Hochschwingende Seelen haben meistens ein schwieriges Leben !

Liebe Lichtwesen,

die obige Überschrift drückt das aus, was ich bisher bei den meisten Lichtarbeitern und Lichtträgern erfahren, bzw auch mit ihnen erlebt habe und was ich selbst auch erfahren habe. Warum ist das so, habe ich mich oft gefragt? Warum werden wir immer wieder daran gehindert in unsere Kraft zukommen und das zu leben, was sich in uns als Sehnsucht immer wieder meldet. Wer verhindert dies, habe ich mich oft gefragt.

Heute weiß ich, dass es ein Teil des Systems ist, dass alle Menschen immer mehr behindert eigenständig zu handeln und unabhängig zu werden. Und dies nur aus einem Grund, um uns unter Kontrolle zu halten. Dazu arbeitet man auf allen Feldern über die Bürokratie, welche schon zum „Bürokrassmus“ ausgeartet ist und sich selbst erhält, wie auch alle Gesetze, wo wir zum größten Teil auch nicht mehr verstehen, da das Juristendeutsch so anders ist, als wie wir es verstehen.

All dies führt bei jedem Mensch dazu, dass er immer mehr in Angst lebt, weil man nicht weiß, macht man einen Fehler oder nicht. All dies senkt unsere Schwingung und genau deshalb gibt es all die Komplexität und Unübersichtlichkeit in allen Bereichen, damit wir uns dauernd überfordert fühlen.

All dies bringt uns immer mehr an unsere seelischen Grenzen, die all dies ablehnt, weil sie ein Leben in Harmonie und Ruhe leben will.  Dies trifft vor allem auf die reifen und hochschwingenden Seelen zu, die mehr in den geistigen Spähren leben und genau wissen, wer sie sind und woher sie kommen, wie das heute bei den vielen neuen Lichtkindern der Fall ist, wie auch bei vielen Lichtarbeitern, die alle aus höheren Dimensionen ab der  5.Dimension kommen.

Sie, die neuen Kinder, laufen gegen unser System Sturm, weil sie in all dem, wie es hier läuft, keinen Sinn drin sehen. Diese Kinder, die nur gekommen sind, wie auch all die Lichtarbeiter, sind in erster Linie hier, um die Schwingung hoch zu halten, fortwährend zu transformieren, was unbewusst abläuft. Die Schwingung hoch zu halten, bedeutet, sich aus der Illusion  der 3D-Erde soweit als möglich raus zu halten und so wenig als möglich Energie in das alte System zu geben, indem man sich über die Politik oder Wirtschaft, als auch das Wetter vermeidet aufzuregen.

Wir sind da, um zu beobachten, und da wir alle wissen, dass die ganzen Schauspiele auf der Erde nur dafür da sind, dass noch mehr aufwachen und erkennen, was da gespielt wird, können wir all dies gelassen hinnehmen. Wichtig ist nur, dass wir unseren hochschwingenden Kindern es so leicht als möglich machen, dass sie ihre hohe Schwingung halten können, indem wir ihnen soviel Verständnis wie möglich entgegenbringen, für das, was sie uns erzählen und wie sie es hier auf der Erde sehen. Manche Kinder haben so viel Weisheit in sich, aber auf eine natürliche Art, dass wir uns nur wundern können. Und diese Kinder sind sehr stark, wie ich es selbst erfahren habe.

Geben wir unsere ganze Liebe in diese fortwährende Arbeit, unsere Schwingung hoch zu halten, haben wir mehr als genug zu tun, denn ab einer bestimmten Schwingungshöhe wird durch Haarp dauernd da gegen gesteuert und so brauchen wir für diesen Prozeß sehr viel Kraft und Ausdauer, die wir auch noch in unserem normalen Leben ebenfals unter Beweis stellen dürfen. Alle, die dies täglich vollbringen, sind für mich in diesem Bereich Hochleistungserbringer und haben es bis jetzt bewirkt, dass wir aufsteigen, auch wenn es so aussieht, dass sich alles verschlimmert !!!

Ich bedanke mich bei allen, die auf diese Weise dem Aufstieg dienen, obwohl es ihnen nicht bewusst ist, weil sie mit so vielen körperlichen und seelischen Beschwerden zu tun haben, dass sie oft total niedergeschlagen sind und nicht wissen, wie es weiter gehen soll. Gerade dies sind es, die eine hohe Schwingung haben und deshalb so im Vesier von Haarp sind und bewusst durch Frequenzaussendungen krank gemacht werden!

In großer Achtung zu all diesen Menschen, die trotz alledem weiter auf dem Weg bleiben, bin ich froh, dass dies sehr bald ein Ende finden wird, weil es für viele einfach nicht mehr geht, wenn nicht von göttlicher Seite her eingegriffen wird. Beten wir alle immer wieder darum, dass Gott in uns, uns hilft aus dieser Situation heraus zu finden ! Bleiben wir im Vertrauen, dass uns Gott, die Urquelle beisteht, auch wenn es von außen anders erscheinen mag!

In Liebe und Dankbarkeit zu Euch von Charlotte, als ein Teil von Gott, der ihr auch alles seid !

.

.

Advertisements
Kategorien: bedingungslose Liebe | Schlagwörter: | 23 Kommentare

Beitragsnavigation

23 Gedanken zu „Hochschwingende Seelen haben meistens ein schwieriges Leben !

  1. Klaus Graf von Goertz Wrisberg

    Liebe Charlotte,
    ich weiß, das auch Du dringrend Trost und Umarmung brauchts.
    Gern nehme ich dich in den Arm; kuschel dich an und ruhe dich aus.
    Heute Abend habe ich schon eine Frau, ein Polizistin in den Arm genommen.
    Ich war zu einer Veranstaltung in Hannover gesaust und zu spät gekommen.
    Am Ende fand ich mein Auto nicht (Zufall ? Fügung ?) Die Polizistin fand mein Auto und ich nahm sie spontan in den Arm !(Was ihr offenbar gefiel)
    Ihr Begleiter allerdings war offenbar nur an seinem Job interessiert, denn ich sprach vom Internet und von den“ Russischen Heilmethoden“, da ich diese gerade studiere und wies ihn auf die Webside von Gregorij Grabowoij hin, weil er von diesen wunderbaren Heilweisen nichts glauben wollte.
    Für ihn ist alles im Internet gelogen ! Nun, es ist sein Ding, also nicht werten, nicht bewerten ! Manchmal fällt es sehr schwer. Ich sende ihm nur Licht und Liebe.
    Und Licht und Li4ebe sende ich dir auch
    Und eine GUTE NACHT
    Klaus

    • Ludmila

      Lieber Klaus,
      ich studiere auch gerade die Russische Heilmethoden :-))), im Moment auch bei Holger und Damian von Hannover.
      Dein Kommentar gefällt mir sehr :-), ich sende Dir auch eine Umarmung aus dem Herzen……………
      Alles Liebe und alles Gute Dir, auch Dir, Charlotte und allen……………………………………………
      Ludmila

    • Lieber Klaus,
      ich danke Dir für Deine sehr mitfühlenden Worte. Da ich sehr viel um die Ohren habe, komme ich erst heute dazu, Dir zu antworten. Ich weiß selbst wie schwer es ist für uns Lichtarbeiter ist, aufzuklären und so bin ich froh, dass wir uns auf dem Blog gegenseitig unterstützen können. Alles Liebe von Charlotte

  2. David

    Meine Neurodermites ist momentan sehr sehr stark und ich sehne mich nach nichts mehr, außer das diese Irdische Schwingung mit derer unserer im Einklang sind! Damit verbundene alte Facetten und Denkmuster der Vorgänger (Kabale) nicht in unser Morphisches Feld (Aura) eintreten, und unbewusste beeinflussungen an uns verübt werden. Außerdem kehren sie in uns um sich als neue negatgive Gedankenstruktur programmieren zu können um das böse am Leben zu erhalten…
    Ich bin eigentlich immer ein glücklicher Mensch trotß des schmertzes und frage mich immer wieder,
    warum es Menschen gibt die einen dies anscheinend gönnen ?
    Wenns nach mir geht sollte jede Seele das mit ihrem Leben anfangen, was sie dazu anregt weiter machen zu können und nicht ständig über den negativen stress nachdenken zu müssen, der uns nur dazu bewegt, nichts zu machen und all jene negative energie wieder zu transformieren. Der Motor für diese Transformation ist mein Kopf, in dem nicht nur erschaffenes negatives steckt, was meine Wunden jedoch zum ausdruck bringen wollen vorallem seid einer Woche Extrem ! Das Ende ist der Anfang von etwas neuen,bekanntlich (2012) und ich glaub viele sind noch nicht an dem Punkt gelangt wo auf ihrer Ebene volles verständnis und vertrauen für jegliche art von Ideen, spiritualität und Kulturellen vorlieben auftaucht.
    Ich glaube bis zu dem Tag wo das große erwachen ist, werde ich mit positiven Gefühlen das Negative bekämpfen müssen !
    Gruss Dawood

    • Lieber Dawood,
      ich bin glücklich, dass Du trotz all des Gegenwindes dabei bleibst und weiter gehst auf Deinem persönlichen Weg. Danke für Deine mutmachenden Worte. In Liebe von Charlotte

  3. Aus meiner Sicht ist „Hochschwingende Seele“ schon wieder ein Ausdruck eines neuen „Systems“ in das sich der Mensch mit seinem Bewusstsein, seiner Aufmerksamkeit hinein begibt (wie übrigens in alle anderen bestehenden Systeme der Matrix auch), um dann in dieser System-Komfortzone, wie gehabt, eine Opferrolle zu spielen.
    Mein Tipp mit meinem gedankenschatz.de = raus aus der Opferrolle, rein ins pralle Leben! Einfach und leicht kann jeder von uns beginnen, sich dafür zu entscheiden – es ist nicht mehr als eine Wahl.

    Herzensgruß Biggi
    (Herz-Hirn-Humor, bewährt seit 1962)

    • Liebe Biggi,
      man kann immer alles so auslegen, wie man es aus seiner persönlichen Brille sehen will. Das war aber nicht meine Intention hier ein „neues System“ zu installieren, sondern allen mein Mitgefühl mitzuteilen, was nichts mit Komfortzone zu tun hat. Da aber jeder seine eigene Programmierung hat und auf bestimmte Themen dann so reagiert, mußtest Du so handeln, wie Du es in Deinem Kommentar geschrieben hast. Aus der göttlichen /neutralen Brille, läßt man es einfach so stehen, wie es ist, sieht man es mit dem Herzen und Gott weiß, wie meine Intention war und ist. In Liebe von Charlotte

  4. Birgit

    Liebe Charlotte,
    Vielen herzlichen Dank für diesen Artikel. Der spricht mir wieder mal aus dem Herzen. Ich fühle es genau so. Kaum hab ich das Gefühl, in meiner Kraft und Liebe und Mitte zu sein, meine Herzenswünsche und Sehnsüchte zu leben, hab ich das Gefühl richtig „blockiert“ zu werden (von Familie, Arbeit, ….) Das kostet sehr viel Stärke und Kraft, darüberzustehen und im Vertrauen zu bleiben und nicht in Bewertungen zu rutschen!
    Das mit den Kindern der neuen Zeit kannauch ich nur (aus eigener Erfahrung) bestätigen. Bin auch mit solchen Kindern mit großer liebevoller Weisheit gesegnet, die es aber auch nicht immer ganz einfach haben in ihrem Alltag! Dies aber mit unglaublicher Stärke „meistern“! Durfte schon viel von ihnen lernen!
    Wünsch allen lichtvollen Menschen viel Kraft und Stärke! Danke Dir, Charlotte für dieses Schreiben, hab mir nämlich gestern abend wieder mal genau die Frage gestell!
    Alles Liebe,
    Birgit

  5. Ganz so einfach ist es nicht. Ich bin dabei die Opferrolle abzulegen und ob nun hochschwingend oder nicht, es ändert nichts daran das es es sehr schwierig für sensible und feinfühlige Menschen ist, in der heutigen Welt zurecht zu kommen. Ich versuche was mich runterzieht los zu lassen bzw zu bearbeiten, trotzdem bekomme ich die Gefühle der anderen mit, das Wetter und Haarp spielen zusätzlich auch ne große Rolle.

    Ich bitte Gott im Namen aller denen es ähnlich geht uns zu helfen. Mögen die Belastungen und Einschränkungen transformiert sein und alle Menschen sollen das Licht und die Liebe Gottes fühlen. ❤ So sei es!

    • petra

      also was ich auch erst einmal lernen mußte ist, daß wir beides gleichzeitig sind: opfer und täter. durch die resonanz. genauso wie es die gegensätze gibt, die polarität – wir haben sie zum „spielen“ und um entscheidungen treffen zu können – aber ansich sind sie eine einheit.
      geht man also in die verantwortung, dann gibt es da keinen täter und man ist kein opfer. man „ist“ einfach.

      🙂

  6. Zu der Frage:Wer ist Luzifer von Roland beantwortet. Da es keinerlei getrenntes Sein gibt, hat auch die Zulassung von Gott einen großen Sinn an den Gegensätzen zu Lernen. Für die reinen Lichtkinder die aus dem Licht kamen, kannten sie nur das Lich und sonst nichts. Also wollten diese lernen. Luzifer bedeutet auch Luzi- Lichtträger. Luzifer ist ein Shewaja Engel dessen weiblicher Anteil Serumium Shewaja war. Dieser Anteil aber hat die Schäden die gesetzt worden sind erkannt und sich von Luzifer, dem männlichen Teil getrennt. Also abgespaltet. Der weibliche Anteil arbeitet jetzt sozusagen für das Gute, denn er weiss, dass nur dann, wenn (er/sie) euch wieder behilflich ist, den Menschenkindern zu dienen, auch(Sie) schneller in das Licht zu Gott zurückkehren kann. Seine/Ihre Leistungsenergie besteht jetzt darinn, wenn ihr Erdengeschwister altes schreckliches erkennt, was noch in euch liegt, es unterstützt das in Liebe umzuwandeln. Also von der finsteren Energie in Lichtenergie, das Böse nicht mehr zu Tun Jedes Mal wenn ein Erdenkind bereit ist – sich selbst also erkannt hat und sich dann wandelt in Licht, diese entsprechende Eigeschaft ablegt, kommt auch dieser einst ein sehr hohe Engel wieder einen Schritt weiter in das Gotteslicht zurück. Also war (es) auch einmal ein Anteil negativer Energie in den Menschen. Der Einfluß ging über ein Schakra, welches zwischen den Schulterblättern liegt. Ihr nennt es die Engelsflügel.So auch die jetzige positive Hilfe des weiblichen geht über dieses Schakra dann, wenn ihr es erlaubt, helfen darf. Nun zu der Frage: Wer war Luzifer. Luzifer war, oder ist einmal Bruder und Schwester von Gott gewesen. Der männliche Teil allerdings ist noch in sogenannter Quarantäne. Wenn die Einsicht einmal gekommen sein wird, jetzt streikt er also noch der männliche Teil, dann erst wird auch dieser erlöst. Da alles EINS ist und es auf ewig keine Trennung von Gott gibt, der da Licht ist alles in sich bewahrt, kann es aber sehr lange dauern bis der noch abtrünnige Teil männl, sich besinnt. Nun ist aber sehr viel geistige Hilfe zu uns auf dem Weg, so wird alles etwas beschleunigt zum Nutzen der Menschen ablaufen. Lerne Dir selbst zu vertrauen, das ist dann die unangreifbare Macht der Liebe in Dir liebe Charlotte. Du erkenne deine absolute Kraft und du bist geschützt. Das Finstere anzugreifen ist nicht besser, sondern bitte darum das sich alles in der Freiwilligkeit wandelt, Das aber setzt sofort wahre göttliche Energien frei. Alles Liebe Roland od. auch E.E.Akrodan od. das hohe Selbst Ronald, ganz wie ihr wollt.

    • Lieber Roland,
      ich danke Dir für Deinen ausführlichen Kommentar, den ich auch in heute veröffentlichen werde. Manchmal dauert es, bis ich zum Antworten komme, da ich immer recht viel um die Ohren habe. Alles Liebe von Charlotte

  7. Narzisse

    Hochschwingende Seelen – niedrigschwingende Seelen, och nun ja, bitte!
    Keine Kategorien mehr!

    Menschen die meinen über anderen Menschen zu stehen,
    sind entweder Bergsteiger oder Ar……..r.

    • Davido

      Nur leider ist dies nicht, mit positiv oder negativ bewertbar !
      Siehe Überschrift Hochschwingende Seelen haben meist ein schwierigeres Leben !
      Gruss

    • Liebe Narzisse,
      es war ohne Bewertung nur als Feststellung geschrieben worden in einer neutralen Weise, um alle aufzubauen, die einen recht schweren Weg als Aufgewachte hinter sich gebracht haben. Ich hoffe, Du verstehst, was ich hier allen geben wollte, es ist mein Mitgefühl! In Liebe von Charlotte

  8. Linda Zwiener

    Liebe Charlotte,

    habe nun schon lange nicht mehr geschrieben, aber heute darf ich das tun….denn ich gehöre nun zu den Vorreitern der Lichtarbeiter, welche auch den Körper biologisch und organisch wandeln….das war die Wahl meiner Seele…..und es ist ein Prozess…..und liebe Biggi, da gibt es keine Wahl, mal eben so schnell…..und es bedeutet auch nicht,dass wir in einer Opferhaltung sind….aber diese Umwandlung erfordert seine Zeit….das hat mit Demut zu tun.
    Dies anzunehmen, was sich an Veränderung durch die Energieanpassungen in Geist und Körper tut, erfolgt nach gewissen Energieanhebungen. Ich weiß, von was ich spreche und es ist in den heftigen Heilungskrisen, besonders die letzten Monate, oft ein
    Unding, sich selbst zu versorgen, geschweige zu arbeiten….und jegliche Anforderung von Außen wird zum Balanceakt….weil wir derzeit dermaßen erschöpft sind und unsere Körpersysteme so allmählich in die Neue Ausrichtung schalten….alles was noch an Altem in uns haftet, zeigt sich meist in wandernden schmerzhaften Zuständen im Körper, Herzrasen, Hautausschlägen, Depression, Erschöpfungszuständen usw. …..

    Ich kenne mittlerweile die Aussagen und schnellen Urteile der Menschen, welchen zwar ihre geistige Entwicklung hinter sich haben, aber den Körper nicht mittransmutiert haben….Sie haben eine andere Aufgabe übernommen, aber trotzdem wünschte ich mir oft eine respektvollere Haltung für andere Seelenwege, auch wenn es nicht nachvollziehbar ist, weil ich es nicht erlebt habe.
    Jeder hat seine Wahrheit und Sichtweise, mit dem Weg ausgebildet, welchen er gewählt hat, aber es ist keine Schablone….und die Prototypen der Neuen Menschheit sind gerade, hoffe ich, letzten Geburtswehen…..und diesen Weg haben nicht alle Lichtarbeiter beschritten….

    Wir brauchen keine Knüppel mehr zwischen die Beine, davon gibts im Außen noch genug, wenn alles schwer fällt, weil man nicht fit ist….und unsere Rechnung begleicht keiner, weil wir noch ein stückweit dem System gerecht werden müssen….unter der Brücke schläft es sich schlecht….Ich ziehe das Ding nun jahrlang allein durch und von der Meisterschaft des Lebens braucht mir keiner mehr etwas zu erzählen…habe an Erfahrungen nichts ausgelassen….Bin dankbar darum, möchte nichts davon missen, es hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin…
    Ein hochsensitives weibliches Wesen, gepaart mit der klaren Kraft eines Mannes….
    aber es war bis heute ein hartes Erdenleben und ich kann es mir selbst auf die Fahne schreiben, was ich alles überstanden habe und was ein Mensch an Schmerz überhaupt aushält…um endlich komplett in der Trinität anzukommen – BEI SICH SELBST – in der Geistigen Verkörperung – der Blaupause des Ursprünglichen – und dieser Prozess gärt noch in mir und mir ist bewusst – es wird mein Leben lang so weiter gehen – aber weniger schmerzhaft…

    Zu seiner Wahrhaftigkeit stehen und bei sich bleiben…..ist das tägliche Zauberwort…gepaart mit dem Vertrauen, dass wir geschützt und getragen sind….aber es bedarf auch der Impulse zu folgen und zur rechten Zeit zu handeln….und auch mal darüber zu schreiben oder zu sprechen,
    denn Menschlichkeit und Mitgefühl zu haben, zeichnet uns multidimensionale Wesen ja aus…

    Sich gegenseitig die Hand reichen und helfen, wo es gerade an Not ist….ist besser als immer nur große Reden schwingen. Hineinfühlen, was der andere gerade braucht, sei es eine Umarmung, ein warmes Essen, Geld für eine Rechnung zu leisten usw. …das habe ich bei Dir,
    lieben Charlotte, immer erfahren….und davon könnte sich wohl so manch einer hier auch eine Scheibe abschneiden…..Es geht nicht jedem derzeit nur blendend….trotz aller geistigen Ausrichtung….aber wir wissen, damit umzugehen….ob der inneren Grösse….

    Alles Liebe und Herzensgrüsse an alle hier

    Linda

  9. Angie

    Hallo ihr lieben…
    schmunzel…ja lieber Klaus Graf von Goertz Wrisberg das ist schön! da kommt Freude auf….
    hab heute mein restl.Parkticket verschenkt…… 😉 es gibt soviel Kleinigkeiten….wo man anderen
    eine Freude machen kann….egal wo man ist…..findet sich immer was…… 😀
    ohje liebe Linda das kenn ich auch vor allem bei heftigen Energie-einStrömen….da pendelt sich GeisT
    wieder anders EIN wie der Körper….huch….bis ES dann wieder gleich-SchWINGT…..aber guT….
    Annehmen…geschehen lassen…..hmm manchmal na weist ja….. 😉 …
    auch unsere Geistigen BE-Gleiter……sind mit uns!!!
    alles liebe für ALLE<3<3<3

    • Liebe Angie,
      ich danke Dir für all Deine Kommentare, die ich zwar nicht immer beantworte, doch alle lese, obwohl ich sie manchmal nicht immer begreife, vor allem wenn es nur kurz anskiziert wird!
      Alles Liebe von Charlotte

  10. Angie

    …..auch interessant….. 😀 wie WIR Mutieren…..
    <3<3<3
    http://www.energieimpulse.net/spirituelles/mediale-kinder/kinder-mit-der-neuen-dns/

  11. Angie

    …..sodalla….ist zwar etwas älter……hmm ….da wusste ich noch gar nichts von solchen Botschafften….
    😀
    <3<3<3
    http://www.torindiegalaxien.de/erde08/biolog-system.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: