27.11.16 Lisa Transcendence Brown – Transzendierende Trennung

.

.

Veröffentlicht am 02.12.2016

Originaltext: https://www.awakeningtoremembering.co…
Deutsche Übersetzung: Eliisabeth
Danke für eure Spende: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

.

Lisa Transcendence Brown – Transzendierende Trennung/

Vom Mensch-Sein zum Avatar-Bewusstsein

27.11.16

Übersetzt von Elisabeth

Deine Geisteshaltung erschafft Deine Realität. Deine Energie kreiert. Du bist die Quelle aller Realitäten, da diese aus den Tiefen deines Inneren entstammen, ausströmen und erstrahlen. „Das da draußen“ ist dein eigenes Hologramm, das fest(stofflich) wurde, damit Du etwas Greifbares hast, das Dir zeigt, was Du in Dir trägst.

.

Der Mensch hält oft an Dualität und widersprüchlichen Gedanken/Mustern fest. z. B. :

Ich bin Liebe, aber ich hasse/beschuldige Dich.

Ich bin Licht, aber ich habe Dunkelheit in mir.

Ich bin reich, aber ich habe nicht genug.

Ich respektiere Dich, aber keiner von uns ist wertvoll.

Ich bin verantwortlich, aber es ist deren Schuld.

.

Ich bin stark, aber ich warte auf jemanden, der mich rettet.

Sie sind souverän, aber ich bemitleide sie.

Ich bin glücklich, aber ich bin/habe nicht genug.

Ich verurteile nicht, aber schau sie dir an.

Ich bin genug, aber ich brauche etwas anderes, um glücklich zu sein….

.

.

Diese widersprüchlichen Aussendungen erschaffen die Welt eines jeden. Menschliche Ebenen verstehen nicht, dass diese unbewusst versteckten Programme Glaubensmuster sind….und jede Frequenz wird im Körper beherbergt.

.

Die Energie ist die emotionale Lösung dieses Glaubensmusters, der Gedanke ist die hörbare Aussendung dieses Programms/dieser Frequenz.

.

Wenn es (das Programm) durch Dich hindurchströmt, wenn Du ihm glaubst, wenn Du es ignorierst oder versuchst, es nicht zu hören, so erschafft es doch immer noch deine physische reale Welt. Du wirst Deiner ganzen Unbewusstheit bewusst.

.

Nach einer Weile wirst Du Dir ALLEM gleichzeitig voll bewusst, was in deinem ganzen Bewusstseinsfeld ist.

.

Du kannst nicht vollkommen reich SEIN und immer noch das Gefühl haben/glauben/damit fortfahren, weniger zu sein/zu erlauben.

.

Du kannst nicht erfolgreich sein, wenn deine Handlungen noch immer Mangel aufweisen.

.

Du kannst keine Realität des vollkommenen Reichtums erfahren, wenn Du weiterhin die alten widersprüchlichen Programme aus deinem Inneren heraus lebst.

.

Du musst diesen Widerspruch (Verzerrung) erkennen und selbst Deine eigene Energie ändern. Du kannst nicht damit weitermachen, Energie zu verschwenden und es an das Alte zu verbrauchen.

.

Dein Bewusstseinsfeld ist es, das erschafft. Wenn Du also zögerst, wenn Du nicht DEINEM WERT entsprichst, wenn Du nicht das, zu dem Du Zugang hast, vollkommen TEILST, wenn Du nicht jede Gelegenheit nutzt und ALLES als ein Geschenk ansiehst…..

.

Dann bist Du derjenige, der unbewusst ist und noch schläft.

.

Indem Du vollständig aufwachst, beginnst Du zu erkennen, dass alles in Deiner Welt einer Absicht folgt/dient. Das Dach über Deinem Kopf gibt Dir jeden Tag die Gelegenheit, etwas zu bewirken und jeden Moment deine Energie zu überprüfen.

.

Was sendet Deine Energie/Feld IN JEDEM MOMENT aus? Bist Du dir dessen bewusst? Bringst Du selbst Energie in Bewegung? Erhöhst Du Dein Rotationsfeld sooooo schnell und hoch, dass sich Dein Feld über alle Dimensionen erstreckt….und hast Du die Gelegenheit, dich zu entspannen und ein wenig Spaß zu haben?

.

 

Arbeitest Du absichtsvoll und bewusst in jeder Dimension, in jedem Schlaf- und Wachzustand, oder bist Du in einigen von ihnen noch immer am Schlafen?

Wirst Du „Mensch“ und lustlos? Trennst Du Dich in Dir von der Quelle/dem Schöpfer, damit Du wieder vergisst?

.

Hörst Du auf, aktiv zu sein, sobald Du bekommen hast, was Du wolltest, wenn Dinge leicht sind…..öffnest und steigerst Du Dich nur dann, wenn Du etwas für Dich selbst willst? Was passiert, wenn Du es bekommen hast, geht dein Rotationsfeld dann wieder in die entgegengesetzte Richtung?

.

Ist dein Herz offen, wenn du verzweifelt bist und schließt sich wieder bzw. wird unbewusst, wenn Du Dich nicht steigern musst?

Die Art wie Du Deine Zeit und Energie verwendest, wo Dein Fokus ist, WENN DU IN DIE GÄNGE KOMMST….dies wird Dir sagen, was Du in Deiner eigenen realen Welt benötigst.

.

Bist Du dann großzügig, wenn bestimmte Dinge passieren, aber den Rest der Zeit nicht?

Bist Du Dir Deiner Energie bewusst? All Deiner Ebenen? Wenn Du deinen eigenen Worten lauschst, Deine Handlungen beobachtest, Deine Gewohnheiten siehst.

.

Wenn Du siehst, wie Du von der einen zur anderen Dimensionsebene wechselst und was mit Dir passiert, siehst Du wahrhaftig….dass Du absolut alles erschaffst, was Du hier erlebst? Siehst Du, dass sich Dinge ändern, wenn Du sie änderst und Du damit aufhörst, wieder in alte Gedankenmuster zu fallen und das alte unbewusste Programm wieder abspulen lässt.

.

Bist Du Dir gewahr, dass Dein Wert von dem abhängt, was Du einbringst, wie Du Dich selbst und andere siehst, was Du mit dem tust, was du hast, wie und was Du projizierst und was Du von anderen zulässt in deiner eigenen realen Welt?

.

Wenn Du Dich nicht würdigst, Dich respektierst, Dich liebst…dann gibst Du anderen nach, die ebenfalls sich nicht lieben, würdigen und respektieren.

.

Wenn Du weder Dich noch andere wertschätzt, dann können andere Dich nicht schätzen….

.

Wenn Du nicht siehst, dass Du Göttlich bist und so unglaublich viel zu geben hast, dann sinkst Du in Dich zusammen, Du öffnest Dich nicht, Du teilst nicht…somit bekommen andere nur das kleine Du zu Gesicht, das sichtbar wird, wenn es etwas will…..

.

Dein Herz, Deine Seele….müssen ALLE ZEIT sichtbar sein….nicht Dein Schmerz, Dein (Selbst)Mitleid und Dein Mangel. Das ist Dein Mensch-Sein, Deine Wertlosigkeit, die Du noch immer für wahr hälst…und wenn Du das nach außen projizierst….dann ist es das, was Du erschaffst und hier andauernd erfährst.

.

Du kannst ganz bewusst diese Energie loslassen und ihr nicht mehr glauben oder erlauben, Dich noch länger zu kontrollieren…..jedoch musst Du DAS TUN, WAS DIR in jedem Moment DAS GEFÜHL GIBT, WERTVOLL ZU SEIN….

.

Wenn Du die Schönheit, die Du wahrlich bist, öffnest, die Großartigkeit teilst, zum Spiegel der Liebe und des Respekts wirst und ein REICHES LICHTWESEN wirst….dann steigerst Du Dich, Du teilst, Du bringst Dich ein….Du bewirkst etwas MIT DEINER ENERGIE…und alle physischen Dinge sind von der physischen stofflichen Form manifestiert/materialisiert/getragen….

.

Wenn Du damit fortfährst, zu verurteilen, zu beschuldigen, am Mangel festzuhalten, Deine Macht abzugeben, Dich selbst abtrennst von dem Teil der Quelle in Dir, wo du es besser weißt, wo Du die Reinheit SPÜRST, den Zauber FÜHLST, Glückseligkeit FÜHLST, Du das Gefühl hast, die ganze Zeit jenseits des Reichtums zu sein…dann ist es das, was nach außen strahlt….Wie transformierst Du alles zurück in die Reinheit, Liebe und Reichtum in Deiner eigenen physischen realen Welt?

.

Deine Energie geht Dir voraus, sie ist es, die andere Dimensionen umfasst und das Materialisieren deiner Realitäten hier aktiviert. Deine Handlungen aus der Reinheit heraus, des „Ich tue die Dinge aus keinem bestimmten Grund, einfach nur weil Ich hier auf der Erde bin“…als ein Engel, Erzengel, als Schöpfer, als das gesamte Universum…weil alles dies DEINE SCHÖPFUNG IST.

.

Da es jeder WAHRHAFTIG VERSTEHT….wahrlich beginnt, zu sehen, wahrlich beginnt, Verantwortung dafür zu übernehmen, was er aussendet, glaubt, denkt und was er von innen heraus generiert und in die Atmosphäre/Äther schickt, um hier zu erschaffen….

.

Da jeder auf seine eigene Energie achtet, wenn sie sich ändert, wenn sie sich öffnet, um zu teilen und sichtbar zu sein, wenn sie in sich zusammensinken/klein werden/Mensch werden und zumachen….

.

Dieses Verschließen, diese Umkehr der Energie, dieser Widerstand oder das Abziehen von Energie….das ist Mangel. Das ist Unbewusstsein, das ist Mensch-Sein, das ist Trennung…und das erschafft Welten.

.

Keiner von euch/uns ….darf sich im Inneren abtrennen, vergessen, wieder unbewusst werden oder „zu lange“ zu alten Programmierungen zurückkehren….

.

denn dann beginnt alles zu kollabieren, und Reichtum hört auf, herauszukommen/sich zu manifestieren….da physische Realitäten die schwingende Übereinstimmung von dem ist, was jeder hinausträgt.

.

Beobachte Dich selbst, schau wo Du Dich abtrennst, welche widersprüchlichen Programme Du unterhälst.

Wenn Deine Aussendung rein und ohne Verzerrung/Verfälschung ist….dann kann sich Deine physische Realität leichter materialisieren und wird sich nicht mehr auslösen.

.

Wenn Deine Handlungen beabsichtigt sind, wenn Großzügigkeit ohne Mangel vorherrscht, wenn Du etwas aufgrund Deiner tiefen inneren Liebe tust….dann wirst Du wieder in einem Zustand der VOLLSTÄNDIGEN ERINNERUNG existieren.

.

Die andere Seite davon ist, all das Mensch-Sein zu sehen, Deins und das anderer…..die Gewohnheitsprogramme zu sehen…die Energie der Liebe oder des Mangels zu spüren….die Reinheit oder ein Bedürfnis zu fühlen, die Freundlichkeit oder die subtilen Gründe, all die Muster und Themen zu sehen…..

.

Deine/Ihre…..und nichts davon zu verurteilen….sieh es und dann entscheide, was Du weiterhin zu erfahren wünschst, sieh, was Du weiterhin erlaubst, schau, wo sich Deine eigene Aussendungen ändern….dies wird Dir schlichtweg alles zeigen.

.

Was Du fühlst und tust…..dies wird bestimmen, wie Du alles wahrnimmst.

Du kannst nicht Deine Macht abgeben und (dennoch) als Quelle hier stehen. Du kannst nicht auf andere warten und (gleichzeitig) ein souveränes Wesen hier sein. Du kannst nicht verurteilen und gleichzeitig etwas tun.

.

Du musst wählen. Du musst Dich entscheiden….bist du des Alten müde genug, um dich zu steigern und Deine Realität selbst zu ändern? Falls nicht, wirst Du weiterhin die selben Schlaufen wiederholen, bis diese ganze Energie zerbricht….

.

Wenn Du es verstanden hast, kannst Du in eine ganz neue Zeitlinie eintreten…..vollständig. In Deinem Inneren. Mit jeder Faser Deines Seins, jedes Teilchen von Dir ist dabei. Wenn alle Deine Ebene wieder zu Einem verschmelzen und Du Dich wieder ganz ausdehnst. Du wirst aufhören, Dich in ein kleines Menschlein abzuspalten, wenn Dein Herz des höheres Bewusstseins vollständig geöffnet ist und für alle Zeit offen bleibt….Du bist derjenige, der dies in der Hand hat.

.

Wir….wir sind Liebe….Göttlichkeit….die QUELLE….wir sind wieder ALLES….Wir sind Energie, die eine physische Form annimmt. WIR SIND DIE SCHÖPFER, wir sind für alles VERANTWORTLICH, was in unseren realen Welt eintritt.

.

Wir nehmen das nicht leicht, wir verschwenden nichts, wir verurteilen nicht oder sitzen herum und warten auf andere….Wir respektieren die Wahl, die ein jeder für seine Realität trifft….wir respektieren auch unsere eigene Wahl, uns selbst und wir leben nicht mehr in diesen Räumen des Mangels…..

.

Jeder von uns ist hier, um das MENSCH-SEIN ZU TRANSZENDIEREN, um all diese voneinander getrennten Glaubensmuster zu transzendieren….jeder von uns ist hier, um zu voll zu SEIN und zu TUN….ohne die Barrieren des Alten.

.

Wir stoppen diese alten Programme in unserer eigenen Realität, wir unterhalten sie nicht mehr. WIR HALTEN DIE SCHWINGNG der REALITÄTEN UNSERER NEUEN ERDE die ganze Zeit und schwanken nicht mehr.

Der Unterschied zwischen dem Alten und dem Neuen? Wo wir herkommen….in jedem Moment. Was wir TUN, was wir beitragen, unsere Denkweise…..

.

Dein Mensch wird in jedem Moment herausgefordert werden….das ist der Punkt. Deine anderen Ebenen erwachen und kommen von Innen und Du ERINNERST DICH, WIE SIE ZU GEHEN haben, da Du all dein Inneres integrierst und ineinander fließen lässt und vollständig expandierst. Um sie (die Ebenen) zu umfassen und wieder ALLES ZU SEIN.

.

Du wirst jedes Bisschen Trennung, an dem Du noch immer festhälst, erfahren, bis es vollständig verschwunden ist. Als ein multidimensionales Wesen kannst Du Deine Ebenen beobachten und absichtlich von einer zu anderen wechseln…..bist Du die Fähigkeit erlangst, die innere Balance zu halten und als all Deine Ebene wieder vollständig zu existieren.

.

Dies ist das Avatar-Bewusstsein/die Überseele-Verkörperung. All deine Ebenen verschmelzen komplett in deine physische Form.

.

Volles Bewusstsein, volle Macht, volles Alles….das aus Dir herausströmt und aus deinem Inneren erstrahlt….deine DNA und Gene mutieren ständig, Deine physische Form wechselt immerzu, Deine kristalline

Lichtkörperstruktur erweitert sich kontinuierlich, konfiguriert und kalibriert sich…..

.

Die Intelligenz, die wir in uns tragen, ist unermesslich sowie unsere Kräfte und Talente, die Absichten, Fähigkeiten und Leistungen…großartig und prachtvoll….

.

Deine Rückentwicklung ist ein gewaltiger Prozess….der es erforderlich macht, dass Du ganz aus dem Inneren heraus transzendierst. Er erfordert Deine Aufmerksamkeit, Deine Teilnahme, Deine absichtsvollen Handlungen und Assistenz….Er (der Prozess) erfordert das vollständige Öffnen Deines Herzens und Deines Verstandes, dass sich Deine Energie stets ausbreitet….

.

Dein „Job“ ist es, zu realisieren/erkennen, wenn Du es nicht bist und Dich wieder zu öffnen und in jeder Handlung gewissenhaft zu sein und mit der Wahl zu beginnen, was Du weiterhin erlauben wirst bzw. nicht erlauben wirst, in Dein Feld des Bewusstseins und der realen Welt zu kommen.

.

Du bestimmst das alles aus Deinem Inneren heraus….und Du kannst nicht mehr mit dem Versuch fortfahren, unbewusst zu bleiben. Keine Entschuldigungen mehr. Es wird von dir erwartet, dass Du vollständig erwachst…..das ist nicht mehr verhandelbar.

.

Seid bereit, ihr Lieben…..Sternentore öffnen sich….noch immer langsam….wir sind aus dem alten „subtilen“ Erwachen herausgewachsen und für viele hinein in ein „abruptes Erwachen“. Je höher die Frequenzen werden, desto mehr wird es sich bewahrheiten. Ich liebe Euch! Es ist Zeit….immer!

Original: https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/transcending-separationhumanness-to-avatar-consciousness

.

.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | 11 Kommentare

Beitragsnavigation

11 Gedanken zu „27.11.16 Lisa Transcendence Brown – Transzendierende Trennung

  1. Mohnblume

    Hört sich irgendwie nach Grössenwahn an. Weshalb gelingt das denn keinem einzigen Menschen, dauerhaft so zu sein ,wie beschrieben?
    Bei mir klappt das immer nur für kurze Momente und danach scheint sich alles gegen mich zu richten. Jedesmal wenn ich mich gut fühle, spielt mein Umfeld verrückt und die Provokationen steigern sich . Man will mich dann von allen Seiten , mit allen möglichen Tricks,Lügen , Einschleimungen, Hinterhältigkeiten, Gemeinheiten , Beleidigungen wieder runterziehen. Und ich halte manchmal lange durch,doch dann falle ich wieder um 😦 Vermutlich ,weil ich eben doch nicht Gott,sondern Mensch bin?

  2. „Keine Entschuldigungen mehr. Es wird von dir erwartet, dass Du vollständig erwachst…..das ist nicht mehr verhandelbar.“
    Wow! DAS Gefühl habe ich aber auch!
    Das fühlt sich manchmal für mich an wie Achterbahn-Fahren: es ist unaufhaltsam und ich kann nicht mehr aussteigen.
    Dazu muss ich sagen, dass ich Achterbahn-Fahren schon als Kind ganz gräßlich fand! 😀

  3. hallo erstmal lieben Dank,sicher habe ich ein paar menschliche ALtgewohnheiten das AUfbrausen manchmal.Ich bin auf dem richtigen Weg,erfahre es durch die vielen lieben Erlebnisse,bzw.Manifestationen.Seit längerer Zeit arbeite ich u a mit einer Meditazion für Liebe Wohlstand Fülle.Ausgewirk that sich das auf mein Konto und meine Konfektionsgrösse.Nur ein Beispiel:-)glg

  4. Monika

    Heute um 22.00 Uhr mit Lauren Galey für Standing Rock, auf Englisch mit einem Vertreter der indigenen Völker

    http://www.acoustichealth.com/standingrock.htm?inf_contact_key=ce109ae6a8da7bd32376666f8f09ae16bdbac9c52b572f54b1535950d78e93e3

  5. Monika

    Segen Geliebter Lichtstamm,

    Unsere Einheitsmeditationen verschieben sich auf SONNtag.
    Unser Göttliches Team und die Höheren Ebenen führen uns dahin, uns in größeren Zahlen zu vereinen für diesen kraftvollen Dezember-Jänner Übergang. Ich werde über die Details dieser Verschiebung nächste Woche berichten. Bis dahin gibt es eine kosmische Anfrage, die Zahl der Meditierenden während unserer Einheitsmeditationen zu erhöhen, deshalb verschieben wir von Mittwoch auf SONNtag!

    Das ist eine sehr kraftvolle Passage für die Menschheit. Bitte erinnert euch während die alten Systeme wegbrechen, dass euer Fokus auf der höheren Erfahrung, den höchsten Ergebnissen bleiben muss. Die beschleunigten Zeitlinien schwingen, verschieben alle Zeitlinien, lösen die niedrigschwingenden Zeitlinien auf – und es liegt noch immer am hochschwingenden Stamm, die höheren Zeitlinienerfahrungen für alle zu stabilisieren. Nehmt euer Wegweiser-Selbst an und macht die gute Arbeit, gerade jetzt.

    Torhüter, Gitterarbeiter und Lichtarbeiter: Wir vereinen uns, um mit Heilung, Ermächtigung und Balancierung das menschliche HERZGITTER zu unterstützen. Heilungserfahrungen, Aktivierungen, Ausdehnungen und tiefere Integrationen sind bei diesen Meditationen berichtet worden. Vereinen wir unsere kollektiven Absichten für Frieden, Harmonie und durchwandern wir diese Anhebung mit Leichtigkeit und Anmut.

    Wir verbinden uns damit nicht nur für die Beschleunigung des Aufstiegs, sondern trainieren uns auch, uns telepathisch zu verbinden als EIN Bewusstsein ohne den Bedarf geerdeter Technologie.
    Tausende nehmen daran teil und wir erbitten dein Licht! Nehmt daran teil von wo ihr auch herkommt während dieser 30-Minuten-Fenster jeden SONNtag: 8:11am PT (17.11 MEZ), 11:11 am PT (20.11. MEZ), und 5:11pm PT (2.11 MEZ) oder meditiert wann immer am SONNtag, um die Auswirkungen zu fühlen und fügt eure Energie der kollektiven Absicht des Service hinzu. Vereinen wir uns in Frieden mit der Absicht, die Einheit/das Christusbewusstseins zu unterstützen.

    Verbindet euch mit dem menschlichen Herzgitter, Gaia’s kristallinem Kern, dem Kristallgitternetz, den neuen Gittersystemen Solaris (der SONNE), und der Zentralsonne. Meditiert in Ruhe. Fokussiert euch auf Reine Quellverkörperung und globalen Frieden oder verwendet die geführte Christuslichtaktivierungs-Meditation für Ausdehnung (viele haben erstaunliche Ergebnisse damit – frei auf meinem youtube Kanal oder mp3 mit dem Download link unterhalb).
    Vereinen wir uns in Frieden mit der Absicht, die Einheit/das Christusbewusstsein zu unterstützen.
    Frei geführte Meditation HIER

    In Licht, Liebe und Service,
    Sandra

    P.S. Links krieg ich nicht rüber

  6. Liebe Charlotte,

    ich habe diesen Text von Lisa Brown sehr negativ empfunden – gespickt mit gefühlten Vor-Verurteilungen und Behauptungen über den unmündigen Menschen. Allgemeine Behauptungen und Beurteilungen ins Leere bzw. einfach mal so an alle global ausgeteilt. Diese vielen Sätze mit „nicht“ oder „wenn… dann“ (… du kannst nicht.das, wenn du ständig …), auch diese vielen negativen Wörter mit „ver“ stören. Und die „du musst!“-Sätze habe ich regelrecht als Drohung empfunden.
    Ich habe das Gefühl, wenn ich mir diesen Text intensiv durchlese, dann ziehe ich mir genau diese negativ beschriebenen Dinge wieder zu mir und in mein Leben. Sorry – aber das geht gar nicht in unserer positiven Herzausrichtung. Daran ändern die endlich etwas positiver formulierten Sätze im unteren Berich auch nicht mehr viel.

    Alles ist gut! Jeder steht da, wo er stehen kann und darf – wir SIND Licht und Liebe – wir SIND wertvoll und wir SIND richtig!

    In Liebe
    Emmy

    • Liebe Emmy,
      ich sehe es ähnlich wie Du und habe mir überlegt, ob ich es veröffentlichen will oder nicht. Dann kam der Impuls es zu tun, um den Menschen aufzuzeigen, was mit Sprache, den Wörtern und Sätzen alles bewirkt wird.
      Des weiteren muss man sich selbst fragen, in wie weit man da selbst noch was zu heilen hat, sprich durch Worte dereinst sehr verletzt wurde.

      Je höher man schwingt, umso mehr kann dies geschehen, ohne dass man da irgendetwas tut. Jedes Wort kann theoretisch eine seelische Verletzung bewirken wegen einer darein interpretierten negativen Sichtweise, Denkmuster, u.s.w.!

      Und je höher wir schwingen, desto mehr dürfen wir über unsere Wortwahl nachdenken, bzw. vorsichtiger im Gebrauch der Wörter und Sätze sein. Dieser Text ist im Englichen eventuell nicht so negativ in der Wirkung, wie ins Deutsche übersetzt.

      Auf alle Fälle ist es sehr zum Nachdenken, warum man selbst so darauf reagiert, und warum es von der geistigen Ebene so durchgegeben wurde. Ich kann Deine Reaktion voll verstehen und als empathisch fühlender Mensch ist Dein Kommentar nachvollziehbar.

      Vielen Dank für diesen Kommentar, wodurch einigen, die es lesen, eventuell dazu angeregt werden, darüber nachzudenken. In Liebe von Charlotte

      • Liebe Charlotte , liebe Emmy !

        Also ICH sehe das nicht ganz so „negativ“ , DAS ist lediglich die nackte , ganz einfache und klar ausgesprochene Wahrheit ! Vieles von dem , was Lisa sagte , könnte beinahe wortwörtlich mein kosmischer Mann gesagt haben . . . ! Wenn mein Schatz in seinen „Belehr-Modus“ verfällt , dann hört sich das gaaanz genauso an , laaach :

        „Du kannst nicht vollkommen reich sein und immer noch das Gefühl haben/glauben/damit fortfahren, weniger zu sein/zu erlauben . . . “

        „Dein Bewusstseinsfeld ist es , das erschafft . Wenn Du also zögerst, wenn Du nicht Deinem Wert entsprichst , wenn Du nicht das, zu dem Du Zugang hast , vollkommen teilst , wenn Du nicht jede Gelegenheit nutzt und ALLES als ein Geschenk ansiehst . . .
        Dann bist Du derjenige , der unbewusst noch schläft .“

        Ja , Puuuuuh , zugegeben , da nervt er mich manchmal schon ein wenig . . . und dann immer noch : Lies dies , lies jenes – das ist noch wichtig für Dich . . . boah. . . sorry , mein Hasi ❤ . . . aber letztendlich habe ich viel gelernt und konnte das mit den Zeit-Linien und Dimensionen/Realitäten einigermaßen verstehen . . . ! Und gerade DAS war wichtig für mich . . . ! 😀

        Auch wenn ICH mein "Rotations-Feld" noch nicht immer und schon gar nicht bewusst über alle Dimensionen erstrecken kann . . . aber grundsätzlich habe ich verstanden, dass ich mit meinen Gedanken und Vorstellungen das ERSCHAFFE , was hier in meinem Leben geschieht bzw. was sich hier realisiert, was ich in mein Leben ziehe !

        Und wenn ICH NICHTS ändere , DANN KANN sich auch FÜR MICH NICHTS ändern und damit auch NICHT für unsere NEUE Realität , für eine liebevollere Welt des Friedens , der Liebe , der Freude und der Leichtigkeit . . . !

        Denke ich Mangel und Negatives, z.B. dass ich nicht "genügend" – nicht gut genug bin usw. dann ist Mangel und Negatives um mich herum und ich fühle mich ziemlich "ungenügend" !

        Wenn man solche Gedanken dann immer und immer wieder denkt und dann auch noch unterstrichen und bekräftigt mit negativen Emotionen ins Universum hinaus sendet – dann KANN das Universum einem "nur" Mangel , Negatives bzw. ein Gefühl des "ungenügend seins" zurück senden bzw. bescheren . . . !

        Da gab es mal einen verdammt guten Artikel auf einem anderen Blog :

        "Dein Leben ist wie eine Bestellung im Restaurant" ! ! !

        Also erledigen WIR mal ALLE unsere Hausaufgaben . . . und geben eine wirklich gut überlegte Bestellung ab !

        Liebe , Licht und fröhliche Erkenntnisse ! ❤ 😀 ❤

        A´Stena und Schatzi

      • Liebe Karin,
        ich danke Dir für Deine klare Botschaft, auch das wie Dein kosmischer Mann es sieht. Das bringt allen, die hier lesen die notwendige Bekräftigung, dass dieser Text notwendig war und ist, in Liebe von Charlotte

  7. Ja, liebe Charlotte, da magst du wohl recht haben, dass es auf alle Fälle zum Nachdenken anregt.

    Vielleicht wäre mir vor kurzem dieser Unterschied auch noch gar nicht als negativ aufgestoßen. Vielleicht dürfen wir dadurch erkennen, wie positiv unsere Entwicklung im Kern von uns selbst in Wahrheit schon vorangeschritten ist!

    Ich bin im Vertrauen und bleibe es auch – ich habe mich voller Absicht und aufgeschlossen in die Wunder des Universums ergeben – deshalb stoßen negative Texte auf instinktiven Widerstand.
    Danke für die so gewonnene Erkenntnis! (PS – oder wir sind durch die äußerst positiven Texte von L’aura verwöhnt worden… *grins!) ❤ ❤ ❤

    Licht und Liebe
    Emmy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: