Starke Magnetfeldschwankungen vor dem Sonnenwendfest zeigen an, dass viel an uns gearbeitet wurde

Liebe Lichtwesen,

diese sehr ausgeprägten Magnetfeldschwankungen der letzten 2 Tage zeigen mir auf, dass hier auf der Erde sehr viele Veränderungen durch Umstellung noaa_kp_3d_half.21.12.15der Programmierungen in dieser Zeit vorgenommen wurde, die sich dann in den nächsten Tagen immer mehr entfalten ! Desweiteren können wir immer mehr liebevolle Energien wahrnehmen, wenn wir dafür offen sind.

Es werden auch auf geistiger Ebene so viele Umstellungen durchgeführt, wie nie zuvor, denn der Himmel lernt auch durch uns und wir beflügeln uns in den Erkenntnissen gegenseitig, was allen gefällt !

Link: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

Der heutige M-noaa_xrays.21.12.15.2flare,  siehe linkes Bild, wie auch die vielen Flares der letzten Tage geben uns dann innerlich die Kraft immer mehr die Veränderungen in uns und im Außen umzusetzen, so wie es von unserer geistigen  Führung erwünscht ist.

Wir erhalten alle Hilfe, wenn wir darum bitten, weshalb es so wichtig ist, dass wir diese Hilfen auch annehmen und unser Umfeld auch daran erinnern, dass sie Hilfe erhalten, wenn sie darum bitten !

Jetzt läuft die große Reinigungs- und Transformationswelle durch alle, wo sich bisher geweigert haben, und wir können hier helfen, wenn wir unsere Führung bitten, uns für jene Menschen die Worte in den Mund legen, die ihnen helfen, alle ihre Themen loszulassen, halt auf ihrem Niveau, wie es für die mehr unbewussten Menschen am besten ist, denn unser Wissen können viele zum jetzigen Zeitpunkt nicht annehmen !!!

noaa_mag_3d.21.12.15.2.

 

Ich habe in der letzten Woche, so wie Natalyia es in ihrem Kommentar geschrieben hat, auch mich ca 7 Tage dauernd hinlegen dürfen, damit an meinen verschiedenen Körpern gearbeitet werden konnte. Auch die immer besser werdende Verbindung zur Zentralsonne und die immer klareren Infos stärken mich,  denn ich bemerke immer mehr, wie sehr ich geschützt, geführt und getragen bin!

Ich durfte auch immer bis morgens um 11 Uhr im Bett verbringen, erst dann hatte ich die Energie aufzustehen und Kaffee zu trinken. Vorher konnte ich zwar immer mal aufstehen, um auf die Toilette zu gehen, dann was zu trinken, doch anschließend wurde ich innerliche darauf hingeführt, dass ich mich wieder hinlege, damit ich insgesamt 12 Stunden am Stück schlafe, um an meinen feinstofflichen Körpern arbeiten zu können. Viel trinken und viel Fett waren meine Hauptnahrung um die hohen Energien best möglich aufnehmen zu können und weiter leiten zu können.

Hier nun der sehr aufschlußreiche Kommentar von Nataliya, den ich mit allen teilen möchte und wofür ich herzlichst bei ihr bedanke, in Liebe  und Dankbarkeit zur Urquelle und zur Zentralsonne von Charlotte

.

Über die besondere “Diamant-Schwäne-Energie”

die seit jetzt hier wirkt !

.

In reply to Stonebridge. vom 21.12.15

.

Danke liebe Tula Celina.
Das habe ich deutlich gespürt, aber dieses Mal ganz anders als alle vorherigen “Tore”, es scheint andere Art von Energie zu sein.
Gestern und heute war ich in der Nacht wach, musste mich energetisch reinigen,
mit dem Licht-Strahl mit Mittelpunkt der Erde und Zentrum der Galaxie verbinden.

.
Dann Energie-Pakete abgekriegt stundenlang im Halbschlaf. . Ich habe Alcyone (galaktische Zentralsonne) gerufen und erstes Mal wörtlich die Antwort bekommen: „Du bist mir ihr direkt verbunden.“ Also es hat sich direkte Verbindung hergestellt!

.
Brauche seit 3 Tage fast 12 Stunden Schlaf täglich.

.
Am Freitag bin ich um 19 Uhr zum Fluss gegangen, wo keine Beleuchtung ist, es war leicht nebelig. Am Wasser habe ich 3 große weiße Flecken gesehen. Als ich zum Wasser runter gekommen bin, sind diese 3 Schwäne mir gegenüber gekommen. Ich habe die begrüßt und eine starke Energiewelle ist auf mich gekommen. Bei uns sind Schwäne eine große Seltenheit.

