Viele der Infos im neuen Fulford sind unwahr

Liebe Lichtwesen,

da der neue Fulford sich in vielen Bereichen für mich als unwahr anfühlt und ich die Wahrheit teilweise kenne, habe ich diese Veröffentlichung wieder von meinem Blog genommen, da ich keine Energie in unwahre Behauptungen durch meinen Blog verstärken will, was geschieht, je mehr es lesen.

Jeder, der diese unwahren Behauptungen liest, stärkt damit energetisch das Feld, daher meine

kurze, und warnende Einführung und jetzt das Löschen dieses Textes, in Liebe von Charlotte

.

Neu eingestellt: L‘Aura Pleiadian: Reagierst du und bist in der 3D Bewertung eingetaucht? Oder bist du FREI?

.

Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 22 Kommentare

Beitragsnavigation

22 Gedanken zu „Viele der Infos im neuen Fulford sind unwahr

  1. Sehr gute Entscheidung. Danke.

  2. DANKESCHÖN , liebe Charlotte , ich habe diesen Text gestern gleich nach den ersten paar Zeilen gelöscht . . . Fulford ist nicht mehr Fulford – das sagte mein Herz/Bauch/Gefühl schon LANGE !

    Und genau deswegen lese ICH eigentlich grundsätzlich nichts mehr von „diesem“ Fulford – keine Ahnung , weshalb ich gestern Vormittag , wo es mir einigermaßen gut ging , überhaupt anfing , dieses Zeugs zu lesen – wahrscheinlich nur , damit es für mich endgültig einen Schuss-Strich gibt ! 😉

    Und damit hast Du vollkommen Recht , dass JEDER , der diese unwahren Behauptungen liest , dieses Energie-Feld stärkt !

    Deswegen immer am besten schon VORHER auf das Herz/Bauch/Gefühl – auf den „Gesamteindruck“ VOR dem Lesen achten . . . !

    Auf meinen Blog kommen nur ehrliche Whistleblower – sprich – Menschen , bei denen mein Herz/Bauch/Gefühl absolut positiv ist – auch wenn diese Menschen manchmal nicht alles wissen bzw. die Tatsachen sich über Nacht verändert haben bzw. Dinge und Vorgehensweisen von „oben“ umgestellt wurden usw. ! Auch Foren-Trollen gestatte ich nicht , auf meinem Blog herumzumüllen !

    Und wenn ich mir bei einigen Intels SELBER etwas unsicher bin , dann schreibe ich das dazu und hoffe , dass die Leser das dann mit besonderer Vorsicht lesen . . . !

    Mein kosmischer Schatz sagt auch immer : „Vorsicht ist besser als Nachsicht !“ Und DAS ist in der Endphase , in welcher wir uns jetzt befinden , besonders wichtig ! 😉

    In Liebe und Licht ! ❤ 😀 ❤

    A´Stena und Schatzi

  3. Ira Maria

    Was auch hilft, falls euch die Klarheit und Entschlossenheit fehlt, ist diese geführte Meditation (die ich schon seit geraumer Zeit mit so vielen Menschen gemeinsam mache und die schon sehr viel bewirkt hat: https://www.youtube.com/watch?v=s1ZpfMc8fKI

    Sonst wären wir wahrscheinlich schon untergegangen, wenn nicht IMMER MEHR MENSCHEN, auch vor allem die „Gutmenschen“, von denen ich leider auch mal einer war (!!!), ENDLICH AUFGEWACHT WÄREN UND GEISTIG GEGENGESTEUERT HÄTTEN !!!!
    WACHT ENDLICH AUF, LEUTE, ihr seid „spirituell“ VÖLLIG VERBLENDET, wenn ihr diese IRRLEHRE vom Nichtwerten und nicht Urteilen glaubt!! GERECHT URTEILEN müssen wir !!! GERECHT UND WEISE!!!
    UND MUTIG UND ENTSCHLOSSEN !!!! UNS ENDLICH WEHREN !!!!
    Halleluja, AMEN !

    • Liebe Ira Maria !

      DAS ist auch eine meiner Lieblings-Meditationen von Cobra ! Es wird hochdeutsch gesprochen , sodass man alles auch sehr gut verstehen kann und man wird mit sehr einfühlsamer Stimme durch diese wundervolle Meditation geführt !

      Vielen Dank für den Hinweis ! Danke auch für Deine klaren , definitiv wahren und aufrüttelnden Worte !

      Sieg der Liebe und dem Licht ! ❤ ⭐ ❤

      A´Stena und Co.

  4. Hat dies auf Kosmisch-Irdische Partnerschaften rebloggt und kommentierte:
    Ihr Lieben !

    Bitte achtet bei Allem , was man Euch erzählt – egal WER und egal WIE HOCHSTEHEND und/oder HEILIG und bei wirklich ALLEM , was Euch so begegnet auf Euer Herz/Bauch/Gefühl ! WIE fühlt es sich an ? Wie ist der erste Gesamt-Eindruck ? Geht es Euch gut beim lesen ? Geht es Euch wirklich RICHTIG gut oder krempelt sich Euer Magen um ? Oder wenn Ihr beim lesen vielleicht auch „nur“ ein unangenehmes Gefühl , eine Art „innere Ablehnung“ spürt – DANN SOFORT AUFHÖREN MIT LESEN !

    Dann passiert sowas wie mit diesem „Fulford“ nicht !

    Auch wenn ICH Euch Erlebnisse erzähle , mit denen Ihr NICHT in Resonanz seid – dann bitte glaubt mir besser nicht – sondern wartet in Ruhe ab , bis IHR SELBST und höchstpersönlich ähnliche unglaubliche und wundervolle Dinge erlebt . . . oder auch nicht !
    Obwohl Ihr Euch bei meinen Erlebnissen sicher nicht schlecht fühlen werdet , sondern vielleicht „nur“ etwas lächeln müsst , das ist SOWAS von OKAY ! 😉
    Denn wie gesagt – ICH glaube ja auch nicht Alles , was man mir erzählt . . . jedenfalls nicht sofort !

    In Liebe und Licht ! ❤ ⭐ ❤

    A´Stena und Schatzi

  5. gaby

    Herzlichen Dank für deine Worte – als ich bei Osira las, daß da einiges aussortiert werden muß, wußte ich, daß ich den Text nicht lesen werde…

  6. Ira Maria

    P.S. Sorry, ich habe erst jetzt die ganze übersetzte Version gesehen, und es ist tatsächlich etwas wirr, das Ganze.
    DESHALB SOLLTEN WIR UNS IN DER TAT EINFACH, wie gesagt, AUF DAS WESENTLICHE KONZENTRIEREN UND VON DER WEISHEIT UNSERES HERZENS LEITEN LASSEN!!!! DANN WERDEN WIR AUCH DAS RICHTIGE TUN!!!!!
    (Was Präsident Trump anbelangt, da sagt mir MEIN HERZ UND MEINE INTUITION; dass da mal wieder irgendein Schwachsinn propagandistisch verbrämt und künstlich aufgeblasen werden sollte, und) DAS WESENTLICHE ist, wie gesagt, ihn bei seiner Arbeit zum Abbau UND DER TRANSFORMATION des Establishments ZU UNTERSTÜTZEN und fleißig die Visualisationen und Manifestationen zu machen und möglichst regelmäßig und in Gruppen, oder auch alleine durchzuführen, so OFT WIE NUR MÖGLICH !!!!!

  7. Nando

    Hey das ist ja mal interessant.
    Ich lese eigentlich immer schon Montags den fullford bereits auf Englisch.
    Diese Woche hatte ich komischerweise keine Motivation oder Lust dazu.

    Nun wollte ich doch mehr aus Langeweile ihn hier nachlesen – und stoße dabei auf das hier.

    Dann lass ich ihn diese Woche wohl aus 🙂

    Vielen lieben Dank für all deine Arbeit Charlotte

    Liebe, Licht und Heilung!

  8. Sebastian (aus LdSR)

    Nur weil Nachrichten unangenehm erscheinen und sich „anfühlen“, müssen sie nicht unwahr sein… sie sind dann einfach nicht im Resonanzfeld desjenigen, deswegen sind sie nicht zwangsläufig falsch! Glaube bei einigen ist der Instinkt für Naturgemäßen schon lange verflogen und man geht mit diesem Intel von Fulford völlig falsch um: Natürlich sollte man Nachrichten mit gebührlichen Abstand lesen, aber nicht aus emotionalen Gründen sondern der Objektivität wegen, dann hat man auch die nötige Ausdauer und Geduld, auch ohnehin schon umstrittene Intels von Whistleblower stehen zu lassen und zu „ertragen“! Mich deucht schon lange, dass einige in der spirituellen Szene nicht die nötige Konsequenz und Tatenkraft für die bevorstehenden Aufgaben haben, dieser Artikel hier legt wieder deutlich Zeugnis davon ab!

    • Lieber Sebastian,
      wenn ich was auf meinem Blog einstelle, trage ich auch dafür die Verantwortung, wieviel Energie dann in diese Aussagen gegeben werden, damit stärke ich diese Gedanken und somit wird eine neue Realität erschaffen. Auf diese Weise haben die Medien dauernd hier eine Welt erschaffen, dass die Mehrheit dem blindlinks glaubt.

      Diese Art von Realitäterschaffung werde ich bis auf weiteres mich fernhalten, da ich vor mir selbst anerkenne, dass ich ein Mitschöfper bin. Deshalb habe ich diesen Fulford gelöscht, denn ich habe mich mit meinem göttlichen Selbst verbunden und darüber gesprochen. Ich sollte es erst einmal stehen lassen und dann löschen, damit sich alle ihre Gedanken bezüglich dieses Textes machen und auch mit ihrer göttlichen Führung darüber sprechen, was heute in dem Chaos mehr denn je erwünscht ist. Wer es noch einmal nachlesen will, kann dies bei Nebadonia ohne weiteres finden, denn dort ist es auch veröffentlicht !

      Ich darf sehr oft voraus gehen, damit andere es ebenso nachmachen, bzw. darüber sich Gedanken machen!
      Das hat nichts mit Emotionen zu tun, sondern mit meiner persönlichen Verantwortung, der ich mich da stelle! Nicht umsonst sagt Sam vom LdSR, dass wir uns vom Fernsehen, Radio und sonstigen Medien fernhalten sollen, und das aus einem guten Grund, damit halten wir unsere Felder sauber, bzw. hochschwingend, und sind nicht weiterhin Mitschöfper der alten Matrix,
      .
      in Liebe von Charlotte

  9. HS

    Liebe Charlotte.

    wir wissen Deine Arbeit hier zu schätzen. In der Tat ist es nicht immer einfach für uns alle, auch bei den Texten sofort unterscheiden zu können, ob das Fake News wären oder ob die „sauber“ sind.

    Die Worte von Sebastian „Mich deucht schon lange, dass einige in der spirituellen Szene nicht die nötige Konsequenz und Tatenkraft für die bevorstehenden Aufgaben haben, dieser Artikel hier legt wieder deutlich Zeugnis davon ab “ fasse ich als allgemeine Feststellung auf.

    Aber es ist auch ein Hinweis dafür, das wir noch besser lernen sollen,wie wir besser erkennen können was „saubere Infos “ sind und was nicht. In manchen Fällen ist es ja recht eindeutig erkennbar,aber in manchen Fällen bleiben dann nach dem lesen doch komische Gefühle zurück.

    Herzliche Grüße
    Hannah

    • Danke liebe Hannah
      für Deine Hinweise und Sichtweise zu diesem Thema, wo jeder aufgefordert ist, sich selbst dazu seine eigenen Gedanken zu machen, in Liebe von Charlotte

  10. sho.e

    WACHT ENDLICH AUF, LEUTE, ihr seid „spirituell“ VÖLLIG VERBLENDET, wenn ihr diese IRRLEHRE vom Nichtwerten und nicht Urteilen glaubt!! GERECHT URTEILEN müssen wir !!! GERECHT UND WEISE!!!
    UND MUTIG UND ENTSCHLOSSEN !!!! UNS ENDLICH WEHREN !!!!

    Also, da muss man sich fragen wer verblendet ist, wenn man zwei paar Stiefel in einen Topf wirft.
    Es steht hier keinem von uns frei über irgendjemand zu werten und zu urteilen, da nahezu keiner auf dieser Ebene die jeweiligen Gesamtbilder kennt.
    Das man sich andererseits nicht alles gefallen lassen muss und sich auf friedvolle Weise wehren sollte, um sein eigenes Selbst zu schützen, steht auf einem anderen Blatt.

  11. Also ich ich hab mir den Fullford gelesen, aber ich könnte nicht ein Wort wiedergeben, weil ich auch draufgekommen bin, dass, wenn es für mich nicht wichtig ist, mein ich BIN das einfach löscht, da ist dann nichts mehr – nader – vergessen. Ich lese viele interessante Postings und das, das für mich passt, bleibt immer irgend wie abrufbereit, alles andere löscht sich. Und wenn nach einigen Zeilen keine Empfindung hervorgerufen wird, lasse ich es sowieso meist sein.

    Licht und Liebe für uns alle ❤
    ICH BIN SOPHIE ⭐

    • Liebe Sophie,
      ich bedanke mich für Deine Wahrnehmung, welche du alle mit uns teilst, dass ist ja wundervoll, das all das, was Dein höheres Selbst für Dich als nicht relevant hält, gleich löscht, das ist sehr wichtig, um immer im jetzt zu sein !

      Jedoch zeigt es mir auch auf, dass da einiges im Fulford eventuell verdreht ist, bzw. unstimmig, wofür Fulford eventuell nicht einmal etwas dafür kann, wenn seine Texte nach Einstellung manipuliert wurden und er das nicht mitbekommt, was auch bei mir in letzter Zeit öfters geschehen ist.

      Vielen Dank für Dein „Mitteilen Deiner Wahrnehmung“ in Liebe von Charlotte

  12. HS

    was ich mich bei der ganzen Sache vom Fulford frage: diese Person ist eine bekannte Person und dem müsste doch auffallen das es nicht sein Geschreibsel ist.Was also ist mit Fulford los?

    nada…Account geknackt oder so?

    und weiterhin fragt man sich: wie lange ist dieses Geschreibsel denn schon so? hat man den echten Fulford etwa mitgenommen ?

    Fragen über Fragen einer heute etwas kritisch eingestellten
    Hannah

  13. hallo charlotte, hallo ihr lieben,

    ja, man muß überall hinterfragen. ich habe vor drei monaten die VV kennen und schätzen gelernt, auch möchte ich das IHR das erfahrt, wenn ihr es nicht schon wisst? die VV ist im aussen UNSERE rettung, und zwar steht sie für das VÖLKERRECHT ein, sie ist SPIRITUELL, und nicht wie diese PARTEIEN.
    aber macht euch selber ein bild.

    VÖLKERRECHT kommt vor HANDELSRECHT.

    https://www.verfassunggebende-versammlung.org
    https://www.ddbnews.wordpress.com
    https://www.ddbratio.org / ru. net. de. / jeden tag auf ddbratio läuft eine sendung von 19.00-20.00

    ihr wisst ja das WAHLEN anstehen, wollen WIR unser DEUTSCHLAND wieder zurück, ich glaube ja.
    die VV ist der weg im AUSSEN, und WIR sind diese KABALEN auf einen schlag los.
    WIR sind es, die auch das AUSSEN verändern, und WIR werden GEWINNEN.

    die wahrheit und das licht siegt.

    NAMASTE

    • habe ich vergessen,

      die VV ist keine PARTEI, WIR wollen das VÖLKERECHT wieder aktivieren. jeder MENSCH kann sich

      einbringen, und mit arbeiten, WIR sind alle gefragt, und involviert.

      mit liebe und licht schaffen wir das.

      • Danke liebe Sylvia,
        dass Du uns diese Hinweise gibst, welches ich geistig unterstütze, ebenso durch Transformationsarbeit, alles Liebe von Charlotte

  14. dakma

    Ich finde es äußerst anspruchsvoll mich zurechtzufinden in diesen“ scheinbar“ oft so gegensätzlich „er-scheinenden Wahrheiten“. Ich merke ich kann mich beim Lesen einschwingen auf „absolute Akzeptanz dessen ,was ich wahrnehme“ und das hohe Gut „nicht zu bewerten“ ,denn das ,was ich wahrnehme hat etwas mit meinem Schöpfungsprozeß zu tun…. es ist „in mir entstanden“.
    Ich kann mich beim Lesen darauf einschwingen ,daß „Nichtbeurteilen“ eine Manipulation sein könnte ,um spirituelle Menschen daran zu hindern kraftvoll für etwas im Außen einzutreten ,da sie dafür ja eine entschiedene Position im Inneren ergreifen müßten…. und die andere Position dafür zur Seite legen müßten.
    Ich glaube : Es stimmt BEIDES….. es geht immer mehr ins „sowohl als auch“ statt „entweder oder“…. und es bleibt nur -wie hier ja auch beschrieben- der ganz individuelle Wahrnehmungsakt und Schöpfungsakt des einzelnen und das auch noch im Wandel von Jetzt zu Jetzt…

    …. und nach dem Schöpfen halt erneut verantwortlich auf den Schöpfungsakt zurückzublicken… und ohne Selbstverurteilung…. eventuell neu wählen…

    Puuhhhh ….. leicht intellektuell zusammengewörtert 😉 ….. aber/und ganz schön anspruchsvoll für ein Wesen ,das glaubte Sicherheit zu finden in „richtig oder falsch“…

    … also „für mich jedenfalls“ 🙂

    Dakma

  15. inga simon

    Mein Herz hat beim Lesen sofort stop gesagt und das hieß für mich – sofort aufzuhören mit dem Lesen Ich spüre daß Fuford Fake ist- von jetzt an werde ich keinen Blick mehr auf die Texte werfen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: