Beiträge mit dem Schlagwort: Auswirkung

Wir sind auf eine höhere Schwingungsebene verschoben, wo auch die Schöpferkraft zugenommen hat

Liebe Lichtwesen,

es gab in den letzten zwei Wochen sooft was zu berichten, doch war ich kaum in der Lage darüber zu schreiben. Auf der kosmischen Ebene erreichten uns die höchsten Schwingungen der Zentralsonne unserer Galaxie, und unsere Sonne ist seit einigen Tagen auch  wieder hoch aktiv gewesen, wo es einige M-Flares ( in Wirklichkeit nach innerer Angabe Y-Rays) gab, und öfter mal eine Sturmwarnung für das Magnetfeld der Erde. Ich habe davon einige Bilder abgespeichert, welche hier noch einstelle.

Rechtes Bild: 1. Sturmwarnung vom 27 bis 28.3.17 für das Magnetfeld der Erde

Die Mischung aus all dem machte uns müde, vor allem jene, die viel transformieren, die sich dann vermehrt hinlegen mußten, weil es so von oben geführt wurde. Das bewirkte, dass ich selbst kaum in der Lage war, zu schreiben, da auch ich sehr viel transformiere.

Es ist zur Zeit für uns als Lichthalter die wichtigste Aufgabe, diesen Job “ des Transformationsliegen “ hauptamtlich durchzuführen, was dann zur Folge hat, dass wir kaum in anderen Lebensbereichen dann noch was auf die Reihe bekommen, weil wir uns noch nicht als Menschen aufteilen können, vor allem wenn wir mehrere Verpflichtungen haben, die uns wichtig sind. Da kann man nur noch so viel als möglich sich von so vielen Aufgaben wie möglich distanzieren und delegieren, damit andere übernehmen.

2. Sturmwarnung vom 30.3. bis 1.4.17 für das Magnetfeld der Erde, siehe oberes linkes Bild

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Göttlichkeit annehmen, Sonnenaktivität | Schlagwörter: , | 6 Kommentare

Sieg des Lichts, wir haben die Anzahl von 144000 Menschen erreicht !

.

.

Sunday, February 26, 2017

.

Etheric Liberation Preliminary Report

This is just to let you know that the critical mass has been reached. What we have achieved is epic.
Full report will be released as soon as I gather all intel.
.
.
———————————————————————————————————

Ätherische Befreiung : Vorbericht

.

Hiermit möchte ich euch wissen lassen, dass wir die kritische Masse erreicht haben. Was wir bewirkt haben, ist episch..

Der vollständige Bericht wird veröffentlicht, sobald ich alle Infos habe .

.

Liebe Lichtwesen,

.

gemeinsam haben wir es geschafft, diese große Anzahl von 144000 Menschen zu erreichen ,  welche an der Meditation teilgenommen haben !

.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 11 Kommentare

Seltene Astrologie: Vom 8. Januar – 6. Februar 2017 sind alle Planeten direktläufig

Liebe Lichtwesen,

wir sind gerade in außergewöhnlichen energetischen Zeiten, die mich persönlich zutiefst fordern, weshalb ich diesen Text mit Hörvideo einstelle. Ich bedankemich bei allen, die dazu beigetragen haben, dass ich es hier veröffentlichen kann, in Liebe von Charlotte

.

Beginnend mit dem 8. Januar bewegen sich alle grossen Planeten bis zum 6. Februar 2017 direkt vorwärts. Die Alten betrachteten dies als eine Zeit von grossartigem Glücksfall und als eine insgesamt sehr günstige Zeit.

Von Lance Schuttler bei The Mind Unleashed, übersetzt von Antares

Stephanie „Wave“ Forest ist die erste bekannte Astrologin, der zuerst über das Vorkommen und Potential von All Planets in Direct Motion (APDM) = alle Planeten sind direktläufig Artikel veröffentlichte, Online-Kurse unterrichtet und Präsentationen herausgibt.

Hörvideo

.

.

Wave äussert: „Jetzt, hier in diesem Moment, aus unserer geozentrischen Sicht, bewegt sich unser gesamtes Sonnensystem in die gleiche Richtung, wie ein fliessender kosmischer Fluss wandern alle in diese gleiche Richtung. Aus der Sicht der Sonne oder der Erdperspektive repräsentiert All Planets in Direct Motion eine organische, holistische, synchrone, harmonische Gruppenpassage durch das endlose Universum.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , | 2 Kommentare

Sandra Walter – Start in den Juli: Eine Woche auf dem Berg

von Sandra Walter
30. Juni 2016
Originaltext HIER

Liebe Zarah,

ich danke Dir für Deine wertvolle Übersetzungsarbeit,Original hier zu lesen: Sandra Walter – Start in den Juli: Eine Woche auf dem Berg und bei Sandra, dass sie ihre Eingebungen mit uns teilt, in Liebe von Charlotte

.

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm,

ich werde eine Woche lang offline und abseits der Zivilisation sein, um auf Mount Shasta die Woche der Aufgestiegenen MeisterInnen zu feiern. Traditionell aktivieren sich die Energien auf dem Berg während der ersten Juliwoche; dies ist verbunden mit dem jährlichen Einfließen des Lichts aus dem Meisterschaftsreich, wenn sie [d.h. die MeisterInnen] sich auf die Vereinigten Staaten fokussieren.

.

Benutzt diese Energien weise, da die Gitter durch Mount Shasta verstärkt werden. Es ist ein ausgezeichneter Übergang, um sich nach der zweiten Welle von 2016 neu zu organisieren und auszurichten. Das zweite Einfließen ließ viele aus ihrer Höhle heraus in sehr viel stärkeres Licht treten. Manche wurden von dieser neuen Lichtebene nach so viel Höhlenzeit geblendet oder desorientiert: Vieles wird in diesem neuen Licht offenbart, besonders unsere Fähigkeit, uns zu reinigen, loszulassen, uns mit unseren Aufstiegspraktiken zu beschäftigen, in alles verliebt zu bleiben, uns selbst zu lieben und in unserem Herzzentrum zu präsent zu bleiben.

.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , | 4 Kommentare

Die 3. Welle ist seit dem letzten Vollmond am Laufen und wir sind dabei uns neu auszurichten

 Liebe Lichtwesen,
.
ich habe seit Sonntag nach dem Vollmond eine so große Bewusstseinserweiterung in dieser Woche erlebt, was ich nie für möglich gehalten habe, da ich schon dachte, dass ich sehr viel mitbekommen habe. Dass es noch tiefer und richtig heftig wird, das habe ich mir nicht vorstellen können. Heute weiß ich, dass man immer alles offen lassen sollte, keine Urteile abgeben, da man nicht weiß, ob man zu einem bestimmten Thema ausreichend informiert ist, um sich ein Bild machen zu können !
.
Und persönlich nehme ich seit der letzten Woche  hoch schwingende Energien wahr, wie ich es selten zuvor erlebt habe, was mir auch mein Körper entsprechend aufzeigt. Ich habe so viel Wassereinlagerungen wie nie zuvor und als ich nachfragte, sagte man mir, dass je höher ein Mensch schwingt, Wasser neben Fett alles an Energien abpuffert. Ein weiteres Zeichen sind meine gerade wieder stark geänderten Essensgewohnheiten, die ich rein intuitiv lebe. Ich fühle immer in mich, was ich morgens schon essen will. Und heute morgen war es ein sehr schwacher Kaffee mit Schokoladeneis und zubereiteter Schlagsahne.

.

.

Weiterlesen
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , | 52 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.