.
Zu Hause habe ich über “Diamant-Schwäne-Energie” gelesen und über Kraft-Tier Schwan, ich spüre, fühle, dass sie mich jetzt begleiten.

.
http://www.torindiegalaxien.de/0415/0natalie.html

.
Rufe einfach diese Energie vor dem Einschlafen und in die Meditation. Die „Arbeitet“ von selbst, du brauchst gar nichts tun, nur diese tief einatmen und deiner Intuition folgen.
Liebe Grüße

.

.

 

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Sonnenaktivität | Schlagwörter: | 22 Kommentare

Beitragsnavigation

22 Gedanken zu „Starke Magnetfeldschwankungen vor dem Sonnenwendfest zeigen an, dass viel an uns gearbeitet wurde

  1. Stonebridge

    Ja, so empfinde ich es auch. ❤

  2. Monika

    UNBEDINGT! Etwas zum Lachen und vor allem Loslassen!!
    http://www.baharyilmaz-blog.com/aktuelles-channeling-lee-spricht-zu-uns/

  3. Arkturus

    Liebe Charlotte

    mir geht es genauso muss viel schlafen und es wird viel viel auf der körperlichen und energetischen Ebene gearbeitet. Ja „Oben“ haben sie alle Hände voll zu TUN und sind sehr froh das SIE UNS Leucht-türme hier unten haben die auch TUN um das gegebene zu Trans-formieren. Manchmal BIN ICH voller Energie und dann wieder „neben den Schuhen“ aber ich weiss um was es geht und das lässt mich weiter „arbeiten“ unsere geliebte Mutter Erde zu unterstützen mit ALL unserer Liebe.

    Licht-Liebe-Frieden für den ganzen Kosmos und Dank an DICH liebe Charlotte für deine bejahende
    und aufmunternden Kommentare

    in Liebe Sonja

  4. Martin

    …..ja eine sehr erkenntnisreiche Zeit.u.a. sind zwei langjährige „Freunde“aus meinem Leben,bzw haben sich ausgebeten ,Treffen einzulassen-ich hatte lediglich gebeten,die Urquelle möge auflösen,was nicht mehr zu meinem Leben gehört,da kam einige Tage später ne Freundschaftskündigung,von jeher seh rproblembeladen das alles….:-)

  5. Mohnblume

    Ich werde ständig gehindert, in meine Mitte zu kommen. Geht’s mir nur ein bisschen besser,kommt der nächste Parasit und saugt an mir oder ärgert mich. Gestern sind mir im Lift alle begegnet,die h NICHT sehen wollte. Man fühlt sich wie verfolgt. Und dann noch ständig so unnötige blöde Fragen ,wie: „Kommen Sie zurecht?“ Warum sollte ich mit 45 Jahre keine Waschmaschine bedienen können? Jedesmal, wenn ich die Waschküche betrete, kommt der Hausmeister „zufällig“ reinglotzen. was soll denn das? Oder ich stehe beim Briefkasten , dann geht’s ein paar Sekunden und von 20 Bewohnern,steht genau Jene vor mir,die ihren Briefkasten direkt neben Meinem hat und fummelt genervt dort was rum. Nebenbei schubst die mich noch , natürlich zufällig, und lässt auch noch lautstark ihren Frust raus, der wie eine gefühlte schmutzige Wolke mir in meine Aura schwallt. Wie wenn Du von Autoabgasen direkt eingehüllt wirst. .
    Dann spaziere ich fix und fertig und mit letzten Kräften in den Wald und erfreue mich am gefallenen Laub,der schönen Aussicht und der einigermassen frischen Luft. Doch, zu früh gefreut. Kaum finde ich ein schönes Plätzchen und strecke meine Beine aus, raschelt es im Gebüsch und der nächsten Störenfried taucht auf. Er marschiert, wie abgerichtet, direkt auf mich zu und spricht mich an. Er will nun mit mir über Försterarbeiten reden. Obwohl ich ihm sage,dass ich davon keine Ahnung hätte und mir einfach nur die schönen Bäume ansehen möchte. Habe mich bemüht, mit allen freundlich zu sein. Es bringt alles nix. Ich kann tun und lassen was ich will. Bei mir läuft ständig und seit Jahrzehnten derselbe Film ab. Ob ich aggressiv oder freundlich reagiere,scheint absolut keine Rolle zu spielen. Denn diese Spezien,die um mich rum sind,scheinen sowas von abgebrüht und plemplem zu sein,dass die nicht mal reagieren würden,wenn ich denen einen Hammer auf den Kopf hauen würde.

  6. Kerstin

    Hallo Mohnblume,

    schau doch mal – wenn du magst – auf bewusst tv die sendung vom 18. 12. „geistheiler sananda“.
    Er spricht hier auch davon selber ständig gestört und behindert worden zu sein.
    Klingt irgendwie ähnlich..

    Liebe Grüsse
    Kerstin

    • Karin

      Hallo an Alle, hat schon jemand Erfahrungen mit dem Geistheiler Sananda gemacht und weiss demnach, welche Kosten entstehen?

      Danke! Karin

  7. Mohnblume

    Hallo Kerstin

    Ja, aber ich bin kein Indigo und habe auch keine paranormalen Kräfte. Allerdings habe ich mich öffentlich über Themen geäussert,die noch immer geheim gehalten werden. Tja, da ich aber kein Promi bin und mich eh Keiner ernst nimmt, kann ich ja keine wirkliche Gefahr sein.

    • Liebe Mohnblume,
      wer auf meinen Blog geführt wird, der ist ein Indigo, sonst wärst Du von Deiner göttlichen Führung nicht hierher gebracht worden und animiert worden, über Dein Leben zu schreiben.

      Ich hätte dann wahrscheinlich nicht den wichtigen Aufklärungsfilm von Sananda, dem Heiler eingestellt, der über diese wiederholenden Stalkingerlebnisse berichtet, die sehr Deinen persönlichen Erlebnissen ähneln.
      .
      Daraufhin habe ich oben nachgefragt und es kam als Antwort, dass vorwiegend Indigos dies so erleben, um sie aus ihrer Mitte zu bringen und um so ihre Schwingung niedrig zu halten.
      .
      Da Du immer wieder darüber erzählst und somit Energie in diese Erlebnisse gibst und auch noch tagtäglich sagst, dass es immer wieder geschieht, genau damit erschaffst Du es für Dich immer wieder neu.
      .
      Es wird Zeit, dass Du endlich das Spiel durchschaust !!! Und nur Du kannst es beenden, indem Du es immer wieder betonst, dass alles ist eine Illusion, alles was Du erlebst und Du hast erkannt und es kann jetzt für immer gehen. !!!
      In Liebe von Charlotte

  8. Liebe „Mohnblume“,
    anscheinend hat Deine „Obere Leitstelle“ ( Dein Hohes Selbst, Deine Engel, Meister etc.) eine neue „Lernaufgabe für Dich parat: „Energiefeld abgrenzen und auf Deine eigene Energie aufpassen“.

    Diese Erfahrungen, die Du gerade machst, fühlen sich sehr ungut an, aber es ist das energetische Basis Wissen, ohne dass Du nicht weiter kommst! Es geht allen so, deren Energiefeld zarter wird und die lernen dürfen, damit umzugehen.

    Eigentlich ist es ein „Kompliment“ an Dich, dass Du in eine höhere „Klasse“ der energetischen Schulung aufrückst! Es gibt viele Möglichkeiten und Wege, dies zu lernen.

    Aber zunächst ist es wichtig, Dich nicht als „Opfer“ zu sehen, sondern zu erkennen, dass Dich diese Menschen – unbewusst – auf diese Aufgabe aufmerksam machen wollen.

    Mit herzlichen Grüßen,
    Christine Stark
    23. 12. 2015

  9. Mohnblume

    Hallo Christine

    Dieses Thema läuft bei mir seit ich hier bin. Also seit 45 Jahren schon. Ich habe jahrelang nach Lösungen für mein Problem gesucht. Alleine und auch durch alle möglichen Arten von Therapien. Ich glaube,es gibt nix,was ich nicht schon ausprobiert hätte. Allerdings hat alles nichts,aber auch gar nichts gebracht!
    Keiner konnte mir bisher KONKRET sagen,wie ich mich denn abgrenzen könnte. Das Einzige was jeweils für ein paar Minuten hilft,ist was ganz Banales: mit den Füssen auf den Boden stampfen. Aber wenn ich das andauernd in den OeV machen muss, kommen dann wieder Kommentare und Reklamationen.Auch stundelanges freies und kreatives Tanzen hilft mir, meine Energien zu stärken und im Hier und Jetzt zu sein. Aber dazu fehlt mir gegenwärtig der Raum. Leider kann ich hier in diesem Hasenstall nur mit Filzpantoffeln rumlaufen. Das sind einfach alles keine Lösungen für den Alltagsgebrauch.

    Lieber Gruss

  10. Ulla

    Liebe Mohnblume,

    Ich kann verstehen, dass dich das so dermaßen nervt und deine Nerven blank liegen. Aber Ich sehe es wie Christine Stark, dass dich das auf das Problem aufmerksam machen soll, egal, ob die Leute von der dunklen Seite kommen oder nicht. Aus Erfahrung kann ich nur sagen, dass solche Sachen echt jahrelange Arbeit bedeuten und es nicht gleich aufhört. Du wirst auch immer wieder geprüft, ob du es auch wirklich kapiert hast. Es ist nervig und totale Sisyphus-Arbeit. Aber dann irgendwann nach der ganzen Arbeit machts „klack“ und man hats für immer gelöst. Ich rödel hier gerade schon wieder an meinem Thema „nicht zu viel geistig arbeiten „rum! Bin voll genervt und habe tierische Zahnschmerzen, weil sich mein gesamtes Gesicht und der Kiefer seit Wochen feinstofflich umstrukturieren! Weiß nicht so richtig, wie ich durch die Feiertage kommen soll mit den Energien und habe richtig Angst. Aber es hilft nix, die Prozesse müssen sein und irgendwann is das Thema durch und ich rücke in die Mitte zwischen dieser Welt und der geistigen Welt. Und dann werde ich meine Fähigkeiten voll nutzen können ohne, dass ich total rüberdrifte. Denn meine Schmerzen bewahren mich sozusagen davor. Wenn ich also das Gleichgewicht finde, dann brauche ich die Schmerzen nicht mehr, denn die halten mich sozusagen „hier““. Soviel mal zur Theorie…
    Ich will damit nur sagen, sei bitte nicht gleich immer so enttäuscht, wenn es wieder so ist wie immer. Ein Thema komplett zu heilen dauert! Und wenn man da ein Problem hat, kann man das nicht mal eben so „wegmanifestieren“. So jedenfalls meine Erfahrungen. Versuche, es dir so gut wie möglich gehen zu lassen und visualisiere eine Schutzschicht um deine Aura und bitte um Schutz. Mach dir klar, dass du im Geistigen nicht die Arbeit für andere machen sollst und darfst. Und keiner hat das Recht, dir Energie abzuzapfen. Mach dir das immer wieder klar und gib so wenig Energie wie möglich in die anderen, die dich nerven! Gleichzeitig päppel deinen Körper, ich habe dir ja ein paar Tips gegeben. Langsam ernährt sich das Eichhörnchen, es ist leider so. Aber dafür lernt man dadurch auch ganz viel und das ist ja der Sinn der Sache. Stell dir mal vor, alle könnten einfach so alles manifestieren! Jedermann, egal wie bewusst oder was für ein Ego oder Charakter!
    Was würde da wohl für ein Mist bei rauskommen !
    Ich muss immer wieder betonen, dass ich das alles, was ich bei mir beschrieben habe niemals ohne die ganze Hilfe und Begleitung, die mir zuteil geworden ist, geschafft hätte! Da wäre ich wahrscheinlich tot.
    Deswegen schick doch mal deine Engel los, dass sie dir jemanden suchen, der dich begleiten kann. Klappt bei meinen Engeln 1a, die haben auch innerhalb von 1 Tag nen top Zahnarzt für mich gefunden!
    Du musst dann nur sehr auf deine Intuition hören, sonst rafft man die Hinweise nicht. 😇😉

    Ich wünsche allen ein Weihnachtsfest, dass für jeden so schön und angenehm wie möglich in diesen anstrengenden Zeiten ist! 💖

    Als Liebe

    Ulla

  11. Mohnblume

    Charlotte, glaubst Du wirklich,das hätte ich noch nie ausprobiert?
    Uebrigens, meine Quelle sagt mir was Anderes als Deine. tja..was machen wir jetzt? Meine Quelle sagt,dass ich kein Indigo sondern ein Christkind bin.

  12. Stonebridge

    So dieser Link ist absolut in Ordnung, ich habe auch alles zweimal gelesen. 🙂

    Befreit euch von euren inneren Schmerzen und Ängste und ihr werdet frei sein.

    Innerliche Freiheit ist nichts Schlimmes, keine Angst. ❤

    http://www.osho.com/de/highlights-of-oshos-world/mysticrose/

  13. Mohnblume

    Liebe Charlotte

    Die Erlebnisse,die ich hier geschildert habe,sind noch absolut harmlos im Gegensatz zu anderen Dingen,die mir passiert sind.Diese Geschehnisse sind so extrem,dass sie mir Keiner glauben würde. Deshalb werde ich mich auch hüten, davon zu erzählen. Nur soviel verrate ich: es ging unmissverständlich darum, mich auszulöschen.
    Sananda wiegt sich m.M.n. in einer falschen Sicherheit, wenn er meint,dass sie Wahrheitsliebende nicht umbringen würden. Aber solange man sich für einen Indigo hält, ist man vermutlich keine Gefahr mehr. Ich glaube nicht an diese NewAge-Lehren und auch nicht an die Reinkarnation.

    Schöne Weihnachten wünsche ich Dir!

    • Nataliya

      Liebe Mohnblume,

      ich glaube dir, ich bin in russischer Taiga (Urwald) aufgewachsen mit Aberglaube, auf den Geschichten über die Waldwesen, Hauswesen, Böse Wesen und Schwarze Magie. Ich habe vieles gehört, was Leute im Dorf erzählten, was alles die Wesen tun. Wichtig ist, das du lebst, überlebt hast.
      Ich habe auch vieles ausprobiert und zu vielen „Heiler“ gegangen (gelehrt, wie es nicht geht bei mir) geholfen habe ich mir schlussendlich selbst. Wahrscheinlich war das auch der Sinn der Sache.
      1. Nicht in der Mitte zu sein habe ich auch eine zeitlang erlebt. Meiner Meinung nach ist es bei dir Mutations-Nebenwirkungen, dein physischer Körper durchschreitet sehr schnell die Lichtkörperebenen. Ich konnte mich überhaupt nicht erden, alles ausprobiert. Was mir geholfen hat ist die Übung „Die vereinigte Chakras“. Den Text bitte nicht ändern, der ist signiert, das heißt, gespeichert in Informationsgitter und sobald jemand den sagt, laut oder innerlich, hervorruft das automatisch bestimmte magische Vorgänge um das Ziel zu erreichen, das zieht nach sich Wesen und Energien des Licht. (bei Fragen und Antworten und Invokationen)
      http://www.vielewelten.at/pdf/tachi-ren.pdf

      Nach Beschreibung aus dem Buch, wenn du aus der Mitte, aus deinem Körper bist, die Welt scheint verrückt zu sein, du hast viel fremde Energie von außen aufgenommen, fühlst dich ungeschützt, liegt es daran, dass dein Energiekörper nicht vereint ist. Ich habe es auswendig gelernt und 3-5 Mal täglich gemacht mit Ausdehnung der Chakren und des Körpers. Jetzt sage ich nur noch „Vereinege!“. Dort ist auch beschrieben, wie du dich multidimensional „erden“ kannst. Die Übung mit den Farb-Licht-Strahlen fast täglich dazu. Ja es ist Zeitaufwand und ich habe es getan, ich habe nicht zu aussuchen gehabt und es hat geholfen.
      Wichtig! Im PDF „Das Brechen der Gelübde“, der mächtigste Text, den ich kenne. Es ist wahrscheinlich bei dir „Vertrag“ mit denen, die dich belasten. Ja, ja es ist wahr, so was gibt es.
      2. Rufe die Gnade (Elohim des Silber-Strahls), auch im Buch geschrieben. Gnade ist eine der Stärksten Kräften auf unserem Planeten, die uns ermöglicht, in jedem Jetzt-Moment völlig mit der Vergangenheit zu brechen.
      3. Es ist wahrscheinlich, dass deine Aura „gelöchert“ ist. Der Schutz war gebrochen.
      4. Viele kleine oder paar große Anteile, Aspekte deiner Seele nach traumatischen Erlebnissen in diesem und oft in vorherigen Leben ausgerissen wurden. Es hilft dir nicht an die Reinkarnation nicht glauben, es geht nicht um Glaube, es geht um die Tatsache.
      Und der leere Platzt von Seelenanteilen wird gefüllt – Gesetz des Universums – bei dir nicht mit Licht.
      5. Meiner Intuition nach sind deine Emotionale und Mentale Körper tiefst traumatisiert. Je höher schwingend ist deine Seele umso tiefer sind die Traumata. Je mächtiger du bist, umso stärker ist die Belastung, Angriffe von Wesen, die Menschen manipulieren wollen und deren Energie für eigene Zwecke verwenden. Ich habe eine Bekannte gehabt, die hat Ähnliches gehabt. Ich habe sie begleitet als sie der Untergang von Atlantis erlebt hat, zugeschaut, wie Kontinent im Wasser verschwindet und Poseidon ist mit ihr weg geflogen. Sie sagte, Poseidon ist ihr Sohn, von Energie her aus ihr heraus „geboren“. Kannst du dir es vorstellen! was ihre Seele war? Meine Seele hat sie gekannt, ich wollte mich knien vor ihr, die war die mächtigste Urkraft. Früher haben zu solchen UrGöttin gesagt. Sie hat auch an nichts geglaubt.
      6. Was ich noch zusätzlich gemacht habe ist:
      -> während des Sonnen-Aufgangs und – untergangs um Hilfe bitten, konkret, was soll geändert werden, welche Zustand willst du. In diesen wenigen Minuten am Tag sind die „Wände“ zwischen Dimensionen sehr dünn, alle Kräfte werden für paar Minuten wie hypnotisiert. Wenn die Sonne da ist.
      -> Meditation Lichtstrom von Tom Kenyon.
      -> Schwarze Turmalin Scheibe als Anhänger getragen, in der Nacht zu den Füßen gelegt.
      -> 4 Amethyste an jedem Fuß des Bettes oder am Ecken der Matratze und ein Phantomamethyst unter der Polster.
      -> Gebettet, gebettet und gebettet in Form von Dank-Sagen. Ich habe mich bedankt dafür, dass es schon jetzt so ist, wie ich es mir wünsche (wie im „Gespräche mit Gott“ beschrieben wird, Hörbuch aus Youtube). Auch um Heilung und Rückkehr der Seelenanteilen. Und Ulli hat beschrieben, so wie auch ich meine Seelenanteile in vermutlich dunklen Wesen gefunden habe.
      https://einfachemeditationen.wordpress.com/2015/12/23/eigene-seelen-und-herzensanteile-melden-sich-jetzt-immer-mehr-wegen-der-ansteigenden-schwingung/#more-21062
      -> Bitte die Andromedaner
      https://einfachemeditationen2.wordpress.com/2015/12/22/der-weitere-neue-aufstiegsweg-wird-durch-die-andromedaner-unterstuetzt/
      Umhüll dich in die Goldene Welle und sei der den ganzen Tag bewusst.
      https://einfachemeditationen2.wordpress.com/2015/12/22/der-weitere-neue-aufstiegsweg-wird-durch-die-andromedaner-unterstuetzt/

      Liebe Mohnblume, du bist eine mächtige Urseele, die eine sehr wichtige Rolle, Aufgabe jetzt auf der Erde hat, das spüre ich. Vielleicht findest du von oben beschriebenem etwas für dich, probiere aus und trotzt allem folge deiner Intuition.

      Wünsche dir vom Herzen Heilung in dieser Zauber-Zeit.
      Glaube dir selbst!!!

  14. Mohnblume

    Liebe Ulla

    Nimm’s mir nicht übel,aber ich glaube nicht,dass Du physisch umgestaltet wirst.Wenn es so wäre, müsste man es auch sehen können,wenn es ja in die Materie reinginge.

    Aus meiner Sicht ist das eine pure Verarschung. Vermutlich soll auf eine gewisse Bibelstelle angespielt werden, die sich aber ,wenn man es genau liest, von dieser New-Age-Transformationslehre ganz klar unterscheidet!

    Herzlicher Gruss

    • Ulla

      Liebe Mohnblume,

      meine feinstofflichen Organe gestalten sich um und durch meine hohe Sensitivität merke ich das halt so extrem und weil es so viel ist. Anhand meiner ganzen jahrelangen Symptome merke ich schon, dass das keine „normalen „Symptome oder einfach nur Schmerzen sind. Ich merke, dass das nicht auf körperlicher Ebene ist. Es drückt und schiebt, es fühlt sich manchmal an als ob mein Gesicht zu allen Seiten gezogen wird. Und seit 2 Wochen „passen “ meine Zähne besser aufeinander, ganz real und in echt.
      .
      In den letzten Jahren hat sich irgendwie auch meine Figur verändert und meine Haut am Körper und zwar zum besseren und das ist nicht aufs Gewicht bezogen, ich war immer schlank.

      Ich habe seit 22 Jahren komische Symptome und habe alles gemacht, auch über 10 Jahre Psychotherapie und zig schulmedizinische Untersuchungen, die natürlich nie was erbracht haben. Nebenbei Gott sei dank immer Homöopathie. Erst Ende 2009 habe ich das erste Mal von dem ganzen Aufstiegskram „zufällig “ im Internet gelesen, kurz vorher hatte ich meine Heilerin gefunden, die mir aber nix davon erzählt hatte.

