Immer mehr der aufgeführten, weltweit gesuchten Mitglieder ( ca. 90% ) der khas. Mafia hat sich gemeldet

Liebe Lichtwesen,

gestern habe ich die neueste Übersetzung von Fulford auf meinem Blog eingestellt: LINK: Kopfgelder in Gold ausgesetzt für die Festnahme Khasarischer Gangster „

und habe dann abends auf geistiger Ebene nachgefragt, wieviel sich schon nach dieser klaren Ansage, (das ist die einzige Art welche jene Mitglieder verstehen,) gemeldet haben?

.

Antwort: Bis zum 17.7.16 vor Mitternacht haben sich 14 Personen aus dieser  veröffentlichten Liste widerwillig, aber doch freiwillig nach und nach gemeldet, die ersten am 12.7.16, dann einige ab 13.7. und 14.7, und  ab 15.7.16 schon mehr, sodass mit den  persönlichen Verhandlungen in unterirdischen Basen begonnen werde konnte, wie mir schon am 15.7.16 mitgeteilt wurde, was ich hier im Blog auch unter dem Text, LINK:  Kapitulationsbedingungen “ werden gerade ausgehandelt !  eingestellt habe !

.

Von den nachfolgenden gesuchten Mitgliedern ( ab Nr. 17) , die hier nicht genannt sind, haben sich ca 90% gemeldet, was ein großer Erfolg darstellt.

.

Auch wurde am diesem Wochenende das „Bewusstseinsfeld der Einheit und Liebe auf der Erde verankert, nachdem ich am 16.7.16  den Text: LINK: Die Verschiebung der alten Seelen ins Einheitsbewusstsein ist der Durchbruch im physischen Aufstiegsgeschehen !

eingestellt habe, was es nun zu stabilisieren gilt von jenen, welche in dieses Bewusstseinsfeld verschoben wurde, als auch jene, welche kurz davor sind, da hinein verschoben zu werden.

Wenn wir dies halten können, steht einer sehr schnellen Umstellung unseres Finanzsystems in den nächsten Tagen nichts mehr im Weg ! Es liegt an uns, wie sehr wir in unserer Mitte bleiben und somit eine hohe Schwingung hier aufrecht erhalten, wodurch sich jetzt alles sehr schnell manifestiert, worauf wir alle schon so lange warten ! So ist es !!! DANKE – DANKE -DANKE !!!

.

Wie wir es am besten halten können, darüber schreibe ich heute nachmittag einen Text.

Ich bin sehr glücklich über diese Entwicklung und ich freue mich sehr, was das Bewusstseinsfeld der Einheit und Liebe stabilisiert und hochhält, weshalb ich diese Nachrichten mit Euch allen teile, inLiebe und Dankbarkeit zu Euch von Charlotte

.

Eine weitere Bestätigung, dass das Bewusstseinsfeld der Einheit und Liebe  verankert wurde, könnt Ihr unter dem folgenden Text nachlesen : „Wir haben es getan“ von Lisa T. Brown

.

.

 

Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 19 Kommentare

Beitragsnavigation

19 Gedanken zu „Immer mehr der aufgeführten, weltweit gesuchten Mitglieder ( ca. 90% ) der khas. Mafia hat sich gemeldet

  1. Liebe Charlotte,
    ich glaube, dieser Bericht unten passt sehr, sehr gut zu dieser SO ERFREULICHE Thema. Herzlichen DANK für Deine Mitteilung!!!!

    https://dasmanuskriptdeslebens.wordpress.com/2016/07/17/wir-haben-es-getan-lisa-t-brown/

    Liebe Grüsse
    Ane Mary

    • Danke liebe Ane-Mary,
      für das Einstellen dieses Links, mit dieser wundervollen Botschaft. wo ich gerade den Text auf meinem 1. Blog eingestellt habe, alles Liebe von Charlotte

    • Liebe Ane Mary,
      da ich selbst im Bewusstseinsfeld der Einheit und Liebe schwinge, wurde ich darum gebeten, weniger zu lesen und nur das zu veröffentlichen, was mir und allen hilft, sich in dem neuen Bewusstseinsfeld der Einheit und Liebe immer besser zu halten! Daher bringe ich nur das, was uns wirklich weiterhilft in den nächsten zwei Monaten und wer den Impuls hat auf den Seite der hier eingestellte Links zu lesen, der kann es tun, vielen Dank fürs Einstellen, in Liebe von Charlotte

  2. Liebe Charlotte !

    Ich freue mich sooo sehr über diesen Beitrag ! Es ist einfach wundervoll ! ALLE , wirklich ALLE verkünden jetzt das selbe große sich manifestierende Wunder !

    Gaaanz großes Dankeschön an Dich , an alle Lichthalter , an unsere liebevollen Sternen-Geschwister , an alle Engelwesen , an die lieben aufgestiegenen Meister , an die Widerstands-Bewegung , an unsere Geschwister im Inneren der Erde und natürlich an unseren wundervollen Schöpfer ! ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

    In tiefer Liebe und Dankbarkeit !

    Herzlich von Karin

    • Liebe Karin,
      ich danke Dir für Deine so wundervolle Danksagung an alle, die dabei mitgeholfen haben, dass wir jetzt soweit sind !Ich bin in großer Freude und Dankbarkeit darüber und schließe mich Deinen Dankesworten an, in Liebe und Dankbarkeit zu „Allem-Was-Ist“ von Herzen von Charlotte

    • Sibylle

      Liebe Karin

      Du hast es sehr treffend formuliert. Auch ich freue mich auf das bevorstehende
      manifestierende Wunder.Und was die Danksagung anbelangt, so kann ich mich voll und ganz anschließen.

      In Liebe
      Sibylle

  3. manavika

    Liebe Charlotte,
    in Tokyo ist es jetzt schon Dienstag, 19. Juli gegen halb vier morgens, und Fulford ist offenbar schlafen gegangen, ohne seinen Bericht zu veröffentlichen. Vielleicht wartet er auf eine spannende Information von seinen Chefs, den „Weißen Drachen“. Bin gespannt, was er diesmal schreibt, aber vor morgen früh ist wahrscheinlich nichts zum Übersetzen da.

    Montague Keen bestätigt heute schon alles, was Dir die geistige Welt verraten hat !!!
    http://www.galacticchannelings.com/deutsch/montague17-07-16.html

    Das bedeutet auch, dass jetzt die Zeiten anfangen, auf die wir alle soo lang gewartet haben.
    „Ihr werdet einen Wandel erleben, den ihr euch nicht ansatzweise ausmalen könnt…“
    lese ich da. Es ist also nicht so, dass wir außen immer nur das sehen, was in uns drin ist, wie es uns viele Psycho-Experten erklären. Gott sei Dank!

    Alles Liebe
    Manavika

    • Liebe Manavika,
      ich danke Dir so sehr für Deine Bestätigung und vor allem danke ich Dir, dass Du seit über 3 1/2 Monaten Fulford übersetzt !!! Vielen, Vielen Dank. Als Du mal auf dem Blog geschrieben hast, wie sehr Dich die Energien runterziehen, habe ich für Dich gebeten, dass Du ab jetzt immer dann geschützt bist vor diesen Energien, wenn Du am Übersetzen bist und ich war heilfroh, dass Du weiterhin den wöchentlichen Fulford übersetzt. In Liebe und Dankbarkeit für Deine Arbeit und Wirken von Herzen von Charlotte

  4. Liebe Charlotte,
    liebe Alle,

    ich kann das kaum glauben. Es wäre wunderbar, wenn das alles so stimmt. Hat hier niemand Zweifel daran? Wo nehmt ihr eure Gewissheit her?
    Nach so vielen Durchsagen, Ansagen… die sich dann nicht bestätigt haben.
    Ich will es ja glauben, aber ich kann es nicht!

    Liebe Grüße

  5. Ulla

    Liebe Heike,

    ich kann das auch nicht glauben, obwohl ich es so gern möchte! Im Prinzip ist es mir auch egal, ich will nur, dass meine Schmerzen aufhören, damit ich endlich leben kann. Ich frage mich auch immer, wenn es so einen plötzlichen Wechsel gibt, wie ist das mit den persönlichen Prozessen? Es muss doch jeder durch seinen eigenen Lichtkörperprozess. Erhöht sich dann bei den Leuten erst total das Bewusstsein und dann kommen die Prozesse? Ist es dann leichter für die Leute als für uns Vorreiter? Ich bin ja sozusagen durch meine Schmerzen irgendwann aufgewacht und durch Alles, was ich hier durchmache lerne ich total viel und dadurch hat sich mein Bewusstsein erhöht. Bei manchen scheint es aber andersherum zu sein und bei manchen habe ich das Gefühl, dass sie komplett den physischen Körper vergessen und da noch der ganze Schmodder drin sitzt, erhöhtes Bewusstsein hin oder her.
    Also, die Leute sind ja schon im Lichtkörperprozess aber merken es nicht so aber das wird doch heftiger werden je „höher “ man geht. Ich frage mich manchmal wie das werden soll, liegen dann alle flach irgendwann? Ist ein plötzlicher Wandel überhaupt möglich, wenn noch nicht alle da durch sind? Ich weiß es nicht. …
    Ich frage mich auch, warum das Übersetzen von Fulford so negative energetische Auswirkungen hat! Dann hängt da doch total negative Energie dran bzw zieht einen in solche Felder rein. Kann man dem dann überhaupt vertrauen? Ich finde das jedenfalls merkwürdig. Irgendwo hatte ich vor längerer Zeit auch mal gelesen, dass die Durchsagen von Monty Keen mittlerweile auch dunkel durchseucht sein sollen. Keine Ahnung, bin da mit allem sehr skeptisch, vor allem, weil wie du sagst, seit Jahren immer die gleichen Versprechen und Vorhersagen. Man muss sich aber wie gesagt auch fragen, ob so ein plötzlicher Wandel für die Menschheit Sinn machen würde und förderlich wäre. Wünschen würde ich es mir auf jeden Fall! Dann würde es für so Gebeutelte wie mich vlt einfacher werden und es gäbe vlt mehr Hilfe, die man dann auch bezahlen könnte und vor allem mehr Austausch, denn das fehlt einem ja auch, denn man ist ja immer noch ein „Freak“.

    Liebe Grüße

    Ulla

  6. manavika

    Liebe Charlotte,

    danke für Deine Antwort. Ich habe gemerkt, dass jemand für mich gebeten hat! Vielen Dank dafür !!!

    Das Folgende finde ich wichtig zu schreiben: es macht inzwischen einen riesigen Spaß, die Fulford-Berichte zu übersetzen, und es hat sich als Gewohnheit eingerichtet. Es gibt keine negativen Energien dabei. In den ersten paar Wochen war ich reichlich aufgeregt, und es gab auch ein ungewöhnliches Erlebnis ( https://nebadonia.wordpress.com/2016/04/19/fulford-zu-uebersetzen-verursacht/ ), aber jetzt habe ich beim Übersetzen immer den Eindruck, als ob der Fulford ein besonders gut gelaunter Kerl ist. Schließlich weiß er Dinge zu berichten, die sonst eben nur seine „Quellen“ wissen.
    .

    Seit Jahren verfolgte ich die Berichte und Updates von Fulford und Sheldan Nidle besonders genau, und Sie erzählten beide dieselbe äußerst langwierige Geschichte vom Wandel auf der Erde, aber aus sehr unterschiedlichen Perspektiven. Die Texte schützen sich dabei selbst vor den „falschen“ Lesern: die normale alltägliche Konditionierung sorgt dafür, dass Begriffe wie „Galaktische Föderation“ oder „Weiße Drachen Gesellschaft“ aus dem Bereich der Mythen und Legenden zu kommen scheinen, und die äußerst sachliche Einstellung, die viele Leute begeistert anstreben, sorgt dann dafür, dass sie halt an diese Infos nicht heran kommen.
    .

    Ich wünsche Euch Allen viel Freude mit den Updates und den Berichten und dem Wandel an sich, auch wenn er bisher zäh wie Kleister und nicht offensichtlich war. Die Geschichte vom Aufstieg steuerte seit Jahren auf einen Höhepunkt zu, aber frau/man muss halt genau hinschauen können, längere Zeit sogar, denn der Rote Faden scheint sich dabei nicht so ohne Weiteres einzustellen …
    .

    Alles Liebe
    Manavika

    • Liebe Manavika,
      ich danke dir für diesen ausführlichen Kommentar, wodurch ich Deinen Text auf Nebadonia noch einmal lesen konnte, ebenso die Antwort von Laciriel, was sehr informativ war.

      Zum Glück geht die Zeit der Besetzungen immer mehr dem Ende entgegen und ich bin glücklich, dass Du weitermachst. Fulford gehört auch zu den Lichthaltern, obwohl er es selbst nicht weiß, jedoch erhalten durch ihn die Lichthalter die Infos, was wirklich hinter den Vorhängen weltweit stattfindet. Er wird auch durch Gott bestens geschützt, diesen Job auszuführen, denn sonst wäre er schon längst getötet worden, wie so viele seiner anderen ihm bekannten Whitlesblower, worüber er schon öfter in der Vergangenheit geschrieben hat.
      .
      Es gibt hier auf dem Blog Lesende, die denken, wenn sich jemand mit diesen niedrig schwingenden Energien beschäftigt, dann wäre jener von der dunklen Seite oder besetzt. Ich persönlich bin froh, dass es auch solche Menschen gibt, die das überhaupt aushalten, zu erfahren, was für heftige Ereignisse täglich auf der Erde ablaufen und dabei noch den Überblick bewahren!!!

      Ich bete für all jene um Schutz durch die Urquelle, die daran arbeiten die Wahrheit ans Licht zu bringen, denn so kann die Dunkelseite nicht mehr ihr altes Spiel weiterspielen! Dann endet es und das ist das angestrebte Ziel in diesem Aufstiegsprozeß.
      Fulford ist auch eine Sternensaat, ebenso wie „Assange“ und alle Whitlesblower, welche helfen, die Machenschaften aufzudecken !!!

      Vielen Dank, dass Du weiterhin den Fulford übersetzt, in Liebe und Dankbarkeit zu Dir, von Charlotte

      • Liebe Charlotte !

        Ich sehe das genauso , denn es ist ungeheuer wichtig , dass es solche Menschen gibt , die die Wahrheit auf den Tisch bringen trotz Gefahr für das eigene Leben ! Es tut gut zu wissen , dass sie Alle unter göttlichem Schutz stehen ! Ich spürte es , dass Fulli in Ordnung ist !
        Danke Benjamin Fulford , danke an die mutige Frau mit dem wunderschönen Namen : Danke Manavika ! Danke dem Schöpfer !

        Licht und Liebe ! ❤ 😀 ❤

        Karin

      • Ulla

        Liebe Charlotte,

        ich wollte das nur mal ansprechen, ich denke nicht, dass gleich jeder ,der sich mit sowas beschäftigt dunkel besetzt ist. Ich bin immer sehr froh und dankbar, wenn sich Leute die Mühe machen, für uns alle Texte zu übersetzen. Ich bin ausserdem der Meinung, dass es an einem selber liegt, wie anfällig man für Besetzungen ist. Ich War sehr anfällig, hatte das Weihnachten hier ja mal beschrieben. Die Besetzungen zu entfernen ist natürlich erst mal nötig aber langfristig muss ja daran gearbeitet werden. Irgendwann War es dann endlich soweit, es War so viel entgiftet und gelöst, dass meine Seele entscheiden konnte, dicht zu machen und keinen mehr sozusagen rein zu lassen. Ist man also sehr empfindlich, sollte man begünstigende Situationen lieber meiden. Ich habe ja nicht gesagt, dass Fulford dunkel besetzt ist, ich weiß es einfach nicht, ich könnte mir aber doch vorstellen, dass man, wenn man seine Texte liest einfach durch die behandelten Themen in nicht so gute Energiefelder hineingezogen wird, und wenn man da dann halt anfällig und relativ durchlässig ist…..für mich ist das ein Segen, dass ich mittlerweile einen Super Schutz habe, denn ich hatte teilweise schwere Angriffe mit schwersten körperlichen Symptomen und starkem Energieverlust. Ich habe gelernt, dass ich Fremdenergien selbst rausschmeißen muss und zwar sehr bestimmt und kraftvoll! Ich zeige Ihnen auch, dass es bei Jesus oder EE Michael Heilung gibt, wenn gewünscht. Anders funktioniert es bei mir nicht, verstehe immer nicht so richtig, warum überall immer steht, dass man bitten soll, dass EE Michael alle Fremdenergien entfernen möge. Hat bei mir null funktioniert, erst als ich es selbst gemacht habe innerhalb von Sekunden! Und bitte immer bedenken, es könnte auch ein eigener Seelenanteil sein! Hatte ja auch beschrieben wie schwer das zu unterscheiden ist. Ich denke übrigens nicht, dass sich Besetzungsprobleme einfach von selbst lösen. Es wird immer was rumschwirren und wenn man bei sich selbst die Resonanz nicht geheilt hat, dann wird man immer mit Besetzungen Probleme haben, egal wie hoch die Energien sind oder die globale Situation ist. Ich denke, die meisten Fremdenergien sind ungeheilte Seelenanteile anderer Menschen. Also liebe Manavika, vielen Dank fürs Übersetzen und achte gut auf dich und arbeite an deinem Schutz!

        Liebe Grüße

        Ulla

  7. Sibylle

    Liebe Charlotte

    Danke, dass Du auch mal solche Texte auf Deinen Blog einstellst. So brauchen wir nicht weiter auf anderen Webseiten nachzulesen und wir sind doch bestens informiert.

    In Liebe
    Sibylle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: