Die heutige Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde bestätigt den nächsten großen Schritt im Aufstieg

Liebe Lichtwesen,

auf dem rechten Bild, wo der KP-Wert angezeigt noaa_kp_3d.15.4.15ist, sieht man an den drei roten Balken, dass das Magnetfeld wieder abgeschwächt ist, umso neuen Programmierungen und Umstellungen im Kollektiv der Menschheit zu bewirken, besonders nachdem weltweit so viele hoch schwingende Menschen dabei sind, das alte Paradigma entgültig zu beenden und dies durch ihre weltweiten Meditationen unterstützen. Daher ist seit heute ab 11 Uhr der erste rote Balken aufgetaucht!

Heute am 16.4.15 um 9.40 eingestellt: Es geht also richtig zur Sache seit gestern sowohl bei den Aufzeichnungskurven des Magnetometers als wie auch der K- Index es dokumentiert, wobei auch hier wieder kräftig nach untenmanipuliert wurde, besonders bei den roten Aufzeichnungskurven der Flares !

noaa_kp_3d_half.16.4.15noaa_mag_3d.16.4.15gif

 

Desweiteren wird dies auch durch den her hier eintreffenden Sonnenwind aus den coronalen noaa_xrays.15.4.15.2Löcher der Sonne forciert ,als auch wie den vielen Flares der letzten Tage.

Bei dem hier weiter unten großen eingestellten Bild, könnt ihr die vielen blauen Zacken sehen, wo alles im Kollektiv hochkommt, was es an niedrig schwingenden Energien gibt, um so den Aufstieg des Kollektivs auf die nächst höhere Stufe zu vollziehen.

Die Schwingungserhöhung begann schon vor dem 11.4.15 durch all die vielen Flares davor und den hochschwingenden Energien, die uns seit den letzten Toröffnungen von der Zentralsonne erreichen.

Die Mischung läßt uns abwechselnd sehr glücklich, aufgedreht, dann wieder müde und fertig fühlen. Es geht rauf und runter wie bei den Aufzeichnungskurven der zwei blauen Kurven der Flares, siehe rechtes unteres Bild oder hin und her wie in einem Waschgang in der Waschmaschine !

Beim unteren Bild könnt ihr beim 13.4.15 sehen, wie die rote Kurve wie ein Stein nach unten fiel, was atypisch ist und darauf hinweist, dass hier das Magnetfeld wieder schwer außer Kraft war. LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

noaa_mag_3d.15.4.15.2.

Mein heutiges Hungergefühl auf Eiweiß, meine abwechselnde körperlichen Phasen von Müdigkeit mit Aufgedrehtheit und das innerhalb von kurzen Zeitperioden, habe ich noch nie so extrem in so kurzer Zeit erlebt. All dies zeigt mir auf, dass heute sehr viel umgestellt wurde, wie nie zuvor, weshalb Alfred vom Goldenem Buch es richtig voraus gesagt hat, dass die massive Verschiebung seit dem 11.4.15 läuft, denn dies geht seit letzten Sonntag so.

noaa_elec_3d.15.4.15

Der hereinkommende Sonnenwind hatte heute Geschwindigkeiten von über 700 km/sec mit sehr vielen Teilchen, welche alle Teilchen in unserer Plasmablase, in der wir leben, beschleunigt hat. Dies führt dazu, dass sich von Minute zu Minute für uns hoch schwingende Wesen, alles immer schneller umsetzt, weshalb wir jetzt sehr genau auf unsere Gedanken achten dürfen, denn die setzen sich ganz schnell um, wie ich es persönlich erlebe. Siehe unteres Bild und da die gelbe Kurve, welche die Geschwindigkeit des Sonnenwinds aufzeigt , die grüne Kurve, welche die Wärmeentwicklung aufzeigt, welche durch die Reibung der eintreffenden Teilchen erzeugt wird und das Auf und Ab der beiden oberen Kurven, welche auch alle chaotisch verlaufen ! All dies zeigt uns auf, dass viel Bewegung auf der obersten Atmosphärenschicht sich ereignet ! LINK: http://services.swpc.noaa.gov/images/ace-mag-swepam-24-hour.gif

.ace-mag-swepam-24-hour.15.4.15

Daher ist es das Beste, sich so wenig als möglich vorzunehmen und viel zu ruhen und nur dann körperlich was zu unternehmen, wenn man dazu die körperliche Kraft hat. Viel trinken und ganz genau darauf achten, was uns unser Körper mitteilt, besonders wenn wir älter oder sehr fühlig sind. Gerade wir bekommen es vermehrt zu fühlen. Bei dem unteren Sonnenfilm der letzten 4 Tage sehen welch heftige Eruptionen und Dauerabstrahlungen stattgefunden haben, welche bei NOAA aber nicht in den Flarekurven in der Stärke dargestellt wurden !!! Es wird da alles unternommen, damit wir möglichst wenig mitbekommen und die Masse der Menschen weiter schlafen !

 

current_c2.15.4.15.

Ich wünsche Euch allen, dass Eure Träume sich jetzt erfüllen, in Liebe von Charlotte

.

Für alle, die unter vermehrten Schmerzen leiden: DMSO – – praktische Anwendung des natürlichen Heilmittels als Schmerzreduzierer

gerade bei diesen starken Magnetfeldschwankungen !

.

Neu eingestellt: Engel Orakel der Liebe vom 15. bis 22. April 2015

.

 

 

 

 

 

Kategorien: Sonnenaktivität | 35 Kommentare

Beitragsnavigation

35 Gedanken zu „Die heutige Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde bestätigt den nächsten großen Schritt im Aufstieg

  1. Liebe Charlotte
    Ja es ist sehr heftig meine Tiere spüren es auch sehr stark mein männliches KAninchen lag die letzten
    Tage er war sehr schlapp aber ansonsten war ales gut die Kaninchen frassen sehr viel sie hatten sehr
    Viel Hunger. Sehr viele Menschen klagten in den letzten Tagen über heftige muskelschmerzen
    Schmerzen im allgemeinen Müdigkeit Es ist so das ich es stark spürte wenn as Magnetfeld abnahm
    Ich hätte manchmal ein schwebendes Gefühl aber ich erdete mich wieder ich fühlte mich teilweise
    Als ob ich im Krausell sitze es ist ein seltsames Gefühl was ich schon vor zwei Jahren hatte
    Es zeigt das Eigenges hier auf GAIA und den Menschen geschieht wir werden auf ein höheres
    Level gebracht Stück für Stück Ich bin sehr glücklich und ich freue mich darüber auch wenn es wieder sehr angestrengend ist gehen wir also weiter in der Freude und der freudigen ERwartung.
    Liebe Grüße
    Corina

  2. Hallo liebe Charlotte,
    ja bei mir und meinem Umfeld auch wieder ähnliches zu berichten.
    Muskelschmerzen, extreme Müdigkeit plötzlich, Rückenschmerzen, Essgelüste, verschwommen sehen, Gereiztheit. Momente der Liebe und Freude, Vergesslichkeit, Umstellungsgefühle in Wurzelchakra- nähe, Hellhöriger, Hellfühliger, Telepathischer, verzaubert sein u.s.w.. Starke Augenränder, Klingeln im Ohr, Übelkeitsgefühle, all das wurde mir berichtet.
    Man sieht auch überall mehr Feuerwehr und Krankenwagen im Einsatz, sowie Unfälle auf den Straßen.
    Na dann, viel Kraft uns allen und noch ein fröhliches schaukeln.
    Danke für diesen sehr informativen Beitrag liebe Charlotte, tut sehr gut das zu lesen.
    GLG an alle Leser, und Morphou Bäume werden immer mit umarmt für dich, bis denne liebste Grüsse Mona.

  3. doreen

    hallo miteinander. auch ich merke seit ca. eine woche wieder starke schwankungen in der psyche was mir immer wieder angst macht, denn ich habe im letzten jahr eine sehr schwere depression gehabt und habe angst das es wieder losgeht. was ich auch wieder vermehrt merke ist so ein „herzstolpern“ und danach ein lang anhaltendes engegefühl (druck) im brustkorb. kann das alles mit den schwankungen und energien zu tun haben? hat vielleicht noch jemand diese symptome? ich wünsche euch einen schönen tag. glg an alle doreen

    • Hallo liebe Doreen,
      ja ich habe das auch Herzstolpern und hatte vermehrt (alte) Ängste schon ab dem 8.4. ungefähr, alte Emotionen kamen wieder mal hoch. Reinigungsphase. Bei meiner Freundin auch, Druck auf der Brust, und die andere hat enorm hohen Blutdruck, daran merkt man es immer.
      Und Kirstin dir wünsche ich auch ganz viel ei ei für deine zarte Seele.
      GLG Mona.

      • doreen

        liebe Mona,ich danke dir von herzen für deinen kommentar. es hilft mir mit all dem besser klar zu kommen wenn ich weiß das andere auch diese symptome haben. es nimmt mir die angst und ungewissheit. vielen lieben dank. alles liebe doreen

    • liebe doreen,

      das kenne ich auch zu gut. hab grad von einer bekannten gehört, wir sind grad in einem feld, wo die menschen ganz viel angst aussenden. ich hab ja grade diese tiefe traurigkeit und das einsamkeitsgefühl. aber es muss vielleicht nicht alles unsers sein. und ausserdem, je höher wir in der schwingung kommen, desto trauriger fühlen wir uns vielleicht auch und desto ängstlicher. wir sind zwar alle eins aber wir sind auch alle einzeln. ich vermisse so sehr meinen „stamm“ … und das macht auch angst.

      ich drück dich ❤

      ❤ @ mona und ❤ @ gabriele

      • doreen

        liebe Kirstin. ja ich gehöre zu den menschen die sehr sensitiv sind also sehr fühlend. ich habe viiiele jahre gar nicht gewusst was das ist das mich so schlecht fühlen lässt. heute weiß ich es und habe immernoch schwierigkeiten zu unterscheiden was ist meins und was nehme ich von anderen auf. sehr anstrengend die ganze geschichte. und wenn ich weiß es ist nicht meins dann frage ich mich wie kann ich mich davor schützen? fühle mich dann oft hilflos ausgeliefert.
        ich danke dir sehr für deinen kommentar. alles liebe doreen

  4. ihr lieben, ich bin so froh zu lesen, dass muskelschmerzen offenbar normal sind in dieser zeit. denn bei mir ist es auch ein ständiges auf und ab. zwar ist es viel viel besser geworden durch dmso, aber halt immer wieder da. und heftigste kopfschmerzen. auch die traurigkeit in der tiefe hat wieder zugenommen bei mir. jedoch gibt es auch helle momente. wieder verstärkte mediale wahrnehmung stelle ich auch bei mir fest …

    gestern hatte ich eine begegnung mit einer alten freundin. wir hatten den kontakt etwas verloren. sie berichtete von dem physischen tod ihres seelenpartners vor 2 monaten. ihre gefühle waren mir so vertraut. und es zeigte mir, wieviel trauer und heimweh da immer noch nach meinem vor 9 jahren verstorbenen mann ist. das ist jetzt echt was aufgebrochen. der tod des ehepartners war immer das schrecklichste, was ich mir vorstellen konnte. vergleichbar vielleicht nur mit dem schmerz über die trennung von der quelle. und auch diesen schmerz hab ich mein leben lang beiseite geschoben. daher vielleicht meine arthritis.

    ok, es gibt also wieder jede menge zu tun … 😉

    liebe grüsse
    kirstin ❤

    • Einen wunderschönen Guten Tag liebe Kirstin ❤

      Gott sei Dank lese ich Dich gerade und habe letzte Nacht an dich kurz gedacht. So half mir jetzt die Schöpfung mit Dir Kontakt auf zu nehmen wofür ich sehr Dankbar bin.
      Durch einen älteren Post von Dir habe ich davon gelesen das Du DMSO anwendest.
      Ich habe mir das Gestern bestellt und weiß jetzt nicht ob ich es auch oral einnehmen kann, denn als ich in der Apotheke fragte sagten sie mir dies sei ein chemisches Produkt…
      Daher würde ich Dich gerne fragen wo Du es gekauft hast und wie Du es anwendest.
      Ich freue mich schon sehr über Deine Empfehlung und Nachricht und Danke Dir sehr ❤

      Von Herzen liebe Grüße ❤ Gabriele

  5. hier nochmal der text von steven black über dmso, für mich wirklich ein wundermittel. gibt ganz viel info im netz darüber. und ganz viele kennen es, ich vorher noch nicht. aber sehr empfehlenswert.

    https://stevenblack.wordpress.com/2015/04/06/dmso-praktische-anwendung-des-natrlichen-heilmittels/

  6. narima

    Hey Charlotte, prima für die Infos, klasse fand ich kürzlich Deinen Tipp mit Engelsburg.news.com
    Leider hatte der Moderator ein kardiologisches Problem und fällt auf unbestimmte Zeit aus, wäre nett, falls Du mal ausführlicher auf den Kanal auf youtube hinweist, bzw. mehr Leute auf diese qualitativ hochwertige Zusammenfassung der globalen Zusammenhänge hindeuten könntest…
    Hoffe er kommt rasch wieder auf die Beine. Zudem hat er ja wohl ein interessantes Buch verfasst…

  7. morphou

    Hallo liebe Lichtfamily
    Ich muß euch was berichten: heute in der Schule hatten gleich DREI Kinder Nasenbluten! Zwei in meiner Klasse und Eines aus einer anderen.Die zwei aus unserer Klasse waren genau die,die mal erzählt haben sie würden oft träumen von KOBOLDEN entführt zu werden.Irgendwas läuft da…
    Auch ich habe seit ein paar Tagen das Gefühl,das irgendwas im Kopfbereich passiert.Es fühlt sich an als wenn ich vor ein paar Tagen mehrere Wurzelbehandlungen im Oberkiefer erhalten hätte.Es tut nicht richtig weh,aber es fühlt sich anders und irgendwie wund an.
    Ach liebe Mona,meine Sonnenschwester,ich danke dir von ganzem Herzen.Es bedeutet mir sehr viel zu wissen das du in Berlin bist und ich hier in Hohenlohe,und wir trotzdem auf so eine schöne Art verbunden sind…Und auch zu allen anderen hier entsteht eine so schöne Verbundenheit.Ich hab euch in meinem Herzen.Love&Peace,Morphou

    • ((( ❤ ))) heart hugs dear sis … hohenlohe dürfte in meiner nähe sein

    • Hallo meine liebe Morphou,
      das ist ja spannend mit den Kindern, gut zu wissen.
      Ja Kiefergegend ist bei mir auch sehr angespannt, mache dann so Übungen, Mund 5 mal richtig weit aufreißen, dann entspannt es sich wieder.
      Kein Wunder bei den Sturmwarnungen rot auf NOAA.
      Ach so schön, fühle mich dir, und allen hier, auch sehr, verbunden, im Herzen.
      Und die Bäume antworten auch wenn ich sie von dir Grüße liebe Morphou, und umarme u.s.w..
      Ich spüre die Dinge immer sehr stark, bin oft sehr gerührt, wenn ich hier lese von Gleichgesinnten.
      GLG an Charlotte, Kirstin und alle Leser.
      Habt ein wundervolles WE, lg Mona.

    • Von Herzen grüße ich Dich liebe Morphu ❤

      Als ich Dich eben gelesen habe, fiel mir ein das meine Tochter früher immerzu Nasenbluten hatte.
      Ja es liegt was in der Luft auch ich fühle es sehr stark.
      und auch mit den Zähnen habe ich ja einiges vor ca. 2 Wochen erlebt. Die Zähne führen uns aber zu einer Botschaft.
      Etwas wird erneuert und bei mir war es die Wurzelbehandlung, da mein Zahn stark eiterte…
      So interpretierte ich für mich, etwas musste aufbrechen, sich erneuern und die Wurzel wurde gezogen, da das alte gehen darf.
      Die Seele zeigt sich ja über den Körper….
      Hat aber auch mit dem Lichtkörperprozess zu tun…weiter unten kannst Du gerne die eingestellten Links dazu mal nach lesen ❤

      Alles liebe Dir und allen hier ❤ Gabriele

      http://www.8000lichter.com/erwachtsein-und-in-der-gegenwart-leben/wie-wir-durch-die-aufstiegs-symptome-gelangen-ohne-verrueckt-zu-werden.html

      Hier in dem Bericht wird alles beschrieben wie unser aller Körper umgewandelt wird zu einem Lichtkörper ❤

      http://www.torindiegalaxien.de/erde08/biolog-system.html

      • morphou

        Ich grüße dich mit einer Umarmung liebe Gabriele
        Ja,zu dem Thema Nasenbluten gibt es auf Youtube ein interessantes interview mit dem Dieter Broers.Es heißt: Stille Invasion–Steuern fremde Wesen unseren Verstand.–Auch ich hatte als Kind ständig Nasenbluten,für das nie eine Ursache gefunden werden konnte…

        Ich glaube,das momentan wieder Programme ablaufen,von denen wir nichts ahnen.
        Tja,was hilft jetzt? mein Gefühl sagt mir,das wir jetzt konsequent in der LIEBE bleiben sollten.Lasst euch nicht in die Dunkelheit ziehen.Es wird so viel negatives berichtet,aber was ich wahrnehme,in meiner Umgebung,in meiner Realität,ist ein zusammenrücken,ein sich neu kennenlernen zwischen den Menschen.BEGEGNUNG auf allen Ebenen.
        Gestern auf dem Heimweg habe ich mich spontan zu einem Bettler auf die Straße dazugesetzt und mein Vesper mit ihm geteilt.Ich habe noch versucht mich mit ihm zu unterhalten,aber er konnte weder Deutsch noch Englisch.Da haben wir uns eben mit Zeichensprache unterhalten.Das schönste kam danach: an der Bushaltestelle sprach mich eine junge Frau an und sagte das sie mich gesehen hat und es toll fand was ich gemacht habe.ich sagte das ich die Begegnung mit ihm wertvoll fand und das es sich lohnt diese Menschen kennenzulernen.Sie sah mich nachdenklich an,und meinte dann“Du hast Recht,vielleicht verpassen wir ja das Beste“.So viele schöne Begegnungen an einem Tag.DAS IST ECHTER REICHTUM. Herzensgrüße an alle von Morphou

  8. nein, ist es nicht, leider … habs verwechselt mit howacht

  9. Marion

    Verstehe zwar noch nicht 100%ig den ganzen Inhalt, aber es war doch einleuchtend. Erklärt meine Knie- und Kopfschmerzen die letzten Tage..

  10. morphou

    Liebe Kirstin
    Egal,Entfernung spielt immer weniger eine Rolle..die Herzverbindung ist´s worauf es ankommt.Und die ist STARK !! Ich drück dich,liebe Schwester

  11. gabrielealt

    Was wäre, wenn alles nur ein Traum ist, ein einziger großer Traum,
    das wahrnehmen, das sehen, das hören der Welt durch einen Körper der auch in der Welt ist.
    Solange geglaubt wird ein Körper zu sein, geboren wurde und sterben muß, wird nichts hinterfragt werden, wird alles als real gesehen, das Leid die Schmerzen die Freude.
    Der Körper wurde geboren und wird auch sterben, doch bin ich der Körper?
    Was bin ich ohne ihn? Was bin ich bevor er geboren wurde? Was bin ich wenn er gestorben ist?
    Nach diesen Fragen ist klar, ich kann nicht der Körper sein, sonst wäre ich tot wenn er stirbt, wie siehts dann mit dem Tierkörper aus und der Natur, ist eine Blume der Blumenkörper, ist der Hund der Hundekörper, ist die Welt der runde Erdkörper, was ist alles andere das Form hat.
    Solange ich mich auf das geglaubte/gesehene konzentriere werde ich nur getrennte Formen sehen, doch wenn ich wirklich wissen möchte was ich ohne die geglaubte Form bin, wird es sich offenbahren.

  12. gabrielealt

  13. sternenkind

    hallo zusammen,
    in der letzten zeit ist es wirklich sehr heftig, ich habe verspannungen im nacken, kopfschmerzen und zahnschmerzen …obwohl meine zähne in ordnung sind. vor einiger zeit habe ich mich mit geführte meditationen beschäftigt und ich bin auf eine wunderbare seite gestoßen, wo jeder die meditationen, entweder online oder kostenlos downloaden kann ( Mojo Di arbeitet auf Spendenbasis ;)). Mojo ist eine liebevolle Seele und ihre meditationen sind einfach wunderbar. ich höre die meditationen immer vor dem schlafen gehen und ich muss sagen, ich bin viel ruhiger geworden und einschlafen klappt wieder super …ohne gedanken die ständig im kreis drehen. ich möchte meine erfahrung gerne an euch weitergeben, vielleicht hilft euch Mojo genauso wie mir, in eure mitte zu kommen und auch dort zu bleiben.
    hier nun der link zu der seite, unter dem oberen reiter „meditationen und “ findet ihr über 80 geführte meditationen:
    http://www.mojos-cms.de/uebersicht-aller-meditationen-phantasiereisen/

    alles liebe für euch

    sternenkind

  14. Von Herzen Grüße ich Dich liebe Charlotte,

    recht herzlichen Dank für den Bericht und die Zeit die Du Dir immer wieder nimmst uns alle hier auf zuklären. Welch ein großer Segen ❤

    Eben kam ich auf diese Seite und möchte Dir diesen Link zukommen lassen und eventuell kannst Du den Beitrag ja posten. Es ist sehr hilfreich zu wissen was epochenweise abläuft.

    Hier in dem Bericht wird alles beschrieben wie unser aller Körper umgewandelt wird zu einem Lichtkörper ❤

    Ich wünsche Dir und allen anderen hier eine in Liebe getragene Zeit ❤

    Namaste Gabriele

    http://www.torindiegalaxien.de/erde08/biolog-system.html

  15. petra

    huhu,

    @ gabriele himmelsbotin, ja, kenn ich schon 🙂
    übrigens, hab dir auf dem anderen blog kurz geschrieben. geht um dein erfahrungsvideo. trotz internetcafe läuft es nich. hast du da vielleicht nich was schriftliches, bin doch neugierig *hihi*

    @ gabrielealt, ja, hatteste vor ner zeit schon mal reingetan.

    ich hab mir nun das buch „das sonnenkind“ besorgt. von giuliane conforto. hatte mal ein video von ihr gesehen. da gehts ums holografische.
    geht ja darum, daß alles als bildschirm wahrgenommen wird. es fließen lichtwellen auf die augen ein und die augen reflektieren das aus dem gehirn entschlüsselte nach außen. so wird gesehen.

    liebe grüße 🙂

  16. Hallo liebe Gabriele,
    danke dir für diesen tollen Link,
    GLG Mona.

  17. Wow wie wundervoll verständlich und mein Herz ist voller Freude ❤
    Ein Beitrag der in Liebe niedergeschrieben wurde ❤

    http://wirsindeins.org/2015/03/16/die-dritte-dimension-entschwindet-was-bedeutet-das/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: