.

WICHTIGE GLOBALE MITTEILUNG AM NEUNTEN DES NEUNTEN MONATS IM JAHR DER NEUNER Quersumme:

Bitte teilt dies mit vielen anderen!

.

Meine lieben LeserInnen,

es ist schon eine geraume Zeit her, seit ich einen globalen Aufruf veröffentlicht habe, aber ich glaube, dass es die intensiven freigebenden Energien der dreifachen NEUN rechtfertigen, mehr noch … erforderlich machen, es jetzt wieder zu tun!

In den folgenden 24 Stunden (und jeden folgenden Tag) werden wir in jeder möglichen Situation/Gegebenheit ein „kosmisches AUS/STOP“ für alles bekommen, was nicht zu unserem höchsten Wohl und in unserem größten und besten Interesse ist.

.

Unsere Seele schiebt uns zu einem gut geführten Leben hin … und wenn es da etwas oder jemanden in deinem Umfeld gibt, das/der dich schlecht fühlen lässt, der deine Autorität in Frage stellt, der sich dich zunutze macht, dann wirst du jetzt seine wahren Motive erkennen, entsprechend (konsequent) handeln und weiterziehen …

.

GENUG IST GENUG. ES REICHT JETZT. ALLES SPITZT SICH ZU.

.

Wie viele Male musstest du dich schon Situationen und Menschen aussetzen und ausgesetzt sehen, die deine Würde verletzt, deine moralischen/emotionalen Maxime übergangen, und deine Loyalität dir selbst gegenüber in Frage gestellt haben (obschon sie von genau diesen Attributen/Werten viel zu lange ihre Vorteile gezogen haben).

.

Der 9.te des 9.ten mit der 9 als Quersumme des Jahres bietet dir den Eintritt in einen heiligen Raum … in dem du deine Dinge/Angelegenheiten/Bedürfnisse dem Universum überantworten kannst … um dich vom Universum führen und in deinem SEIN erstarken zu lassen.

 

NEUN ist die Zahl des Heilens und des Abschlusses … im Sinne von „Feiern“ statt verlieren.

 

Die Zeit und ihre Energiepotenzial bittet, nein, fordert uns jetzt auf, ein weiser Mensch und Wegweiser zu sein und fortan GESUNDE GRENZEN in unserem Leben zu setzen.

Loyalität und Respekt sollten wir zunächst uns selbst erweisen! … bevor wir es im umgänglichen Verhalten an anderen anwenden!

Du wirst wissen, welche Situationen und Verhaltensweisen unhaltbar geworden sind, weil es dir im Laufe der Vergangenheit in deinen Beziehungen und Gegebenheiten mehr als offensichtlich geworden ist.

.

Alles, was nun von dir gefordert und erwartet wird, ist, dass du – sowohl äußere Handlungen, als auch innere Einstellungen, die dich noch zurückhalten – loslässt und deine neu entdeckten/“gewonnenen“ Erkenntnisse (dein inneres WISSEN) umsetzt.

.

Es ist deine genuine Pflicht in DEINEM größten Interesse FÜR DICH SELBST zu handeln und zu leben … und nicht mehr, wie bisher, das Spiel der anderen (mit)zuspielen.

.

Wähle (d)einen neuen konstitutiven (bestimmenden, festsetzenden, richtungsweisenden, eigenverantwortlichen) Weg und damit die verschiedenen und unterschiedliche Weisen – im Umgang mit anderen – aufeinander einzuwirken.

https://www.facebook.com/ElizabethSPeru/

Übersetzung: Roswitha SPENDEN per PayPal