      Ich bin überhaupt nicht in irgendwelchem New Age Kram involviert und mache auch keine Seminare oder sowas. Meine Heilerin ist auch nicht so drauf. Das mit dem Kiefer merke ich selbst und sie hat es nur bestätigt. Wir stimmen unsere Wahrnehmung immer miteinander ab und meistens ist es völlig unabhängig voneinander das Gleiche, wobei sie natürlich viel mehr wahrnimmt als ich, weils bei mir noch nicht richtig auf ist.

      Vor 6 Jahren als es mir körperlich ganz gut ging, da gingen meine Sinne Sinne sehr auf und ich konnte teilweise schon richtig was hören und sehen. Ich hoffe, das kommt dann wieder….
      Ich weiß jetzt nicht, auf welche Bibelstelle du anspielst, damit kenne mich nicht gut aus.
      .
      Für mich ist übrigens die Reinigung des feinstofflichen Körpers und die Integration von Seelenanteilen der Lichtkörperprozess bzw Transformationsprozess. Durch die Änderungen im feinstofflichen Körper ändert sich dann irgendwann auch was im physischen Körper, denn alles hat seine Ursache im Feinstofflichen.

      Wenn man nen Tumor hat, hat man den ja auch zuerst in der Aura. Deswegen ist die Schulmedizin ja auch so erfolglos, weil der Tumor in der Aura ja nach den Behandlungen immer noch da ist.
      .
      Insgesamt bin ich bei sowas auch ein eher misstrauischer Mensch, egal, ob mir nen Arzt was erzählen will oder ein Geistheiler, da hab ich viel gelernt in meinem Leben. Und ich habe gelernt, auf mein Gefühl zu hören. Ich lass mir bestimmt nicht einreden, dass sich mein Gesicht ummodelt, wenn es sich für mich nicht auch so anfühlt.
      .

      Liebe Grüße

      Ulla

  15. Mohnblume

    Liebe Ulla

    Also meine Schmerzen sind körperlich bedingt. Da ich auch ständig Fieber habe und sichtbare Hautausschläge und Anderes. Die Schulmediziner sagen aber auch bei mir, dass ich gesund sei. Aber da die bei mir nicht mal einen Ellenbogenbruch diagnostizieren konnten und nicht sehen wollten,dass mein Arm angeschwollen war, kann ich diese Spezien längst nicht mehr ernst nehmen und konsultiere diese Vollidioten auch nicht mehr.

    Ich kenne übrigens jene Menschen,denen es genauso ergeht. Jeder Normalo kann sehen,dass die krank sind,aber die Aerzte ignorieren es. Vermutlich gehört das zum Programm der Bevölkerungsreduzierung. Denn es handelt sich meistens um Menschen aus der Unter-und Mittelschicht, mit denen die Aerzte so umgehen.

    Aber wenn Du meinst,dass Du körperlich gesund bist,dann gäbe es noch viele andere Möglichkeiten der Manipulation. Naja…lassen wir es. Ich will ja Deine Illusionen nicht zerstören. Oder vielleicht doch? Vielleicht ist das genau meine Aufgabe.

    Lieber Gruss zurück:-)

  16. Mohnblume

    Liebe Nataliya

    ich glaube Dir auch,dass Du mir aufrichtig helfen willst. Genauso wie die Ulla und Andere hier auch. Dafür mal ein Danke an Euch 🙂

    Allerdings kann ich nicht , nur weil ihr mir menschlich symphatisch seid,einfach auch Eure Ansichten abnicken. Ich hoffe,das versteht ihr richtig.

    Meiner Erfahrung nach, waren es bisher ausschliesslich dunkle Wesenheiten,die mich mit spirituellen „Geschenken“ und /oder Schmeicheleien versuchten, in ihre Dunkelwelt zu ziehen. Es sind genau solche Aussagen wie “ Ah, Du bist eine uralte Seele,eine Urseele, Du hast so grosses Potenzial , Du bist ein Indigo,ein Kristallkind, ein Regenbogenkind, eine Göttin, eine Heilerin,eine Schamanin“..all das ist mir schon gesagt worden.

    Wenn ich Dir jetzt gewisse Träume erzählen würde, Nataliya, dann würdest Du darin die prompte Bestätigung für Dein Ueberzeugung finden,dass ich tatsächlich eine Urseele sei. Meiner Erfahrung nach ist es so,dass wenn man erstmal von einer gewissen Lehre überzeugt ist, sich alles Andere irgendwie einfügen lässt.Und wenn nicht,lügt man sich den Rest zurecht oder ignoriert die Dinge,die nicht aufgehen. Das sieht man ja hier im Blog überdeutlich.

    Ich bin mir sicher,dass eine grossangelegte Verarsche im Gange ist.
    Komisch finde ich auch,dass ihr die technischen Manipulationsmöglichkeiten offenbar total ausschliesst oder habt ihr einfach keine Ahnung davon? Wisst ihr nicht,dass man durch Bestrahlungen des Gehirns jedes erwünschte „paranormale“ Erlebnis produzieren kann?

    Wacht auf!

  17. Ulla

    Liebe Mohnblume,

    Ich gehe fast nie zu Ärzten, das hab ich aufgegeben. Für mich liegt das Versagen der Schulmedizin eher an den Verfahren und begrenzten Möglichkeiten. Die Bioresonanz, die mein HP macht ist da ganz anders. Bei dem bin ich seit 30 Jahren, ich kann dir nicht sagen, wieviel der mir geholfen hat. Früher war immer mal was im Stoffwechsel zu finden, aber seit ein paar Jahren ist an den Organen nix mehr messbar, alles top, Grundbelastung niedriger als bei meinem Freund. Zusätzlich habe ich seit 1,5 Jahren eine Ärztin, die mit dem Orgon- Strahler arbeitet und auch alles mögliche super austesten kann und auch habe ich in den letzten Jahren mehrere Heiler gefragt. Manche waren gut und manche wissen, glaub ich, gar nicht, was sie tun. Und ab und zu mal ne Blutuntersuchung beim Arzt, da hab ich auch immer top Werte. Deswegen verstehe ich nicht, warum du meinst, dass meine Annahme körperlich gesund zu sein, eine Illusion ist.
    Ich habe halt schon Schmerzen, bevor es auf die Körperebenen kommt, bedingt durch immer stärker werdende Sensitivität. Ich bin ein sehr sachlicher und theoretischer Mensch, der sich die 22 Jahre sehr viele Gedanken zu seinen Symptomen gemacht hat und extrem viel ausprobiert hat, sogar eine Operation. Es gibt für mich keine andere Erklärung mehr als dass meine Probleme spiritueller Natur sind. Zumal ja auch jahrelange Psychotherapie keine Besserung brachte. Ich habe ja nun mich also auch nicht nur aufs körperliche beschränkt, sondern habe auch meine Psyche betrachtet und nicht verdrängt.
    Und mein Besetzungsproblem und mein Virenproblem habe ich doch tatsächlich geheilt, also es gibt doch Erfolge, auch bei anderen hier.

    Ich habe auch ne Zeit lang geglaubt, dass ich bestrahlt werde und versteckte Angriffe stattfinden. Aber was hilfts denn? Und dann? Du musst doch trotzdem an dir arbeiten. Ich habe sogar jemanden, der auf ganz hohen Ebenen arbeitet und Sachen sieht, die andere nicht sehen. Der hat alles Dunkle auf den oberen Ebenen bei mir entfernt, was einen stark ordnenden Effekt auf die unteren Ebenen hatte. Es wäre zu anstrengend jetzt alle meine Erfahrungen hier zu schreiben, da wäre ich morgen noch nicht fertig. Aber glaub mir, ich bin hier nicht in irgendwelchen Licht und Liebe New Age Illusionen gefangen. Dafür hab ich nämlich zu viel durchgemacht, auch in bezug auf dunkle Wesen.
    Ich finde es merkwürdig, dass du auf diesem Blog liest, wenn du nicht mal an Reinkarnation glaubst. Das is doch quasi die Grundlage für die Probleme , weil man soviel angehäuft hat und so viele Anteile abgespalten hat.

    Alles Liebe

    Ulla

  18. Eleonora

    Hallo an alle,

    ihr Lieben habt ALLE recht, jeder von euch, denn jeder erhält oder sieht oder bekommt oder erfährt…..worauf er resoniert ist und es gibt überall das Licht und die Dunkelheit und Manipulationen von Kräften/Wesen. Dies zu erkennen und aufzulösen ist die Aufgabe von uns und dazu erhalten wir Unterstützung. Es gibt auch außerirdische Rassen die uns wohlgesonnen sind und eben auch solche die uns ausnutzen wollen. Wir sind nicht die Einzigen im Universum. Helle lichtvolle Wesen sind schon immer Angriffspunkt, da sie die Illusion und/oder Manipulation (von wem auch immer) wahrnehmen. Dazu kommt der eigene Prozess der Wandlung und die Herausforderungen der Aufgaben. Alles auch die Symptome ob mental, emotional oder physisch hängen mit all dem zusammen und ist so individuell wie jeder von uns.

    HerzLich(s)t Eleonora

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: