Herzlichen Dank für all Eure Spenden, Kommentaren und guten Hinweise im letzten Viertel Jahr !

Bitte beachten, ab Dezember 2015 endet die Nachsendeüberweisung vom alten Spendenkonto !

Liebe Lichtwesen,

am 31.8.2015 habe ich mein Spendenkonto bei der Sparkasse Landsberg aufgelöst, was durch Eingebung meiner göttliche Führung so gewollt war. Ich war letzte Woche (30.11.15) bei der Sparkasse und habe nachgefragt, ob ich die Umzugnachsendung auf mein neues Konto verlängern kann?

Da wurde mir mitgeteilt, dass dies nicht geht, stattdessen werden ab jetzt alle Beträge an die Überweisenden zurück überwiesen !!! Daher poste ich dies auf der Hauptseite für all jene, die noch einen Dauerauftrag zum alten Konto haben !

Ich bedanke mich herzlichst bei allen, die mir durch ihre Geldespenden im September, Oktober, November und  bis zum 9.Dezember 2015 geholfen haben, meine Blogarbeit aufrecht zu erhalten. Ich bin seit dem 25. Oktober im Harz 4 Programm, was auch so gewollt ist, um selbst zu erleben, wie das mit den Existenzängsten ist und all den anderen Gedanken, die einen dann immer wieder einholen.

Das neue Konto läuft auf den Namen von

Änderung der Kontodaten :  Sibylle S.

Konto501378020

BLZ :  7965 0000

——————————–

DE 76 7965 0000 0501 3780 20

BIC :  BYLADEM1MIL

.

.

Neu eingestellt: Heute 20:15 Uhr, “Mutter Erde Spezial, 2. Teil ” mit Sam

.

.

Da ich körperlich seit einigen Wochen sehr angeschlagen bin, hat meine geistige Führung sehr kurzfristig für mich eine Kur organisiert, um wieder zu Kräften zu kommen, da ich seit 5 Jahren und besonders die letzten 3 1/2 Jahren durchgearbeitet habe. Sehr viel von uns sind jetzt erholungsbedürftig, weshalb ich Euch bitte, immer wieder darum zu bitten, dass ihr in der Nacht in die Heilungskammer der Akturianer gebracht werdet, oder von kosmischen Ärzten für alle eure körperlichen Schmerzen Hilfe erhaltet, die es in allen Fachgebieten gibt, genauso wie hier auf der Erde ! Bedankt Euch immer so, als wenn ihr schon die Hilfe erhalten habt und erzählt eurem Innate, dass ihr jeden Tag mehr gesund seid !

Ich erlebe alles genauso wie ihr, was von meiner göttlichen Führung so erwünscht ist, wie ich es innerlich immer wieder erfahre.

Daher bin ich mit allen in tiefen Mitgefühl, was so viele von uns in der Vergangenheit erlebt haben und bin froh, dass wir uns hier gegenseitig stützen und bis heute durchgehalten haben und jetzt soweit sind, dass die neue Realität sich manifestiert.

Ich bedanke mich zutiefst bei allen, die trotz ihres geringen Büdgets immer wieder kleine Spenden überwiesen haben. Wenn die Umstellung sich manifestiert, wird es Euch zigfach ersetzt werden, wie ich gehört habe !

Auf Grund der sehr hohen Energien der letzten Monate war es mir körperlich sehr oft nicht möglich, meine Blogarbeit so auszuführen, wie ich es gerne getan habe, das betrifft das Antworten von Kommentaren und das Unterstreichen der Texte. Ich bin aber trotzdem zutiefst dankbar, dass so viele andere an meiner Stelle geantworte haben und so ein bunter Strauß von unterschiedlichen Denkanstößen und Meinungen allen Lesern geholfen haben bis heute diese turbulenten Zeit durchzustehen.

In tiefer Liebe und Dankbarkeit für Eure Hilfe von Herzen von Charlotte

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Aufklärung | Schlagwörter: | 5 Kommentare

Beitragsnavigation

5 Gedanken zu „Herzlichen Dank für all Eure Spenden, Kommentaren und guten Hinweise im letzten Viertel Jahr !

  1. Martin

    Hallo,ja kenne iwünsche viel Kraft!:-)

  2. Stonebridge

    Alles Gute und viel Erholung liebe Charlotte…… ❤

  3. Gertraude Ursula

    Liebe Charlotte

    Aufgrund Deiner Worte ..sagt mein Gespuer spontan..
    Es waere sicher gut fuer Dich,wenn Du etwas reduzierst…vllt.ist es mit einem Blog auch genug.
    Es gibt ja an Allen Ecken und Enden infos wenn man diese sucht!
    Auch haben wir mit den staendig steigenden Frequenzen immer mehr Zugang zur allumfassenden Weisheit,die in unserem eigenen Inneren zu finden ist.Schreibe das in liebevollem Mitgefuehl.
    Es ist Alles da,wenn wir uns fuehren lassen und mit dem Herzen ,der Intuition leben.
    Auch ist diese Zeit ja enorm herausfordernd,hast Du ja erfahren….und Altes (aus welcher Zeit auch immer)draengt an die
    Oberflaeche um erloest zu werden und losgelassen.
    Geistige Hilfe und Fuehrung ist immer da, im eigenen Herzen,in der Stille …..
    Das wollte geschrieben werden
    sei umarmt liebe Seele
    in Liebe
    Gertraude Ursula

  4. Mohnblume

    Liebe Charlotte

    ich will Dich nicht nerven,aber bist Du Dir wirklich sicher,dass Du nicht krank bist? Bei mir ist z.B. die Temperatur seit etwa einem Jahr dauerhaft erhöht. Aerzte ignorieren das aber komplett und wollen Eine sogar einreden,dass eine Tempi bis zu 37,8 Grad im Normalbereich liege. Wenn ich Denen sage,dass meine normale Tempi aber immer um 36, 5 Grad rum lag und dass ich im ganzen Körper extreme Schmerzen hätte,die sich wie eine ausgebreitete Entzündung anfühlen, wollen sie mich zum Psychiater schicken. Auch einige Blutwerte sind bei mir nicht in Ordnung. Aber auch dies wird als Lapalie abgetan und nicht weiter untersucht. Ich schreibe dies nur, um nochmal deutlich darauf hinzuwiesen,dass man sich auf Aerzte keineswegs verlassen kann. Mein Eisenwert ist etwa auf 5 und meine Leberwerte zu hoch. Erklärt wird diese durch die Mens (aehh ist die Mens krankhaft oder was) und zu fettes Essen. Obwohl ich weder ne starke Blutung habe noch fett esse.
    Aerztewechsel hat nix gebracht. Jeder sagte etwas dasselbe.

    • Monika

      Im letzten Should mit Adamus wies St. Germain darauf hin, dass wir unserer Körperintelligenz vertrauen dürfen. Je mehr wir zum Arzt laufen und Pillen einnehmen, desto mehr signalisieren wir das Gegenteil. Ich schreibe dies, weil mein Freund immer wieder über Körperebene transformiert und mir bisher fast täglich erklärt HATTE, was er alles Falsches gegessen GEHABT HATTE. Klar signalisiert einem der Körper immer mehr, was er nicht mehr haben möchte, weil wir ja insgesamt feinstofftlicher werden. Ich glaube, dass wir uns viel zu sehr um Dinge den Kopf machen, die eigentlich nicht sein müssten, wenn wir es einfach einmal ANNEHMEN und nicht in den Widerstand gehen würden.
      lg Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: