Archiv des Autors: gastautormeditationen

Erinnerung an die Meditationszeiten Sonntags mit Sandra Walter um 18.11, 21.11 und 3.11

Liebe Lichtwesen,

Monika hat mir eine Zusammenfassung von Sandra Walters neuesten Text als Kommentar eingestellt, den ich mit Euch teilen möchte, wofür ich mich bei Monika bedanke. Ich denke, dass nach der Sommerzeit die Zeiten in der Überschrift stimmen.

.

Ich freue mich über jeden, der sich einklinkt und so das Feld der bedingungslosen Liebe stärkt, und wer es zu den angegebenen Zeiten nicht schafft, kann sich mit seinem Hohen Selbst dann verbinden, wenn Zeit und dann seine Meditationsenergie dazu einfließen lassen, in Liebe zu Euch von Charlotte

 

Die Essenz des Artikels von Sandra Walters, ist,

.

dass die kosmischen Stargates, die sich kürzlich geöffnet haben, unterschiedliche Erfahrungen durch Zeitlinienverschiebungen und den Wegfall niederer Timelines, dem Abspalten von Realitäten in beide Richtungen generieren. Von Aktivität (sogar „dream-state“-busy-ness) bis hin zu Stille, von Glückseligkeit bis auf die andere Seite der Erschöpfung. Diese Stargates werden da, wo offene Herzen sind (ausgerichtet auf die Liebe), weiter aktivieren.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 5 Kommentare

„Was zu viel ist, ist zu viel…!“

Liebe Lichtwesen,

so wie Christine es hier beschreibt mit dem Hinlegen und Schlafen, erlebe ich es ähnlich und daher stelle ich es hier ein. Als ich nachfragte, warum es jetzt gerade so heftig ist, teilte man mir mit, dass dies Manifestierungsenergien sind, um die lang ersehnten Änderungen im Außen zu manifestieren, worauf so viele von uns warten ! Daher können wir nur darum bitten, dass es weniger heftig für uns Sternensaaten in den nächsten Monaten ist. In Liebe zu Euch von Charlotte

.

Mein lieber Ashtar,
was habt Ihr Euch eigentlich dabei gedacht, in Zeiten, in denen wir sowieso schon mitten im Photonen Gürtel herumgeistern, zusätzlich auch noch solche energetischen Knaller zur ERDE herunter zu donnern?

.
Wer soll das denn noch auf vernünftige Art aushalten? Transformation, – gut und schön! Aber doch nicht so! Oder habt Ihr das irgendwie mit „Transpiration“ verwechselt?
Meine armen kleinen Clown Engelchen sitzen seit drei Tagen mit völlig verschwitzen Flügelchen in ihrer blauen Wassermuschel, die ich extra für sie  im Garten aufgestellt habe und hecheln was das Zeug hält.

. Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 4 Kommentare

Montague Keen – 18. Juni 2017

Was du und dein Team in den letzten 10 Tagen enträtseln habt, wird dabei helfen, der Menschheit die Last zu nehmen. Wenn der Geist dafür offen ist, mit der geistigen Seite des Lebens zu arbeiten, dann sind die Möglichkeiten grenzenlos.

.

Es wird euch dabei helfen, aus der Unterdrückung auszubrechen. Zuerst einmal müsst ihr verstehen, wer und was euch unterdrückt. Ihr habt bereits viel getan und seid nicht mehr weit von den Antworten entfernt. Zum besseren Verständnis bitte ich euch, nach Irland zu sehen. DUNKLE SCHLEIER wurden über Irland gelegt, die verhindert haben, dass das irische Volk aufwacht und erkennt, wer es ist.

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: , | 4 Kommentare

Psychologische Projektion: Projizieren Sie auf andere?

Liebe Lichtwesen,

das Thema mit dem Projizieren ist unser aller tägliches Brot, wo auch ich immer daran denken darf. Jetzt habe mein Freund Helmut mir diesen sehr guten Text als Link zugesandt, den ich mit allen teilen möchte, weil es so wichtig ist, in Liebe zu Euch von Charlotte

.

Wissen Sie, was eine Projektion ist? Das ist ein tiefenpsychologisches Konzept. Und wenn Sie wirklich verstanden haben, wie Projektionen funktionieren, dann gewinnen Sie deutlich mehr Einfluss über Ihre Gefühlswelt und damit auch über Ihr Leben.

Also … was ist nun eine Projektion? Vereinfacht gesagt ist es eine Projektion, wenn wir anderen Menschen Eigenschaften, Schwächen oder Probleme zuschreiben, die wir selbst offen oder versteckt in uns tragen.

Also wenn ich zum  Beispiel jemandem vorwerfe, dass er egoistisch ist, obwohl ich eigentlich selbst egoistisch bin. So etwas bei sich zu erkennen ist natürlich extrem schwer. Und wenn wir es schaffen, unsere eigenen Projektionen aufzudecken, gewinnen wir ein erstaunliches Stück Macht über unser eigenes Leben zurück.

Wenn wir projizieren, übertragen wir also unsere eigenen Themen, Ängste oder Sorgen auf andere Menschen. Und das Gemeine ist, dass wir es im Normalfall nicht merken. Man nennt das übrigens auch: von sich auf andere schließen.

. Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles, Beziehungsthemen | Schlagwörter: | 4 Kommentare

Deutsch − Benjamin Fulford – 19. Juni 2017

.

Liebe Lichtwesen,

wenn ihr diesen Text lest, sagt oder denkt innerlich „Liebe, Frieden “  um so eure energetischen Felder sauber zu halten von all diesen heftigen Offenlegungen, in Liebe von Charlotte

.

Der Petrodollar wird untergehen, weil Katar aus der Reihe fällt und sein Öl gegen Yuan verkauft

.

.
Die Krise in Katar erzeugt einen wesentlichen Wendepunkt im Kampf gegen die Khasarische Mafia. Vordergründig entschieden Saudi-Arabien und andere Öl-exportierende Staaten sich zum Versuch, Katar zu blockieren „weil es den Terrorismus unterstützte.“
.
Als Reaktion zu diesem Schritt zeigte US-Präsident Donald Trump, dass nicht er derjenige ist, der in den USA das Sagen hat, da er zuerst diese Blockade unterstützte und dann am nächsten Tag vom Pentagon zu einer 180-Grad-Kehrtwende gezwungen wurde.
.
Was hier tatsächlich vor sich geht ist, dass Katar einen Deal mit dem Iran erreichte und Gas aus seinen gewaltigen Gasfeldern nicht gegen wertlose Euros oder US-Dollars nach Westen exportiert, sondern nach Osten, nach Indien oder China, im Austausch gegen deren Währungen.
.
Kategorien: Aktuelles | Schlagwörter: | 6 Kommentare

Bloggen auf WordPress.com.