Wolfgang (spiritscape): Die Beweise für den Wandel!

.

.

Veröffentlicht am 13.07.2017

Danke für euren Energieausgleich: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

Lieben Dank für euren Energieausgleich: Bankverbindung: Wolfgang Kerinnis
IBAN:DE91701696190000601519  BIC: GENODEF1ZOR
Raiffeisenbank Zorneding eG, Birkenstraße 1-5, 85604 Zorneding, DE

.

Hallo ihr Lieben,

meine kleine Serie über den Wandel scheint recht beliebt zu sein und ich freue mich sehr darüber. Eine andere Sicht – also meine Sicht – der Dinge hilft vielleicht, die Informationen aus der geistigen Welt und auch menschlichen Quellen zu verstehen. Mir war schon seit längerem klar, dass nicht alles immer sofort und richtig verstanden werden kann.

.

Gerade die Informationen aus den menschlichen Quellen wie zum Beispiel „Operation Disclosure“ und „Dinar Chronicles“ sind schon allein wegen der vielen Abkürzungen und einiger kniffliger Details sehr schwer zu verstehen. Während sich Sheldan Nidle, Mike Quinsey und andere wieder relativ allgemein halten. Aus spiritueller Sicht kann man immer sagen, je einfacher und liebevoller die Botschaft, desto lichtvoller ist sie. Was im Prinzip bedeutet, dass diese Informationen dann direkt von der Quelle selbst stammen.

.

Botschafter solcher Informationen sind unsere aufgestiegenen Meister, außerirdische Wesenheiten, Engel oder die Erde selbst und viele mehr. Und natürlich muss meist noch ein Medium diese Botschaften empfangen und, damit wir alle dann auch davon profitieren können. Und obwohl diese Informationen so wichtig sind, wurden sie leider in der Vergangenheit auch oft manipuliert. Einerseits durch das Medium selbst, das nicht selten eine Einfärbung von Themen und Informationen unbewusst vornimmt – und im schlimmsten Fall natürlich sogar absichtlich.. Absichtlich? –

Ja klar, auch die dunkle Seite hat entdeckt, dass sie durch Botschaften einiges an Verwirrung stiften kann , oder sogar absichtlich durch ein Wesen, dass sich für ein vom Medium erwünschtes Lichtwesen nur ausgibt. Und andererseits durch den Einsatz von technischen Hilfsmitteln, die aus jedem Science Fiction Film entsprungen sein könnten. Feinstoffliche Implantate verabreicht durch zum Beispiel Massenimpfungen und Beeinflussung unserer Umwelt durch zum Beispiel WLAN oder Mobilfunksysteme. All diese Dinge dienen dazu uns von der Wahrheit fernzuhalten und uns in Schach zu halten.

Unsere Ernährung wird auch gegen uns verwendet. Weichmacher in Plastikbehältern, Genmanipuliertes oder schlichtweg so stark mit Schadstoffen belastetes Essen, dass man eigentlich nur noch von Gift sprechen kann, schwächen uns täglich. Das sind alles nur Beispiele… die Liste ist endlos und der Erfindungsreichtum unserer Gegenspieler maßlos.

.
Warum zähle ich das alles auf? Es geht um die Wahrheit in den Botschaften. Diese Botschaften berichten vom Sieg des Lichts, von einem physischen und spirituellen Wandel und von einem Aufstieg der Menschheit in die 5. Dimension. Wüssten wir ohne die Botschaften der geistigen Welt davon? Nein! Es gäbe Anhaltspunkte, weil sich auch durch wissenschaftliche Forschung und Experimente eine Veränderung unserer Welt nachweisen lässt, die Schlüsse zulässt, dass etwas gewaltiges auf der Welt vor sich geht. Wir würden allerdings niemals die großen Zusammenhänge erkennen.

.
Wer also Beweise fordert für einen bevorstehenden Wandel unserer Welt, der muss auch glauben. Den Botschaften aus der geistigen Welt glauben. Wenn man aber glaubt und selbst auch Kontakt herstellt zu der in uns allen vorhandenen inneren Wahrheit, der wird die Zeichen und Wunder erkennen, die uns jetzt anleiten. Und die geistige Welt will sich uns beweisen, damit wir immer fester im Glauben werden und uns auf unsere Lebensaufgabe als Lichtarbeiter einlassen.

.

Ohne uns geht nämlich gar nichts! überhaupt nichts! NADA! Wir alle, die wir uns für diese Themen interessieren und die Wahrheit suchen und zwar nicht nur die spektakuläre Wahrheit wie zum Beispiel bei 9/11, sondern auch die innere Wahrheit, wir alle sind an vorderster Front im Team der Lichtarbeiter. Viele Aufträge erledigen wir unbewusst und bekommen kaum etwas davon mit, allerdings führt uns oft unsere bewusste Einverständniserklärung zu weiteren Erkenntnissen und Wahrheiten um wieder ein Stück mehr zu wachsen und dadurch mehr und mehr zu unserer eigenen Macht zu finden.

.
Jeder Lebensweg ist individuell und auch die Wahrheitsfindung, die Bewusstwerdung ist oft gekennzeichnet von einem ganz eigenen Weg, den noch nie jemand zuvor gegangen ist.
Ok, zurück zum Wandel. Warum werden wir über den Wandel informiert ohne Details zu erfahren oder Beweise zu bekommen?

.

Warum werden wir also überhaupt informiert? Die Antwort ist einfach. Natürlich müssen die Lichtarbeiter etwas über den Wandel wissen, denn wir manifestieren den positiven Ausgang der gesamten Operation. Vor allem sollen wir uns vorstellen schon da zu sein, als ob alles schon passiert ist, damit die Vision noch mehr Kraft erhält. Deswegen erfahren wir in Channelings und anderen Botschaften von den Vorgängen in groben Zügen und sogar einigen Details von diesem Wandel. Frieden, Fülle, Freiheit, Freude, und das für alle Menschen… Wir dürfen uns das alles ganz genau vorstellen und wir erfahren von wunderbarer Technologie, die uns helfen wird unsere Realität in sehr kurzer Zeit vollkommen zu verändern und zwar eindeutig zum besseren.

.

Wir erfahren, dass wir Gegenstände und Nahrungsmittel mithilfe von Geräten replizieren können. Wir erfahren, dass Ozeane gereinigt, Wüsten bewässert, Hunger und Armut beseitigt werden. Wir dürfen in unseren Visionen dazu schwelgen und sollen dies sogar. Wir dürfen uns vorstellen wie es ist solange wir wollen, wieder jung zu sein und die Kontrolle über unseren Körper in jedem Detail zu haben. Wir erfahren von unseren Zwillingsseelen und dürfen uns hineinbegeben in die Seensucht nach den Begegnungen mit ihr und dem erfüllenden Leben, das wir führen werden. Wir erschaffen als mächtige Schöpfergötter die wir sind genau dadurch diese neue positive Realität.

.

Warum erfahren wir aber keine richtigen Details, was jetzt gerade geschieht? Wir sehen noch nichts davon und wüssten gerne mehr von der Operation im hier und jetzt. Echt jetzt? Wir, deren Aufgabe es ist den Wandel zu manifestieren indem wir daran glauben, sollen in Details der Operation eingeweiht werden? Einer Operation, deren Geheimhaltung so unfassbar wichtig ist, denn wenn die Details bekannt wären, wäre die Gegenseite ebenfalls vorbereitet und könnte natürlich Gegenmaßnahmen treffen.

.

Es ist der größte Kampf den diese Menschheit jemals ausgefochten hat und wie von allen wohl vorbereiteten Plänen von deren Geheimhaltung das Gelingen abhängt, wissen die ausführenden Menschen immer nur so viel, wie sie wissen müssen um ihren Teil erfüllen zu können. Nicht mehr, nicht weniger. Und weil die meisten von uns, die diesen Text jetzt hören, weder den Strafverfolgungsbehörden, den Fondsverwaltern, den Geheimgesellschaften, den Bankensystemumstellern oder anderen physisch aktiven Gruppen angehören, erfahren wir davon auch nichts. Und warum verplappert sich keiner? Wenn viele Menschen an einer Sache beteiligt sind, dann muss doch auch mal jemand darüber reden?

.

Die Antwort ist auch hier ganz einfach: Ihre Seelen lassen dies nur in einem gewünschten Maße zu. Es gibt tatsächlich Whistleblower, die uns ein wenig mehr erzählen aber nur soviel, damit wir vorbereitet sind, die Gegenseite aber keine entscheidenden Details erfährt. Es ist eine Operation geführt von unseren höheren Selbsten, geführt also von der geistigen Welt. Es ist keine rein weltliche Operation von der wir hier sprechen. Nichts ist damit vergleichbar was wir aus Filmen, Erzählungen oder Geschichten kennen. Gar nichts!

.

Die Quelle selbst ist hier am Werk, nachdem wir uns kollektiv für den positiven Wandel entschieden haben. Jetzt muss es nur noch umgesetzt werden aber eben unter Berücksichtigung des freien Willens. Ich bin auch freiwillig Lichtarbeiter. Ich arbeite freiwillig für spiritiscape. Ich transformiere freiwillig die Energien für die verschiedenen Ebenen unseres kollektiven Gitternetzes. Und so haben sich auch alle am Wandel beteiligten Menschen freiwillig dafür gemeldet.

.
Und es ist selbstverständlich, dass wir auch nur sehr wenige Beweise bekommen. Wir bekommen sie aber tatsächlich. Es geschieht etwas, wenn man nur genau hinsieht. Das Erdmagnetfeld wird schwächer. Die Energien steigen. Die Menschen werden offener für neue Gedanken und Ideen. Die Krisenherde auf der Welt werden weniger und beruhigen sich allmählich. Es landen aber noch keine Raumschiffe hinter dem Haus mit deren Besatzung wir dann bei Kaffee und Kuchen über die neusten Entwicklungen auf unserem Planeten diskutieren können.

.

Es sind Kleinigkeiten, die aber kaum zu erklären sind. Und natürlich versuchen unsere Medien noch unter Kontrolle eines alten Systems alles um uns keine Hoffnung zu schenken. Sie erzählen uns nur von Mord und Totschlag, von Attentaten, Verbrechen und Krieg. Sie versuchen immer noch den Menschen Angst vor dem nächsten Weltkrieg zu machen… warum eigentlich? Sie wollen, dass wir das manifestieren. Es gelingt ihnen aber nicht, denn diejenigen auf deren Manifestationskraft es ankommt, die haben einerseits keine Angst mehr, weil sie die Wahrheit kennen und in einer meisterlichen Neutralität diese Fake News sofort als das Erkennen was sie sind und andererseits beschäftigen sie sich mit ihrer Spiritualität durch spiritscape und andere Internetportale oder Bücher, Kurse, Seminare und ähnliche Dinge dieser Art. Sie erhöhen dadurch ständig ihre Schwingung und glauben an den Wandel!

.

Die einzige Gefahr, die uns Lichtarbeiter noch bedroht ist die Ungeduld. Wenn wir unsicher werden, weil noch nichts passiert ist, obwohl die Texte schon seit Jahren den Wandel ankündigen, dann kann es sein, dass wir aufgeben und zurück fallen in die Tiefen der dichten Illusion, die wir eigentlich schon verlassen hatten durch unsere positiven Visionen. Die geistige Welt weiß dies, die galaktische Föderation (Das ist die Gemeinschaft von außerirdischen Wesenheiten, die die Quarantäne um den Planeten aufrecht erhält) weiß dies. Deswegen müssen wir Geduldig bleiben.

.

Wir dürfen nicht weichen. Ein kleiner Ausflug nach Mittelerde gefällig? Zu einer Szene aus Herr der Ringe: Stellt euch vor ihr seid Gandalf der Zauberer auf der Brücke von Khazad dhum und steht dem Balrog einem riesenhaften Monster gegenüber und ihr schreit ihm entgegen: DU…..KANNST……NICHT VORBEI! Bleibt also standhaft und geduldig! Das ist jetzt eure Aufgabe! Wehrt euch gegen eure Zweifel und eure Ungeduld! Haltet eure positive Vision! Es ist euer Dienst an der gesamten Menschheit und Gott und alle Lichtwesen lieben und ehren euch dafür!

.

Liebe Grüße! Euer Wolfgang und vermutlich ebenfalls liebe Grüße von meiner geistigen Führung!
Macht’s gut

Und ich wollte mich ganz herzlich bedanken, einige unserer Abonnenten und Zuhörer haben verstanden, dass spiritscape nicht kostenlos ist. Es geht um einen monatlichen Energieausgleich. Wir von spiritscape haben uns dem Wandel verschrieben und das mit Haut und Haar und uns dafür auch in zum Teil sehr schwierige finanzielle Situationen begeben. Wir arbeiten täglich und stundenlang für eure und auch unsere eigene spirituelle Entwicklung und für den Wandel. So haben einige von euch einen Energieausgleich geleistet und wir danken euch von ganzem Herzen dafür. Unsere Vision ist aber diese: Wenn alle, die unseren Kanal regelmäßig nutzen, wirklich nur kleine Beträge monatlich entrichten, dann haben wir im Hier und Jetzt unsere Mission zum Beruf gemacht und wir können davon leben um so lange durchhalten zu können wie es notwendig ist.
Vielen Dank dafür! 🙂

.

.

 

Advertisements
Kategorien: Aktuelles | Ein Kommentar

Beitragsnavigation

Ein Gedanke zu „Wolfgang (spiritscape): Die Beweise für den Wandel!

  1. Monika

    Dem gen ich noch eins drauf. Wunderbar geschrieben, erdig und nachvollziehbar für jedermann.
    http://sternenlichter2.blogspot.co.at/2017/07/kenfm-im-gesprach-mit-petra-plininger.html?m=1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: