“ Befreiung der Herzen „

.

Insbesondere ( 12.6.16) seit gestern sind die energetischen Reinigungsprozesse wieder unglaublich tief gehend. Besonders das Herz wird neuerlich gereinigt und geklärt. Vielleicht träumst du auch sehr intensiv, hast gar Angstträume?

.
Alte Wunden und fremde Energien haben unser Herz-Chakra besetzt gehalten. Seine Kraft will immer schon fließen, sich freudig und ungebunden verströmen. Aber mit unserem Herzbereich sind noch toxische, schädliche Muster und Strukturen oder auch Menschen verstrickt. Solche Verstrickungen, haben immer wieder alte Schmerzen aufgewühlt und uns scheinbar nicht voran kommen lassen. 


In manchen Bereiche wurden wir aufgrund tiefer Schmerzen taub und stumpf. Sie werden jetzt (neuerlich) deutlich fühlbar. In diesem Dunkel von Unbewusstheit und Taubheit konnten sich noch – beinahe unbemerkt – schädliche Energien fest setzen. Sie boykottieren uns immer wieder, blockieren uns dabei, all das im Leben zum Ausdruck zu bringen, was wir uns wirklich wünschen würden.

.

Ankommen bedeutet insbesondere auch, dass das Herz frei fließen kann, sich frei zum Ausdruck bringen kann, ohne dass Angst uns am Kragen packt und uns doch wieder in die Defensive oder zum Rückzug zwingt.

.

Lass dich von sich wiederholenden Situationen nicht mehr täuschen! Lass dich nicht zurück drängen, verlass dich selbst nicht mehr!

.
Erkenne was vor sich geht und unterstütze dein Herz! Es will erlöst werden, damit seine Herzenskraft wieder frei fließen kann. Es will wieder genau die Liebe ausstrahlen und teilen, die ihm von Natur aus inne wohnt.
.
Atme ganz bewusst! Fühle, wie sich deine Lungen mit Sauerstoff füllen und du weit wirst! Fühle, wie du allen alten Ballast mit deinem Atmen wieder ausstößt. Fühle deinen Körper und lenke deine Konzentration langsam von den Zehenspitzen aufwärts bis zu Gesicht und Kopf. 

.
Fühle dein Herz, wie es schlägt und deinen Körper mit Energie versorgt. Fühle die Schmerzen, welche jetzt da sind. Zeigen sie dir Bilder, dann schau sie an, aber geh nicht dagegen vor. Vergiss dabei einfach nur nicht, zu atmen und dich auszudehnen. Jetzt bist du sicher und beschützt!

.
(Wenn du magst, kann du aus meinem Buch “ Das Geschenk der Liebe für Dualseelen und alle wahrhaft Liebenden“  die „Herzmeditation“, die „Übung, deines Wahres Sein zu erspüren“ sowie die „Übung zur Vergebung“ durchführen. Sie alle wirken unterstützend und klärend. zum Buch klick )
.
Zusätzlich ist es unbedingt ratsam, die Heilkraft der Natur zu nutzen. Nimm dir Zeit, in den Wald zu gehen. Verbinde dich mit Mutter Erde. Spüre sie, ihre Kraft, die Geborgenheit, welche sie uns schenken kann. Vielleicht kannst du sogar ihren Herzschlag spüren. Du kannst auch mit einem Baum sprechen, oder dich auf andere Weise mit seiner Energie verbinden. Du kannst auch einem rauschenden Bach/Fluss lauschen und ihn bitten, allen Ballast aus deinem Herzen zu spülen. Nimm an, welches Geschenk die Natur dir bringen möchte. 

.

Falls du meine Bücher noch nicht kennst, möchte ich sie dir sehr ans Herz legen. Sie enthalten viele wichtige Informationen zur Befreiung deiner Seelenkräfte, zum Erkennen und sich Lösen aus schädlichen Strukturen. 
Text und Bild (c) Eva-Maria Eleni
Meine Beiträge dürfen sehr gerne geteilt werden!
Wenn du den Beitrag kopieren willst, dann unverändert/ungekürzt und bitte nur mit der folgenden Quellenangabe 
(unter oder über dem Posting in der selben Schriftgröße wie der Text): 

.

Quelle: http://eva-maria-eleni.blogspot.de/2016/06/befreiung-der-herzen.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed:+Eva-mariaEleni+(Eva-Maria+Eleni)

.

Neu eingestellt: Unsere kosmischen Partner und Partnerinnen haben genauso Gefühle wie wir !

 

.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „“ Befreiung der Herzen „

  1. Martin

    dankeschön:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: