Lisa T. Brown – 29.12.12 – Werde ein Zauberer, Magier, Alchemist

.

.

Veröffentlicht am 09.01.2017

Originaltext: https://www.awakeningtoremembering.co…
Deutsche Übersetzung: https://1drv.ms/w/s!Ak2FoT2nKYdvhNFOP…
Danke für eure Spende: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

.

Lisa Transcendence Brown

Werde ein Zauberer, Magier, Alchemist und Meister deiner Physis für die Verwirklichung der Träume und Wünsche deiner Seele, deines Höheren Selbst

29.12.2016

Übersetzt von Jennifer Kinga

Dies ist ein Prozess der Energie aller Dinge, aller physiologischen Dinge, aller transzendenten Dinge des physischen… um zurückzukehren und sich wieder vollkommen vollständig in der physischen Form zu fühlen…

Die Energie der Liebe, die Energie der Glückseligkeit, des Friedens, der Freiheit, der Magie, Dankbarkeit und der tiefsten Heiligkeit. Zuerst müssen wir uns öffnen, um diese hochfrequenten Energien wieder lange genug FÜHLEN zu können, um zu REALisieren, was wir vergessen, verpasst und nicht verstanden haben …. WIR “werden“ diesen Frequenzen ausgesetzt sein, zunächst einmal von Zeit zu Zeit, in einem “dazwischen liegenden Raum“ zu sein, innerhalb dessen wir “Dinge herausarbeiten“ werden (Trennung / Unbewusstsein) um wieder erneut in die vollkommene Bewusstheit zu gelangen.

.

DANN (und dies ist der Teil, den keiner von uns gerne „mag“), ist es Zeit …, dieses Gefühl von Dankbarkeit, dieser energetischen Fülle, zu nehmen und somit in unsere (GÖTTLICHE MASKULINE) Macht zu gelangen. Wenn wir uns für die Art, wie die Dinge funktionieren öffnen, was durch den höheren universellen Geist geschieht, wo das WISSEN, ein ALCHEMIST zu werden, entsteht.

Es kommt ganz auf uns an, ob wir bereit / offen dafür sind, DIESE GELEGENHEIT zu nutzen, unseren Menschen herauszufordern, oder sie zu lassen, für noch mehr menschliche Erfahrungen, um uns beizubringen und zu lernen wie all das hier funktioniert ….

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun …. eine davon ist völlig offen, völlig investiert, völlig bereit zu sein, um zu umarmen, was unser UNIVERSUM UNS AN GELEGENHEITEN LIEFERT oder zu sagen „Nein, das ist nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe“. Ich sehe so viele „Chancen an Möglichkeiten“ als nicht gut genug an, denn es passt nicht in ihre Boxen (der Menschen) von „Einfachheit“ …

Der Mensch erhält es nicht “einfach“, dafür aber unser HÖHERES SELBST, UNSERE SEELE …. Der Mensch wählt Erfahrungen als Lehrer.

Die Seele wählt Belichtung, den Geist, das Herz weit offen zu halten, um die Verwendung jeder Möglichkeit zu nutzen für die Zwecke, die es für die gesamte Menschheit und Mensch-zur-Seele Evolution dient.

Die Menschlichen Aspekte wollen die Schritte der logischen Aspekte von all dem überspringen. Ja, es gibt eine höhere Logik, „wie das ganze Universum / Galaxien“ funktionieren … und dieses Wissens zu aktivieren ist ein Teil unserer Entwicklung hier auf dieser Erde. Dieses WISSEN ERKLÄRT uns alles, in Form von Frequenzen, Energien, Prozessen, Gleichungen und vielem mehr. Die Aktivierung des göttlichen Bewusstseins und des göttlichen Maskulinem ist der Teil des Prozesses, der uns „lehrt“…

Wir können „den einfachen Weg“ wählen, um uns voll und ganz diesen Prozessen zu öffnen und sie auf unsere Welt anzuwenden, und zwar durch vollkommene Präsenz, durch das zuhören und anwenden, in jedem einzelnen Moment.

Oder wir können die „stärkere“ Version von wiederholten physischen Erfahrungen wählen, um es zu „bekommen“. Es spielt absolut keine Rolle, welches wir wählen, da jeder Weg uns zu dem gleichen Schwingungsort bringt … Hier auf Erden, als ein MEISTER und ALCHEMIST.

Der Mensch mag nicht den Weg, wie er „herausgefordert wird, um die Arbeit zu machen“, er versucht mit der schnellsten und einfachsten Art und Weise diese “Arbeit“ zu umgehen. Doch die „Arbeit“ ist erforderlich, da wir als Mensch weder die Fähigkeit, noch UNIVERSALES VERSTÄNDNIS halten können.

Wir „trauen uns nicht“, zu einem kleinen Menschen zurückzukehren und „einfach“ zu werden. Wir müssen neue Wege bilden, neue Muster entwickeln, neue Praktiken bilden, eine neue Art des Wesens bilden, die immer in der HÖCHSTEN AUSRICHTUNG ist unabhängig davon, dass wir als Mensch nicht wissen, was das ist … Wir müssen gelehrt werden…. Wie wir dies benötigen, hängt davon ab, wie bereit wir sind, wenn es Zeit wird, in unsere nächste Phase zu gelangen.

Wir alle lieben die Glückseligkeit, die Magie, die Köstlichkeit, die das höhere Licht bringt … doch schließlich müssen wir alle in die Rolle übergehen, wo wir beginnen diese innere Dankbarkeit, diese innere Fülle von Überraschungen und innerem Reichtum zu praktizieren. Beginnen vor- und rückwärts zu SCHENKEN, all diese Energie zu nehmen und sie in Beitrag, Produktion einzusetzen. Als treibende Energie, die einen Unterschied macht, für alles was ist und mit LIEBE zu berühren. Für eine Weile werden wir wie „ENGEL“ und „CHRISTUS“ schweben, einfach nur sein und aktiv sein und Licht teilen, ohne es zu versuchen… das ist

ein noch notwendiger Teil dieses Prozesses, doch “wenn es Zeit wird“, müssen wird in die BEABSICHTIGTE MULTI_DIMENSIONALITÄT eintreten.

Ich selbst habe so viel erlebt und durchgemacht, wo wir „in Glückseligkeit, Magie und Dankbarkeit gelebt haben“, und dann war es an der Zeit, diese Energie zu verteilen und die Wirklichkeiten auf eine ganz neue Art und Weise zu beeinflussen. Es war Zeit, ein aktiver Teilnehmer an der Produktion und der RICHTUNG VON ENERGIE zu werden, nicht nur „herumzusitzen“, sondern es in etwas umzuwandeln ….

Für alle, die durch das „Verlieren / Entkleiden“ von allem aufwachen, um zu Seligkeit und Liebe zu gelangen, gab es viele wichtige Gründe dafür … vor allem, um uns zu lehren … warum wir hier im Physischen etwas haben, den Zweck der physischen Welt, der Dinge und wie wir absolut alles zu verwenden haben, um unseren SINN DER HÖHEREN SEELE HIER zu erfüllen. Der Mensch versteht nicht und muss somit durch WIEDERHOLTE ERFAHRUNGEN gehen, um ALLES ZU SCHÄTZEN UND nicht zu vergeuden, den Respekt zu erlernen, zu lernen zu teilen und alles ALLES WIEDER ERNEUT zu erlernen

Solange wir es nicht vollkommen verstanden haben, bekommen wir keine „Dinge“, weil WIR als Mensch nicht verstanden haben. Wenn wir nicht bereit sind, die Arbeit zu tun, um unseren höheren Verstand zu benutzen, um wirklich zuzuhören und zu sehen, dann wird sich dieser „Wiederholungszyklus“ solange fortsetzen, bis wir es verstanden haben und sind…

Energie ist nutzlos (und dem menschlichen „gefährlich“), wenn man nicht weiß, wie man sie benutzt, sie kombiniert, lenkt, schärft und transformiert. Physische Form ist eine Antwort auf alle Dinge, die energetisch gehalten und erledigt werden…. Wir müssen mit dieser Energiefeld etwas “tun“, sie selbst absichtlich FORMEN, wenn wir das Verlangen danach haben, den HIMMEL AUF ERDEN IM HIER UND JETZT zu erfahren.

Universale Meister hören nicht auf zu lernen, sie / wir sind und werden immer Lernende, Studierende sein. Der Unterschied ist, dass wir alles studieren, die Energie, den Fluss, wie die Dinge entstehen, wie alles, was alles zum ticken bringt, was etwas beeinflusst… Wenn wir dieses WISSEN und unsere FÄHIGKEITEN nehmen und wir weiterhin wachsen (expandieren), alchemisieren wir aus dem “innen nach außen“. Wir nehmen dieses höhere Verstehen und wenden es in jedem Teil unserer Welt an. Wir sehen, wie die Wirklichkeiten funktionieren, wie das Ganze funktioniert, weil wir unsere „gebührende Sorgfalt“ in vollem Umfang einbrachten, als es präsentiert wurde… in das Unbehagen für unseren Menschen zu gehen, all die Missverständnisse loszulassen und sich nicht

darum zu kümmern, was andere menschliche Aspekte denken könnten, weil wir bereit waren, erneut das UNIVERSUM, ALCHEMIST UND MEISTER wieder zu werden… weil wir bereit waren, die Trennung und den Mangel zu verlassen, diese Art von Realitäten hinter uns zu lassen und in unseren Zweck / unsere Missionen einzutreten und diese Rollen für uns alle hier zu erfüllen. …

Jeder wird zu diesem Ort gelangen, diesem Raum in „Zeit“ (Vibration), wo „mehr erforderlich“ ist, um „nach oben“ zu kommen, wo die physische Fülle bereit ist, sich zu verwirklichen, SOBALD JEDER BEREIT IST, DAS WARUM ZU VERSTEHEN UND WIE ALLES FUNKTIONIERT.

Jeder einzelne von uns muss die Arbeit erledigen, egal ob es sich darum handelt, unsere eigene Menschlichkeit in eine höhere Quellenliebe aufzulösen, das physische absichtlich zu beeinflussen oder sich von dem Chaos zu befreien (dies ist die “Arbeit“ für den Menschen, solange er gegen das geht, was für ihn als wichtig erscheint), oder einfach nur SEIN, da wir die Fähigkeit haben, alles zu tun. Dies ist ein Prozess des „Gehens gegen das, was für deinen Menschen einfach ist“ und fordert dich auf, aus deinem eigenen höheres Selbst / deinem Universum heraus, das zu tun, was es braucht, und wenn all das zäh für den Menschen vorangeht und er nicht nach einem Weg weiterhin “aufzusteigen“ „wegen der falschen Wahrnehmung“ von Einfachheit / Sicherheit. So funktioniert das nicht ….

Es gibt Prozesse und Phasen, die ZEIT BRAUCHEN, weil wir so verschleiert und eingeschlafen waren. Weil wir zu viele Trennungsprogramme und Widerstand im Inneren hielten, weil wir es nicht erkennen konnten und wir diese physische Erfahrung brauchen, um uns ZU UNTERRICHTEN… die Frage ist … sind die physischen Erfahrungen, die wir wählen, die EINFACHEN, die unser UNIVERSUM bietet, Die nicht in das passen, was wir „dachten“ oder sind sie die, von denen wir zuvor „dachten“, dass wir wollen, dass sie uns lehren, wozu wir aber noch nicht bereit waren, zu hören / offen zu sein?

Wir wählen … in jedem einzelnen Moment. Je menschlicher, desto mehr Unbehagen. Je mehr wir all das verkörpert haben, desto mehr wissen wir, dass es nur Energie und Frequenzen sind, die nicht in Übereinstimmung mit dem sind was wir brauchen und dadurch benötigen wir die wiederholten Erfahrungen nicht mehr, um uns immer und immer wieder zu lehren und zu erinnern. ENERGIE ERKLÄRT UNS ALL DAS, WAS WIR BENÖTIGEN, und wir wählen selbst diese „Parallele / Zeitachse, welche wir hier erleben wollen. Und genau das ist wie das “einfache“ funktioniert, wenn alles vollständig von innen ausgerichtet ist. ♥

Lisa Transcendence Brown ☼

Original: https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/becoming-a-wizard-magician-alchemist-and-master-of-the-physical-for-anchoring-your-higher-soul-dreams-and-desires-here

.

.

Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | 3 Kommentare

Beitragsnavigation

3 Gedanken zu „Lisa T. Brown – 29.12.12 – Werde ein Zauberer, Magier, Alchemist

  1. danke liebevoll für die AUfstiegshilfe:-)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: