Das goldene Buch – „Der letzte Glockenschlag“ 23.5.15.

.

Kapitel: 7   “ Die Vollendug „

.

7.4. “ Der letzte Glockenschlag „

.

Am 23. Mai 2015
In der heutigen Nacht erhielt ich von ICH BIN eine neue Botschaft für das letzte Kapitel „Vollendung“ des Goldenen Buches.
.
Wir nähern uns mit der heutigen Botschaft dem Ende des Kapitels und damit dem Ende des gesamten Buches.
.
Die Nachricht richtet sich an alle Menschen und trägt den Titel „Der letzte Glockenschlag“.
.

Bitte erinnert Euch an die Botschaft des „Goldenen Buches“ vom 21. Februar 2015 „Das letzte Mal“.

.

Hier nun die sehr eindringliche Botschaft:

ICH BIN:
.
„Meine geliebten Kinder,
wer hätte es gedacht noch vor tausenden von Jahren, dass ICH, Euer Vater, Eure Mutter,
ICH, der ICH Euch so sehr liebe, nun diese Schritte begehe: Euch zu läutern, Euch zu erinnern,
wer ICH BIN und wer IHR seid?Ja, es ist nun mein Wille, den ICH ausübe, um die Zeit anzuhalten und das Paradies zu schaffen.Alles tat ICH, um Euch Glück zu schenken, missachtet, vergessen habt Ihr mich in dieser schönen Welt,die Ihr Erde nennt.

Für wahr, meine Geduld ist zu Ende, der Garten wird neu umgegraben und die Früchte

geerntet.

Wer sind die Früchte, fragt Ihr Euch?

Es sind die, die es geschafft haben, in der Dunkelheit zu wachsen und das Licht der Welt,

das ICH BIN, zu sehen.

Es ist eine Erschütterung, so groß, dass Ihr in Ehrfurcht versinken werdet

ob der Mächtigkeit dieses Ereignisses.

Es ist die Ehrfurcht vor Euch selbst, die Euch beten lässt.

So seid gewiss, dass ICH Euch hören werde, ICH, der tief in Eurem Herzen wohnt, ICH,

der Euch das Leben schenkte, damit Ihr Eure Großartigkeit erkennen möget.

Seid wach, meine Kinder und harret diesem einen Moment der Heimkehr

aus dem Garten der Liebe in das Himmelreich.

Der Garten wird umgegraben und es wird neu gesät.

Es ist Euer Wunsch, es ist mein Wille

In Ewigkeit
Amen.“

Anmerkung

Diese Botschaft wirkt immer noch nach. ICH BIN übermittelte mir diese Botschaft mit einem Gefühl der „liebevollen Fürsorge für seine geliebten Kinder“, für die nun eine neue Zeit anbricht.

Quelle: http://www.das-goldene-buch.net/#dblpage38

.


Kategorien: Durchsage | Schlagwörter: | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Das goldene Buch – „Der letzte Glockenschlag“ 23.5.15.

  1. wie viele letzte male denn nu noch …

    früher hab ich ganz speziellen quellen mal geglaubt und gehofft … heute denk ich, kein gott dieser welt wird uns jemals helfen und auch keine galaktische föderation oder was es dort noch alles für fachausdrücke und bezeichnungen gibt, wenn es sie denn alle überhaupt gibt. bitte nicht missverstehen, ich behaupte nicht, dass es sie nicht gibt, ich lasse alles offen … rein theoretisch aber könnte alles äussere wieder nichts weiter als ein neues konzept sein, uns wieder nur von unserem eigenen inneren abzulenken.

    aber helfen wird uns niemand … und das elend wird auch niemand für mich beenden, wenn ich es nicht selbst tue … und das kann ich in jedem moment … und da brauch ich dann keine äusseren götter …

    liebe grüsse
    kirstin

    • Liebe Kirstin,
      Du hast es richtig erfasst, nur Du kannst es für Dich beenden mit Gott in Dir selbst, denn er ist durch unsere Seele in uns und wirkt da durch uns. Da viele es nicht begreifen, gibt es all die Durchsagen.

      Hier wird auch darauf eingegangen, dass er in uns ist und das dies die Menschen erkennen dürfen. Um dies zu fördern, diese Erkenntnisse, braucht es manchmal im außen heftige Ereignisse, damit sich die Menschen nicht dauernd von den Äußerlichkeiten ablenken lassen und wieder anfangen zu beten und über sich nachdenken.

      Da alles einen tieferen Sinn hat, dafür gibt es diese Durchsagen. Wenn also im äußeren etwas sehr weltbewegendes stattfindet, dann weißt Du, dass es für all jene ist, die noch nicht erwacht sind. Du selbst bleibst davon unberührt, wenn Du Dich nicht reinziehen läßt.

      Du wirst all die Liebe von Vater-Mutter- Gott erhalten, so wie Du es mit Deinen Gedanken erschaffen hast, denn wir sind selbst der Schöpfer, wo wir unsere Aufmerksamkeit hin lenken und haben, dass wird dann so sich für uns im außen zeigen, in Liebe von Charlotte

      • Liebe Charlotte,

        da gebe ich Dir vollkommen recht!
        Wir sind es bekanntlich selbst, auf die wir die ganze Zeit warten!

        Die Quelle ist reines Bewusstsein und handelt durch seine Schöpfung. Es gibt mit Sicherheit seine Gründe, warum von außen nicht direkt durch die Lichtkräfte eingegriffen wird (bestimmte Veträge, etc.).
        Deshalb inkarnieren wir als die Kinder Gottes auf der Erde unter den selben Bedingungen wie alle anderen auch. Wir wissen anfangs nichts und müssen uns mühsam Schritt für Schritt wieder rückerinnern. Unter diesen Bedingungen darf die Quelle eingreifen, nämlich durch ihre INKARNIERTE SCHÖPFUNG. Mit Sicherheit wird außerhalb auch viel getan, um beispielsweise intergalaktische Eskalationen zu vermeiden oder vertragwidrigen Verhalten der Dunkelmächte.

        Aber wir hier auf der Erde spielen eine sehr entscheidende Rolle, denn wir sind hier unmissverständlich zugegen mit dem, was wir SIND und was wir haben.
        Unsere stärkste Macht ist die LIEBE. Durch eine intakte Verbindung zur Quelle nährt uns diese mit ihren Liebesenergien und stärkt uns auf die Dauer, denn das Projekt „Befreiung aus der Orion-Matrix“ kann nicht über Tag geschehen.

        Wenn wir die Quelle um aktive Hilfe vor Ort bitten, kann sie nur antworten:“DU wirst dies für mich tun, mein Kind! Ich schenke Dir hierfür die Kraft und Zuversicht!“

        Wer immer noch auf direkte Hilfe von außen wartet, wartet vergeblich.

        Je mehr Menschen erkennen und sich bewusst werden, dass das einzige Ziel beständige Liebe, Freude und Glückseligkeit ist, einhergehend mit einer intakten Verbindung zur Quelle, desto wahrscheinlicher wird es, dass die Dunkelheit ohne jedweden Kampf oder dergleichen sich schlichtweg auflöst bzw. selbst zu Licht wird (und zur Quelle zurückkehrt).

        Der einzige Grund dafür, dass dies noch nicht geschehen ist, liegt am Bewusstsein der Menschen, die “Opfer” ihrer negativen Gedanken und den hiermit einhergehenden negativen Gefühlen werden. Viele wissen schlichtweg nicht, wie sie am besten hiermit umgehen.
        Die erste Reaktion ist Abwehr: Dadurch verstärkt sich das negative Gefühl nur. Das geht soweit, dass die betreffenden Menschen solange darin schwelgen, dass genug negative Energie in die hiesige Matrix gespeist wurde, um sie weiterhin aufrechtzuerhalten.

        Das ist die ENERGETISCHE ERNTE der Orion-Matrix!
        So werden die meisten Menschen energetisch ausgesaugt, ohne dass sie sich dessen überhaupt gewahr sind. Sie reden sich ein, dass es eine “menschliche Reaktion” sei und dass sie ohnehin nichts dagegen tun könnten, was aber nicht der Fall ist.

        Wer bewusst entscheidet, negative Gedanken loszulassen und negative Gefühle zwar anzunehmen, aber auch wieder gehen zu lassen, also nicht darin zu schwelgen, leistet einen wunderbaren Beitrag zur Befreiung aus dieser Matrix.

        Die größte Angst der Dunkelmächte ist das wachsende Bewusstsein der Menschen, die sie so sehr für ihre Ernte benötigen, da sie selbst nicht an die Quelle angebunden sind und somit keine eigenen natürlichen Energieressourcen haben. Nicht umsonst werden Milliarden aufgewendet, um die Massen unbewusst und dumm zu halten. Der Himmel wird vollgesprüht und die Lebensmittel verseucht. Es kommen noch viele Dinge hinzu, die ich jetzt nicht explizit erwähnen möchte.

        Alles in allem ist der einzige Weg zur Befreiung die L I E B E !

        Die Lösung ist derart einfach und kann doch so schwer umzusetzen sein.

        Das MITTEL zur LIEBE ist BEWUSSTSEIN.

        Alles Liebe von mir!

        Arash

      • Lieber Arash,
        Du hast in Deinem Kommentar treffend formuliert, es ist das Bewusstsein, zu erkennen, dass die Dunkelmächte durch unsere Angstenergien erst lebensfähig sind. Würden wir in allen Bereichen (außer den körperlichen Ängsten, welche zum Schutz des Körpers da sind, wo auch heftigst dran rum manipuliert wird)aus der Angst gegangen sein, wäre die Dunkelheit schon in Licht gewandelt. Danke Arash für Deine klare Darlegung, in Liebe von Charlotte

  2. petra

    http://www.meine-seelenmedizin.com/index.htm
    mit karten zum ziehen ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: