“ Neue Zeit, neues Sein “ mit Roman Hafner

Liebe Lichtwesen,

dies ist ein ganz neu eingestelltes Video, was vieles erklärt, warum wir bisher so wenig von der neuen Erde

physisch wahrnehmen. Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse, in Liebe von Charlotte

 

.

Posted By on 7. September 2017

Jo Conrad unterhält sich mit Roman Hafner über den Wechsel auf eine neue Zeitlinie, in der wir alles neu erschaffen können, über das Kleben an alten Mustern und wie es sich im Alltag umsetzen läßt, ein neues Sein zu leben.

Weiterlesen

Advertisements
Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | 7 Kommentare

Größte Magnetfeldabschwächung der Erde in diesem Jahr und weitere 5 M-Flares wecken die Menschen auf !

Liebe Lichtwesen,

was sich heute hier auf der Erde ereignete, trägt dazu bei, dass immer mehr Menschen aufwachen, was daran liegt, dass unser Magentfeld solch große Schwankungen erfuhr und erfährt, wie lange nicht mehr in einem längeren Zeitraum, wo wir einen Wert von KP 8 erreichten, was ich bisher eher selten gesehen habe. Siehe das linke Bild !

LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

Wenn das Erdmagnetfeld schwächer ist, dann ist man den eigenen, göttlichen, höheren Seelen – Anteilen viel, viel näher, hat Visionen und Eingebungen, wo man sonst nicht wahrnehmen kann, noch dies sonst je erlebt hat.

Auf dem rechten Bild seht ihr, wie die Blaue Aufzeichnungslinie über die 200 Linie nach oben hinaus geht, jedoch hat man hier das Diagramm nicht erweitert, sodass man nicht mitbekommt, wie weit hoch das geht, bzw. was da noch geschieht !

Dann wird bei diesen heftigen Reaktionen auf der Erde auch sehr viel noch einmal hochgeholt, wo man dachte, dass habe ich doch schon längst in der Vergangenheit mehrmals  durchlebt,  als ein Teil meines Lebens angenommen, um es  dann loszulassen, aber irgendwie scheint es sich immer wieder zu melden, bzw nicht abgeschlossen zu sein.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Sonnenaktivität | Schlagwörter: , | 10 Kommentare

Vier M-Flares am Vormittag, ein X-Ray zum Mittag und letzte Nacht die Ankunft des ersten KMAs

.

Liebe Lichtwesen,

die Ausbruchserie auf der Sonne mit den M-Flares, wie auch ein X-Ray, siehe den gestrigen Text, LINK:  Am Montag 3 M-Flares, am Dienstag 4 M-Flares und heute der X-Ray und danach “ Y-Ray „, wann hat es das zuletzt gegeben ?

verstärken alle unsere menschlichen und seelischen in uns ablaufenden Reaktionen zutiefst, was auch so gewollt ist, um soviel als möglich zu bearbeiten, was sich bisher kaum gezeigt hat !

.

So viele heftige Sonneneruptionen in so kurzer Zeit hat es seit langem nicht mehr gegeben und zum Glück hat der erste eintreffende  KMA = koronale Massen Auswurf, der in der Nacht eintraf, schwächer als erwartet gewesen , sodas es nur eine schwache Magnetfeldabschwächung gab. Siehe weiter unten das  zweite gößere Bild.

 

.

Bei mir schlägt dies, wie sooft schon in der Vergangenheit, auf den Magen, ich habe Durchfall und Magenschmerzen seit gestern und das zeigt mir wie übernervös meine Nerven darauf reagieren. Da der Magen unser Bauchhirn ist, was sich so meldet, geht  auch in unserem Körper viel ab, was wir normalerweise so gar nicht mit bekommen.

.

Gestern ging es mir seelisch noch sehr gut, heute abend dann die Schwächung körperlicherseits durch die Reaktionen meines überreizten Magens und  Darms.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Sonnenaktivität | Schlagwörter: , , | 7 Kommentare

Am Montag 3 M-Flares, am Dienstag 4 M-Flares und heute der X-Ray und danach “ Y-Ray „, wann hat es das zuletzt gegeben ?

Liebe Lichtwesen,

so eine häufige Anzahl von starken Ausbrüchen auf der Sonne hat es schon lange nicht mehr gegeben und das ist mit ein Grund, warum ich selbst dauernd so müde  bin und flach gelegt werde, so wie heute morgen. LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

Hier seht ihr das gestrige Bild rechts mit den vielen M-Flares vom Montag und Dienstag, wo ich heute dann was dazu schreiben wollte, und zwar über den auf die Erde zukommenden CME (koronaler Massenauswurf) wo gestern auf Spaceweather darüber berichtet wurde:  LINK: http://spaceweather.com/

  Abschnitt:

A SOLAR STORM IS COMING: On Sept. 4th, active sunspot AR2673 hurled a CME toward Earth. Estimated time of arrival: Today. According to NOAA forecasters, the CME’s impact will spark moderately-strong G2-class geomagnetic storms with isolated periods of strong G3-class storming on Sept. 6th and 7th.

Übersetzung: Ein Sonnensturm kommt: Am 4. September warf der aktive Sonnenfleck AR2673 einen CME in Richtung Erde. Voraussichtliche Ankunftszeit: Heute. Laut NOAA-Prognosen wird der CME-Einschlag mittelstarke geomagnetische Stürme der G2-Klasse mit vereinzelten Perioden starker Stürme der G3-Klasse am 6. und 7. September auslösen.

.

.

Weiter unten das heutige Bild von in groß mit dem X- Ray und dem Y Ray, was ich in den letzten Jahren so selten gesehen habe.

Vor dem 4. 9.17 habe ich über die tagelangen sägeblattartigen Ausbrüche im B-Bereich berichtet, was schon heftige Auswirkungen hatte, wo schon viele Arten von Emotionen und Gefühlen sich zeigten, siehe den LINK: Starke Gefühlsschwankungen durch viele Ausbrüche/ Eruptionen auf der Sonne und Sonnenwind verstärken die energetische Reinigung

.

Besonderheit hier, der Flare geht knapp über die X-Ray Begrenzung,  das ist außergewöhnlich !!!

.

.

Und zur Zeit sind viele von uns noch einmal, wie schon so oft in der Vergangenheit mit unseren Verletzungen und Abspaltungen zu Gange, dass uns diese bewusst werden und damit sie dann gesehen und angenommen werden, um so in die Heilung zu gehen, was jetzt immer schneller geht, wie mir gestern eine liebe spirituelle Freundin mitteilte. Wenn wir willens sind, uns zu ändern und um Hilfe und Schulung bitten, damit wir das auch schaffen, wird uns sehr oft ein großer Bereich an Heilung zu teil. Es liegt an uns, wie ernst wir das meinen !!!

Nie zuvor gab es soviel Heilung in so kurzer Zeit, was eine Gnade für alle ist, die daran mitarbeiten, und uns so ermöglicht, frei davon zu werden.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Sonnenaktivität | 12 Kommentare

“ Shift update 4-15/9 “ von Jada

.

Liebe Lichtwesen,

als ich heute abend bei Spiritscape das neue Hörvideo von Jada fand, war mir klar, dass ich dies einstelle für all jene, welche es hilft, zu verstehen, warum wir was gerade erleben.Ich selbst habe da auch einige Symtome bei mir entdeckt, wo ich nicht wußte, woher es kommt, welche aber beim Text von Jada erwähnt wurden. Ich stelle die Textversion auch mit rein, wo man dann nachlesen kann, wenn es in der Hörvision zu schnell ging.

Ich bedanke ich mich bei Jada für ihre Mitteilungen, welche sie allen zur Verfügung stellt. Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse, in Liebe von Charlotte

.

.

Veröffentlicht am 05.09.2017

Originaltext: https://kosmischesgefluester.wordpres… Danke für euren Energieausgleich: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr…

.

5. September 2017

Die Veränderungen welche seit dem Neumond (23.) des Monats 7 in Ausrichtung Terra’s zu Wega aktiviert sind, haben sich in der zweiten Hälfte des Monats 8 durch die vorangegangen Ereignisse verschärft.

Das Abdocken eurer Energiestränge der bisherigen Energieebene hat (meist mit einem Paukenschlag aufeinander folgender körperlicher und psychischer Korrespondenzen) und das parallele Andocken an die neue Energieebene nimmt seinen unabdingbaren kristallinen Lauf der Wirklichkeit.

Auch der September wird  herausfordernd wie ihr eure individuelle Mitte finden könnt.

Das Multiplikationsprinzip der Schöpfung, der Tripple Trinity Effekt ist damit im Monat September neunfach encodiert.

.

Seit Mitte August wurdet ihr vorbereitet die Verbindung eurer Sutrama(Lichtschnur/Silberschnur) für die ständige und expandierende Querung der Antakharana  zu stärken. Noch einmal aufgefordert tiefer in das Nicht Bewusste der Äonen eurer Fest- und Feinstofflichkeit zu blicken und etwaige Felsen neutral aufzulösen.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Bewusstseinserweiterung | Schlagwörter: | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.