Beiträge mit dem Schlagwort: Emotionen runterfahren

2 M-Flares und mehrere C-Flares tragen mit zu den starken Bovissteigerungen bei !

Liebe Lichtwesen,

es gab in der Vergangenheit niemals solche noaa_xrays.8.5.14gifstarken Energieerhöhungen gemessen in

 

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Boviseinheiten,

.

wie es gerade in den letzten noaa_mag_3d_half.8.5.14gifdrei Tagen seit Montag dieser Woche geschah. Das Magnetfeld zeichnet sich gerade auch als instabil aus, wo ein auf die Erde eintreffender Meteroitenschauer seine Auswirkungen hatte. Die Erbeben nehmen zu und all dies, kann bei vielen Angst erzeugen. Doch genau dies gilt es zu überwinden und es ist unsere größte Prüfung, immer im Vertrauen zu bleiben, egal was um uns geschieht !!!

Zu den massiven Boviserhöungen, siehe die Aufstellung weiter unten, wo ich morgen dann den neuesten Wert dazustellen werde, ist zu sagen, dass dies uns sehr deutlich aufzeigt, dass wir mitten im Aufstiegsgeschehen sind .

LINK zu den Bildern: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

.

Diese massiven Energieerhöhungennoaa_kp_3d_half.8.5.14gif haben auch zur Folge, dass wir immer mehr darauf achten müssen, in unserer Mitte zu bleiben, da das Herausfallen sich sehr extrem für uns auswirken kann, worüber ich heute einen Text dazu veröffentlich habe:

LINK: Welch große Wirkung heftige Emotionen haben, zeigt wie sehr wir aufpassen müssen! !

Die meisten, welche hier lesen, spüren es körperlich, seelisch und geistig und sind mehr als mitgenommen, wie ich es aus meinem Umfeld erfahre. Auch  ich war dauernd müde, habe viel Heißhunger auf Eiweiß und Obst, obwohl ich eigentlich nicht viel Essen kann, weil sich der Magen innerlich wie entzündet anfühlt.

Ich esse zur Zeit noaa_elec_3d_half.8.5.14nur wegen den Magenschmerzen, um den Magen zu beruhigen. Wenn ich unterwegs bin, bin ich hinterher immer so fertig, dass ich mich schlafen legen muss. Alles strengt mich sehr an und ich schaffe derzeit am Tag nur sehr wenig, weil bei mir die Zeit viel schneller vergeht als je zuvor.

Das bedeutet, dass ich noch viel fokussierter sein darf, sprich alles aufschreiben darf, um mein menschliches Leben noch einigermaßen auf die Reihe zu bekommen.

Als Konsequenz auf diese massiven Energieerhöhungen ist es sehr wichtig, ganz bei sich zu sein und genau darauf zu achten, wo wir noch mit in Resonanz gehen, denn dieses meldet sich durch unsere Gefühle, die wir uns auf allen Ebenen sehr genau anschauen dürfen.

Nur auf diese Weise finden wir heraus, um was es geht und wenn ihr euch nicht sicher seid, könnt ihr bei euren Schutz-oder Führungsengeln, oder Gott, die Urquelle nachfragen, um genau zu erfahren, um was es geht. Auf diese Weise ist es uns nur möglich, diese nun endlich an den Wurzeln zu packen, um es für immer aufzulösen. Zumeist geht es um alte Gedankenmuster und Gefühle, welche uns erst jetzt richtig auffallen.

.

Kleine Urteile, und nur sachte Gefühle nehmen ganz schnell Größen an, wie nie zuvor, was mit diesen großen Energieanhebungen zu tun hat.

.

Wer jetzt nicht aufpasst, bei dem wird ganz schnell aus einer Mücke ein Elefant. Ich hoffe, ihr versteht, um was es geht. Ich werde noch mehr dazu in den nächsten Tagen schreiben. 

In Liebe von Charlotte

.

.

Freitag  der  9. Mai         420.000 BBEMessung um 09.00

Unterschied: 78 000

 

 Donnerstag der 8. Mai  342.000 BBEMessung um 09.30

Unterschied:  46 000BBE

 Mittwoch der  7. Mai     296.000 BBEMessung um 09.30

 Unterschied: 52 000BBE

Dienstag der  6. Mai     244.000 BBEMessung um 09.30

Unterschied:  27 500 BBE

Montag der  5. Mai        216.500 BBEMessung um 09.30

.

.

Kategorien: Sonnenaktivität | Schlagwörter: | 2 Kommentare

Loslassen, ohne gefühlsmäßig beteiligt zu sein, ist jetzt angesagt !

Liebe Lichtwesen,

diesen obigen Satz vernehme ich innerlich, wenn ich mit Themen konfrontiert werde, die mich früher schon sehr belastet haben. Es gibt da alle möglichen Arten, wie ich geprüft werde, was erst heute wieder geschah, wie ich es erst hinter her bemerkt habe.

Eine Freundin rief mich an und erzählte mir, dass im Moment so viele Menschen in ihrem Freundeskreis sterben würden, so wie sie erst heute wieder von einer Freundin erfuhr, die verstorben ist. Intuitiv fragte sie innerlich die geistige Welt, wer denn als nächstes dran sei und erfuhr, dass ein mir sehr nahestehender Mensch als nächstes dran sei. Dann bekam sie den Impuls mich anzurufen und es mir zu erzählen.

Als sie mir davon berichtetet, blieb ich ruhig und gelassen (ich wußte in dem Moment nichts von einer Prüfung) und dies wollte meine innere Führung sehen, wie ich darauf reagiere. Ich habe dann später auf geistiger Ebene nachgefragt und erfahren, dass ich meine Prüfung bestanden habe. Ich erfuhr auch, dass ich alles losgelassen haben muss, um aufsteigen zu können und dies war wieder eine solche Prüfung, um da sicher zu gehen.

Ich schreibe Euch dies, weil es sein kann, dass viele meiner Leser eventuell ähnlich Prüfungen durchleben, ohne dass es ihnen bewusst wird. Man wundert sich nur, warum immer wieder Themen innerlich hoch kommen, wo wir glauben, dass wir es schon losgelassen haben. Ich selbst bitte jeden Abend, dass alles transformiert wird, was mich am Aufstieg hindert.

Peter hat mir gestern dazu eine sehr schöne Formulierung für das „Loslassen “ zugesandt, welche ich mit Euch allen teilen möchte, denn was jetzt noch einmal innerlich auftaucht, ist dafür da, um festzustellen, ob wir es gefühlsmäßig komplett losgelassen haben. 

Unsere geistige Führung will uns auch damit darauf hinweisen, dass wir sehr stark auf unsere Gedanken achten dürfen, dass wir ganz im jetzt leben, nicht mehr über Vergangenes nachdenken, sondern uns mit unserer eigenen Zukunft beschäftigen. Ich hoffe, ihr versteht dies, denn dies sind unsere letzten Tage zum Üben vor dem physischen Aufstieg!

In Liebe zu Euch von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alle seid !

.

Liebe Isabel,

das, was dich momentan bedrückt, erleben viele Menschen. Auf Charlottes Blog habe ich soeben eine Antwort auf eine ähnliche Aussage geschrieben, die allgemeingültig ist:

Zitat:
Übergib einfach alles,was dich noch belasten könnte, einschließlich deiner Ängste als Paket in GOTTES Hände und bitte IHN, es dir abzunehmen. Lasse dabei alles los. Sage dabei innerlich oder, wenn du möchtest, laut:

In Liebe übergebe ich
alle Belastungen und Ängste,
die ich jemals hatte, in GOTTES Hände.
Ich lasse alle Belastungen und Ängste
jetzt endgültig los!
Damit bin ich frei von
allen Belastungen und Ängsten
in jeder Hinsicht und für alle Zeiten.GOTT gibt mir die Kraft,
alle Belastungen und Ängste los zu lassen.
In Liebe vereint mit GOTT,
meinem Schöpfer!
Bist du dir nicht sicher, wiederhole diese Aussage in Liebe mit dem Herzen!.
Vergiss, dass es Blockaden gab, denn die Blockaden sind abgeschafft worden. Lebe nicht mehr in der Vergangenheit, sondern im Jetzt und freue dich auf das, was in deinem neuen Lebensplan auf dich zukommen wird.

GOTT zum Gruß,
Peter

.

Neu erstellt: Die neue Matrix der Freiheit für die neue Erde ist erstellt !

.

Kategorien: Beziehungsthemen | Schlagwörter: | 8 Kommentare

Ein X – Ray am 12.7.12, bewirkte bei Hochsensiblen heftige Reaktionen !

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

wenn ein Flare als  X- Ray gemeldet wird, ist dies dies die hoechst moegliche Klassifizierung, die erreicht werden kann und es bringt sehr viel Bewegung in alle Ablaeufe, wie ich selbst an mir erfahre. Da ich immer wieder von einer Freundin hoere, wie sie darunter koerperlich mitgenommen ist, komme ich noch gut dabei weg. Doch eine Erkaeltung ist gerade wieder aufgekreuzt, die mit einer Fieberblase begann, was dazu fuehrte, dass ich weniger dazu komme, hier auf dem Blog zu schreiben. Auch ich werde von solchen Ereignissen beruehrt und waehrend ich dies schreibe, funktionieren hier auf dem Laptop einige Tasten nicht, wo ich dann spaeter versuchen werde, dies zu beheben. Doch bei meinem Briefprogramm ist es normal, es scheint, als wenn das Problem bei Blogbetreiber liegt! Ich bemerke in letzter Zeit sehr viel  Unruhe beim Bedienen des Computers und fuehre es auf die erhoehte Energiezufuhr durch die Sonne zurueck.

Diese Energiezufuhr erleichtert uns allen eine schnellere Transformation und eventuell einen vorgezogenen, sanften Aufstieg, den sich so viele wuenschen. Beten und bitten wir darum, denn es ist uns versprochen, wenn genuegend Bewusstseinseinergie da ist, wie Michael Elrahim Amira uns erklaerte, was nur von unserer geistigen Arbeit abhaengig. Da sind wir alle aufgefordert, unsere entstehenden Gefuehle so schnell als moeglich wahr zu nehmen, sie zu benennen, aber bitte nicht ueberborden lassen, sondern sie gleich zur Transformation an die Erzengel zu uebergeben, um es transformieren zu lassen!

Bitte keine Ueberreaktionen bei negativen Gefuehlen mehr, da es zu Eintraegen und Blockaden fuehren kann, was nach unserer Amnestie sehr schnell dazu fuehren kann, dass einzelne von uns nicht aufsteigen koennen. Jetzt kommt es darauf an, jetzt machen wir unsere Meisterschaft und jeder von uns wird dauernd geprueft, ob man es schafft in der Liebe zu bleiben. Daher lasst das Schimpfen und Aufregen soweit als moeglich bleiben und wenn es dennoch geschieht, dann so leise wie moeglich! Bleibt von allen Menschen fern, wo ihr merkt, dass sie Euch Energie ziehen und mit sich nicht im Reinen sind, und bleibt in Eurer Mitte, egal wie Ihr Euch fuehlt  !!!

Unterlasst auch jede Art von Urteil, weil wenn ihr es bei einem Menschen abgebt, der amnestiert ist, worunter zwei drittel der Menschheit sich befinden, fuehrt auch dies zu Blockaden und verhindert damit den Euren eigenen Aufstieg!

Ich weiss sehr wohl, dass dies nicht einfach ist, aber davon haengt jetzt so viel ab, wie nie  zuvor, naemlich Euer persoenlicher Aufstieg! Sorgt gut fuer Euch und grenzt Euch soviel als moeglich ab.

In grosser Liebe, Freude und Dankbarkeit zu Gott und der Schoepfung von Charlotte

.

.

Kategorien: Aufstieg | Schlagwörter: | 25 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.