn ich es mir selbst wert bin, zu lieben und einfach nur geliebt zu werden, dann wird er schneller hier sein, als ich je vermutet hätte. weisst, ich kannte liebe bisher nicht, und jetzt mit einmal so von herz zu herz … das ist einerseits wunderschön, aber die kleine kirstin in mir hat auch ganz viel angst ❤

  11. petra

    liebe kirstin 🙂

    gerne.
    wie lang willst du dich denn noch hinter der kleinen kirsten verstecken. warum läßt du nicht deine wahre macht raus? alles im leben sind erfahrungen und diese machen uns menschen aus.
    du kannst da garnix verlieren, außer daß dein verstand die liebe unterdrücken will.
    laß die liebe zu und erwarte nix mehr. du kannst dabei nur einen lieben menschen gewinnen 😉
    vielleicht ist er auch einfach nur jemand, der dir zeigen soll, daß du lieben kannst 😉
    so oder so bist du am zug 🙂

    lieben gruß und schönen abend 🙂

  12. Monika

    für die angst vor liebe hier
    http://judysatori.com/free/heart-opening/

  13. Monika

    Liebe Kirstin,

    ich hab mit meiner Freundin gesprochen und sie meinte bei Arthritis helfen Öle wie Geranium, Zedernholz, Ylang Ylang und Kokosöl vor allem (innerlich und äußerlich eingenommen). Sie hat ihre Öle alle über Young LIving (über Direktvertrieb), weil es erstklassige hochqualitative Ware ist. Das Kokosöl nehme ich in Bioqualität von Dr. Goerg, weil da auch das Kokosnussmus so lecker schmeckt.
    Die Öle werden nicht geschüttet (im Sinne von herausrütteln), sondern die Tropfen einfach kommen lassen über darunter gehaltener Hand. Sie ziehen sich ins Fläschchen wieder zurück, was du dann nicht mehr brauchst. Dies zur Info für dich, ein gemischtes Öl hat halt den Vorteil, weil es auf deine Seele zugeschneidert ist und du dir nicht die einzelnen kaufen musst.

    Liebe Grüße
    Monika

  14. Monika

    Achja, Kokosöl hat den tollen Effekt – meine Freundin und ich unterhielten uns kurz davor am Telefon drüber, dass ich Gewicht zunehmen darf und sie den umgekehrten Fall hat, ob wir nicht austauschen sollten – wo mir meine andere Freundin dann erzählte, dass es ausgleicht. Wo zuviel ist, wird’s weniger und wo zu wenig ist, wird’s mehr. Also wird ich mir das Kokosöl einfach in den Smoothie oder die Mandelmilch kippen und gut ist’s! Super einfach, genauso lieb ich es! Das noch kurz dran gefügt für alle, die da gern ein bisschen mehr oder weniger auf den Rippen hätten.:o)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: