Die Phasen, Level und Stufen auf dem Weg zur Eins-Werdung mit dem Zwillingsstrahl

Die Herzfeldverbindung der Zwillingsflammen
 Die Phasen, Level und Stufen auf dem Weg zur Eins-Werdung mit dem Zwillingsstrahl
(so wie ich es erfahren und es sich mir gezeigt hat)
.
Phase 1
Das erste Erkennen, die Zusammenführung:
In der ersten Phase trefft Ihr auf Euren Zwillingsstrahl, werdet hier bereits über die göttliche Führung und das göttliche Timing in die innere Umarmung mit Eurer eigenen Essenz geführt.
Meist geschieht dies in einem Stadium Eures Lebens, welches einen allumfassenden Wandel ankündigt bzw. Euch auf diesen vorbereitet.
Oft geschieht dieses erste Erkennen, die innere Zusammenführung auch über die energetische Anbindung der Offenbarung des inneren Herzstrahles.
Das neue Paradigma der Liebe wird hier bereits getriggert, die Tiefe des Erlebens früherer Inkarnationen in beiden hochgespült.
Das Erkennen ist begleitet von tiefen Emotionen grenzenloser Liebe.
Deshalb ruhen beide hier im eröffneten Feld jener fünfdimensionalen Blase der Liebe, aus der diese Emotionen entsendet, die kosmische Herz- und Seelenverbindung kennzeichnet.
.
Phase 2
Hadern, Ablehnung, Erwartungshaltung, Machtkämpfe des Egos:
In dieser Phase, nachdem beide in tiefer Liebe zu- und füreinander im Zentrum der fünfdimensionalen Liebesblase geerdet waren, schaffen sie es dennoch nicht, diese auf dem Level der dreidimensionalen Bewusstseinsebene zu halten.
Beide fühlen sich weiter zueinander hingezogen, doch das Ego beginnt, die Verbindung in Frage zu stellen, sich dagegen aufzulehnen.
Jeder Seelenaspekt in dieser Verbindung projiziert die eigenen ungeheilten Anteile, Blockaden, negativen Trigger, die hochgespült wurden, auf den anderen, es kommt zum Zerwürfnis.
Das eigene Selbst spaltet sich vom eigenen Herzkern des/der Geliebten ab.
Beide hadern mit und in dieser Verbindung.
Das Ego lehnt die gefühlsintensiven Herzimpulse ab, möchte jede Form immenser Nähe vermeiden, da der andere Anteil alles sieht, alle ungeklärten Muster und Negativimpulse nach oben befördert.
Es beginnen innere Machtkämpfedes Egos.
Phase 3
Abnabelung, physische Trennung, innere Klärung:
Dieser führt in Phase 4 unweigerlich zur Trennung auf der äußeren Ebene, wenn es beide nicht rechtzeitig schaffen, dieses innere Zerwürfnis mit der fünfdimensionalen Wandungsfähigkeit und Herzalchemie ihrer Liebe zu erden.
Es beginnt der Versuch einer energetischen Abnabelung, um innerlich klar zu werden, hier den Weg vorerst ohne den anderen Aspekt in dieser Zwillingsflammenverbindung auf der sichtbaren Ebene weiter zu gehen, der unbewusst für das eigene innere Leid und Hadern verantwortlich gemacht wird.
Das Ego ist in dieser Phase enorm gewachsen und negiert alle Prozesse aus dem Herzraum..
Phase 4
Pfad/Beginn der inneren Ausrichtung/Heilung, Rückbesinnung, Bewusste Annahme der Seelenaufgabe/Berufungsfindung:
Erst in Phase 4 und außerhalb des sichtbaren magnetischen Frequenzbereiches des Zwillingsstrahles beginnt das Herz in der Tiefe die einzelnen Heil- und Lernabschnitte dieser Verbindung zu erden.
Stück für Stück gelingt es über die innere Ausrichtung an das eigene Sein, die inneren Hürden, die eigenen Ängste, den Schmerzkörper, die Blockaden ins Bewusstsein zu bringen.
Dies ist die Phase in der die meiste Transformation auf allumfassender Seelenebene stattfindet.
Hier kann bedingungslose Heilung das Ego immer mehr mit der Essenz und wahren Bestimmung der Herzquelle an diese Verbindung versöhnen.
Die Reinigung zentriert die Herzpunkte in der Annahme des inneren Weges.
Hier beginnt jeder Zwilling für sich Verantwortung zu übernehmen für die eigenen Lernprozesse und Lernthemen ohne den jeweils anderen, hin zur Selbstentfaltung und Selbstverwirklichung auf dem Weg zur wahren Selbstliebe an das eigene So-Sein.
Meist geschieht dies parallel bei beiden. Es besteht auf Seelenebene auch die Option, wenn beide dies so abgemacht haben, dass einer beginnt, hier dem anderen einen Raum der Heilung und Selbstfindung zu erschaffen, in welchem der zweite Aspekt dann in Phase 5 und 6 mit hinaufgezogen wird..
Phase 5
Hingabe an den göttlichen Dienst, Verinnerlichen der Liebesschwingung:
In dieser Phase entwickeln sich parallel in beiden die inneren Gaben der Heilung.
Hier wird wenigstens in einem Seelenaspekt die Hingabe an den göttlichen Dienst erweckt, um beide im Seelendienst an Mutter Erde und für die Menschheit zu unterweisen.
Es erscheinen hier auf einer tiefen Ebene des Seins immer wieder Visionen und innere Flashs für die Zusammenführung, die Zusammenbringung der Verbindung im Aussen und das Leben der Heilmission.
Die Liebesschwingungen steigern sich, reinigen und vertiefen sich, nehmen das innere Sein ein und durchströmen bereits alle Chakren.

.
Phase 6
Aussendung, Halten bzw. Ausgleich und Harmonisierung der Herzmagnet-Energie, des Resonanzfeldes der göttlichen Schwingung:
Die Chakren werden mit den göttlichen Lichtcodes der universellen Strahlen des kosmischen Herzens angefüllt. Das Feld der heiligen dreifaltigen Flamme und der göttlichen Absicht kreiert die Diamantfrequenz ihres Seins. Die Resonanzfrequenz des magnetischen Herzfeldes sprengt alle Grenzen des Fühlens auf der irdischen Ebene auf, so dass die fünfdimensionale Liebesenergie die letzten Reste alter Energien hinwegschwemmen und aus dem Feld ausbrennen, sowie entfernen kann.

.
Nun kann einer der beiden Zwillingsflammen-Aspekte die hohen kosmischen Energien bewusst in die 3. Erlebnisebene downloaden, mit dem Flow der Energieströme gestalten und kreieren, diese im kompletten Chakrensystem verankern, um die Reunion für das gemeinsame Herzfeld auf der äußeren Ebene vorzubereiten.
Der andere Seelenaspekt beginnt spätestens hier in das so erschaffene Quantenfeld (heiligen Raum) der Liebe mit aufzusteigen, wird gezogen, gereinigt.
Beide werden auf die gleiche Gefühlsebene des Innen gebracht, können sich bewusst spüren und über die Seelenbänder, sowie das höhere Selbst medialen/telepathischen Kontakt aufnehmen.
Beide Herzfelder verbinden sich im Resonanzbereich ihrer jeweiligen Verbundenheit zueinander und entwickeln ihr majestätisches Heilfrequenz- und Resonanzfeld.
Die Visionen, Herflashs und Träume sind nun allgegenwärtig, verstärken die Potenzierung ihrer Frequenz, die sich über das göttliche Timing ins Sein zieht.
Mit der Ausrichtung des 5-Körper-Systems auf die Reunion, wird das Stadium der magnetischen Anziehung noch zusätzlich gepusht und von der göttlichen Allgegenwart begleitet.

.
Phase 7
Wiederverbindung im Aussen, Annahme/Integration der göttlichen Heil- und Herzmission, Universelle Chakrenarbeit:
In der Wiederverbindung, der Reunion des Aussen, werden die inneren Themen bei ihrer Begegnung auf der äußeren Ebene nochmals ins Sein gebracht.
Doch können beide nun bewusst an den Themen, die im 3-D-Raum auftauchen über die verankerte Kraft der fünfdimensionalen Herzalchemie den Fokus auf die Heilung und das innere Wachstum lenken.
So unterstützen und ergänzen sie sich in ihrer Ganzheit, inneren Selbstannahme, Herz- und Seelengröße, um über ihren eigenen Herzaufstieg die Herzfokusenergien von Mutter Erde und der Menschheit auszugleichen, weiter zu harmonisieren.
Beide Zwillingsflammen sind in ihre höchsten Heilergaben gewachsen, haben den jeweils maskulinen und femininen Aspekt des jeweils anderen Strahles integriert, das Ego ist überwunden, im Herzkern ihres universellen Selbstes verankert.
Das höhere Selbst hat sich in das universelle Selbst transformiert.
Die göttliche Heil- und Herzmission kann und wird auf allen Ebenen von beiden gelebt, die 5-Körper-Verschmelzung kommt in die Vollendung der göttlichen Transparenz.

.

© empfangen 10.09.2015, Daniela Kistmacher
http://energeticreflection.jimdo.com/

.

Neu eingestellt:

Engel Orakel der Woche zur Sonnenfinsternis vom 14. bis 20. September 2015

Wochen-Reading vom 14. – 20. September 2015 – Orakel

.

Advertisements
Kategorien: Aufstieg | Schlagwörter: | 15 Kommentare

Beitragsnavigation

15 Gedanken zu „Die Phasen, Level und Stufen auf dem Weg zur Eins-Werdung mit dem Zwillingsstrahl

  1. Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    ❤ Herzensdanke ❤

  2. Fluß

    Danke für den Bericht 🙂

    Ich würde da noch die Gehirnwellen erwähnen.
    Ich kam da auf die Idee, weil Tula mich fragte, ob ich auch so müde sei.
    Bei mir ist es so, daß ich es nicht Müdigkeit nennen würde, sondern Entspannung.
    Und das kann man anhand der Gehirnwellen nachweisen bzw. Müdigkeit verursacht Thetawellen bzw. umgekehrt.
    Meiner Meinung nach sind schon viele in ihrem Wachbewußtsein in den Thetawellen.
    Man könnte es auch “ Erwachen “ nennen, aufwachen…
    Also es geht nicht ums luzidive Träumen, wo der physische Körper ja überlistet wird (er ist ruhiggestellt) aber es wird bewußt geträumt und in die Handlung bewußt eingegriffen.
    Im Treffpunkt-Forum gibts einen Threat, wo das erklärt wird. „Warum wir uns immer so müde fühlen“.
    Es geht hin zum Christus-Bewußtsein, kristallinem (klarem) Bewußtsein – wo früher der physische Körper tief und fest schlief (Programmierung) ist er dann im Wachbewußtsein.

    Und das geschieht auch zwischen den Zwillingsflammen. Diese Liebe verändert die Gehirnwellen.
    Dabei geht es aber nicht um das Bindungshormon Oxytocin. Dieses entsteht in langen Partnerschaften, wenn sozusagen der Verliebtheits – Rausch abgeklungen ist (Hormonrausch).
    Das Oxytocin ist auch für die Mutter-KInd-Bindung wichtig, da gehts ums stillen. Dadurch liebt die Mutter ihr Kind bedingungslos.

    Ich hab mal versucht, es so einfach wie möglich zu erklären. Das nachdenken geht grad nich wirklich.

    Lieben Gruß 🙂

    • Liebe Chris,
      ich danke Dir für die Vereinfachung und so können es viele eventuell besser verstehen, als wenn es zu lange und ausführlich erklärt wird, alles Liebe von Charlotte

  3. Fluß

    Hab hier noch was schönes, danke Tula 🙂

    http://wirsindeins.org/2015/09/11/osho-nicht-denken-ist-das-tor/

    „““ Versuche immer in der Realität zu bleiben, ohne zu interpretieren, und langsam öffnen sich Türen. Langsam kommen Momente, die nichts mit dem Verstand zu tun haben. Einblicke in die Wirklichkeit ohne Sprache, Einblicke in die Wirklichkeit ohne Kopf, und diese Momente bereiten dich vor.

    Gehe mit offenem Herzen auf sie zu, mit Empfänglichkeit, mit einem einladenden Wesen, nimm sie in dich auf. Wo immer Freude ist, ist Gott. Wo immer Gott ist, da ist Freude. Das ist die Botschaft des Tantra.
    .

    Freude hat drei Ebenen : Die erste ist das, was wir “Genuss” nennen. Genuss gehört dem Körper an.

    Die zweite ist “Glücklichsein”. Glücklichsein gehört dem Geist an.

    Die dritte ist “Glückseligkeit”. Glückseligkeit ist spirituell.

    Alle drei haben aber eine Wirklichkeit gemein, und diese Wirklichkeit ist Freude. Freude, umgewandelt in die Sprache des Körpers, wird zu Genuss. Freude, die über den Körper empfangen wird, verwandelt sich zu Genuss. Freude, die über den Geist empfangen wird, wird zu Glück. Freude, weder durch den Geist noch durch den Körper empfangen, wird zu Glückseligkeit.

    Freude ist die einzige Wirklichkeit. Freude ist Gott ! Freude ist der Stoff, aus dem die Existenz gemacht ist. „““

    Ist ein längerer Text und teilweise sehr lustig 🙂

    • Liebe Chris,
      ich danke Dir fürs Einstellen dieser so wichtigen Botschaft, die ich nur unterstützen kann, weshalb ich Dich bitte hier noch den Link einzustellen, aus welchem Text Du dies entnommen hast, in Liebe von Charlotte

    • Nataliya

      Liebe Chris,

      danke Dir für den Link, ich habe so gelacht über die Philosophie… 🙂

  4. Inka

    Wie funktioniert das, wenn die Zwillingsflamme eine anderweitige Verbindung eingegangen ist??

  5. Yelli

    am Ende sind wir wohl alle eineiige Zwillinge, alle aus einer Quelle geboren und in den höheren Dimensionen leben wir gefühlt als Zwilling mit allem was ist und das ist dann der Anfang …
    ich habe das mal so gesehen, dass alle tun denken fühlen sagen was sie wollen, aber alle tun denken fühlen sagen das „gleiche“ und doch jeder anders . oft fühle ich das schon mit manchen menschen und die trennungen heben sich auf und verschmelzen zu einem ❤

    • Fluß

      Ich würde das so interpretieren, daß jeder „Bilder“ sieht – sie aber in die eigene Sprache übersetzt.
      Und Fantasie gibts ja eh, in den höheren Gehirnwellen und mit verschmolzenem Herzen sind die Kräfte auch anders.

  6. Yelli

    ach so 🙂

  7. Verlorene Seele

    Ich lese deinen Text immer und immer wieder. Genau dies ist mir passiert, vor zwölf Jahren. Wir haben uns monatelang geliebt und als ich eine Beziehung daraus machen wollte sind wir gescheitert. Das Schicksal fand es dann auch überaus witzig mit auf ewig mit einem Kind an diesen Mann zu binden. Ohne Familie und jeglichen Halt habe ich dann die Flucht über mehrere hundert Kilometer angetreten und die Sache war für mich erledigt. Bis mich ein wahnsinnig echter Traum dann wann gerüttelt ja regelrecht aus meiner Realität gerissen hat und erst dort begann ich meine Reise zum Erwachen. Seit dem habe ich immer wieder Träume mit ihm, es ist so als ob wir auf einer anderen Ebene reden würden- was wir aber in der Realität seit unserer Trennung nie getan haben. Es zerrt an mir. An manchen Tage blocke ich es komplett und dann habe ich wieder das Gefühl dass alles so wie es passiert richtig ist. Schön das ich in deinem Text endlich jemanden gefunden habe der mir zeigt dass ich nicht verrückt bin. Danke

  8. Geheim

    Also für mich ist das eine einzige Quälerei,Narzisssssmus ….u nicht zugeben können,das man gemeinsam besser u schneller zum Ergebnis kommen könnte ……u der Frieden wäre endlich da, nicht immer wieder nach was besseren oder man könnte ja sonst noch was versäumen „Komplex“……ausgerichtet ist ..Liebe Grüße u Kuss an meine Zwillingsflammmmme“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: