“ Das neue Paradigma göttlicher Fülle / Wohlstand, grenzenloser Freude …

Liebe Lichtwesen,
ich bedanke mich bei Kerstin, welche den Text übersetzt hat und mir einen Link darüber als Kommentar eingestellt hat, weshalb ich es dann hier eingestellt habe.
Als ein multidimensionales Wesen sind wir immer Fülle, alles anderes ist eine der vielen Illusionen, die wir alle immer mehr durchschauen und erleben wollten,  um es jetzt hier auf der Erde zu ändern und zu manifestieren!
Wer dies verinnerlicht hat, der kann es dann auch hier auf der Erde erleben, in Liebe von Charlotte
.
Prognosen für 2016  von Jennifer Hoffman
.
“ Eine kongruente Realität „
.
Das neue Paradigma göttlicher Fülle/Wohlstands, grenzenloser Freude
und aufregendender/überwältigender Erfüllung für die „Neue Erde“
.
Hallo allerseits und willkommen in einem neuen Jahr
.
Es ist eine aufregende Zeit und ich bin sehr ermutigt/angespornt bezüglich der
Möglichkeiten, welche 2016 uns zu bieten hat. Dies war eine lange und oft
schwierige Reise, welche wir oft allein gegangen sind, unseren Weg durch die
Dunkelheit (er)fühlend, ohne den Vorteil irgendeines Lichtes – unser eigenes einge-
schlossen – uns fragend, ob wir überhaupt je glücklich sein oder uns gut fühlen werden.
Hier stehen wir nun, an einem Punkt, den ich für das Ende eines bedeutsamen Teiles
unserer Reise halte. Aber bevor du es dir zu bequem machst – es ist ein „Staffellauf“,
kein Marathon, d.h. das Ende einer Phase läutet eine andere ein. Diese (Neue) ist
allerdings eine ganz andere, weil wir so viele Werkzeuge zu unserer Verfügung haben
– aus den vielen Jahren der Erfahrungen und des Lernens – welche wir geleistet haben.
Wir können 2016 zu einem Jahr machen, in dem wir unsere Träume erreichen, unsere
Flügel ausbreiten und in neue Potenziale aufsteigen werden. Wir müssen nur anfangen,
und es beginnt heute. Aber es wird voraussetzen, daß wir unsere hohen Schwingungen
aktivieren, um das Beste aus diesem Potential zu machen.
.
Normalerweise veröffentliche ich die jährlichen Prognosen auf dieser Seite in ihrer
Gesamtheit, aber die diesjährigen Prognosen sind solang – 35 Seiten – daß ich mich
entschieden habe, es anders zu machen. Ihr findet weiter unten aufgeführte
Auszüge der Prognosen und der vollständige Text ist als ebook – zu einem
besonderen „Neujahrs-Preis“ – erhältlich, mit einem Bonus,
nämlich 7 kraftvollen -HOHE SCHWINGUNGEN aktivierenden – Affirmationen, um
2016 zu deinem besten Jahr überhaupt zu machen.
Du kannst eine persönliche Kopie der 2016er Prognosen erhalten, um das Jahr auf
dem besten Energieniveau zu beginnen, und du wirst 7 Tage lang meine besten,
kraftvollsten Affirmationen zur Verfügung haben, um dir zu helfen, deine Energie-
Levels für das Jahr festzugelegen.

.
Prognosen für das Jahr 2016
.
Jedes Jahr – seit 2005 – habe ich Jahresvorhersagen/jährliche Prognosen
geschrieben und jedes Jahr sage ich dasselbe: „Ich schreibe Vorhersagen, obwohl
ich sie nicht gerne schreibe“. Ich zögere Vorhersagen zu machen/zu treffen, vor
allem bezüglich des Weltgeschehens, denn ich will niemandens Denken
beeinflussen oder die Energie in eine bestimmte Richtung „verzerren“.
Jetzt, mehr als je zuvor, liegt eine enorme Kraft im gemeinsamen, kollektiven
Bewusstsein, denn die „kollektive Familie der Menschheit“ ist sich ihrer Selbst, ihrer
Macht und ihres Platzes im Universum weit mehr bewußt, als jemals zuvor. Dies
macht uns zu macht-,kraftvolleren und stärkeren Manifestierern. Wenn Gedanken
früher bereits machtvoll waren, so sind sie es jetzt umso mehr. Seit meine
Prognosen von Millionenen von Menschen in Dutzenden von Ländern gelesen
werden, welche das, was sie lesen, auf viele verschiedene Arten übersetzen und
interpretieren, ist das Teilen dieser Voraussagen zu einer Mission geworden, die ich
sehr ernst nehme, und ich schreibe sie mit großer Sorgfalt. Und ich habe festgestellt,
daß sie sehr genau/zutreffend sind, wenn ich sie im Verlaufe des Jahres
überprüfe, zu was ich auch euch ermutigen möchte.
.
Die Einzelheiten dessen, „was genau passieren wird“ sind nicht immer Teil der
Informationen, die ich mit euch teile, da der Fokus mehr darauf liegt, was das
Potenzial hat zu geschehen oder was energetisch dazu ausgerichtet ist, bestimmten
Ereignissen zu erlauben, sich in besonderer/bestimmter Weise zu entfalten. Weil wir
seit dem Beginn dieses Jahrhunderts so viel (weiter )entwickelt/“entfaltet“ haben,
wissen wir, daß die Verfügbarkeit unterschiedlicher Potentialen mehr als „Führer
zum Treffen von Entscheidungen“ dient, als zur ernsten Warnung/Ermahnung
bezüglich bevorstehender Jahresereignisse.
.
Wenn ihr diese Vorhersagen/Prognosen lest (die „Highlights“ sind unten angeführt,
der gesamte Inhalt ist in der PDF-Datei verfügbar), vermeidet es, nach Bestätigung
zu suchen für „Dinge, die eintreffen (sollen)“, und sucht nicht nach den
„Untergangsstimmungs-Szenarien“, da ich ablehne, diese als Möglichkeit in Betracht
zu ziehen. Verwendet diese Informationen vielmehr als Werkzeug, um euer eigenes
Leben und eure Energie zu verwalten/managen, während ihr euch aufmacht in ein
neues – mit Potential, Macht/Kraft und Möglichkeiten gefülltes – Jahr. Ich vermeide
absichtlich die „Untergangsstimmungs-Prognosen“ oder jene der „leeren
Versprechungen/Luftschlösser/unrealistischer Hoffnungen“, welche andere machen.
Zum Teil, weil ich glaube, daß es keinem sinnvollen Zweck dient, schlechte
Ereignisse vorherzusagen, da/seitdem ich weiß, daß wir die Kontrolle innehaben,
über unsere individuellen und kollektiven Realitäten.
3
Und ich glaube, daß Süße und Licht „auszustoßen“/von sich zu geben/zu
„versprühen“, oder die Überzeugung, daß das Universum alles besser machen wird,
und daß wir versorgt/behütet sein werden (ohne unsere aktive Teilnahme), einfach
unrealistisch ist. Es ist nicht im Einklang mit unserer Rolle als Mit-Schöpfer im
Universum und ist somit auch Fehlinformation – entworfen, um den Glauben zu
fördern, daß das Leben sich in einer vorher-bestimmten Weise entfaltet, daß wir
machtlos/nicht fähig sind, zu beenden/stoppen, zu ändern oder zu kontrollieren.
Bist du bereit, dein Licht für ein weiteres Jahr (hoch) zu halten ? Ich weiß, daß die
Reise extrem lang und zu Zeiten anspruchsvoll war, wir „reisen“ mittlerweile seit
mehreren Jahrzehnten. Aber die sich entwickelnde/entfaltende „Spirale des
Aufstiegs“ wird nicht an einem Tag vollbracht/errungen, und wir können eine „Reise
über Lebenszeiten“ nicht daran messen, was in einem einzigen Leben passiert.
Dieses Jahr erfordert helle Lichter, starke Absichten, mutiges Handeln, und
ermächtigtes Denken und es kann das Jahr sein, in dem du alle deine Träume
erreichst und „reich, glücklich und erfolgreich“ wirst, wenn du dies als deine Absicht
hältst/festlegst. Wir sind näher am „Ende“ dieser Reise, als jemals zuvor und – wie
du hier lesen wirst – obgleich da kein wirkliches „Ende“ ist, ist es definitiv eine
Kreuzung/Scheideweg, und an dieser/diesem stehen wir jetzt.
Wohin gehen/was machen wir jetzt ? Es ist ein neues Abenteuer und wir können
überall hingehen, wohin wir wollen.
.
Ich wünsche euch den reichen Segen, den Frieden, die Freude und die Liebe, für
welche ein wohlwollendes, liebendes und unterstützendes Universum erwartend
bereitsteht, um es gemeinsam mit euch zu schaffen.
Und ein reichlich üppiges, wohlhabendes, frohes und von Freude erfülltes, neues Jahr,
in welchem Ihr euer „reiches, glückliches und erfolgreiches“ Leben erschafft.
Viele Segnungen von meinem Herzen zu euren Herzen, Jennifer Hoffman
.
31. Dezember 2015
Das Thema des Jahres 2016 ist Kongruenz***:
.
Jedes Mal, wenn ich eine jährliche Prognose schreibe, steht ein Wort stellvertretend
für die vorherrschende Energie dieses Jahres und im Jahr 2016 heißt dieses Wort
„Kongruenz“, was bedeutet, daß alle Teile exakt zusammenpassen und in Harmonie
zusammenarbeiten.
Kongruenz ist das „dritte Bein“ unserer „Heilungs-Reise“, welche uns von Heilung zur
Ganzheit gebracht, und dann den vollständigen, unbegrenzten Ausdruck unserer Energie
verwendet hat, um neue Realitäten zu erschaffen.
( ***Anmerkung der Übersetzerin: Kongruenz = Deckung, Gleichheit, Identität, Symmetrie,
Übereinstimmung )
.
Auf Wiedersehen 2015:
2015 war eine echte Achterbahnfahrt mit starken Energie- Downloads und Reinigungen,
viel Bewegung in jegliche Richtung, starker Sonneneruptions-/sturm-Aktivität, welche uns
die Unterstützung gab, die wir für die
4
Transformation benötigten – was oft zu viel und zu schnell war. Manchmal hatten wir
das Gefühl, wir würden in der Energie ertrinken und der Tribut, den unsere
physischen Körper zahlen mussten, war schwer zu ertragen. Ich glaube nicht, daß
ich jemals so viele Nickerchen gemacht, so viele schlaflose Nächte gehabt, oder
mich so erschöpft gefühlt habe, wie in diesem vergangenen Jahr. Aber diese Effekte
sollten weniger schwierig werden, in dem Maße, wie wir erfahrener mit und
geschickter in der Arbeit/im Umgang mit höheren Frequenzen werden.
Wir verloren viele Freunde im Jahr 2015, da viele Leute entschieden, daß ihre Rollen
in dieser Reise nicht mehr länger benötigt würden.
.
Einige von ihnen waren frühe Pioniere dieser Reise und ihre Namen sind Synonyme
für den Aufstieg. Jedermanns/jederfraus Leben dient einem Zweck, und wenn dieser
Zweck erfüllt ist, ziehen sie weiter, und genau das müssen wir auch. Erinnere dich
ihrer mit Liebe, Dankbarkeit und Wertschätzung, aber habe nicht das Gefühl, verlassen
worden zu sein, denn während wir uns weiter in die Multi-Dimensionalität, in 5D-
Paradigmen und energetisches Bewusstsein hineinbewegen, beginnen die Grenzen zwischen
geistig und körperlich immer mehr zu verwischen. Ein geliebter Mensch ist immer
nur einen Gedanken entfernt, auch wenn seine/ihre physische Präsenz verfügbar ist.
Das neue Zeitalter kongruenten Potentials:
.
2016 ist ein Jahr großen Potenzials,
.
was bedeutet, es hat eine Menge Kraft. Obgleich jedes Jahr Macht/Kraft hat,
kombiniert dieses Jahr Kraft/Macht mit einem erhöhten Bewusstsein unserer
eigenen Kraft und unserer Fähigkeiten. Wir befinden uns im 17. Jahr dieses
Jahrhunderts (2000 war Jahr 1), somit sind wir in einer 8er Schwingung***,
addiert zu der 9 von 2016 erhalten wir eine weitere 8 – unendliches Potenzial,
Balance/Gleichgewicht, die Verbindung der zwei Seiten einer Münze zu einem
einheitlichen Ganzen, bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung der Integrität der
einzelnen Teile. Das passt zum Thema 2016 – Kongruenz – alle Teile arbeiten in
Harmonie zusammen, ohne (Auf-)Opferung oder Beeinträchtigung/Bloßstellung
ihrer individuellen Aspekte.
( ***Anmerkung der Übersetzerin:
17 ( 1 + 7 ) = 8; 2016 ( 2 + 0 + 1 + 6 ) = 9; 8 + 9 = 17 ( 1 + 7) = 8 )
Es passiert alles jetzt: Neue Anfänge erheben sich aus dem Fundament, welches
wir mit den Werkzeugen, die wir von/aus unseren vergangenen Erfahrungen gelernt
haben, erstellt/festgelegt haben. Wir bekommen dieses Jahr keine „weiße Weste“,
wir verwenden, was wir bis zu diesem Zeitpunkt gelernt haben, um den nächsten
(Kurs-)Verlauf vorzuzeichnen. Alte Zyklen enden und neue beginnen gleichzeitig, es
ist wie die Stabübergabe bei einem Staffellauf. Wenn wir auf den Beginn des
nächsten Rennens warten, um unser „Zeichen“ zu bekommen, verpassen wir u.U.
unseren Moment. Alles geschieht in „diesem“ Moment und alles, was wir tun müssen,
ist unsere Intention/Absicht zu nutzen, um die Energie in Bewegung zu setzen.
.
Neue „Energie-Zyklen“:
.
Im September 2015 „sahen“ wir das Ende eines 33er, 66er und 99er Jahres-Zyklus
von Saturn und begaben uns auf einen neuen Weg.
Von März 2016 bis Juni 2016 kehrt dieser Zyklus zur „Überprüfung“ zurück, während
Mars rückläufig die gleichen Saturn-Grade „bewandert“. Dies ist eine weitere
Handlungsebene/ein weiteres „Level der Aktion“, auf einer mehr/eher persönlichen
Ebene. Mars ist der Planet der Aktion, der Kraft/Stärke, der Macht und der
Bewegung. Die Vergangenheit wird uns immer (ver)locken, während wir neue
Horizonte betrachten/in Erwägung ziehen. Dieses Jahr werden wir je einen Fuß in
5
beiden Welten haben, während unsere multidimensionalen „Dualitäts-Paradigmen“
beginnen sich zu festigen und wir Anpassungen unseres neuen „energetischen
Körperanzugs“ vornehmen. Dies ist ein mehrteiliger Prozess, der es einschließt zu
lernen, in leichteren, frei fließenderen dimensionalen Realitäten zu „navigieren“, in
denen sich Energie schneller bewegt und wo wir mit weniger Aufwand/Anstrengung
erschaffen. Sind wir bereit die Segnungen und die Verantwortung sofortiger/
unmittelbarer Manifestation anzunehmen ?
.
Dies ist eine Möglichkeit in unseren neuen, kongruenten Realitäten.
Der „Neue spirituelle Erwachens-Zyklus“: Ein neuer 12-jähriger „spiritueller
Erwachens-Zyklus“ begann im September 2015, als Jupiter in die Jungfrau
wechselte, den vorherigen Zyklus, welcher im Jahr 2003 begann,
wiedergebend/beantwortend. Wenn du keine großen astrologischen Kenntnisse
besitzt, betrachte die energetische Symbolik, welche sich in der Transformation, der
Evolutin und im Erwachen seit 2003 (wieder)spiegelt. Worte wie resonieren,
spirituell/geistig, Evolution, Aufstieg und Energie sind jetzt Teil unserer
Alltagssprache. Wir sind Teil eines globalen Erwachens, das überall um uns herum
stattfindet – etwas, das 2003 „in Bewegung gesetzt“ wurde.
.
Dies war/ist das Jahr, in dem das Internet gesellschaftlich vorherrschend wurde,
Facebook wurde „geboren“, und das Konzept einer völlig vernetzten Welt begann
Gestalt anzunehmen.
Kannst du dir heute – im Jahre 2016 – eine Welt ohne Internet,
Mobiltelefone, Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und andere soziale
Netzwerke vorstellen ? Mit wie vielen Menschen hast du tiefe und bedeutungsvolle
Beziehungen via sozialen Medien, die du nie persönlich getroffen hast ?
Verschiebung/Verlagerung von 3D nach 5D:
.
Die Reise von 3D nach 5D nimmt in diesem Jahr bedeutsam/beachtlich an „an Fahrt auf“
und ist nicht immer „eitel Sonnenschein“. Diejenigen, die dachten, daß Raumschiffe
vom Himmel steigen würden, um die Erwachten mitzunnehmen/fortzubringen
, werden wieder einmal enttäuscht sein, genau wie diejenigen, die glauben,
daß die Wiederkunft Jesu die Probleme der Welt lösen wird. Wir greifen auf 5D-
Realitäten zu, sobald wir einmal die 4D-Brücke überquert haben, welche den Raum
darstellt, in dem wir entscheiden, ob wir bereit sind 3D hinter uns zu lassen.
.
Kongruentes Leben im Jahr 2016:
.
Werden wir 2016 lediglich als ein weiteres Jahr sehen, in dem wir unsere Ziele
zum – wiederholten Male – nicht erreichen ? Ich glaube nicht. Während wir in
vergangenen Jahren nukleare Vernichtung fürchteten, haben wir jetzt einen
weitaus größeren Barbaren vor den Toren stehen – Kräfte, deren Ziel es ist uns
auf Seelen-Ebene zu kontrollieren, zu manipulieren und zu beherrschen, die
wahre Quelle unserer Energie zu kontrollieren, welche uns Leben spendet,
uns unsere „Schöpfer-Kraft“ ermöglicht, und uns göttlich macht/sein läßt.
Unmittelbar bevorstehende Enthüllung/Aufdeckung in diesem Jahr ?:
Obgleich viele Menschen das Vorhandensein außerirdischen Lebens auf dem
Planeten, die geheimen „Regierungs-Raumfahrtprogramme“ und die Kolonien auf
dem Mars und dem Mond vermuten/für möglich halten – wir wissen es nicht wirklich,
und wir haben seit Jahrzehnten auf Enthüllungen gewartet, darauf, daß die
Regierungen der Welt dies zugeben. Wird dies das Jahr dafür sein ? Ich denke, es
wird das Jahr sein, indem wir (die Wahrheit) herausfinden, aber nicht, auf Grund
eines großen Offenlegungsprogrammes, sondern weil es nicht mehr länger
ausgeblendet/verborgen gehalten werden kann. Sobaldwir erst einmal der 3D-
Dichte entstiegen sind, werden wir in der Lage/fähig sein über außerirdische
Lebensformen (Bescheid) zu „wissen“, weil wir in der Lage sein werden sie zu
„sehen“. Viele von euch tun dies bereits, oder spüren ihre Energie. Anstatt darauf zu
6
warten, daß es uns bestätigt wird, müssen wir vielmehr „wissen“, daß sie existieren
(denn sie tun es) – und dann wird Enthüllung nicht mehr notwendig sein und was sich
seit Jahrzehnten direkt vor unseren Augen befand, wird kein Geheimnis mehr
darstellen. Es wird spannend/aufregend sein, aber es wird auch die Art und Weise
uns selbst und unsere Welt zu sehen verändern – in einem einzigen Augenblick.
Enthüllung wird die Welt für immer verändern und die Frage, die wir stellen sollten,
ist nicht „wann werden wir wissen“, sondern ob wir BEREIT SIND zu wissen.
.
Bist du bereit ? Dies sind einige „Highlights“ der 2016er Prognosen,
es gibt viele weitere in der 35-seitigen PDF, welche 2016 im Detail erklärt, einschließlich
der fortlaufenden mehrdimensionalen Integration von 3D, Kraft-/Macht- Perioden,
Energie-Downloads, Verschiebungen, und wie sich diese auf uns individuell und kollektiv
auswirken. Ihr werdet etwas über die Bedeutung der diesjährigen be deutsamen/wichtigen Zyklen
lernen, welche Zeiten erhöhter energetischer Aktivität darstellen, was diese Zyklen
anders und macht-/kraftvoller macht. Ebenso werdet ihr lernen, wie ihr euch auf
einige Störungen/Aufregungen/Umstürze, und auf schnelle Action/schnelles Handeln
vorbereiten/einstellen könnt – alles Dinge, die dieses Jahr mit sich bringen wird. Es
ist unsere Gelegenheit zu scheinen/zu strahlen, unsere Macht/Kraft zu umarmen und
uns zu unserem Potential zu erheben, aber wir müssen Dinge auf andere Art und
Weise tun, um völlig präsent/gegenwärtig zu sein für jede Gelegenheit. Wir haben
vom „Neuen Zeitalter“ hin zur „Neue Erde“ graduiert/unseren Abschluß gemacht –
vom „Märtyrer-Heiler-Sein“ zum „Ermächtigten Meister-Sein“ und jetzt ist es Zeit für
uns, unseren rechtmäßigen Platz im Universum, als strahlende „lichtvolle
Leuchttürme“ einzunehmen – frohe, von Freude erfüllte und reiche Leben lebend.
Bist du bereit glücklich zu sein, dein Leben zu genießen, die Belohnungen für alle
deine Bemühungen zu erhalten/entgegen zu nehmen ? Ich bin es, und ich hoffe, du
bist es auch. Lasst uns dieses Jahr zu unserem besten Jahr überhaupt machen,
denn es ist Zeit für uns, etwas Spaß zu haben. Dies ist eine lange Prognose, aber
eine Menge passiert.
.
Es sind – bis zum 7. Januar – erschwingliche 11 $. Das 2016er ebook und die 7
Affirmationen – die dir helfen sollen, dies zu deinem besten Jahr überhaupt zu
machen – werden unmittelbar/sofort bei dir ankommen, so daß du anfangen kannst
mit ihnen zu arbeiten.
Verwenden den Link, um das „2016er Prognosen/Vorhersagen ebook“ und deinen
Bonus – 7 Affirmationen – zu erwerben, um 2016 zu deinem besten Jahr überhaupt
zu machen.
.
Klicke hier für „Jetzt bestellen“ -http://www.mcssl.com/SecureCart/ViewCart.aspx?mid=6
4432098-CCBF-4DF6-8F1E-5806F81239AA&sctoken=bb0e4712082a48b7be9266967125ba13&bhjs=1
&bhqs=1
Orginaltext:
.
.
Die „7 Tage der Affirmationen“ ist eine Serie von 7 kurzen Audio-Aufnahmen und Affirmationen,
welche per E-Mail versandt werden, jeweils mit einer Affirmation, welche du jeden Tag
benutzen kannst. Du erhälst 7 Tage lang EINE E-Mail pro Tag, dann werde ich – nach 10 Tagen
– ein Q&A***- Aufruf/Gespräch abhalten, wo du Fragen stellen und deinen Erfolge mit diesen
Affirmationen teilen kannst. (***Anmerkung der Übersetzerin: Q&A = Questions&Answers
– Frage&Antwort )
2
Ihr könnt das 35-seitige „2016er Prognosen ebook“ für jetzt 11,00 $ kaufen und
erhaltet die „7 Tage der Affirmationen“, um 2016 zu eurem besten Jahr überhaupt
zu machen, Highlights aus diesen Prognosen sind unten angeführt.
Klicke hier, für „Jetzt bestellen“ –
8F1E-5806F81239AA&sctoken=bb0e4712082a48b7be9266967125ba13&bhjs=1&bhqs=1
.
.

Namaste !

Für alle, die Interesse haben –
und selbstredend NUR für jene, die Interesse haben –
die ” 2016 Predictions ” von Jennifer Hoffman !
Wie immer deutsche Übersetzung, gefolgt vom englischen Orginaltext.

https://nebadonia.files.wordpress.com/2016/01/03-01-2016-predictions-2016-jennifer-hoffman.pdf

Kurze Anmerkung meinerseits:
Der Text umfaßt u.a. nur einige “Highlights” der Prognosen,
der vollständige Text ( 35 Seiten ! ) ist kostenpflichtig.

Obgleich auch ich kein “Fan” davon bin, mit Aufstieg, Wandel, Transformation usw.
“Big Business” zu veranstalten, so finde ich es an dieser Stelle –
genau wie z.B. auch bei Lauren C.Gorgo – verständlich und nachvollziehbar.
Wenn frau – jahrelang – alles umsonst geteilt/veröffentlicht hat,
kommt unweigerlich irgendwann der Punkt,
an dem ein energetischer Ausgleich angebracht erscheint.
Aus diesem Grund habe ich die “Predictions” dennoch übersetzt,
auch wenn dieses mal nicht der gesamte Text für jeden (kosten-)frei
zur Verfügung steht.
In diesem Sinne viel Freude beim Lesen !

Ich hoffe 2016 hat jede(n) von euch mit “offenen Armen” liebevoll empfangen,
und mit individuell erträglichen Energien willkommen geheißen !!!

Kerstin/KimamaF

.
.
.
.
Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „“ Das neue Paradigma göttlicher Fülle / Wohlstand, grenzenloser Freude …

  1. Stonebridge

    Guten Morgen und ebenso passend, das heutige Thema auf yoga-vidya

    Mala – Schmutz, Unreinheit
    Hinzugefügt von Sukadev Bretz am 8. Januar 2016 um 5:30am
    Blog anzeigen
    .

    Mala ist jede Art von Schmutz und Unreinheit. Mala ist aber auch Schmutz, Unreinheit im physischen Körper, im Astralkörper. Mala gilt es, zu reinigen. Wenn du voller Malas bist, dann siehst du nicht deine wahre Natur. Wenn du voller Malas bist, dann kommst du nicht zu deinem wahren Wesen. Tief im Inneren bist du Liebe, tief im Inneren bist du Güte, tief im Inneren ist Ananda, Freude, tief im Inneren bist du Wissen.

    Es heißt: „Satchidananda Swarupoham. Meine wahre Natur, unendliches Sein, unendliches Wissen, unendliche Glückseligkeit.“ Malas sind das, was dich davon abhält. Es gibt physische Malas, die dadurch kommen, dass du dich vielleicht nicht richtig ernährt hast. Daher so wichtig, sattvige Ernährung. Verzichte auf Fleisch, Fisch, Eier, Zwiebeln, Knoblauch. Gut, Zwiebeln und Knoblauch sind auch wichtig, aber besonders wichtig, verzichte auf Fleisch, verzichte auf Fisch, verzichte auf Alkohol, Tabak, Drogen und verzichte am besten gleich auf Milchprodukte. Dann hast du die physischen Malas beseitigt. Iss natürlich. Dann übe Kriyas, Reinigungstechniken, übe Asanas und Pranayama, so reinigst du die physischen Malas.

    Dann gibt es die Malas in den Nadis, den Energiekanälen, Malas auf den Chakras. Da gilt es auch, diese zu reinigen. Die reinigst du wiederum durch Asanas, Körperstellungen, Pranayama, durch richtige Ernährung, aber auch durch Bandhas, durch Mudras, durch Mantras. Dann reinige die Malas auf der emotionalen Ebene. Da gilt es, über Ärger, über verschiedene Depressionen hinwegzugehen oder über Zorn und verschiedene negative Eigenschaften, Neid, Gier, Eifersucht, ich will sie jetzt nicht alles aufzählen. Jedenfalls, auch dort gibt es verschiedene Unreinheiten, die es zu überwinden gilt.

    Und um diese Malas zu überwinden, heißt es, tue uneigennütziges Dienen. Indem du uneigennützig dienst, zum einen öffnest du dein Herz. Wenn du etwas Gutes tust für andere, öffnest du dein Herz. Wenn du dich bemühst, Gutes für andere zu tun, dann kann es aber auch geschehen, dass du mit deinen eigenen Themen konfrontiert wirst. Du brauchst nämlich öfters andere, mit denen du zusammenarbeitest. Und die Menschen, denen du Gutes tun willst, sind oft gar nicht damit einverstanden, dass du ihnen das Gute so tust, wie du das gerne hättest. So kommst du, indem du dienst, indem du Menschen dienst, indem du auch die Dinge tust, die du nicht magst, kommst du an deine Themen und kommst zur geistigen Reinheit. Damit kommst du also zur emotionalen Reinheit, überwindest Malas auf der Gefühlsebene.

    Und dann gibt es noch Malas auf der geistigen Ebene. Es gibt diverse Filter, diverse Weisen, wie du Dinge siehst, es gibt Vorurteile usw. Alles Malas auf der geistigen Ebene. Die gilt es, zu überwinden. Wenn du auf allen Ebenen die Malas überwindest, dann, was übrig bleibt, ist Brahman. Im Vedanta spielt auch Mala eine besondere Rolle. Dort heißt es, es gilt, drei Defekte des Geistes zu überwinden: Mala, Vikshepa und Avarana. Malas sind die Unreinheiten, ist das, worüber ich gesprochen habe. Das zweite ist Vikshepa, die Unruhe des Geistes. Es gilt, die Unruhe auch zu überwinden. Als letztes, Avarana, der Schleier der Unwissenheit. Zunächst gilt es, an Mala zu arbeiten, physische, energetische, emotionale und geistige Unreinheiten zu beseitigen. Erst wenn diese bis zu einem Grad beseitigt sind, dann bist du überhaupt bereit zum nächsten Schritt, das heißt, den Geist zu konzentrieren. Meditation wird tiefer, wenn du deine Unreinheiten beseitigt hast. Zu Anfang wirkt Meditation, Asanas, Pranayama mehr reinigend. Wenn du die Malas überwunden hast, dann werden Asana, Pranayama, Mantra, Meditation energetisierend wirken, deine Konzentration stärken, dir helfen, göttliche Gegenwart zu spüren. So überwindest du Vikshepa, durch Konzentration. Und dadurch kommen höhere Erfahrungen.

    Dann gilt es noch, Avarana, den Schleier des Unwissens zu überwinden. Das machst du erstens, indem du tiefer meditierst, zweitens durch Jnana, durch Erkenntnis, durch Vichara, durch fragen: „Wer bin ich?“ Durch Viveka, die Unterscheidung zwischen dem Wirklichen und dem Unwirklichen. Und über Jnana, die Praxis des Jnana, kommst du zu Atman Jnana, Brahman Jnana, zur höchsten Verwirklichung. Also, überwinde Mala. Wichtig zu verstehen, Mala mit zwei kurzen „a“. Mala mit langem „a“, das ist etwas anderes, das ist eine Girlande, das ist die Japa Mala. Das hat nichts mit Mala zu tun, mit Unreinheit. Also, Mala (kurz) ist Unreinheit. Und es gilt, alle Unreinheiten zu beseitigen, so dass das Licht des Selbst klar durchstrahlen kann.

    – Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als Video
    – Die Vorträge des Sanskrit Lexikons als mp3 Audio, auch zum Downloaden
    – Das vollständige Sanskrit Lexikon auf wiki.yoga-vidya.de

  2. Stonebridge

    Wunderschön geschrieben…..Osho!

    http://transinformation.net/innere-und-aeussere-schoenheit/

  3. Mohnblume

    Totaler Quatsch. Ich hatte mal ein offenes Herz und war die Gutmütigkeit in Person. Aber das war einmal. Ich bin von Allen nur missbraucht worden als Mülleimer. Wenn ich mit offenem Herzen unter die Menschen gehe, kommt Alles ,was krank ist, sofort zu mir. Ich wirke dann wie ein Magnet für diverse schreckliche Lebensschicksale. Gleichzeitig werde ich von einer bestimmten Rasse Mensch übelst angegriffen. Wegen Nichtigkeiten und ich spüre dann jeden negativen und giftigen Blick,als wären es Messerhiebe. Dauerhaft helfen konnte ich Keinem und mich hat es nur krank gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: