Unsere Seele ( göttlicher Anteil) ist immer mit uns und trägt uns durch die heftigsten Zeiten !

Liebe Lichtwesen,

noaa_kp_3d_half.17.3.16.3eine kosmische Welle nach der anderen, gesendet aus  der Zentralsonne dieser Galaxie erreicht die Erde und bringt uns dazu, dass wir uns allem stellen, was wir immer wieder weggedrückt haben. Ein Ausweichen wird so schnell verhindert, wie nie zuvor.

Gleichzeitig kommen so viele Teilchen, getragen durch den ankommenden Sonnenwind, die auch mit verantwortlich sind für das schwächelnde Magnetfeld, ( siehe die Bilder links )und eine stetige Energieerhöung bewirken. LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

Regelmäßig von einer Minute auf die andere muss ich mich hinsetzen, um auszuruhen oder mich sogar hinlegen, weil es einfach von innen her so gewollt ist. Die Energien sind sonoaa_kp_3d_half.17.3.16 stark wie nie zuvor und gleichzeitig so voller Glückseligkeit, wenn man sich dem hingibt, sprich sich den Gefühlen annimmt ( sich Zeit dafür nimmt).

Irgendwelche Termine auszumachen ist in dieser Zeit sinnlos, einfach sich all dem hingeben ist angesagt. Die kosmischen, göttlichen Energien einfach nur willkomen heißen, und ihnen danken, für alles, was durch sie jetzt hier im Transformationsprozeß auf der Erde angestoßen und bereinigt wird oder schon geschehen ist.

.

.

noaa_mag_3d.16.3.16.2

.

Die letzten 3 Tagen haben wir die stärksten Anhebungen hier auf der Erde erfahren, die es je gab in den letzten Jahren und ich staune jeden Tag, dass der Vortag noch einmal am nächsten Tag in der Wirkung sogar übertroffen wird. Das kann dazu führen, dass man sich fragt, wo führt das hin und viele Menschen verfallen in Ängste, weil sie vor lauter Probleme nicht wissen, wo sie anfangen sollen. Sie sind einfach mit all dem überfordert.

Ich selbst frage mich jeden Tag, wie hält das mein Körper noch aus, doch dann kommen die Gedanken rein, wenn Gott in Dir will, dass Du lebst, dann geschieht es, egal was um Dich und in Dir geschieht, was ich schon zigfach im letzten halben Jahr miterlebt, bzw. durchlebt habe. Gott in uns ist immer mit dabei und alles was wir zu tun brauchen ist aus tiefsten Herzen um Hilfe zu bitten, wenn wir dazu in der Lage sind.

.

noaa_mag_3d.17.3.16

Ich bin schon durch Situationen gegangen, wo ich nicht um Hilfe bitten konnte, weil ich vor lauter Schmerzen und Weh des Körpers den Körper verlassen hatte. Da habe ich mir selbst nur zugeschaut, bis ich wieder im Körper war. Sobald man dann zurück im Körper ist, bekam ich mit, wie ich durch die göttliche Energie am Leben gehalten wurde, obwohl es eigentlich nicht hätte sein können, denn ich war gestorben,und das mehrmals hintereinander.

Wenn Dein göttlicher Anteil in Dir will, dass Du auf der Erde weiterlebst, dann geschieht es, egal wie kaputt Dein Körper ist, egal durch was Du auf der Erde gerade gehst. Dann erhälst Du eben einen neuen Körper, wenn der alte nicht mehr überlebensfähig ist, wie ich es selbst miterlebt habe.

Daher ist jede Angst eine Illusion und wer dies so erlebt hat, wie ich es mehrmals erfahren habe, weiß, dass es außerhalb des Körpers keinen Schmerz gibt und nur die umsorgende Liebe der Urquelle einen umfängt.

Alles hier auf der Erde ist eine Illusion, um alle Arten von Gefühlen zu erfahren. Nur dafür inkarnieren wir. Die Angst zu erleben, ist dabei eine der Höhepunkte, sie zu überwinden, zu besiegen ist eine der größten Erfahrungen im Leben eines Menschen. Es ist Zeit dies für immer zu verinnerlichen.

Das bedeutet, wenn alle Menschen aus ihren Ängsten gehen, und alldem was auf der Erde geschieht in Punkto Angstmacherei offen als Lügen deklarieren und sich dem Befolgen von amtlichen ( von sogenannten Staats-Firmen) menschenunwürdigen Anweisungen entziehen, dann ist die alte Matrix sehr schnell aufgelöst.

Beten wir dafür, dass es jetzt geschieht,

in Liebe  und Dankbarkeit zu Euch von Charlotte

 

 

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | 9 Kommentare

Beitragsnavigation

9 Gedanken zu „Unsere Seele ( göttlicher Anteil) ist immer mit uns und trägt uns durch die heftigsten Zeiten !

  1. hallo liebe charlotte,

    bei mir hat es schon am 11.03. angefangen. ich hatte nachts auf einmal zahnschmerzen, rückenschm.

    kopfschm. schlafstöungen, bilder gesehen, usw. es ist eine enorme schöpferische energie, die uns mit

    liebe umhüllt, auch wenn es körperlich schmerzt. was habe ich gestern über einen bekannten gesagt, das

    wir das kollektiv mittragen. es geht sehr vielen so wie uns.

    charlotte ich hätte mal eine frage? meine katze hat einen chip, was würdest du machen? raus machen

    lassen, oder ihn mental vertilgen? auf eine antwort würde ich mich sehr freuen.

    namaste

    sylvia

    • Liebe Sylvia,
      ich denke, dass wir alle so verchipt sind, dass wir es uns garnicht vorstellen können. Ich würde die Bitte abgeben, dass alles neutralisiert ist, wo durch Chips manipuliert wurde und das jeder Schmerz abgestellt ist. Nimm geistig Kontakt mit der Katze auf und sprich mit ihr, wie sie sich damit fühlt, denn die Verchippung bringt die Haustiere auch schneller zum Eigentümer zurück, wenn sie sich verirren. Alles hat zwei Seiten oder mehr im Leben, und es liegt an uns, wie wir es sehen und annehmen, entscheiden müssen wir selbst, mit was wir am besten leben, in Liebe von Charlotte

    • liebe charlotte,

      ich danke dir, für dein antworten hat mir sehr geholfen.

      seit gestern habe ich schmerzen in den armen, nacken, schuldern, hände, kopf. und ein strom fließt

      durch mich, ja den DNS strang habe ich auch gesehen. ich glaube sie arbeiten an meiner DNS, nein ich

      weiß es.

      namaste, und ein schönes wochenend an euch große lichtwesen.

  2. Liebe Charlotte,
    ich bin sehr berührt, denn genau das fühle ich auch und erlebe ich ähnlich. Bzw. habe dieses innere Vertrauen in Gott zu Gott in mir und um mich herum. meistens…

    der letzte Satz ist auch gut, das sich die Menschen befreien…. (werden viele aber wohl nicht tun.) nach meiner Wahrnehmung ist es eine Spaltung die gerade stattfindet. zwischen denen die Bewusstsein und Liebe wählen, und denen die Unbewusstheit und Angst wählen. (letztere attaktieren oft durch die anhaftenden Besetzungen ausgelöst die ersteren-aber das ist ein anderes Thema)

    Doch bitte!!! sag nicht amtshandlungen. Du weißt es! Es gibt keine Ämter in der Firmenwelt…
    Nur eins DAS AMT DER MENSCHEN http://www.ichr.de

    Alles andere sind Handelsfirmen und wir sollten den Chefs und Mitarbeitern dann Konkludente Vertragsangebote schicken! Ich stimme dir da zu, so wehrt man sich in der Handelswelt.

    mehr auch gerne auf http://www.endlichfreileben.worpdress.com

    In liebe Sanskara

    • Liebe Sanskara,
      ich danke Dir für Deine Hinweise und werde im Text in Klammern für alle Fortgeschrittene es so schreiben. Die Besetzungen dürften bei den hohen Schwingungen zum größten Teil entfernt worden sein, bei all jenen, die dies nicht in ihrem Inkarnationsplan haben und bei den anderen wird gerade mit den Seelen gesprochen, dass auch diese dann entfernt werden.

      Bis jetzt sind ca 85 % der Menschen auf 5 D mitgegangen, was eine große Gnade ist und den restlichen wird auch alle Möglichkeiten gegeben, mitzugehen. Sie brauchen für ihren Prozeß halt mehr Zeit, den man ihnen zugesteht. Es dürfen alle mitgehen in ihrem Tempo, die auf ihr Herz, ihre Intuition oder Bauchgefühl hören, auch wenn sie noch nichts vom Aufstieg wissen. Und so wie sie ihrer göttlichen Führung folgen erhöhen sich bei ihnen die persönlichen Schwingungen und immer mehr Programmierungen werden runtergeladen und frei geschaltet, dass sie leichter spirituelles wissen annehmen können. So ist der göttliche Plan, wie ich es erfahren habe.

      Daher bitte darum, dass man Dir die Programmierung gibt, in allem das Göttliche wahrnehmen zu können und Du bist wahrlich nach dieser Aktivierung in der 5. Dimension angekommen, in Liebe von Charlotte

  3. 💖 einfach nur wunderschön liebe Charlotte 💖 ich liebe diese zeit, sie ist für mich die schönste, die ich je erlebt habe.

  4. Kerstin

    Namaste liebe Charlotte !

    Der „Startschuß“ ist für viele bereits Anfang März gefallen –
    der „Startschuß“ in die tiefsten Tiefen, in die höchsten Höhen,
    in das dunkelste Dunkel, aber auch in das lichtvollste Licht ….

    Das Wort VERTRAUEN hat – im wahrsten Sinne des Wortes –
    neue Dimensionen erreicht …

    Rückblickend ist eins ums andere Mal kaum zu sagen,
    wie man/frau es physisch, psychisch u. emotional überlebt (hat) ….

    Es erscheint wie ein „dampfender Nebel aus Schmerz und Angst“,
    welcher alles einzuhüllen scheint u. das Bedürfnis diesen Körper zu verlassen,
    um eben diesen Schmerzen/Ängsten zu entkommen, ist immer wieder groß …..

    Verzweiflung, Panik, hoffnungslose Ausweglosigkeit branden in Wellen an den „Strand des Bewußtseins“
    u. Gefühle von „der ganze lange Weg, all die über Jahre/Jahrzehnte bereits geleistete Arbeit,
    alles was bereits transformiert/ertragen wurde – alles umsonst…..“
    drohen einem streckenweise allen Mut zu rauben.
    Immer wiedet kostet es alle Kraft und allen Mut,
    nicht in dieser illusionären Negativität zu versinken u. sich wieder zu erheben ….

    Sich gerade in dieser
    „Phase der größten Kraftanstrengung u. Leistung auf allen Ebenen“
    so unbeschreiblich schwach, erschöpft u. oft SCHEINBAR hilflos zu fühlen,
    mutet bizarr – fast schon schizophren an …..

    Schwer zu sagen, ob man/frau das Ganze wirklich noch als „Tanz“ bezeichnen kann/will,
    aber im Grunde ist es wohl genau das:
    „Der Tanz der Tänze“ – „Der größte Tanz aller Zeiten“ –
    „Der (finale?) Tanz ins Licht“ ….

    http://www.torindiegalaxien.de/0316/Der%20Tanz%20%20von%20Kimama.pdf

    Allen viel Kraft, beherzten Mut und (Selbst-)VERTRAUEN …….

    *LsH* Kerstin/Kimama

  5. Corina

    Liebe Charlotte
    Das was ich mit wahrnehme und was ich erkannt habe das unsere kosmische Familie
    Uns permanent unterstützt Im Heilungsprozess sie nehmen uns es nicht ab das ist klar
    Sie arbeiten mit Licht und Tönen Muster und Symbolen manchmal sehe DNA Stränge wenn
    Wenn ich schlafe arbeiten sie an mir und nur an Markanten Zeiten . Nicht jede Nacht . Der Körper wieder Zeit um sich Anzupassen und zu Integrieren
    Als bei mir auskörperliche Chakren geöffnet worden sind zeigten sie sich vorher sie waren in meinen Schlafzimmer Das war wie ein Hologramm Menschen Schlank schöne große freundliche Augen
    Anders wie unsere Augen langes welliges Haar hell aber nicht blond Hellbraun bis dunkelblond oder Rötlich
    Ich habe sie Wahregenommen in einen Zustand kurz vor dem einschlafen
    Die Anpassung der Chakren war ein bisschen Heftig das hat aber nichts zu sagen so war es bei mir
    Bei anderen kann es wieder anderes sein bei jeder Mensch erlebt den lichtkörperprozeß individuell
    Was ich damit sagen wollte wie sehr uns die kosmische Familie liebt und uns tatkräftig unterstützt
    So wie wir es brauchen sie Respektieren unseren freien Willen
    Das was schrieb erlebte ich im Herbst 2013.
    Liebe Grüße Corina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: