Meditation zur Skorpion-Neumondin – Verbreitet dies !!!

Liebe Lichtwesen,

manchmal bin ich in der letzten Zeit etwas verspätet, doch kann sich jeder noch nachträglich miteinbringen!  Indem ihr Euch mit eurem Hohen Selbst verbindet und darum bittet, wenn ihr die Meditation durchführt, dass ihr genau mit all jenen verbunden seid, zu der Uhrzeit, wann die Meditationen stattfinden und es ist dann genauso wirksam, als wenn ihr Euch zu dieser Zeit mit eingeklinkt hättet !

Ich danke alle, die sich einbringen, denn unsere Schöpferkräfte sind jetzt so groß, wie nie zuvor, in Liebe zu Euch von Charlotte

.

23. Oktober 2016 von Nova Biscotti auf PFC, übersetzt von Antares

goddesmondin

Es ist Zeit für uns, zusammenzukommen und dem Universum zu sagen: „Wir sind bereit !!!“ Die kommende Zeit von Freitag, dem 28. Oktober bis Dienstag, dem 1. November bietet eine wunderbare Chance für uns, unseren Freien Willen zu bestätigen und das Event zu beschleunigen!

Dieses Fenster beginnt und endet mit dem, was als „Void of Course“ (VOC)- Mondin [Mondpause] bekannt ist. Diese findet statt, wenn die Mondin „zwischen den Zeichen“ steht. Das sind Perioden von immenser okkulter Bedeutung, wie die Anekdoten im ersten Link unten zeigen:

moonlinks.net/themoon/void-of-course-moon

astrologybyjudithryan.com/void-of-course-calendar-2016

Hier in Deutsch! Hier sind die Zeiten zu lesen!   tartler-astrologie.de/Leerlauf

Der zweite Link hilft buchstäblich „die Lücke zu füllen“ in Bezug auf die zweite VOC, die auftritt, während der Kalender von Oktober auf November übergeht – auf beiden Seiten des Atlantiks. Somit überschreitet diese zweite VOC-Periode ‚Monate‘ und wird nicht explizit in beiden Verbindungen identifiziert.

Diese Periode wird in vielen Kulturen häufig als eine Zeit beschrieben, in der die Trennung zwischen den physischen und nicht-physischen Reichen viel dünner ist. Daher ist dies auch jedes Jahr eine Zeit, wenn die Lichtkräfte und die Dunkelkräfte kämpfen. Das ist ein Schlüsselmoment für uns, die Kontrolle über die Plasmaebene innerhalb des Sonnensystems über eine gesprochene Deklaration unseres Freien Willens wiederzuerlangen.

Die Anweisungen sind ganz einfach:

sagittarius-scorpio-gc-300x168

1) Tretet – so genau wie möglich – der Richtung der Sonne, der Mondin, der Galaktischen Zentralsonne und der bedeutenden Lichtfestung von Antares gegenüber – während aller drei Meditationen. Die allgemeine Regel besteht darin, euren Blick ein wenig links neben die Sonne zu richten (oder wo sie wäre, falls entweder Wolken oder der Boden unter euch ist) – zu allen drei wichtigsten Meditationszeiten.

(Hinweis: Falls es nicht möglich ist, der Sonne / der Mondin / dem Galaktischem Zentrum / Antares gegenüberzutreten, fokussiert bitte eure Absicht stattdessen auf das obere Bild der Frau am Anfang dieses Artikels. Dieses Bild kann jeden von uns dazu inspirieren, die Göttinnen-Energien der Galaktischen Zentralsonne zu erreichen – ihnen winkend, um schneller in unser Sonnensystem zu kommen.)

2) Befolgt die üblichen Anweisungen der „Aufstiegsmeditation“ zu den drei verschiedenen Zeiten:

A. 4 pm GMT = 18h Freitag, den 28. Oktober in Mitteleuropa (während der ersten VOC-Periode)= noch Sommerzeit!

B. 4 pm GMT = 17h Sonntag, den 30. Oktober (der tatsächliche Tag der Skorpion- Neumondin*) = Winterzeit!

C. 3 am GMT = 4h morgens Dienstag, den 1. November (während der zweiten VOA-Periode)

Für diejenigen, die eine Auffrischung mit den Meditationsanweisungen brauchen, findet ihr hier eine englischsprachige geführte Audio- Meditation im zweiten Link unten (und einen Hinweis am Ende des Artikels dazu!):

Verbreitet dies! Wöchentliche Aufstiegsmeditation

recreatingbalance1.blogspot.com/2016/09/weekly-ascension-meditation-guided-audio

3) Sprecht die Worte hier unten laut nach dem Ende der geführten Audio-Meditation – beachtet, dass ihr diese Worte ohne andere Klänge sprechen werdet – nur eure wahre Stimme drückt euren Freien Willen aus:

„Wir, die erwachten Sternenseen von Gaia, verkünden unsere Bereitschaft für den Puls der Göttinnen-Energien von der Galaktischen Zentralsonne, um die spirituelle Dualität zu beenden.

Wir erklären unseren Wunsch nach einem friedlichen Übergang zum Goldenen Zeitalter und nach einem schnellen Ende dieses endgültigen galaktischen Krieges in unserem Sonnensystem – so dass Frieden, Fülle und Glück in unserem Sonnensystem immer präsent seien.

Wir fordern ein Ende von jeglichen erneuten Verzögerungen des Events: dass alle übrigen Geheimnisse der dunklen Kräfte sofort bekannt werden, dass alle dunklen Rituale von diesem Tag an umgehend unwirksam werden und dass alle taktischen Vorteile, die zur Erhaltung des Quarantänestatus der Erde verwendet werden, sofort aufgehoben sind, damit der Aufstieg von Gaia und ihren Bewohnern beginnen kann.

Es ist unser Freier Wille, dass die Effekte von Biochips, Implantaten und skalaren Störungen vollständig aufhören, so dass unsere Kameraden der Lichtkrieger- & Lichtarbeiter-Sternensaaten vollständig zu ihren jeweiligen Missionen erwachen und dabei helfen, den Weg ins Goldene Zeitalter zu begleiten.

Die Zeit für unsere Freiheit ist jetzt. Wir nutzen die Energien dieser Skorpion-Neumondin, um unseren Wunsch nach Befreiung, Fülle und Erstkontakt bekannt zu geben.

Lasst die Göttin endlich Frieden auf die Erde und in die Galaxie bringen.

So sei es, und so ist es.“

Wir fordern Frieden. Wir fordern das Event. Lasst uns unseren Freien Willen im ganzen Kosmos bekannt sein.

Sieg dem Licht!

P.S. Die geführte Audiomeditation von „Recreating Balance“ ist aus vielen Gründen von grosser Bedeutung. Die Entwicklung der modernen Kommunikation brachte es mit sich, dass Englisch nun die weltweit am meisten gesprochene & verstandene Sprache ist. Lasst uns Lichtkrieger und Lichtarbeiter alle dies zu unserem Vorteil nutzen… es gibt einen Grund, weswegen Cobra seine Blog-Posts in Englisch schreibt.

Darüber hinaus wurde das Audio in 432 Hz aufgenommen und enthält heilende Codes, welche energetische Unterstützung verleihen und für die Absicht der Meditation fokussieren.

Letztendlich ist einer der wichtigsten Aspekte der organisierten Massenmeditationen die Kohärenz. Wenn jeder die Audiospur etwa 30 bis 60 Sekunden vor der geplanten Zeit für eine angegebene Meditation startet, dann bedeutet das, dass sich jeder global auf dieselben Visualisierungen während derselben Momente konzentriert. Diese erhöhte Kohärenz kann sehr stark sein – besonders für diejenigen, die an einer TriSphere-Meditation teilnehmen. Bitte beachtet dies, wenn ihr eure Visualisierungen und gesprochenen Worten tätigt – je mehr Kohärenz wir erschaffen – desto erfolgreicher können wir Risse und Löcher im Schleier bewerkstelligen.

 

Hier zum Einlesen über die Einflüsse an diesem Tag:

Der Neumond am 30. Oktober 2016 um 18:38h

Bitte leset den Text einmal in der Weise, dass er nicht auf die Handlungen der Regierung bezogen ist, sondern auf das tatsächliche – darin enthaltene – zu aktivierende – Potential der vorhandenen und sich entwickelnden Energien … das funktioniert durch uns und wir können die Intention der Meditation dadurch vertiefen!! A.

.

Quelle: http://transinformation.net/meditation-zur-skorpion-neumondin-verbreitet-dies/

.

Kategorien: Aktuelles, Meditationsaufrufe | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: