Multidimensionales Sein

“ Heilung von EE Raphael „und der GFdL vom 10.9. 17

Liebe Lichtwesen,

.

dieses schöne untere, (und obere) Bild hat eine Heilungskodierung und wurde jetzt für die Zeit der letzten Portaltage uns zur Heilung unserer Seele  gegeben und je länger ihr das Bild anseht, umso mehr Heilung geschieht.

.

Das ist gerade das Wichtigste für uns :  Frieden mit jedem Menschen und Situationen zu erlangen !!! Um Auflösung aller Ängste zu bitten, damit das Urvertrauen eintritt, um so für den physischen Übergang auf die „Neue Erde “ bereit zu sein ! So ist es ! DANKE – DANKE -DANKE

.

.

Aus der Quelle von Allem was ist :

Einheit und Frieden über alle Grenzen, im ganzen Kosmos und in der ehemaligen und neuen Schöpfung ! Wir bedanken uns bei allen Ebenen des Seins, dass wir jetzt an diesem Punkt des Wechsels auf der physischen Ebene sind !

So ist es ! DANKE – DANKE – DANKE  

.

Weiter unten habe ich noch berührende Musikvideos eingestellt, welche, wenn man sich darauf einläßt, unsere Herzen weit öffnet !

In Liebe und Dankbarkeit zu Euch von Charlotte

.

 

Ihr lieben wundervollen Diamanten Gottes

.

Ich sende Heilung aus meinem SEIN ueberall dorthin wo es gewuenscht ist und wo es am dienlichsten ist fuer alles was IST

.

Ihr ALLe seid unermesslich geliebt. So bleibt in Eurer Mitte, Eurem Vertrauen und sendet/empfangt aus Eurem liebevollen SEIN Namaste

.

Aufgrund der aktuellen Energien ist das TEILEN erwuenscht !

.

Weiterlesen

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Multidimensionales Sein | Schlagwörter: | 7 Kommentare

Intergalaktische Lichtfrequenzen im Puls der sich einbringenden multidimensionalen Wirklichkeit

.

Intergalaktische Lichtfrequenzen im Puls der sich einbringenden multidimensionalen Wirklichkeit

Botschaften zur energetischen Raum/Zeit-Struktur am 4. Oktober 2016

.

Wir sind mitten drin, umgeben von den Spektralteilchen  der höchsten Dimensionen der Wahrnehmung und Ausdehnung der universellen Energien auf der irdischen Erlebnisebene.

.
Unsere physischen Augen lassen sich ein, sehen tiefer, halten die Energien des komplett geöffneten 3. Auge-Chakras, so dass es möglich wird, die Form unserer Struktur des räumlichen dreidimensionalen Sehens aufzusprengen.

.
Das holographische Universum breitet sich aus.
Direkt vor unseren Augen entsteht die neue Wirklichkeit, geerdet über die Herzempfängnis an den Augenblick unserer eigenen Wiedergeburt im Herzen.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Multidimensionales Sein | Schlagwörter: | 3 Kommentare

L’Aura „Verschmelzung deines höheren Bewusstseins mit der Materie“ !

.
Posted by in am 16.8.16
 L’Aura „Verschmelzung deines höheren Bewusstseins mit der Materie“
.

Quelltext: Alchemistische Transformation / von L‘Aura Pleiadian / vom 16.08.2016 / Pleiadische Delegation / [Übersetzung Roswitha = in eckige Klammer gesetzte Anmerkungen sind zum besseren Verständnis von mir eingefügt. Um die Lesbarkeit zu vereinfachen, habe ich auf die zusätzliche Formulierung der weiblichen Form verzichtet. Ich möchte euch darauf hinweisen, dass die ausschließliche Verwendung der männlichen Form in diesem Beitrag bitte als geschlechtsunabhängig verstanden werden möchte.]

https://thenewdivinehumanity.com/2016/08/15/merging-the-consciousness-of-matter-with-your-higher-self/

.

L’Aura :

Über das 5. dimensionales Bewusstsein, Materie/Gegebenheiten, Unterbewusstsein und Erinnerungsvermögen/Gedächtnisspeicher.

Sämtliche Daten unseres Gedächtnisses befindet sich im inneren (Datenverarbeitungsrechner) unserer Seele.

.

Unsere Blaupause/Entwurf/Bauplan/Vorgeburtliches Abkommen, kurz unser Heimweg.
Hier geht es darum VÖLLIG in die – in deiner Zukunft existierende – Zeitachse deines DUs, deines ICH BIN ~ deines Gott-Selbst einzutreten! In dein göttliches “ Ich Bin Selbst „. Jetzt. Bewusst.

.

Die gespeicherten Gedächtnisdaten sind positiv oder negativ belastete Antworten des Bewusstseins. Die Energie ist die gleiche, sie zeigen nur den jeweiligen Schwerpunkt zwei sich bedingender Größen auf, indem sie das komplementäre Verhältnis durch die jeweilige Frequenz der Polarität darstellen.

.

Wenn die Querverbindungen zu sämtlichen Erinnerungen aus der Vergangenheit – seien sie gut oder schlecht gelöst sind, haben wir eine ganz klare Blaupause (der Schöpfung) und arbeiten gegenwärtig in einer neuen Welt.

.

Weiterlesen

Kategorien: Göttlichkeit annehmen, Multidimensionales Sein | Schlagwörter: | 6 Kommentare

L’Aura, „Fühle deine Seelensternmatrix …“

 Donnerstag den 23. Jun 2016

 

Quelltext: Alchemistische Transformation / von L‘Aura Pleiadian / vom 23.06.2016 / Pleiadische Delegation / [Übersetzung Roswitha = in eckige Klammer gesetzte Anmerkungen]

[Die Seelenmatrix ist ein Seelenprofil, das Ursprung und Struktur der inkarnierten Seele und deren Heimatbezugspunkt beschreibt.]

 

 

 

Bist du bereit die Präsenz deiner Seelen-Stern-Matrix zu fühlen? Wenn dem so ist, dann solltest du diesen Beitrag nicht auf einmal lesen, sondern langsam meinen Empfehlungen folgen. Praktiziere diese Übung täglich und fühle die KRAFTVOLLE Verschiebung innerhalb deines Bewusstseins und in deinem Körper und Leben. Ich begleite dich.

Das wird dein Herz zur ewigen Liebe öffnen, die du bist. Bereits.

 

Weiterlesen

Kategorien: Bewusstseinserweiterung, Multidimensionales Sein | Schlagwörter: | 9 Kommentare

Ein M-Flare ist der Startschuß für die nächste tiefgehende Reinigung und Schwingungserhöhung

Liebe Lichtwesen,

der M-Flare, welcher am 18.4.16 gegen halb eins in der Frühe sich auf der Sonne entlud, war so stark, wie schon seit längerer Zeit nicht mehr gesehen wurde und läutete die nächste starke Runde der Reinigung und Transformation auf allen Ebenen ein. Manche haben Durchfall bekommen, plötzlich auftauchende Krämpfe, Herzattacken und große Müdigkeit mit Heißhungerattacken auf Grunde von Ausdehnung unseres Seins, wie auch andere heftig kurz auftretende körperliche Symtome, die nach Integrierung der Energien wieder nachlassen.

.

noaa_xrays.19.4.16.2gif.

Weiterlesen

Kategorien: Göttlichkeit annehmen, Multidimensionales Sein | Schlagwörter: , | 13 Kommentare

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.